Pfannkuchen von Dukan

Pfannkuchen von Dukan

Es gibt viele Ernährungssysteme zur Gewichtsabnahme, aber nicht alle haben eine so lange Liste zugelassener Gerichte wie die Dukan-Diät. Der Ernährungswissenschaftler selbst und seine Anhänger haben Tausende von Rezepten für warme und kalte Snacks, Gebäck und Desserts gefunden, die selbst in der schwierigsten Phase der Dukanov-Diät in die Ernährung aufgenommen werden können. Dazu gehören Pfannkuchen mit oder ohne Füllung. Nach traditionellen Rezepten zubereitet, können sie Produkte enthalten, die während der Diät nicht verzehrt werden können. Pfannkuchen nach Dyukan haben ein besonderes Rezept, aber sie sind nicht weniger lecker und appetitlich als die klassischen.

Merkmale des Kochens

Bei der Auswahl eines Pfannkuchenrezepts und bei der Zubereitung müssen bestimmte Regeln beachtet werden, die es ermöglichen, die Diät nicht zu unterbrechen und wirklich leckere und angenehm aussehende kulinarische Produkte zuzubereiten.

  • Die Dukan-Diät besteht aus 4 Stufen, von denen die härteste "Attack" ist. Zum jetzigen Zeitpunkt ist die Liste der zum Verzehr zugelassenen Produkte eher klein, sie enthält hauptsächlich Eiweißprodukte mit niedrigem Fettgehalt, einschließlich Eier und Haferkleie. Mit jeder neuen Stufe wird die Liste der zulässigen Produkte erweitert, und in der dritten Stufe tritt Maisstärke ein. Wenn Sie sich für ein Pfannkuchenrezept entscheiden, müssen Sie die Liste der Produkte überprüfen, die in einem bestimmten Stadium der Dukan-Diät zugelassen sind.
  • Die Dukan-Diät erlaubt zu keinem Zeitpunkt die Verwendung von Mehl und Zucker zum Kochen. Anstelle von Mehl wird Kleie oder Stärke verwendet. Zum Süßen kalorienarmen Süßstoff hinzufügen. Die Kleie wird zerkleinert, bevor sie mit Hilfe eines Pulverisierers, eines Mischers oder einer Kaffeemühle zu einem Mehl hinzugefügt wird. Das Süßungsmittel sollte auch zu Pulver zerkleinert oder in einem Teelöffel warmem Wasser aufgelöst werden.
  • Es ist praktisch, Küchengeräte, Mixer oder Mixer zur Teigherstellung zu verwenden. Dann wird es homogen sein, ohne Klumpen.
  • Für Backpfannkuchen wird empfohlen, eine Pfanne mit einer hochwertigen Antihaftbeschichtung zu verwenden, da Pflanzenöl während der Dukan-Diät in einer minimalen Menge verwendet werden kann. Es wird nicht zum Teig hinzugefügt. Die Pfanne wird mit einem dünnen Pinsel mit einer dünnen Schicht geschmiert.
  • Damit Pfannkuchen gekocht, nicht verbrannt werden, um sie möglichst dünn zu machen. Dazu den Teig passen, der die Konsistenz von flüssiger Sahne hat. Sollte sich herausstellen, dass es dicker ist, kann es mit Magermilch oder Kefir verdünnt werden - abhängig davon, aus welchem ​​dieser Produkte der Teig hergestellt wird.
  • Der Teig kann nur auf einer heißen Bratpfanne in der Mitte stehen, leicht kippen und drehen, so dass der Teig gleichmäßig verteilt wird.
  • Wenn Sie keine Pfannkuchen mit einer Füllung machen wollen, ist es besser, sie in einer Pfanne mit kleinem Durchmesser zu backen - es ist einfacher, diese Pfannkuchen zu wenden und zu entfernen.
  • Nur zum Abfüllen von Produkten verwenden, die zu einem bestimmten Zeitpunkt der Diät zugelassen sind. Fettarmes Fleisch und Hüttenkäse sind in jeder Phase erlaubt. Es ist jederzeit erlaubt, Zwiebeln oder Knoblauch als Gewürz zu verwenden, obwohl anderes Gemüse erst ab der zweiten Stufe in die Ernährung aufgenommen werden kann.

Sie können Pfannkuchen mit fettarmem Joghurt oder Sauerrahm servieren. Es ist möglich, zuckerfreie Kondensmilch als Sauce basierend auf einem zugelassenen Süßstoff zu verwenden.

