Schichtsalat mit gebratener Leber

Schichtsalat mit gebratener Leber

Schichtsalat mit gebratener Leber eignet sich hervorragend für einen festlichen Tisch - er ist lecker, mäßig nahrhaft und appetitlich, jedoch wie alle Puff-Salate. Im Prinzip muss er nicht lange darauf bestehen, da er ausreichend saftige Zutaten enthält - gebratene Leber, Zwiebeln, gekochte Möhren. Sie können den Salat nach Belieben dekorieren und dabei das Thema des Urlaubs berücksichtigen.

Wenn Sie eine diätetischere Version des Salats herstellen möchten, ersetzen Sie die Mayonnaise durch fettarme saure Sahne. Statt zu braten, kochen Sie die Leber und hacken sie fein. Zwiebeln können eingelegt werden. Obwohl es einen etwas anderen Salat bekommen wird.

Liste der Zutaten:

  • 200 g Hühnerleber,
  • 1 Zwiebel,
  • 1 Karotte,
  • 2 EL. l Pflanzenöl,
  • 2 Hühnereier,
  • 3 EL. l Mayonnaise,
  • 50 g Hartkäse,
  • 1/5 tsp. Salze,
  • Grüns vor dem Servieren.

Kochen

1. Wie Sie sehen, ist die Liste der Produkte recht klein. Für Salat ist es besser, Hühner- oder Putenleber zu verwenden - er schmeckt nicht bitter, schonender und lässt sich leichter verarbeiten. Die Leber abspülen und die Adern durchschneiden, die Zwiebel schälen und fein hacken.

Schichtsalat mit gebratener Leber

2. Karotten und Hühnereier kochen, Karotten kratzen und auf einer feinen Reibe reiben.

Schichtsalat mit gebratener Leber

3. Die Eier kühlen und reinigen, auf einer feinen Reibe reiben und Eigelb mit Eiweiß reiben.

Schichtsalat mit gebratener Leber

4. Die Leber mit Zwiebeln in Pflanzenöl anbraten, Salz hinzufügen. Dann legen Sie sie in eine tiefe Salatschüssel. Diese Schicht darf nicht mit Mayonnaise bestrichen werden. Nachdem Sie geriebene Möhren auf die Leber gelegt haben, stoßen Sie sie an und fetten Sie sie mit Mayonnaise ein.

Schichtsalat mit gebratener Leber

5. Lege nun eine Lage geriebene Eier aus und mache ein Mayonnaise-Gitter darauf.

Schichtsalat mit gebratener Leber

6. Mahlen Sie Hartkäse auf einer feinen oder groben Reibe, die Sorte spielt keine Rolle.

Schichtsalat mit gebratener Leber

7. Die letzte Schicht geriebenen Käsesalats zubereiten, glatt streichen, aber nicht mit Mayonnaise einfetten.

Schichtsalat mit gebratener Leber

8. Dekorieren Sie nach Belieben einen Schichtsalat mit gebratener Leber, z. B. frisch geschnittenes Gemüse. Lassen Sie den Salat eineinhalb Stunden stehen und werden auf dem Tisch serviert.

Schichtsalat mit gebratener Leber
Kommentare (0)
Suchen