Schichttorte mit Fischkonserven - Original! Rezepte für Blätterteigkuchen mit Fischkonserven aus Thunfisch, Hering, Saury, Lachs

Schichttorte mit Fischkonserven - Original! Rezepte für Blätterteigkuchen mit Fischkonserven aus Thunfisch, Hering, Saury, Lachs

Für Liebhaber von Fischgerichten, insbesondere beim Backen, bieten wir die Rezepte sehr ungewöhnlicher und origineller Dosenpasteten an.

Sie bereiten sich ziemlich schnell vor, da die Fische nicht gereinigt, gewaschen, gebraten oder gekocht werden müssen, öffnen Sie einfach die Dose. Und weil die Torte aus Blätterteiggebäck besteht, erweist sich die Portionsschale als prächtig und ungewöhnlich schön, so dass solche Backwaren leicht auf einem festlichen Tisch oder unseren lieben Gästen serviert werden können.

Schichttorte mit Fischkonserven - allgemeine Kochprinzipien

Um einen solchen Kuchen zuzubereiten, können Sie den fertigen Blätterteig aus dem Laden nehmen oder zu Hause kneten. Wenn Sie möchten, können Sie auch reguläres armenisches Lavash verwenden. Grundsätzlich hängt es von der Zeit ab, die für die Erstellung des Tisches benötigt wird.

Für die Füllung ist es besser, natürliche Konserven in Öl zu verwenden. Geeignet: Saury, Sardinen, Lachs, Rosa Lachs, Hering oder Thunfisch. Wasser von den Banken muss zuerst abgelassen werden.

Für die Abwechslung können Sie verschiedene Gemüse, gekochtes Müsli, Eier, Gemüse und hausgemachte Saucen zum Kuchen hinzufügen.

Puff Pie mit Fischkonserven und Sauerampfer

Zutaten:

• man kann natürlich Lachs;

• Packung Hefeteiggebäck;

• 150 g Sauerampfer;

• ein Hühnerei

• 30 g Butter.

Vorbereitung:

1. Den Blätterteig aus der Packung ziehen, auf einem mit Mehl bestreuten Tisch ausbreiten und 1-1,5 Stunden auftauen lassen.

2. Öffnen Sie die Konserven, entfernen Sie die Fischstücke, hacken Sie sie mit einem Messer oder zerdrücken Sie sie einfach mit einer Gabel.

3. Sauerampferart, nur frische, gesättigte grüne Blätter lassen. Danach kaltes Wasser in eine Schüssel geben und 10 Minuten einweichen. Dann spülen und trocknen Sie die Blätter. In einem Mixer fein hacken oder hacken.

4. Brechen Sie das Ei, entfernen Sie die Schale, schlagen Sie ein wenig, um eine homogene Masse zu erhalten.

5. Wenn der Teig auftaut und etwas aufsteigt, teilen Sie ihn in zwei Hälften und rollen Sie ihn mit einem Nudelholz heraus. 6. Backblech oder Auflaufform mit Sahnebutter einfetten. Am unteren Rand des Formulars verteilen Sie eine gerollte Teigschicht.

7. Für die Füllung Mix Dose und Sauerampfer. Legen Sie die Füllung auf eine Teigschicht in der Form.

8. Decken Sie den Kuchen mit der zweiten gerollten Teigschicht ab. Stecken Sie etwas von den Kanten und machen Sie kleine Einstiche mit einer Gabel über die gesamte Oberfläche des Kuchens. Keine Notwendigkeit, mit Reifenpannen zu missbrauchen.

9. Bürsten Sie die Oberseite des Kuchens mit einem Ei mit einer Backpinsel ab.

10. Backen Sie den Kuchen bei einer Temperatur von 200-220 ° C für 30-40 Minuten, bis die Oberseite gebräunt ist.

Schichttorte mit Fischkonserven und weißer Sauce

Zutaten:

• Glas Dosenlachs;

• Packung mit Blätterteig ohne Hefe;

• ein paar frische Zweige frische Petersilie;

• 110-120 ml Sahne;

• 40 ml weißer Tafelwein;

• 5 ml Zitronensaft;

• ein Hühnerei

• 30 g Butter.

Vorbereitung:

1. Ziehen Sie den Teig mit Mehl aus der Verpackung auf dem Tisch und lassen Sie ihn eineinhalb Stunden auftauen.

2. Sortieren, waschen, trocknen und Petersilie fein hacken.

3. Ziehen Sie den Lachs aus der Dose aus dem Glas und schneiden Sie mit dem Messer ein wenig heraus.

4. Für die Sauce den Wein fast zum Kochen bringen und Sahne von Raumtemperatur, Zitronensaft hinzufügen. Rühren und sieden bis dick.

