Kürbismarmelade

Kürbismarmelade

Kürbis gilt als eines der nützlichsten Geschenke des Gartens. Der einzigartige, leicht süße Geschmack ermöglicht es, diese Kultur für die Zubereitung süßer Stücke zu verwenden. Kürbismarmelade ist preiswert, duftend und hell. Er sieht nicht nur appetitlich aus, sondern hat auch einen angenehmen Geschmack. Dieses Dessert kann separat zum Tee serviert werden oder zur Herstellung von süßem Gebäck verwendet werden.

Merkmale des Kochens

Kürbis gilt nicht für Früchte oder Beeren. Die Marmelade daraus wird auf ähnliche Weise zubereitet, aber dieser Prozess hat seine eigenen Besonderheiten. Ohne einige Punkte zu kennen, können Sie ein Ergebnis erzielen, das den Erwartungen des Küchenchefs nicht entspricht.

  • Für die Zubereitung von Kürbismarmelade eignet sich die Sorte Batternat, die wie eine Birne geformt wird. Sie hat das zarteste Fleisch mit zarten Muskatnussnoten. Es können jedoch auch andere Sorten verwendet werden.
  • Kürbis hat keinen ausgeprägten Geschmack, um eine köstliche Marmelade zu erhalten, muss er mit Beeren oder Früchten ergänzt werden. Meistens verwendete Zitrusfrüchte, Äpfel. Ein interessanter Geschmack von Marmelade wird aus dem Kürbis mit Viburnum gewonnen.
  • Die Dichte der Kürbiskonfitüre hängt von der verwendeten Zuckermenge und der Dauer des kochenden Kürbisbreis ab.
  • Die Konfitüre hat eine einheitliche Konsistenz. Sie können es erhalten, indem Sie den Kürbis vor dem Garen auf einer Reibe oder mit einem Fleischwolf zermahlen. Häufig wird das Kürbisbrei in kleine Stücke geschnitten, gekocht oder gebacken und dann mit einem Mixer gemahlen.
  • Beim Hinzufügen von Zitrusfrüchten ist es wichtig, dass der Samen, die Trennwände und die weiße Schicht zwischen dem Fruchtfleisch und der Schale, die einen bitteren Nachgeschmack hat, nicht in die Marmelade gelangen.
  • Um der Kürbismarmelade ein angenehmeres Aroma zu verleihen, können Sie Schale, Zimt, Muskatnuss und andere Gewürze hinzufügen.
  • Kürbismarmelade sollte auf vorsterilisierte Dosen ausgebreitet werden. Decken Sie es mit Metalldeckeln ab, um die Dichtheit sicherzustellen. Sie müssen vor Gebrauch gekocht werden.

Wenn die Marmelade in sterilisierte Gläser gefüllt und versiegelt wurde, kann sie ein Jahr bei Raumtemperatur gelagert werden. Wenn die Gläser nicht sterilisiert wurden und die Metalldeckel durch Nylon ersetzt wurden, muss die Marmelade im Kühlschrank aufbewahrt und innerhalb von zwei Wochen verbraucht werden.

Das klassische Rezept für Kürbismarmelade

Zusammensetzung (1 l):

  • Kürbispüree - 1 kg;
  • Orange - 150 g;
  • Zucker - 0,6 kg;
  • Wasser - wie viel wird übrig bleiben;
  • Anis, Zimt - nach Geschmack.

Herstellungsverfahren:

