Okroshka auf Wasser mit Mayonnaise

Okroshka auf Wasser mit Mayonnaise

Okroshka ist eine kalte Suppe, die zu jeder Jahreszeit beliebt ist. Es kann nur mit etwas Gemüse oder mit Zusatz von Fleischprodukten - mager gekochtes Fleisch, Wurst, Schinken - zubereitet werden.

Okroshka kann auf Kwas, Kefir, Sauerrahm sein. Liebhaber von pikantem Geschmack machen es in Mayonnaise.

Angaben zum Kochen

  • Für solche okroshka nehmen Sie ein Standard-Gemüsesatz: Kartoffeln, Radieschen, Gurken, Gemüse. Und auch hart gekochte Eier legen. Der Geschmack von Okroshka beeinflusst die Schnittweise. Alles Gemüse sollte in gleiche Stücke geschnitten werden.
  • Gurken und Radieschen können gerieben werden. Der Saft dieses Gemüses vermischt sich mit der flüssigen Komponente von Okroshka und verbessert seinen Geschmack.
  • Für das Auftanken empfiehlt es sich, klassische Mayonnaise ohne Zusatzstoffe zu verwenden.
  • Damit es in Okroschka gut aufgelöst wird, wird es zuerst mit gehackten Produkten gemischt und erst dann mit Wasser gefüllt. Wenn die Mayonnaise in die fertige Okroschka gesteckt wird, rührt sie sich nicht, sondern schwebt in Form von kleinen Stücken, wodurch das Aussehen der Schale beeinträchtigt wird.
  • Wasser für Haschisch wird nur gekocht verwendet. Deshalb müssen Sie es vorher kochen und im Kühlschrank abkühlen.
  • Zum Hinzufügen einer angenehmen Säure werden Zitronensäure, Zitronensaft oder Essig in die Okroschka gegeben. Senf gibt ihm einen pikanten Geschmack, der mit Mayonnaise zubereitet wird.
  • Okroshka wird sofort in einem Topf zubereitet, damit sie hineingießen kann. Wenn es im Voraus vorbereitet wird - zum Beispiel für das bevorstehende Festmahl -, wird das Essen geschnitten, in einem Topf gemischt und im Kühlschrank aufbewahrt. Nicht salzen 1-2 Stunden vor dem Servieren Mayonnaise, Salz, Gewürze und alles mit kaltem Wasser auf die gewünschte Stärke verdünnen. Anstelle von Wasser können Sie Mineralwasser verwenden.

Okroshka mit Wurst auf Wasser mit Mayonnaise

Zutaten:

  • Kochwurst - 300 g;
  • Kartoffeln - 4 Stück;
  • Eier - 4 Stück;
  • frische Gurken - 3 Stück;
  • grüne Zwiebeln - ein kleiner Haufen;
  • Dill und Petersilie - mehrere Zweige;
  • provenzalische Mayonnaise - 200 g;
  • Wasser - 1, 5-2 l;
  • Salz zum Abschmecken;
  • Zitronensäure - 1/4 TL.

Garmethode

  • Kartoffeln vorher kochen. Abkühlung In kleine Würfel schneiden.
  • Eier waschen. In kochendes Wasser eintauchen und 10 Minuten kochen lassen. In kaltes Wasser legen und kühlen. Zerdrücken Sie sie mit einer Gabel oder schneiden Sie sie mit einem Messer.
  • Gurkenwäsche Wenn die Rinde bitter ist, schneiden Sie sie unbedingt ab. Schneiden Sie die Gurken in Würfel.
  • Schneide die gleiche Wurst in Würfel.
  • Dill, Petersilie und Frühlingszwiebeln hacken.
  • Gib alle Zutaten in die Pfanne. Mayonnaise setzen. Rühren Nun gieße das Wasser allmählich und rühre den Inhalt der Pfanne. Okroshka auf die gewünschte Dicke bringen. Erst jetzt Salz und Zitronensäure. Noch einmal umrühren. Okroshka eine Stunde lang in den Kühlschrank stellen.

Okroshka-Fleisch auf Wasser mit Mayonnaise

Zutaten:

  • gekochtes Rindfleisch - 300 g;
  • grüne Zwiebeln - ein kleiner Haufen;
  • frische Gurken - 4 Stück;
  • Eier - 6 Stück;
  • Dill - ein paar Zweige;
  • Mayonnaise - 200 g;
  • Salz;
  • Senf - 1 Teelöffel;
  • Essig nach Geschmack;
  • Wasser - 1, 5-2 l.

Garmethode

  • Kochen Sie das Fleisch im Voraus. Kühlen Sie direkt in der Brühe ab, sonst wird sie dunkel und bedeckt sich mit einer braunen Kruste. In dünne Streifen schneiden.
  • Koche hartgekochte Eier. In kaltem Wasser kühlen. Trennen Sie das Eigelb von den Proteinen. Eichhörnchen hacken mit einem Messer oder einer Gabel.
  • Falten Sie das Eigelb in eine Tasse. Fügen Sie Senf, eine kleine Mayonnaise hinzu. Alles gut zerstoßen bis homogener Brei.
  • Schneiden Sie die Gurken in Strohhalme oder reiben Sie eine mittlere Reibe.
  • Zwiebeln in Ringe schneiden. Mit einer Prise Salz schlagen.
  • Dill hacken.
  • Fleisch, Eier, Zwiebeln und Gurken in einen Topf falten. Fügen Sie die Senfmischung hinzu. Mit Mayonnaise würzen. Mischen Sie alles. Gießen Sie kaltes Wasser. Essig hinzufügen. Wieder rühren Probiere das Salz an.
  • Eine Stunde im Kühlschrank lagern.

Okroshka-Gemüse auf Wasser mit Mayonnaise

Zutaten:

  • Kartoffeln - 4 Stück;
  • frische Gurken - 3 Stück;
  • Möhren - 1 Stück;
  • Eier - 3 Stück;
  • grüne Zwiebeln - ein kleiner Haufen;
  • Dill - ein paar Zweige;
  • Salz;
  • Mayonnaise - 200 g;
  • Wasser - 1, 5-2 l;
  • radieschen - 3 stück

Garmethode

  • Kartoffeln "in Uniform" kochen. Abkühlung Entfernen Sie die Haut. In kleine Würfel schneiden.
  • Karotte schälen. Kochen Unter fließendem kaltem Wasser abspülen. Im Kühlschrank kühlen. Schneiden Sie wie Kartoffeln.
  • Die Eier in kochendes Wasser geben und 10 Minuten kochen. Schale abziehen. Mit einem Messer zerdrücken.
  • Gurken und Radieschen in kleine Würfel schneiden oder in einer mittleren Reibe reiben.
  • Zwiebeln in dünne Ringe schneiden. Hacken Sie die Grüns.
  • Alle Produkte in die Pfanne geben. Mayonnaise hinzufügen. Rühren
  • Wasser unter Rühren portionsweise einfüllen. Okroshka auf die gewünschte Dicke bringen. Salzen es Essig hinzufügen. Wieder rühren

an die Gastgeberin auf der Note

  • Kartoffeln, Eier und Fleisch werden nur gekühlt in Okroschka gelegt, sonst kann es schnell sauer werden.
  • Rettich kann durch grünen Rettich ersetzt werden. Es muss geschält, gewaschen und auf einer mittleren Reibe gerieben werden. Senf wird nicht zu dieser Okroschka hinzugefügt, weil Radieschen bereits einen ausgeprägten scharfen Geschmack hat.
Kommentare (0)
Populäre artikel
Suchen