Squash-Kaviar in einem multivariaten

Squash-Kaviar in einem multivariaten

Squash-Kaviar ist einer der beliebtesten Snacks vieler Menschen. Mit dem Aufkommen der ersten Zucchini stürzen wir uns auf den Markt, um dieses leckere und herzhafte Gericht zuzubereiten. Besonders gut ist Kaviar aus jungen Früchten, die noch zartes Fleisch und dünne Haut haben. Sie sind perfekt kombiniert mit jungen Möhren, duftendem Knoblauch, dessen Nelken sich noch im Stadium der "milchigen" Reife befinden, und Zwiebeln. Tomatenpaste fügt sich harmonisch in die Gesamtkomposition ein, betont subtil den Geschmack von Gemüse, verleiht dem Gericht eine leichte Säure und pikante Note.

Zutaten:

Squash-Kaviar in einem multivariaten
  • junger Kürbis - 1 kg;
  • junge Möhren - 3 Stück;
  • Zwiebelzwiebeln - 1 Kopf;
  • junger Knoblauch - 1 Kopf;
  • Dill - einige Zweige (für die Verarbeitung von Geschirr);
  • raffiniertes Sonnenblumenöl - 3 EL. l.
  • Tomatenpaste - 4 EL. l.
  • Zucker - 2 Teelöffel;
  • gemahlener schwarzer pfeffer - abschmecken;
  • Salz nach Geschmack

Kochen

Squash-Kaviar in einem multivariaten

1. Karotten waschen und putzen. Da die Wurzeln jung sind und die Haut noch sehr dünn und zart ist, reicht es aus, sie mit einem Messer zu kratzen. Schneiden Sie die Möhre in Scheiben von beliebiger Form.

Squash-Kaviar in einem multivariaten

2. Auch die gereinigte und gewaschene Zwiebel willkürlich geschnitten.

Squash-Kaviar in einem multivariaten

3. Gießen Sie das Sonnenblumenöl in die Multikocherschale. Setzen Sie die Karotten und Zwiebeln.

Schließen Sie den Deckel nicht. Schalten Sie den Backmodus ein und stellen Sie die Zeit auf 10 Minuten ein. Kochen Sie bis zum Ende der angegebenen Zeit und vergessen Sie nicht, gelegentlich umzurühren.

Squash-Kaviar in einem multivariaten

4. Kürbis sorgfältig waschen, Stiele entfernen und in Würfel schneiden.

Squash-Kaviar in einem multivariaten

5. Zucchini in die Multicastry-Pfanne geben und gut mischen.

Squash-Kaviar in einem multivariaten

6. Schließen Sie den Deckel des Multikochers und drehen Sie das Ventil in die Position „Geschlossen“. Stellen Sie den Modus "Löschen" ein und stellen Sie die Zeit auf 20 Minuten ein.

Während das Gemüse für Kürbis-Kaviar gekocht wird, den jungen Knoblauchkopf waschen und fein hacken.

Squash-Kaviar in einem multivariaten

7. In der Mitte des Garvorgangs den Deckel öffnen und Knoblauch, Tomatenmark, Salz, schwarzen Pfeffer und Zucker in die Schüssel geben.

Squash-Kaviar in einem multivariaten

8. Mischen Sie vorsichtig, schließen Sie den Deckel wieder und lassen Sie das Ventil geöffnet. Kochen Sie weitere 10 Minuten vor dem Piepton.

Öffnen Sie den Deckel und übertragen Sie den Inhalt der Schüssel in einen anderen Behälter, z. B. einen Topf oder eine Schüssel.

Squash-Kaviar in einem multivariaten

9. Das Gemüse mit einem Tauchmixer zu einem Püree hacken.

Squash-Kaviar in einem multivariaten

10. Kaviar Kaviar ist fertig. In eine schöne tiefe Platte gießen, mit Dillzweigen garnieren und zum Tisch servieren. Eine perfekte Beilage zu diesem Gericht ist Vollkornbrot, Toast mit weißem Brot oder Scheiben von frisch gebackenem Schwarzbrot. Und auch Squash Caviar ist eine wunderbare Beilage zu Fleischgerichten.

Anmerkung der Herrin:

Auf dieselbe Weise können Sie Kaviar aus reifem Gemüse zubereiten: Zucchini, Karotten, Knoblauch und Zwiebeln.

Um den Geschmack des Kaviars zu verbessern, können Sie eine Schote bulgarischen Pfeffers hinzufügen.

Technik. Kaviar aus Zucchini wurde in einem Multikocher Mirta MPC 95 zubereitet.

Kommentare (0)
Suchen