Salat mit Kohl, Mais und Krabbenstäbchen

Salat mit Kohl, Mais und Krabbenstäbchen

Crab Stick Salate sind aus mehreren Gründen beliebt. Sie haben einen exquisiten Geschmack, sind leicht zuzubereiten und kostengünstig. Solche Snacks können an Wochentagen und an Feiertagen zubereitet werden. Krabbenfleisch passt gut zu frischem Gemüse, Mais, Reis. Eine der beliebtesten Optionen für Surimi-Vorspeisen ist ein Salat mit Kohl, Mais und Krabbenstäbchen. Es hat einen frischen Geschmack, wirkt nahrhaft und gleichzeitig leicht. Sie können schnell ein solches Gericht zubereiten.

Merkmale des Kochens

Ein Salat mit Kohl, Mais und Krabbenstäbchen ist einer der am einfachsten zubereiteten Snacks, aber nicht jeder schafft es. Der Grund liegt in der Vernachlässigung einiger Regeln oder einfach in ihrer Ignoranz. Mit Tipps erfahrener Köche können Sie die Aufgabe perfekt bewältigen.

  • Für die Zubereitung von Salaten eignen sich sowohl gekühlte als auch gefrorene Krabbenstäbchen. Es ist nur wichtig, die Möglichkeit zu geben, das gefrorene Produkt unter natürlichen Bedingungen aufzutauen. Der Versuch, den Prozess mit Hilfe einer Mikrowelle zu beschleunigen, führt zu einem verheerenden Ergebnis: Das Protein bricht zusammen und die Krabbenstäbchen ähneln Gummi.
  • Achten Sie bei der Auswahl von Krabbenstöcken auf ihre Zusammensetzung. Der erste in der Liste sollte gehackter Fisch sein, keine pflanzlichen Proteine, Stärke und andere Zusatzstoffe.
  • Die Flüssigkeit aus dem Maisglas wird dem Salat nicht hinzugefügt. Es muss abgelassen werden, und der Mais selbst sollte trocknen.
  • Shred Kohl für Salat so klein wie möglich. Große Gemüsestücke in der Zusammensetzung des Imbisses wirken unappetitlich. Einen Salat aus grob gehackten Produkten zu essen ist nicht so angenehm wie ordentlich gehackt.
  • Um einen Salat aus Krabbenstäbchen und Mais zuzubereiten, können Sie nicht nur Weißkohl, sondern auch andere Sorten verwenden.
  • Wenn Reis in der Schale enthalten ist, sollte er vor dem Kochen und danach gut gewaschen werden, damit er nicht zu einem Brei wird.

Wenn Sie diese Empfehlungen befolgen, können Sie einen köstlichen und appetitlichen Salat aus Kohl-, Mais- und Krabbenstäbchen nach einem der ausgewählten Rezepte zubereiten.

Leichter Salat aus Kohl, Mais und Krabbenstäbchen

Zusammensetzung:

  • Krabbenstäbchen - 0, 2 kg;
  • Mais in Dosen - 0, 24 kg;
  • Weißkohl - 0, 3 kg;
  • frische karotten - 150 g;
  • Knoblauch - 2 Nelken;
  • Selleriewurzel - 70 g;
  • Tafelessig (9 Prozent) - 5 ml;
  • Zucker - 2-3 g;
  • frischer Dill - 100 g;
  • saure Sahne - 150 ml;
  • Salz, Pfeffer - abschmecken.

Herstellungsverfahren:

  • Den Kohl hacken. Streuen Sie es mit Zucker und Salz. Gießen Sie Essig mit verdünntem Wasser im Verhältnis 1: 2 zu. Erinnern Sie sich an die Hände, lassen Sie 15 Minuten lang.
  • Die Möhren schälen, mit einer Reibe zerreiben, um koreanische Snacks zuzubereiten. Wenn Sie kein solches Gerät in der Küche haben, verwenden Sie eine gewöhnliche Reibe mit großen Löchern.
  • Die Selleriewurzel schälen und hacken, genau wie Karotten.
  • Karotten und Sellerie über den Kohl legen, umrühren.
  • Aufgetaute Krabbenstäbchen werden aus der Packung genommen, in kleine Würfel geschnitten und zum Gemüse gegeben.
  • Öffne das Maiskolben. Wirf Mais in ein Sieb, lass die Körner trocknen.
  • Zu den übrigen Zutaten Mais hinzufügen, mischen.
  • Eine Knoblauchpresse passieren und mit Sauerrahm mischen. Salz- und Pfeffersoße nach Geschmack. Füllen Sie sie mit Salat.

Es bleibt übrig, die Vorspeise auf einen Teller oder in eine Salatschüssel zu legen, mit gehacktem Dill zu bestreuen und zu servieren. Das Gericht hat einen niedrigen Energiewert, ist aber nahrhaft und nützlich. Diese Version von Surimi-Salat wird diejenigen ansprechen, die eine Diät befolgen.

