Viburnum-Marmelade

Viburnum-Marmelade

Die Früchte von Viburnum enthalten eine große Menge an Tanninen, Vitaminen, unter denen C (laut diesem Indikator Viburnum höher als Himbeere und Zitrusfrucht ist), P, K, Pektine, Makro- und Mikroelemente (der Gehalt an Eisen aus Viburnum ging um Blaubeeren und Hagebutte) organisch Säuren, einschließlich Buttersäure, Essigsäure, Palmitinsäure, Ameisensäure. Beeren können roh gegessen werden, aber ihr Geschmack ist zugegebenermaßen ein Laien. Daher ist die beste Lösung die Herstellung von Marmelade aus Viburnum.

Viburnum Marmelade: Nutzen und Schaden

Fast alle Substanzen, aus denen die Beeren bestehen, bleiben in der Viburnum-Marmelade. Marmelade stärkt das Immunsystem, hilft bei Erkältungen, rettet Darmstörungen, lindert Schmerzen, die durch Verschlimmerung von Geschwüren und Gastritis des Magens verursacht werden. Viburnum Konfitüre gilt als hervorragende Vorbeugung gegen Urolithiasis. Und wir müssen zugeben, dass die Liste der nützlichen Eigenschaften von Marmelade aus Viburnum nicht begrenzt ist.

Mit einer solch beeindruckenden Liste nützlicher Eigenschaften von Viburnum wird es nicht empfohlen, für schwangere Frauen Marmelade zu essen. Menschen, die eine erhöhte Blutgerinnung und eine Tendenz zur Thrombose haben, müssen dies ablehnen. Bei chronischen Nierenerkrankungen ist es auch besser, das Produkt von Ihrer Ernährung auszuschließen. Auch wenn Sie nicht in die Risikogruppe fallen, sollten Sie vor dem Verzehr von Viburnum Marmelade einen Spezialisten konsultieren.

Kalina mit Zucker für den Winter

Sie benötigen:

  • Viburnum-Beeren - 1 kg,
  • Zucker - 1, 5 kg,
  • Wasser - 1 EL.

Garmethode

  • Wir gehen durch Kalina und entfernen Blätter und Stiele. Meins Mit kaltem Wasser abspülen.
  • Jetzt musst du die Knochen von den Beeren entfernen. Fülle Viburnum mit kochendem Wasser. Tomim brennt einige Minuten.
  • Kühle Beeren, durch ein Sieb zerfressen.
  • Das Beerenpüree mit Zucker mischen.
  • Schaltet in einen Topf mit dickem Boden.
  • Wasser hinzufügen. Rühren
  • Wir setzen ein starkes Feuer an und bringen es zum Kochen. Eine Viertelstunde kochen lassen.

  • Wir gießen heiße Fertigmarmelade in sterilisierte Gläser. Deckel rollt. Wir reinigen an einem kühlen Ort.

Fünf-Minuten-Viburnum-Marmelade

Sie benötigen:

  • Viburnum-Beeren - 1 kg,
  • Zucker - 1, 5 kg,
  • Wasser - 350 ml.

Garmethode

  • Viburnum-Beeren werden von den Zweigen getrennt. Gründlich waschen
  • Zucker in eine Emailpfanne gießen, Zucker hinzufügen und anzünden.
  • In den kochenden Sirup die zubereiteten Beeren fallen lassen. 5 Minuten kochen und dabei ständig rühren.
  • Wir gießen Viburnum Marmelade über sterilisierte Gläser. Wir korken Wir entfernen zur Aufbewahrung im Kühlschrank.

Viburnum Marmelade mit Äpfeln

Sie benötigen:

  • Beeren von Viburnum - 1, 5 kg,
  • Äpfel - 5 kg,
  • Zucker - 3 kg,
  • Wasser - 0,5 l.

Garmethode

  • Kalina sortiert durch. Flush Wir gehen durch den Entsafter.
  • meine Äpfel Wir reinigen Entfernen Sie den Kern. In Scheiben schneiden.
  • Falten Sie die Äpfel in eine tiefe Emailpfanne. Mit Zucker einschlafen und Wasser einschenken. Wir zünden an und kochen bis der Zucker sich auflöst.
  • Gießen Sie frisch gepressten Viburnumsaft in leicht gekühlte Apfelmarmelade. Wieder zum Kochen bringen und bei mäßiger Hitze zart kochen.
  • Wir verteilen die Marmelade in vorsterilisierten Gläsern und drehen sie mit Metalldeckeln. Lagern Sie Marmelade vorzugsweise an einem kühlen, dunklen Ort.

