Wie man Kapelan in Essig legt

Wie man Kapelan in Essig legt

Kapelan ist ein preiswerter, aber leckerer, fetter und gesunder Fisch. Wegen ihrer geringen Größe respektieren nicht alle Hausfrauen sie, und es ist umsonst. Wenn Sie diesen Fisch erfolgreich kochen, wird er in der Lage sein, mit Gerichten der größeren Bewohner der Stauseen zu konkurrieren. Erfahrene Hausfrauen wissen auf unterschiedliche Weise, wie man Lodde einfängt. Das Ergebnis ist ein ausgezeichneter Snack. Gesalzener Kapelan kann auch mit Kartoffeln oder einer Vinaigrette zum Zubereiten von Salaten und Sandwiches serviert werden. Ein solches Vergnügen kostet nicht viel, aber viele Leute mögen es.

Merkmale des Kochens

Damit capelin home salting Sie, Ihre Haushalte und Gäste nicht enttäuscht, müssen Sie einige Dinge kennen.

  • Seien Sie vorsichtig bei der Auswahl einer Lodde. Wenn Sie sehen, dass der Fisch zerquetscht oder gebrochen aussieht, eine unnatürliche Farbe hat, Wasser oder Schnee in der Packung enthalten ist, ist es ratsam, nicht zu kaufen. Es ist auf das Datum der Verpackung des Produkts, seine Haltbarkeit sowie die Unversehrtheit der Verpackung zu achten.
  • Frischer Fisch ist immer saftiger als gefrorener Fisch, aber Kapelin wird meistens frisch gefroren verkauft. Es spielt keine Rolle, wenn Sie es unter natürlichen Bedingungen auftauen lassen und keinen Temperaturabfall zulassen. Wenn Sie am Tag vor dem Kochen den Kapelan aus dem Gefrierschrank nehmen und ihn in die Hauptkammer des Kühlschranks legen, hat er Zeit, um die erforderliche Zeit aufzutauen, während er seine Saftigkeit und nützliche Eigenschaften behält. Der Versuch, den Vorgang mit einer Mikrowelle oder warmem Wasser zu beschleunigen, hat unangenehme Folgen: Der Fisch wird trocken, locker und zerbrechlich.
  • Vor dem Salzen sollte der Kapel mit einer Serviette gewaschen und getrocknet werden. Es zu entkernen und auf Filets zu schnitzen, hängt nur vom Wunsch der Gastgeberin ab. Gewöhnlich wird Kapelan mit ganzen oder ausgenommenen Kadavern gesalzen, es kann aber gesalzen und bereits in Filets geschnitten werden. Dann wird der Botschafter dreimal weniger Zeit brauchen, und es wird angenehmer, einen fertigen Snack zu essen. Um den Fisch jedoch nicht am Tisch zu reinigen, müssen Sie ihn in der ersten Kochstufe basteln.
  • Wenn Sie möchten, dass würziges, gesalzenes Kapelan duftet und einen würzigen Geschmack hat, ist es sinnvoll, sich auf handgefräste Gewürze zu verlassen, nicht auf fertig gekaufte Gewürze.

Den Kapelan in Salzlake oder trocken salzen. Jede Methode hat mehrere Rezepte. Die Technologie des Fischsalzens kann je nach gewählter Salzoption leicht variieren. Wenn Sie die Empfehlungen des ausgewählten Rezepts sorgfältig lesen, können Sie Fehler vermeiden und das erwartete Ergebnis erzielen.

Das klassische Rezept zum Versalzen von Kapelan in Salzlake

Zusammensetzung:

  • capelin - 0,7 kg;
  • Salz (grob) - 60 g;
  • Lorbeerblatt - 5 Stück;
  • nelken - 10 stück;
  • Piment - 8 Stück;
  • Wasser - 1 l.

Herstellungsverfahren:

  • Die Kapelane auftauen, waschen, aushöhlen, köpfen, den Fisch leicht trocknen lassen.
  • Salzwasser kochen. Gewürze einrühren (ohne zu mahlen), Salz hinzufügen. Bei schwacher Hitze einige Minuten kochen, bis sich das Salz aufgelöst hat.
  • Entfernen Sie die Solewanne vom Herd. Lassen Sie es auf Raumtemperatur abkühlen.
  • Falten Sie den Kapelan in einem Glas- oder Plastikbehälter und füllen Sie ihn mit Salzlake.
  • Decken und in den Kühlschrank stellen.

