Hering in Salzlake

Hering in Salzlake

Was könnte der beste gesalzene Hering mit Salzkartoffeln sein? Es besteht kein Zweifel, dass niemandem dieses Gericht gleichgültig ist. Um jedoch sicher zu sein, dass der im Laden gekaufte „unglaublich leckere“ Fisch nicht salzig ist, können Sie dies niemals tun. Deshalb empfehlen wir Ihnen, selbst einen leckeren Hering zu kochen.

Zutaten:

  • Hering - 2 Stück;
  • Wasser - 4 l;
  • Essig (9%) - 5 EL. l.
  • Lorbeerblatt - 6 Stück;
  • Zucker nach Geschmack;
  • Salz zum Abschmecken;
  • schwarze pfeffer erbsen - schmecken;
  • Senfbohnen - zum Abschmecken.

Kochen

1. Waschen Sie den Hering sorgfältig. Bereiten Sie die restlichen Zutaten vor.

Hering in Salzlake

2. Reinigen Sie den Fisch sorgfältig und reinigen Sie ihn vorsichtig. Schneiden Sie den Kopf ab.

Hering in Salzlake

3. Nochmals waschen.

Hering in Salzlake

4. Streue den Fisch großzügig mit Salz. Salz muss nicht bereut werden - es beeinflusst den Geschmack nicht.

Hering in Salzlake

5. Überführen Sie den Hering in einen geeigneten Behälter (es kann sich zum Beispiel um einen Plastikbehälter für Lebensmittel oder um einen anderen Behälter handeln). Schicken Sie den Fisch danach mindestens 6 Stunden in den Kühlschrank.

Hering in Salzlake

6. Während der Hering in Salz getränkt ist, mache eine Marinade. Streuen Sie zuerst Pfeffererbsen und Senfkörner auf einen Verband oder auf ein Stück Mull.

Hering in Salzlake

7. Füllen Sie die Pfanne (vorzugsweise aus Edelstahl) mit Wasser. Warum sollte die Pfanne aus Edelstahl bestehen? Erstens, weil solche Speisen nicht oxidiert werden, was bedeutet, dass Sie alles darin kochen können. Zweitens, weil es für Edelstahlgeschirr ziemlich pflegeleicht ist. Nun, und drittens verzerren solche Gerichte den Geschmack der darin hergestellten Produkte nicht.

Hering in Salzlake

8. Setze den Wassertopf ins Feuer. Gießen Sie dort 1 EL. l Salz Geben Sie auch Pfeffer und Senf in einen Gazeknoten und ins Wasser. Auf Wunsch können Sie hier auch Essig einschenken und etwas Zucker hinzufügen.

Hering in Salzlake

9. Lorbeerblatt hinzufügen.

Hering in Salzlake

10. Die Marinade mindestens 5 Minuten kochen. Während des Kochens sollte das Wasser in der Pfanne eine charakteristische braune Farbe annehmen.

Hering in Salzlake

11. Die Marinade abkühlen lassen und vorerst alles andere tun. Nach 6 Stunden den Fisch in die Hälfte der gekühlten Marinade gießen und in den Kühlschrank zurückschicken. Der Rest der Marinade wird später benötigt.

Hering in Salzlake

12. Nach 3 Stunden die Marinade wechseln. Lassen Sie den Hering weitere 9 Stunden in der Marinade.

Hering in Salzlake

13. Trennen Sie den Fisch nach der angegebenen Zeit vorsichtig von den Knochen (gleichzeitig können Sie jemanden aus Ihrem Haushalt bitten, mit dem Garen von Kartoffeln zu beginnen).

Hering in Salzlake

14. Den Hering in Stücke schneiden.

Hering in Salzlake

15. Den Fisch in die Schüssel geben. Mit Zwiebelringen und Gemüse darauf garnieren.

Hering in Salzlake
Kommentare (0)
Suchen