Zitronen-Viburnum-Marmelade

Sie benötigen:

  • Viburnum-Beeren - 1 kg,
  • Zucker - 1, 5 kg,
  • Wasser - 400 ml,
  • Vanillezucker - 1 Beutel,
  • Zitrone - 1 Stück.

Garmethode

  • Eingetauchte vibrierte Beeren von Viburnum, eingetaucht in heißes Salzwasser (pro Liter Wasser, verwenden Sie einen Esslöffel Salz) für einige Minuten. Dann legen wir ihr Sieb zurück und spülen mit fließendem Wasser.
  • Den Sirup kochen: Zucker in die Emailpfanne gießen, Wasser einfüllen und kochen, bis der Zucker vollständig aufgelöst ist.
  • Kalina wird in einen Topf gegeben und mit gekühltem Sirup gefüllt. 5-6 Stunden einwirken lassen.
  • Nach Ablauf dieser Zeit füge der Marmelade frisch gepressten Zitronensaft hinzu. Rühren Mit dem Abschäumer nehmen wir die Beeren aus dem Sirup.
  • Vanillezucker und geriebene Zitronenschale zum Sirup geben. Wir zünden das Feuer an und kochen nach dem Kochen 5 Minuten.
  • Kühler Sirup. Herausfiltern
  • Beeren mit gekühltem Sirup füllen. Wieder auf Feuer stellen und weitere 8 Minuten kochen, nachdem die Marmelade gekocht hat.
  • Nach 4 Stunden muss die Marmelade wieder zum Kochen gebracht und gekocht werden, bis der Sirup dicker wird.
  • Wir gießen heiße Marmelade in sterilisierte Gläser. Wir korken Wir reinigen den Keller.

Rohmarmelade aus Orangen und Viburnum

Sie benötigen:

  • Viburnum-Beeren - 1 kg,
  • Zucker - 1 kg,
  • Wasser - 400 ml,
  • orange - 2 stück.

Garmethode Viburnum-Beeren werden von den Stielen getrennt, gewaschen und gehackt.

  • Das Beerenpüree mit Zucker mischen.
  • Meine Orange. Wir gehen durch den Fleischwolf.
  • Alle Zutaten mischen. Gut mischen
  • Die fertige Marmelade wird in sterilisierten Glasgefäßen verteilt. Mit einer Plastikkappe verkorkelt und zum Kühlschrank geschickt.
  • Viburnum Konfitüre mit Kürbis

    Sie benötigen:

    • Viburnum-Beeren - 1 kg,
    • Kürbis - 1 kg,
    • Zucker - 1, 5 kg,
    • Wasser - 1 EL.

    Garmethode

    • Wir reinigen den Kürbis und entfernen die Samen. In kleine Würfel schneiden.
    • Gib den Kürbis in einen Emailtopf, gieße Wasser und zünde ihn an. Kochen Sie bis er weich geworden ist.
    • Gekochter Kürbis in einem Mixer mahlen, dazu kannst du gewöhnliches Tolkushku verwenden.
    • Die Früchte von Viburnum werden sortiert und unter fließendem Wasser gewaschen. Der Stiel muss nicht entfernt werden.
    • Viburnum-Beeren gießen über kochendes Wasser und mahlen sie dann durch ein Sieb.
    • Kürbispüree mit geriebenen Viburnumbeeren mischen. Zucker hinzufügen. Rühren Ein paar Stunden gehen lassen.
    • Nachdem die festgelegte Zeit abgelaufen ist, lege die Masse auf das Feuer und siedele 40 Minuten lang, ständiges Rühren und Entfernung des Schaums.
    • Wir verteilen die vorbereitete Marmelade in sterilisierten Gläsern und rollen sie auf.

    Habe eine schöne Teeparty und sei gesund!

    Kommentare (0)
    Suchen