Der Kapelan wird in 24 Stunden gegessen. Vor dem Servieren tut es nicht weh zu spülen, mit Zitronensaft oder Essig zu bestreuen und mit gehackter Petersilie zu bestreuen.

Kapelan in Salzlake mit Knoblauch

Zusammensetzung:

  • capelin - 1 kg;
  • Wasser - 1 l;
  • Knoblauch - 2 Nelken;
  • Kümmel - 5 g;
  • Koriander - 5 g;
  • nelken - 10 stück;
  • Pimenterbsen - 10 Stück;
  • Lorbeerblatt - 3 Stück;
  • Zitronensaft - 20 ml;
  • grobes Salz - 60 g.

Herstellungsverfahren:

  • Kapelin waschen. Die Köpfe des Fisches abschneiden, die Kadaver durchbohren und erneut ausspülen. Lassen Sie den Fisch leicht trocknen und falten Sie ihn in eine Schüssel oder Form.
  • Den Knoblauch in Teller schneiden, zu dem Fisch geben und mischen. Mit Zitronensaft bestreuen und nochmals mischen.
  • Wasser kochen, Salz darin auflösen.
  • Die Gewürze mit kochendem Wasser übergießen. Lassen Sie die Sole auf Raumtemperatur abkühlen. Füllen Sie sie mit Fisch.

Stellen Sie den Behälter mit Krebsen in den Kühlschrank und warten Sie 24 Stunden - dies reicht aus, um gesalzen zu werden.

Trockenrezept für das Aussalzen von Kapelin

Zusammensetzung:

  • capelin - 1 kg;
  • Lorbeerblatt - 3 Stück;
  • Nelke - 5 Stück;
  • Koriander - 5 g;
  • Salz - 60 g.

Herstellungsverfahren:

  • Mahlen Sie Koriander und Nelken in einer Gewürzmühle oder Kaffeemühle.
  • Lorbeerblätter und Decke zerbrechen.
  • Koriander, Nelken und Lorbeer mit grobem Salz mischen.
  • Fisch waschen, trocknen mit einem Tuch. Legen Sie es in eine Schüssel.
  • Mit einer Mischung aus Salz und Gewürzen bestreuen. Rühren Sie mit Ihren Händen.
  • Decken Sie den Fisch mit einem flachen Teller ab, stellen Sie ein Liter Wasserglas oder andere Ladung darauf. Um die Bank besser zu halten, können Sie zuerst eine Serviette auf einen Teller legen.
  • Lege den Kapelan in den Kühlschrank.

Je nach Größe des Fisches kann der nach diesem Rezept gesalzene Kapelan innerhalb von 12 bis 18 Stunden probiert werden.

Rezept zum Versalzen von Lodde mit Salz und Zucker

Zusammensetzung:

  • capelin - 1 kg;
  • Salz - 40 g;
  • Zucker - 20 g;
  • Öl, Zwiebeln - dienen.

Herstellungsverfahren:

  • Waschen Sie den Kapelan, reinigen Sie ihn und entfernen Sie die Köpfe. Spülen Sie trocken.
  • Salz mit Zucker mischen und jeden Fisch mit dieser Mischung einreiben.
  • Falten Sie die Kapelne auf Frischhaltefolie, wickeln Sie sie ein und wickeln Sie sie in den Kühlschrank.

An einem Tag ist der nach diesem Rezept gesalzene Kapelan gebrauchsfertig. Vor dem Servieren sollte der Fisch gewaschen, mit einer Serviette getrocknet, mit in dünne Halbringe geschnittenen Zwiebeln bestreut und mit Pflanzenöl gegossen werden.

Rezept zum Versalzen von Kapelan mit Zusatz von Zitrusfruchtsaft

Zusammensetzung:

  • capelin - 1 kg;
  • Zucker - 20 g;
  • Salz - 60 g;
  • Zitronen-, Orangen- oder Grapefruitsaft - 40 ml.

Herstellungsverfahren:

  • Kapelan waschen, putzen, in Filets schneiden. Wenn der Kaviar gefangen wird, werfen Sie ihn nicht weg, sondern legen Sie ihn mit dem Filet zusammen.
  • Legen Sie das Kapelinfilet in einen Plastikbehälter oder eine Glasform.
  • Den Fisch mit einer Mischung aus Salz und Zucker bestreuen und vorsichtig mischen.
  • Zitrussaft übergießen, nochmals mischen.
  • Bedecken Sie das Formular mit Gaze oder Tuch und lassen Sie es 1,5 Stunden bei Raumtemperatur stehen.