Frischer salat aus kraut, mais, krabbenstäbchen und gurke

Zusammensetzung:

  • Mais in Dosen - 130 g;
  • Krabbenstäbchen - 100 g;
  • Hühnerei - 2 Stück;
  • Weißkohl - 100 g;
  • frische Gurke - 150 g;
  • grüne Zwiebeln - 100 g;
  • mayonnaise - schmecken.

Herstellungsverfahren:

  • Die Krabbenstäbchen in erbsengroße Würfel schneiden.
  • Öffne den Maisbehälter und gib die Körner in ein Sieb, damit sie trocknen.
  • Koche hartgekochte Eier und lege sie unter kaltes Wasser. Sie kühlen schnell ab und lassen sich leicht reinigen.
  • Befreie die Eier von der Schale und schneide sie in kleine Würfel.
  • Gurke mit einer Serviette waschen, trocknen. Schneiden Sie die Spitzen ab. Schneiden Sie das Gemüse in die gleichen Stücke wie Surimi.
  • Zwiebeln fein hacken. Grüne Zwiebeln können durch weißen Salat ersetzt werden.
  • Mischen Sie die Zutaten mit Mayonnaise.

Ein solcher Snack ist im Sommer gut zu kochen. Es ist gut gesättigt, hat einen saftigen und frischen Geschmack.

Peking-Kohlsalat mit Krabbenstäbchen und Mais

Zusammensetzung:

  • Peking-Kohl - 0, 3 kg;
  • Mais in Dosen - 0, 24 kg;
  • Krabbenstäbchen - 0, 2 kg;
  • Tomate - 150 g;
  • Gurke - 150 g;
  • Mayonnaise - 100 ml;
  • Salz, Pfeffer, Weizencracker - zum Abschmecken.

Herstellungsverfahren:

  • Frisches Gemüse in Würfel schneiden.
  • Schneiden Sie die Krabbenstäbchen mit den gleichen Stücken.
  • Den Kohl in dünne Strohhalme schneiden und mehrere Blätter für die Dekoration beiseite legen.
  • Kombinierte Produkte mischen sich in einer Schüssel, fügen Mais hinzu und würzen mit Mayonnaise.
  • Salatblätter auf einen Teller geben, Snack mit Croutons bestreuen.

Für den Geschmack und das Aussehen ähnelt der Snack einem Caesar-Salat. Diese Version des Salats schämt sich den Gästen nicht.

Wie man einen Salat dekoriert

Erfahrene Hausfrauen achten immer auf die Dekoration der Speisen. Besonders wenn sie sich auf den Feiertagstisch vorbereiten. Mit Fantasie können Sie sogar einen unprätentiösen Snack wie einen Salat aus Krabbenstäbchen und Kohl so schön arrangieren.

  • Legen Sie den Salat auf eine Schüssel und geben Sie ihm eine runde, flache Form. Stellen Sie Karotten aus Karotten her. Den Salat selbst mit Surimi-Streifen oder geriebenem Krabbenfleisch bedecken. Aus den Olivenstücken machst du Augen. Eiweiß reiben, Ei Rotkohlsaft mahlen - sie bekommen eine blaue Tönung. Legen Sie die Eichhörnchen um den "Krabben" -Salat.
  • Die Schüssel mit Salatblättern abdecken. Schieben Sie Salat darauf. Machen Sie in der Mitte eine Vertiefung, die einem Krater eines Vulkans gleicht. Schneiden Sie die Krabbenstäbchen in dünne Streifen. Legen Sie die Streifen in der Mitte aus und tauchen Sie sie mit einer Seite in die Aussparung. Sie ähneln den dünnen Blütenblättern einer geheimnisvollen Blume. In der Mitte gießt er einen Löffel Mais.
  • In Form einer Blume können auch Krabbenstäbchen ausgelegt, in Kreise oder Ovale geschnitten werden.
  • Mischen Sie die Zutaten des Salats nicht und legen Sie sie abwechselnd in Streifen auf eine ovale Schüssel und gießen Sie die Sauce darüber.
  • Salat wird schön aussehen, wenn er in Schichten in einer Salatschüssel oder einer portionierten Eiscremeschüssel angeordnet ist.

Vergessen Sie bei der Zubereitung von Produkten für Salat nicht, einen Teil auszuwählen, um den fertigen Snack zu dekorieren.

Salat mit Krabbenstäbchen, Mais und Kohl ist leicht gemacht, erweist sich als lecker und befriedigend und hilft, das Familienbudget zu sparen. Wenn das Gericht schön dekoriert ist, kann es zum festlichen Tisch serviert werden.

Kommentare (0)
Populäre artikel
Suchen