Snack aus der Dorschleber: Bälle, Salate, Brötchen. Die besten Rezepte für Dorschleber-Snacks: mit Reis, Tomaten, Käse, Mais

Snack aus der Dorschleber: Bälle, Salate, Brötchen. Die besten Rezepte für Dorschleber-Snacks: mit Reis, Tomaten, Käse, Mais

Es wird eine Vielzahl von Snacks aus Dorschleber zubereitet, die einen milden und originellen Geschmack haben. Dorschleber - eine Delikatesse, aus der Sie Salate, Törtchen oder Sandwiches sowie erste und zweite Gänge zubereiten können.

Früher, wenn die Leberleber nicht ausreichend waren, wurden Snacks nur für die Feiertage serviert. Heute ist es ein erschwingliches und kostengünstiges Produkt.

Lebertran enthält eine große Menge Fischöl. Es kann und sollte in die Ernährung aufgenommen werden, sowohl für Erwachsene als auch für Kinder.

Lebersnack - grundlegende Kochprinzipien

Dorschleber-Snacks werden mit Eiern, Käse, Reis und Gemüse zubereitet. Alle Zutaten, einschließlich Lebertran, werden nach Rezept gemahlen, gemischt und mit Mayonnaise gefüllt.

Mayonnaise kann durch Naturjoghurt oder Sauerrahm ersetzt werden.

Snacks werden in einer Salatschüssel, auf Toast oder in Törtchen serviert. In jedem Fall schmückt ein Dorschleber-Snack jeden Tisch. In diesem Artikel haben wir die besten Rezepte zusammengestellt, die Sie mit Ihnen teilen können.

Rezept 1. Lebersnack mit Reis

Zutaten

eine Prise Kochsalz;

Reis - 100 g;

160 g Dorschleber;

120 ml Mayonnaise;

Zwiebeln - 100 g;

100 g frische Gurke;

das Ei

Herstellungsverfahren

1. Waschen Sie den Reis gründlich ab. Füllen Sie es mit reichlich Trinkwasser, bringen Sie es zum Kochen, drehen Sie das Feuer und kochen Sie weitere zehn Minuten. In ein Sieb geben, unter fließendem Wasser abspülen und abkühlen lassen.

2. Kochen Sie ein hart gekochtes Ei, kühlen und reinigen Sie die Schale. Mit einem scharfen Messer fein hacken.

3. Wir spülen die Gurken aus, schneiden sie von zwei Seiten und schneiden sie in kleine Würfel.

4. Zwiebel schälen und fein schneiden.

5. Dorschleber aus einer Dose entnehmen und mahlen.

6. Alle vorbereiteten Produkte in eine tiefe Schüssel geben, Mayonnaise auslegen und salzen. Alles gründlich mischen, mit Gemüse dekorieren und servieren.

Rezept 2. Mit Dorschleber gefüllte Tomaten

Zutaten

10 saftige, fleischige Tomaten;

Frühlingszwiebeln und Petersilie;

2 Eier;

Kabeljau in Dosen;

3 Teelöffel Kapern.

Herstellungsverfahren

1. Eier kochen, abkühlen lassen, Muscheln schälen und fein hacken. Kapern zerbröseln auch so klein wie möglich. Die Petersilien- und Zwiebelgrüns spülen, leicht trocknen und leicht hacken.

2. Wir übertragen die Dorschleber aus der Dose auf eine Serviette, um überschüssiges Fett loszuwerden. Dann in eine Schüssel geben, mit einer Gabel kneten und die restlichen Zutaten hinzufügen. Alles gut mischen.

3. Schneiden Sie mit den Tomaten den Deckel mit einem Löffel ab und schrubben Sie das Fruchtfleisch. Jede Tomate mit einer Füllung füllen und für eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen.

Rezept 3. Dorschleber-Snack mit Eiern

Zutaten

5 Eier;

Kabeljau in Dosen - Dose;

zwei Prisen Salz;

50 g grüne Zwiebeln;

100 g Zwiebel

Herstellungsverfahren

1. Zwiebeln schälen und sehr fein schneiden. Legen Sie es in eine tiefe Schüssel und verbrühen Sie es mit kochendem Wasser, um seinen Geschmack zu mildern.

2. Lassen Sie uns die Frühlingszwiebeln übergehen, spülen, leicht trocken und fein hacken.

3. Gekochte Eier gekocht. Eichhörnchen werden vom Eigelb getrennt. Protein mahlen in kleine Chips. Lassen Sie uns zur späteren Verwendung beiseite stellen.

4. Die Leber aus dem Glas auf einen tiefen Teller geben und mit einer Gabel kneten.

5. Eigelb mit Frühlingszwiebeln und Zwiebeln, dazu ein paar Löffel Öl in Dosen. Es sollte einen dicken Brei machen.

6. Proteinverschiebung zur Leber und Mischung. Dann eine Mischung aus Eigelb und Zwiebeln hinzufügen. Mischen Sie noch einmal. Den Aperitif mit Eiweiß und Frühlingszwiebeln dekorieren.