Dukan Haferkleiepfannkuchen mit Milch

Zusammensetzung:

  • Magermilch - 150 ml;
  • Haferkleie - 50 g;
  • Hühnerei - 1 Stück;
  • Salz - eine Prise;
  • pflanzliches öl (zur schmierung) - wie viel wird gehen;
  • Süßstoff - zum Abschmecken.

Herstellungsverfahren:

  • Hacke die Kleie in beliebiger Weise in Mehl.
  • Süßungsmittel in Pulverform, mit Kleie mischen.
  • Brechen Sie das Ei in eine saubere Schüssel, schlagen Sie es mit einer Gabel und fügen Sie eine Prise Salz hinzu.
  • Milch zum Ei geben. Schlagen Sie die Produkte mit einem Schneebesen oder einem Mixer zu einer homogenen Komposition.
  • Die Eimilchmasse in den Kleiebehälter gießen und gut mischen. Die Konsistenz des Teigs sollte gleichmäßig sein.
  • Die Pfanne erhitzen, mit Öl bestreichen und mit einer Bürste verteilen.
  • Gieße den Teig in die Pfanne.
  • Bedecke die Pfanne eine Minute lang mit einem Deckel.
  • Den Pfannkuchen umdrehen, 30-40 Sekunden auf der anderen Seite braten, aus der Pfanne nehmen.
  • Wiederholen, bis der Teig ausgeht.

Pancakes vorzugsweise mit Sauerrahm, Joghurt oder einem speziellen Rezept heiß servieren. So ein Genuss wie nicht nur diejenigen, die sich an die Diät halten. Dieses Rezept für Pfannkuchen nach Dyukan gilt als Klassiker. Es kann in jeder Phase der Diät verwendet werden.

Dukan-Pfannkuchen auf Kefir

Zusammensetzung:

  • entfettetes Kefir - 80-100 ml;
  • Haferkleie - 50 g;
  • gekochtes Wasser - 20 ml;
  • Maisstärke - 5 g;
  • Hühnerei - 1 Stück;
  • zuckerersatz - abschmecken;
  • backpulver für teig - 3 g;
  • Salz - 1 g;
  • Speiseöl zum Braten - wie viel bleibt übrig?

Herstellungsverfahren:

  • Kleie mit einer Kaffeemühle oder einem Mixer zermahlen.
  • Mit Stärke, Backpulver und Salz mischen.
  • Löse den Zuckerersatz in einem Löffel warmem gekochtem Wasser.
  • Eier in eine Schüssel zerbrechen, 80 ml Kefir, Süßstoff, Schneebesen hinzufügen.
  • Kombiniere die Kefir-Ei-Mischung mit der vorbereiteten Trockenmasse. Schlagen Sie bis glatt.
  • Sauerrahm zugeben und Kefir oder abgekochtes Wasser hinzufügen.
  • Braten Sie die Pfanne mit einer dünnen Ölschicht an.

Pfannkuchen für dieses Rezept sind noch zarter und appetitlicher als die vorherigen.

Üppige Pfannkuchen nach Dyukan aus Hüttenkäse

Zusammensetzung:

  • fettarmer Hüttenkäse (ohne Fett) - 40 g;
  • fettarmer Joghurt - 60 ml;
  • Haferkleie - 50 g;
  • Maisstärke - 10 g;
  • Hühnerei - 2 Stück;
  • backpulver für teig - 3 g;
  • Salz, Süßstoff - zum Abschmecken.

Herstellungsverfahren:

  • Die Eier mit einem Schneebesen schlagen, mit Hüttenkäse bestreuen, Joghurt dazugeben, gut mischen, um die Masse homogen zu machen.
  • Zerkleinerte Kleie mit Backpulver, Stärke, Salz und Süßstoffpulver mischen.
  • Beide Teile des Teigs zusammenmischen und mit einem Mixer schlagen.
  • Backe die Pfannkuchen in einer eingefetteten Pfanne.

Nach diesem Rezept werden Pfannkuchen üppig gemacht, zum Backen ist etwas mehr Zeit erforderlich, die Buttermenge muss ebenfalls geringfügig erhöht werden. Für das Stadium des "Befestigens", das die Verwendung von Zutaten in der Testzusammensetzung selbst erlaubt, ist dies nicht kritisch. Sie können Pfannkuchen mit Beeren oder Früchten hinzufügen.

Pfannkuchen nach Dyukan sind nicht weniger lecker und attraktiv im Aussehen als die mit traditioneller Technologie zubereiteten. Sie können sie in jeder Phase der Diät verwenden, Sie müssen nur das entsprechende Rezept auswählen.

Kommentare (0)
Populäre artikel
Suchen