5. Fügen Sie dann weiche Butter ohne Erhitzen hinzu und mischen Sie gut.

6. Teilen Sie den Teig in zwei Teile, von denen einer etwas größer ist als der andere.

7. Das meiste rollen und Backpapier auf ein Backblech legen und glatt streichen.

8. Lachs auf eine Teigschicht legen, mit Petersilie bestreuen und gleichmäßig über die Sauce gießen.

9. Den zweiten Teil des Teigs ausrollen und in Streifen schneiden, aus denen ein Muster auf dem Kuchen entsteht. Dies kann nur ein Gitter oder lockige Locken sein, aber stellen Sie sicher, dass Sie die Seiten des Kuchens machen.

10. Ei mit Gabel schlagen und die Oberseite des Kuchens einfetten.

11. Backen Sie den Kuchen etwas mehr als eine halbe Stunde bei 200-220 ° C.

Schichttorte mit Fischkonserven und Gemüse

Zutaten:

• Dose Saury Dose;

• Packung Fertigblätterteig;

• Hälfte der durchschnittlichen Birne; • halbe Karotte (ca. 45 g);

• Salz;

• ein paar Kartoffeln;

• gemahlener schwarzer Pfeffer;

• ein paar Zweige Minzgrüns;

• eine halbe Tasse Kefir;

• ein Zweig frischer Koriander;

• Pflanzenfett.

Vorbereitung:

1. Teig aus der Verpackung nehmen und auftauen lassen.

2. Zwiebeln und Karotten fein gehackt und in Butter passagiert.

3. Kartoffeln in Uniform kochen. Dann abkühlen, schälen und in Ringe schneiden.

4. Sortieren und spülen und trocknen Sie die Minzblätter und den Koriander. Danach fein hacken.

5. Mehl mit einem scharfen Messer mahlen.

6. Den Teig etwas ausrollen und in vier gleiche Quadrate teilen. Backen Sie die Quadrate auf dem Backblech im Ofen bis sie braun sind.

7. Nehmen Sie das Formular. Ganz unten ein Teigquadrat legen, auf die Hälfte des Kefirs verteilen und die Kartoffeln legen.

8. Als nächstes den Teig wieder auflegen und den Fisch mit den Grüns vermischen.

9. Dann wieder das Quadrat des Teigs und darüber Gemüse passieren lassen.

10. Decken Sie das letzte Quadrat ab und streichen Sie den restlichen Joghurt darüber.

11. Kuchen backen Sie eine Viertelstunde bei einer Temperatur von 200-220 ° C.

Puff Pie mit Fischkonserven, Reis und Eiern

Zutaten:

• Dose Lebertran;

• eine halbe Tasse Reisgetreide;

• zwei Hühnereier;

• Packung Fertigblätterteig;

• ein kleiner Haufen Dill.

Vorbereitung:

1. Legen Sie den Teig zum Auftauen auf den Tisch.

2. Spülen und kochen Sie den Reis, spülen Sie ihn nochmals etwas ab und lassen Sie das Wasser ablaufen.

3. Ein Ei mit einer Gabel zu einer einheitlichen Konsistenz schlagen und den Kuchen einfetten lassen. Das zweite Ei hart kochen, schälen und fein hacken.

4. Den Dill sortieren und spülen, in kleine Stücke schneiden.

5. Ziehen Sie die Dorschleber aus dem Glas und schneiden Sie sie.

6. Teig in zwei Teile teilen. Das erste Teigstück auf die Größe der vorbereiteten Auflaufform ausrollen. Schneiden Sie aus dem zweiten Schnitt verschiedene Formen, um die Oberseite des Kuchens zu dekorieren. Sie können Diamanten oder Dreiecke schneiden.

7. Backpapier auf ein Backblech streichen, eine Teigschicht darauf streichen, Rippen machen.

8. Als nächstes abwechselnd Schichten von Dorschleber, Dill, Eiern und Reis auslegen. 9. Erweitern Sie den lockigen oberen Schnitt.

10. Mit Ei bestreichen und bis zum Ende backen lassen.

Schichttorte mit Fischkonserven aus hausgemachtem Teig

Zutaten:

• Thunfisch in Öl;

• zwei Gläser hochwertiges Mehl;

• 150 g Butter;

• 5 g Trockenhefe;

• 30 g Zucker;

• Prise Vanille;

• 120 ml Milch;

• 5 g Salz;

• zwei Hühnereier;

• ein paar Zweige lockige Petersilie.

