Erdbeeren im eigenen Saft für den Winter

Erdbeeren im eigenen Saft für den Winter

Das Hauptprinzip der gesunden Ernährung ist die Erhaltung des natürlichen Geschmacks von Produkten. Die Beerensaison ist schnell verlaufend und im Winter möchten Sie sich immer mit Erdbeer-Delikatessen verwöhnen. Die Zuckermenge sollte auf ein akzeptables Minimum reduziert werden, dann ist der Erdbeersaft besonders lecker. Modernes Kochen erklärt die Prinzipien der schonenden Wärmebehandlung. Erdbeeren im eigenen Saft sind im Sommer hell. Verwenden Sie zum Servieren runde "Glocke", die Sie sogar mit einem Strohhalm hinzufügen können.

Produkte:

Erdbeeren im eigenen Saft für den Winter
  • Erdbeeren - 700 Gramm;
  • Zucker - 200 Gramm;
  • Wasser - 100 Milliliter;
  • halbe Zitrone.

Die Reihenfolge des Kochens

Erdbeeren im eigenen Saft für den Winter

1. Große und saftige Erdbeeren sollten nicht überreif sein. Beeren waschen, Blätter und Schwänze entfernen.

Erdbeeren im eigenen Saft für den Winter

2. Manchmal wird der Garvorgang zwei Tage lang gedehnt: Die Beeren sind mit Zucker überzogen und warten einen Tag, bis der Saft erscheint. Bei der Gesamtbeschäftigung ist ein solcher Zeitverlust ein Luxus. Es gibt kleine Tricks und Expressmethoden, um Erdbeersaft zu erhalten. Zuerst werden die Beeren in Hälften geschnitten.

Erdbeeren im eigenen Saft für den Winter

3. Dann werden Erdbeeren über die Hälfte des Zuckers gegossen. Eine Schüssel Beeren wird mit einer dünnen Lebensmittelverpackung angezogen und an einen Ort gestellt, der von der Sonne beleuchtet wird. Nach anderthalb Stunden schwebt die Hälfte der Beeren im eigenen Saft.

Erdbeeren im eigenen Saft für den Winter

4. Erdbeeren und getrennte Flüssigkeit in einen Topf gießen, Wasser hinzufügen. Diese geringe Wassermenge trägt dazu bei, die „richtige“ Konsistenz von Sirup zu erhalten, da Erdbeeren im eigenen Saft nicht zu Marmelade werden dürfen.

Erdbeeren im eigenen Saft für den Winter

5. Den restlichen Zucker hinzufügen. Eine halbe Zitrone wird in Würfel geschnitten und in eine Erdbeermasse geworfen.

Erdbeeren im eigenen Saft für den Winter

6. Gekochte Erdbeeren 15 Minuten bei mäßigem Kochen. Zitronenscheiben werden gefangen und weggeworfen. Sie haben den Beeren bereits ihren leichten Zitrusgeschmack gegeben.

Der Inhalt der Pfanne wurde schnell in ein sterilisiertes Gefäß gegossen und verschraubt. Kühles Glas wird unter einem dicken Tuch sein.

Erdbeer-Delikatesse wird zur Langzeitlagerung in einem Raum mit mäßig kühlen Temperaturen verschickt. Der Geschmack unterscheidet sich kaum von frischem Erdbeersaft. Wenn Sie feuchte Kekse mögen, können Sie die vorbereiteten Kuchen mit Erdbeersaft einweichen und die Beeren darauf verteilen.

Kommentare (0)
Suchen