Wenn Sie keinen gesalzenen Fisch mögen, können Sie die Salzdauer um weitere 1 bis 1,5 Stunden verlängern. Es lohnt sich nicht länger in der Marinade zu bleiben, sonst wird es salzig. Dieses Rezept ermöglicht es Ihnen, Kapelane schnell zu beizen.

Kapelan gewürzt gesalzen

Zusammensetzung:

  • capelin - 1 kg;
  • grobes Salz - 20 g;
  • Kristallzucker - 20 g;
  • Lorbeerblatt - 2 Stück;
  • Pimenterbsen - 10 Stück;
  • nelken - 10 stück;
  • Zitrone - 0, 5 Stück

Herstellungsverfahren:

  • Mit einer Pfeffermühle oder einer Kaffeemühle Nelken und Piment mahlen.
  • Zerbrich die Lorbeerblätter in einem Mörser.
  • Zitrone waschen, trocknen. Mit der Hälfte der Frucht die Schale einreiben.
  • In einem kleinen Teller Salz, Zucker, Lorbeerblatt, Pfeffer, Nelken und Zitronenschale mischen.
  • Den Saft einer halben Zitrone in eine separate Tasse drücken.
  • Wasche, trockne den Kapelan und lege ihn in eine Glasform.
  • Mit einer Mischung aus Zucker, Salz und Gewürzen bestreuen und gut mit den Händen mischen.
  • Zitronensaft über den Fisch gießen und nochmals mischen.
  • Bedecke den Behälter mit meinem Umhang und stelle ihn in den Kühlschrank.

Es ist möglich, innerhalb von 24 bis 36 Stunden nach dem obigen Rezept zubereiteter, gewürzter, gesalzener Kapelan zu essen. Wenn Sie ihn jedoch für einen weiteren Tag in einer würzigen Marinade aufbewahren, verbessern sich Geschmack und Aroma nur.

Rezept für gesalzene Lodde mit Gewürzen und Honig

Zusammensetzung:

  • capelin - 1 kg;
  • Zwiebeln - 0, 25 kg;
  • Knoblauch - 3 Nelken;
  • Zitrone - 0, 5 Stück;
  • Pimenterbsen - 7 Stück;
  • Nelke - 3 stück;
  • Pflanzenöl - 80 ml;
  • Senfsamen - 5 g;
  • Koriander - 5 g;
  • Salz - 10 g;
  • Honig - 5 ml.

Herstellungsverfahren:

  • Bereite den Kapelan vor. Es muss gewaschen, ausgenommen, wenn gewünscht, in Filets geschnitten werden. Der Kopf muss entfernt werden.
  • Mahlen Sie die Nelken, Pfeffer, Senf und Koriander mit einem Spezialwerkzeug oder in einer Kaffeemühle. Mit einem Teelöffel Salz mischen.
  • Mit Gewürzen Kadaverfischen bestreuen, mit den Händen mischen.
  • Die Knoblauchzehen fein hacken, mit dem restlichen Salz zerdrücken.
  • Honig hinzufügen, der zu einem flüssigen Zustand geschmolzen ist und aus einem halben Zitronensaft und Butter gepresst wird. Rühren
  • Legen Sie den Fisch auf die Schüssel, wo Sie ihn zum Tisch servieren möchten.
  • Die Zwiebel schälen, in dünne Halbringe schneiden, Kapelan anziehen.
  • Marinade mit Butter, Honig und Zitronensaft gießen.
  • Eine Stunde bei Raumtemperatur stehen lassen, dann 2-3 Stunden in den Kühlschrank stellen. Filet vom Kapelin marinierte schneller als nur geschält.

Darüber hinaus muss der Capelin vor dem Servieren nach dem oben angegebenen Rezept gesalzen werden, da er aus dem Kühlschrank genommen werden muss.

Capelin hat eine kleine Größe, weshalb manche Köche es mit Verachtung behandeln. Dieser Fisch ist jedoch lecker und gesund und der relativ niedrige Preis ist von Vorteil. Die Kapelle des Haussalzens hat hervorragende organoleptische Eigenschaften. Salz kann in Salzlake oder trocken, ganz oder geteilt sein. Es gibt Rezepte, nach denen Sie diesen Fisch in nur 3 Stunden schnell in Essig legen können. Gesalzener Kapelan kann als unabhängiger Snack für die Zubereitung anderer Gerichte verwendet werden.

Kommentare (0)
Suchen