Wann man Preiselbeeren sammeln soll

Wann man Preiselbeeren sammeln soll

Lingonberry ist eine der wenigen Pflanzen, deren positive Eigenschaften nicht nur von Beeren, sondern auch von Blättern bereitgestellt werden. In der heutigen Diskussion geht es jedoch nicht darum, wann und wie Rohstoffe gewonnen werden.

Wann man Preiselbeerblätter sammelt

Die wertvollste Zusammensetzung der Preiselbeerblätter kann sich im Frühling rühmen. Es war im April-Mai, als die Pflanze noch nicht einmal an eine Blüte glaubt. Die Blätter haben die höchste Konzentration an nützlichen Substanzen, für die sie so berühmt sind. Wenn diese Zeit des Sammelns versäumt wurde, muss die nächste Ernte der „Ernte“ bis zum Fall warten, nämlich bis Ende September und Anfang Oktober. Die Blätter der Preiselbeere, die nicht rechtzeitig gesammelt werden, verdunkeln sich während des Trocknens und dadurch verschwinden sogar die wenigen Substanzen, die sie bilden.

So sammeln Sie Preiselbeerblätter

Bei der Ernte von Preiselbeeren ist es nicht überflüssig, über die Zukunft nachzudenken. Die Pflanze muss nicht mit der Wurzel hochgezogen werden, da sonst der Busch zerstört wird. Versuchen Sie so sorgfältig wie möglich mit Hilfe einer Schere, um die Blätter zu schneiden, oder reißen Sie sie vorsichtig.

Nachdem die Blätter gesammelt wurden, müssen Sie sofort mit dem Trocknen beginnen, da die Rohstoffe schnell nachlassen. Gehen Sie durch die Blätter, entfernen Sie überschüssige Ablagerungen, Zweige und Blätter anderer Pflanzen und legen Sie sie zum Trocknen auf Paletten.

Wann und wie man Beeren-Preiselbeeren pflücken soll

Die Reifezeit der Preiselbeerbeeren fällt auf Ende Sommer und zu Beginn des Herbstes. Jäger dieser bittersauren Bitterbeere mit „Beute“ sind jedoch häufig vor den ersten Frösten im Oktober zu finden. Es ist notwendig, Preiselbeeren bei trockenem warmem Wetter am frühen Morgen nach dem Tau oder bei Sonnenuntergang zu ernten. Ein Weidenkorb gilt als der beste Sammelbehälter, da Beeren praktisch nicht zerknittern und der Verlust wertvoller Rohstoffe minimal ist.

Nachdem die Beeren geerntet worden sind, müssen sie gesiebt werden. Wählen Sie aus den grünen, trockenen, verdorbenen Blättern die Blätter und den Stiel aus. Dann müssen die Cranberries mehrmals unter fließendem Wasser gewaschen werden. Gewaschene Beeren, die aus den Verunreinigungen der Preiselbeeren entfernt wurden, werden auf einem sauberen, trockenen Tuch ausgebreitet und leicht getrocknet. Nach dem Trocknen auf traditionelle Weise - entweder in einem Ofen mit einer Temperatur von nicht mehr als 60 Grad oder in einem gut belüfteten warmen Raum für mehrere Tage, gelegentlich schütteln. Bewahren Sie getrocknete Beeren von Preiselbeeren in dicht verschlossenen Gläsern vor Sonnenlicht auf.

Kommentare (0)
Populäre artikel
Suchen