Smoothies mit Haferflocken

Smoothies mit Haferflocken

Wir alle wissen von Kindheit an, dass Haferflocken zum Frühstück die beste Wahl für diejenigen ist, die gesund und schlank sein wollen. Dieses Produkt enthält viele Nährstoffe und eine beträchtliche Menge an Ballaststoffen, so dass die Sättigung nach dem Verzehr noch lange erhalten bleibt. Gleichzeitig ist Haferflocken nicht kontraindiziert, auch bei Menschen mit Störungen des Kohlenhydratstoffwechsels, insbesondere bei Diabetikern. Aus diesem Grund ist es eine gute Idee, ein Frühstücks- oder Abendessengericht daraus zu machen. Eines der leckersten und gesündesten Gerichte ist ein Smoothie mit Haferflocken. Aufgrund seines Einschlusses von frischen Früchten und Säften ist er gesünder als der übliche Haferbrei, und die Füllung ist nicht schlechter, da er eine dicke Konsistenz aufweist. Sie können einen solchen Cocktail nicht nur zum Frühstück zubereiten, sondern den ganzen Tag über Snacks ersetzen.

Merkmale des Kochens

Es gibt viele Rezepte für Smoothies mit Haferflocken, aber damit dieser Cocktail nicht nur lecker, sondern auch nützlich ist, müssen Sie einige Punkte kennen und bei der Zubereitung des Getränks berücksichtigen.

Um Smoothies mit Haferflocken zuzubereiten, müssen Sie frische oder gefrorene Früchte nehmen, da Dosen und Backwaren einige der Nährstoffe verlieren.

  • Smoothies enthalten oft Fruchtsäfte, die den Cocktail etwas weniger dick machen. Bevorzugung sollte frisch gepresst gegeben werden, da sie am nützlichsten sind. Der Lagersaft durchlief eine Wärmebehandlung, Zucker wurde hinzugefügt und manchmal auch andere Substanzen. Aus diesem Grund ist sein Nutzen für den Körper fraglich.
  • Sie sollten keine Smoothie-Rezepte wählen, zu denen Eis, Sahne und Sauerrahm gehören. Solche Cocktails sind sehr lecker, drohen jedoch zu Übergewicht.
  • Wenn Sie Haferflocken-Smoothies zubereiten, werden Sie höchstwahrscheinlich mit der Frage konfrontiert, ob Sie sie irgendwie vorbereiten müssen. Instant Haferflocken werden in der Regel 10 bis 20 Minuten in Wasser, Milch, Kefir oder Saft eingedampft oder eingeweicht. Berücksichtigen Sie dies, wenn Sie die für die Herstellung eines Haferflocken-Smoothies erforderliche Zeit ermitteln. Es reicht nicht aus, gewöhnliches Haferbrei zu tränken, es ist notwendig, es mit einer Kaffeemühle zu Mehl zu mahlen. In diesem Fall hat der Smoothie eine sehr empfindliche Textur, ist aber dennoch etwas weniger nützlich als derjenige, der aus ganzen Flocken hergestellt wird.

Ob ein Smoothie im Kühlschrank aufbewahrt werden kann, hängt von den darin enthaltenen Produkten ab. Aber selbst wenn es für einen Tag gelagert werden soll, ist es gesünder, wenn man es frisch zubereitet. Aus diesem Grund sollten Sie keine Smoothies für die zukünftige Verwendung vorbereiten, zumal Sie dies in wenigen Minuten erledigen können.

Smoothies mit Haferflocken, Bananen und Milch

Zusammensetzung:

  • Haferflocken "Hercules" - 40 g;
  • Banane - 150 g;
  • Milch - 120 ml;
  • Naturjoghurt oder Fruchtjoghurt - 120 ml;
  • Honig - 5 ml;
  • gemahlener zimt - schmecken.