Herstellungsverfahren

1. Blätterteigteig vorbereiten. Dazu macht die Hälfte der Teigprodukte einen Sud und gärt eine Stunde lang. Fügen Sie dann die restlichen Nahrungsmittel hinzu und kneten Sie den Teig. Lassen Sie es an einem warmen Ort für die Gärung. Es dauert ungefähr zwei Stunden. Machen Sie während des gesamten Gärungsprozesses 2-3 Teigbrüche. Alle Produkte für den Test: 100 g Butter, Hefe, Zucker, Vanillin, Milch, Salz, Ei.

2. Dann den Teig etwas abkühlen, in Stücke teilen, 2 cm dick ausrollen und die Hälfte mit Butterstichen bedecken. Rollen Sie dann den Teig in einen Umschlag, um drei Schichten Teig und zwei Schichten Butter zu erhalten. Teigrand mit einer kleinen Nadel.

3. Nach dem Teig ausrollen, halbieren und wieder ausrollen.

4. Lassen Sie den Teig im Kühlschrank, damit die Butter aushärten kann.

5. Bereiten Sie die Füllung vor. Dazu Thunfisch hacken und mit vorgehacktem Grün vermischen.

6. Den Teig in mehrere Stücke teilen und im Ofen backen, bis er rosig ist.

7. Als nächstes Schichten von Keksen in Schichten legen und darauf Fisch mit Grünzeug zubereiten.

8. Schlagen Sie das Ei ein wenig und schmieren Sie den Kuchen darüber.

9. Backen Sie den Kuchen bei 200-220 ° C für 10-15 Minuten, bis die Oberseite gebräunt ist.

Schichtkuchen mit Fischkonserven aus ungesäuertem Teig

Zutaten:

• Bank of Pacific Hering aus der Dose;

• ein paar frische Basilikumzweige;

• 40 g Reisgrütze;

• zwei Gläser hochwertiges Mehl;

• ein halbes Glas Wasser;

• 5 g Salz;

• 10 ml Zitronensaft;

• 180 g Butter;

• 50 ml warme Milch.

Vorbereitung:

1. Spülen Sie den Reis nicht aus, werfen Sie ihn in einen Topf mit kochendem Wasser (Wasser sollte den Reis um 2 cm bedecken), fügen Sie Salz hinzu und schließen Sie den Deckel. 2. Fisch in Dosen hacken, fein gehacktes Basilikum hinzufügen.

3. Blätterteig vorbereiten. Wasser mit Zitronensaft und einer Prise Salz vermischt. Fügen Sie die erforderliche Menge Mehl hinzu und kneten Sie nicht klebrigen Teig. Entfernen Sie es eine halbe Stunde in der Kälte.

4. Butter weich machen und mit etwas Mehl (1 Löffel) mischen, einen flachen Kuchen formen und einfrieren.

5. Den Teig ausrollen, den Teig in die Mitte legen und den Teig in einen Umschlag rollen, nochmals 1 cm dick ausrichten, wieder rollen und auf die gleiche Dicke ausrollen. All diese Rollen 4-6.

6. Teilen Sie den Teig in zwei ungleiche Teile. Von den meisten Teil, um den Boden des Kuchens zu machen. Zuerst den Fisch mit Basilikum darauflegen, dann gekochten Reis, damit der Teig am Rand des Teigs frei von der Füllung ist. Schneiden Sie Streifen vom gerollten Boden aus und formen Sie ein Muster auf der Oberseite des Kuchens. Die Kanten der Torte können nicht klemmen.

7. Bürstengebäckbürste schmieren Sie die Oberseite und die Seiten des Kuchens mit warmer Milch und lassen Sie sie im vorgeheizten Ofen backen.

Puffed Pie mit Fischkonserven - Tricks und nützliche Tipps

• Sie können Ihrem Kuchen beliebige Grüns oder Gewürze hinzufügen.

• Wenn Sie den Teig selbst zubereiten, verwenden Sie nur Mehl höchster Qualität.

• Sie können die Pastete auch von oben schmieren, ausgenommen Eier und Milch mit Mayonnaise oder Sauerrahm.

• Sie können auch frische oder frittierte Zwiebeln als Füllung zu jeder Torte hinzufügen.

• Wenn Sie keine Zeit haben, die Füllung in Schichten anzulegen, können Sie einfach alle Zutaten mischen und den Teig darauf legen.

Kommentare (0)
Populäre artikel
Suchen