  • Den Kürbis waschen und reinigen. In 4 Stücke schneiden, Fruchtfleisch mit Samen entfernen. Schneiden Sie das restliche Fleisch in kleine Würfel und falten Sie es in einen Topf mit dickem Boden.
  • Fülle den Kürbis mit Wasser, so dass die Flüssigkeit die Kürbisstücke kaum bedeckt, zünde ein langsames Feuer an.
  • Die Orange waschen, mit kochendem Wasser übergießen und mit einer Serviette trocknen. Die Frucht mit der Schale abreiben.
  • Entfernen Sie den weißen Film, der die Früchte bedeckt, und zerlegen Sie sie in Scheiben.
  • Reinige die Scheiben vom Film, während du die Steine ​​entfernst. Legen Sie das orangefarbene Fruchtfleisch in den Kürbis. Anis und Zimt hinzufügen. Sie können Zimtstangen oder Gewürze verwenden.
  • Kochen Sie die Marmelade unter gelegentlichem Rühren 30-40 Minuten.
  • Entferne die Sternanis Sterne und Zimtstangen.
  • Zerdrücke die Orangen-Kürbismasse mit einem Mixer durch Mischen mit der Schale.
  • Rühren Sie den Zuckerpüree ein.
  • 15-30 Minuten bei mittlerer Hitze kochen, um die gewünschte Konsistenz zu erhalten.
  • Sterilisieren Sie die Gläser und ihre Deckel.
  • Die Kürbismarmelade über die vorbereiteten Gläser streichen, aufrollen.

Nachdem die Marmelade abgekühlt ist, können die Gläser damit in die Vorratskammer oder an einen anderen Ort gebracht werden, an dem Sie Vorräte für den Winter aufbewahren.

Ungewöhnliche Kürbismarmelade mit Viburnum

Zusammensetzung (1 l):

  • Kalina - 0,3 kg;
  • Kürbispulpe - 0,7 kg;
  • Zucker - 0, 4 kg;
  • Wasser - wie viel bleibt übrig?

Herstellungsverfahren:

  • Kürbispüree in kleine Würfel schneiden und mit einem Glas Wasser bedecken. Tomit mindestens eine Stunde bei schwacher Hitze, bis der Kürbis vollständig weich ist. Mash Masher oder Brei mit einem Immersionsmixer.
  • Kalina in klares Wasser gießen, 15-20 Minuten kochen, Wasser ablassen.
  • Die Beeren zerdrücken und durch ein Sieb reiben. Das Ergebnis ist ein Viburnumsaft.
  • Kürbispüree mit Beerensaft und Zucker mischen.
  • Die Marmelade bis zur gewünschten Konsistenz kochen, auf die vorbereiteten Gefäße verteilen, verschließen und abkühlen lassen.

Jam hat einen ungewöhnlichen Farbton, Geschmack und Aroma. Nicht jeder wird erraten, aus welchen Produkten es hergestellt wird.

Kürbis-Ingwer-Gelee

Zusammensetzung (2 Liter):

  • Kürbis - 1,5 kg;
  • Orangen - 0, 3 kg;
  • Zitronen - 2 Stück;
  • Ingwerwurzel - 100 g;
  • Wasser - 1 l;
  • Zucker - 0,8 kg;
  • Zimt ist eine tolle Prise.

Herstellungsverfahren:

  • Zitrusfrüchte gründlich waschen, handtuchtrocken, vierteln, Knochen entfernen.
  • Kürbispüree in Würfel schneiden.
  • Ingwerwurzelschale, reiben.
  • Kürbis, Obst und Ingwer in den Topf geben.
  • Zucker und Zimt zugeben, mischen.
  • Wasser einfüllen und auf den Herd stellen.
  • Kochen, bis der Kürbis weich ist.
  • Mahlen Sie den Inhalt der Pfanne mit einem Mixer.
  • Koche 40-60 Minuten weiter, bis eine dicke Konsistenz erreicht ist.
  • Die Kürbiskonfitüre über die vorbereiteten Gläser streichen, verschließen.

Nach diesem Rezept hergestellte Kürbismarmelade hat würzige Noten, die Kälte widerstehen, wärmt und belebt. Im Winter wird es besonders schön sein.

Kürbismarmelade ist leicht zu kochen. Dieser Prozess ist langwierig, erfordert jedoch keine großen kulinarischen Fähigkeiten. Kürbis-Dessert ist preiswert, hat einen ungewöhnlichen, aber harmonischen Geschmack und lohnt sich bei Raumtemperatur.

Kommentare (0)
Populäre artikel
Suchen