Herstellungsverfahren:

  • Die Milch kochen, mit Haferflocken füllen, 10 Minuten ziehen lassen.
  • Banane schälen und in mittelgroße Stücke schneiden.
  • Wenn Sie kandierten Honig haben, schmelzen Sie ihn in einen flüssigen Zustand.
  • Haferflocken in einen Mixer geben, mit Joghurt füllen, Bananen darauf geben, Honig und Zimt dazugeben.
  • Schlage die Produkte so, dass sie eine homogene Masse bilden.

Es gibt einen solchen Smoothie, der besser ist als Löffel, da er ziemlich dick ausfällt. Darüber hinaus ermöglicht Ihnen diese Trinkmethode ein schnelles Gefühl der Fülle. Ein nach obigem Rezept zubereitetes Gericht eignet sich zum Frühstück und wird Sie mehrere Stunden lang beleben.

Smoothies mit Haferflocken und Kleie

Zusammensetzung:

  • fettarmer Kefir - 150 ml;
  • Apfel - 0, 2 kg;
  • Banane - 150 g;
  • Honig oder Ahornsirup - 5 ml;
  • Hafermehl - 20 g;
  • Weizenkleie - 15 g;
  • gekochtes Wasser - 50 ml.

Herstellungsverfahren:

  • Zerkleinern und mit Haferflocken mischen.
  • Kochendes Wasser einfüllen und 5-10 Minuten einwirken lassen.
  • Den Apfel waschen und trocknen, mit einem Gemüseschäler oder einem speziellen Obstmesser abziehen. Schneiden Sie den Kern ab. In mittelgroße Scheiben oder Würfel geschnittener Apfelbrei.
  • Banane waschen und schälen. Schneiden Sie es in Kreise.
  • Gib die Früchte in die Schüssel des Mixers, gieße Kefir und wische auf.
  • Wenn die Masse eine einheitliche Konsistenz aufweist, füge eingeweichte Kleie und Haferflocken hinzu, füge einen Löffel Ahornsirup oder flüssigen Honig hinzu. Bei Bedarf kann diese Zutat durch einen anderen Sirup ersetzt werden, der im Haus erhältlich ist, beispielsweise ein gesunder Hagebuttensirup.
  • Alle Zutaten 30 Sekunden lang schlagen.

Ein solcher Smoothie hilft beim Abnehmen, da er den Körper gut reinigt und die Funktion des Gastrointestinaltrakts verbessert. Es kann den ganzen Tag über gegessen werden und ersetzt eine der Mahlzeiten.

Smoothies mit Haferflocken und Hüttenkäse

Zusammensetzung:

  • Hüttenkäse - 0, 2 kg;
  • Hafergrütze - 30 g;
  • Bananen - 0,5 kg;
  • Nüsse (oder nussiger Cocktail) - 50 g;
  • Milch - 0,5 Liter;
  • honig - 50 ml.

Herstellungsverfahren:

  • Haferflocken und Nüsse in eine Kaffeemühle gießen und zu Pulver zermahlen.
  • Bananen schälen und in Scheiben schneiden.
  • Hüttenkäse mit Bananen mischen, mit Milch bedecken und mit einem Tauchmixer verquirlen.
  • Fügen Sie Honig und Nuss-Haferflocken-Mischung hinzu und schlagen Sie den resultierenden Cocktail mit.

Smoothies mit Hüttenkäse und Haferflocken sind ein echter Eiweißshake. Es sollte in die Ernährung von Sportlern und Menschen mit einbezogen werden, die einen aktiven Lebensstil führen. Es ist auch sehr nützlich für Kinder und schwangere Frauen.

Smoothies mit Haferflocken, Gurken und Gemüse

Zusammensetzung:

  • Avocados - 1 Stück;
  • Instant Haferflocken - 20 g;
  • Minze - 20 g;
  • Cilantro - 2 g;
  • Gurke - 150 g;
  • Knoblauch - 0, 5 Nelken;
  • Zitrone - 0, 5 Stück;
  • Salz, schwarzer Pfeffer - abschmecken.

Herstellungsverfahren:

  • Gurke schälen, in Stücke schneiden.
  • Gib die Gurke mit einer halben Knoblauchzehe in die Schüssel des Mixers. Mahlen Sie zu einem Zustand von Kartoffelpüree.
  • Gurkenkartoffelpüree mit Haferflocken mischen und 15 Minuten ziehen lassen.
  • Zitrone waschen, halbieren. Den Saft aus der Hälfte der Frucht auspressen.
  • Die Avocado waschen, den Knochen davon entfernen und das Fleisch in Würfel schneiden.
  • Koriander und Minze fein hacken.
  • In einem Schlagbehälter die Grüns, die Gurken-Haferflocken-Masse, die Avocado-Scheiben und den Zitronensaft vereinigen. Zum Abschmecken Salz und schwarzen Pfeffer hinzufügen. Schneebesen

Ein solcher Smoothie wird diejenigen ansprechen, die Süßigkeiten nicht allzu gern mögen. Es ist sehr erfrischend und belebt lange Zeit. Sie können Frühstück oder Mittagessen hinzufügen. Er ist nicht weniger gut als Snack.

Haferflocken-Smoothies mit Mandarinen

Zusammensetzung:

  • Hafermehl "Extra" - 20 g;
  • gekochtes Wasser - 50 ml;
  • Mandarinen - 150 g;
  • Banane - 150 g;
  • ungesüßter Joghurt - 0, 2 l.

Herstellungsverfahren:

  • Haferflocken mit kochendem Wasser übergießen, 10-20 Minuten ziehen lassen.
  • Löse die Banane von der Schale und schneide das Fleisch in große Würfel.
  • Mandarinen schälen und in Scheiben schneiden. Wenn Sie einen glatten Konsistenz-Smoothie erhalten möchten, entfernen Sie Filme aus jedem Schnitt. Diese Arbeit ist mühsam, aber das Ergebnis ist es wert.
  • Die Mandarinenscheiben und Bananenscheiben in die Schüssel des Mixers legen und die Haferflocken darauf legen.
  • Die Hauptzutaten mit ungesüßtem Joghurt füllen und alles glatt rühren.

Dieser süße Smoothie ist ein großartiger Nachtisch, lecker, nahrhaft und gleichzeitig nützlich. Außerdem gefährdet eine solche Köstlichkeit Ihre Figur nicht.

Smoothies mit Haferflocken und Erdbeeren

Zusammensetzung:

  • frische oder gefrorene Erdbeeren - 100 g;
  • Banane - 150 g;
  • Kefir - 0, 25 l;
  • Instant Haferflocken - 20 g.

Herstellungsverfahren:

  • Haferflocken mit einer halben Tasse Kefir gießen, umrühren und weich werden lassen.
  • Erdbeeren sortieren, waschen und trocknen. Gefrorene Beeren bedürfen keiner vorbereitenden Vorbereitung, aber damit wird ein Cocktail sauer als bei einem frischen.
  • Banane schälen, in Scheiben schneiden.
  • Gib die Haferflockenmischung in die Schüssel des Mixers, gib Erdbeeren und Banane an die gleiche Stelle, gieße den restlichen Kefir ein.
  • Schlagen Sie zu einer homogenen Masse.

Erdbeer-Bananen-Smoothie mit Haferflocken reicht nicht aus, um sich gleichgültig zu fühlen. Zum Nachtisch servieren. Es kann auch als Alternative zum Frühstück oder einem leichten Abendessen dienen. Dieses Rezept ist es wert, diejenigen zu beachten, die ihren Appetit für die Nacht wecken, wenn es zu spät ist, um zu Abend zu essen.

Smoothie mit Haferflocken ist herzhaft und lindert den Hunger für lange Zeit. Darüber hinaus ist es sehr nützlich, es schadet also nicht, diejenigen, die ihre Gesundheit überwachen, in die Ernährung aufzunehmen.

Kommentare (0)
Suchen