Rezept 4. Zwischenmahlzeit von der Dorschleber "Charm"

Zutaten

Krabbenstäbchen - 200 g;

rast Öl;

Dose Lebertran;

Basilikum;

50 g Schmelzkäse;

roter, heißer und schwarzer gemahlener Pfeffer;

5 Eier;

Speisesalz;

80 g Mehl;

Milch - 100 ml.

Herstellungsverfahren 1. Übertragen Sie die Dorschleber aus dem Glas in die Schüssel. Mit einer Gabel gut zerdrücken. Kochen Sie drei hart gekochte Eier. Zerquetsche sie in kleine Chips. Schmelzkäse eine halbe Stunde in den Gefrierschrank geben und reiben. Salz, Pfeffer und getrocknetes Basilikum hinzufügen. Gut mischen bis glatt.

2. Wickeln Sie die Krabbenstäbchen vorsichtig aus. Legen Sie die Füllung in eine gleichmäßige Schicht und wickeln Sie sie mit einer Rolle ein.

3. Brechen Sie zwei Eier in einen tiefen Teller, gießen Sie Milch ein und fügen Sie Mehl hinzu. Salzen, mit Pfeffer würzen und gut verrühren. Der Teig sollte ziemlich dick werden.

4. Setzen Sie die Pfanne in Brand, gießen Sie das Öl großzügig und erhitzen Sie es gut. Brötchen in Teig tauchen und in die Pfanne geben. Auf jeder Seite einige Minuten braten.

5. Servieren Sie den Teller mit Servietten. Legen Sie die gebratenen Brötchen auf eine Serviette, um überschüssiges Öl zu entfernen. Legen Sie einen Snack in Form einer Blume und servieren Sie ihn.

Rezept 5. Dorschleber-Snack mit Sellerie

Zutaten

frischer Dill;

Kabeljau in Dosen - 300 g;

2 Eier;

Selleriestiele - 2 Stück;

Mayonnaise;

frische Gurken - 400 g

Herstellungsverfahren

1. Füllen Sie die Eier mit Wasser und kochen Sie sie auf dem Herd. Hart gekochte Eier unter fließendem Wasser kühlen, schalenfrei abkühlen und in kleine Stücke schneiden.

2. Öffnen Sie das Gefäß mit Dorschleber, legen Sie es auf eine Papierserviette, um überschüssiges Öl zu entfernen.

3. Schälen Sie die Gurken. Spülen und trocknen Sie den Dill. Mit Stangensellerie die oberste Schicht abschneiden. Grüns und Gurken, in kleine Stücke geschnitten. Schneiden Sie die Dorschleber in Scheiben. Alles in einen tiefen Behälter geben, Salz und Mayonnaise hinzufügen. Alles glatt rühren.

Rezept 6. Salatbällchenleberkugeln

Zutaten

2 Kartoffeln;

50 ml Sojasauce;

Dorschleber-Gefäß;

75 g Sesam;

2 Eier;

Bund Petersilie;

60 g holländischer Käse.

Herstellungsverfahren

1. Kartoffeln schälen und waschen. In einen Topf geben, mit Wasser bedecken und weich kochen. Abkühlen lassen und in große Chips schneiden. 2. Öffnen Sie eine Dose Dorschleber. Die Flüssigkeit ablassen und mit einer Gabel zerdrücken. Zu geriebenen Kartoffeln geben.

3. Käse fein reiben. Die Käsechips mit Leber und Kartoffeln in einen Teller gießen.

4. Kochen Sie hart gekocht und kühlen Sie die Eier unter fließendem Wasser ab. Zerquetsche sie in kleine Chips. Grüne Melenchki-Crumble.

5. Rühren Sie alle Zutaten glatt, fügen Sie Sojasauce hinzu und mischen Sie erneut.

6. Aus dieser Masse kleine Kugeln formen. Den Sesam in eine trockene Pfanne gießen und braten. Jede Kugel rollt in Sesam und setzt auf eine schöne Schüssel.

Rezept 7. Kabeljau-Appetizer "Atemberaubend"

Zutaten

Mistral Basmati Reispaket;

Gewürze;

Dose Lebertran;

100 g Chinakohl;

3 eingelegte Gurken;

2 Eier;

natürlicher Joghurt;

20 g Dill;

1 große Schote bulgarischer Pfeffer;

halbe rote Zwiebel

Herstellungsverfahren

1. Kochen Sie Reis gemäß den Anweisungen auf der Packung. Zwiebeln schälen, abspülen und fein hacken. Schälen Sie den bulgarischen Pfeffer von den Samen, schneiden Sie ihn in vier Teile und schneiden Sie ihn in dünne, kurze Streifen.

2. Den grünen Teil des Chinakohls mit langen Nudeln hacken. Gekochte und geschälte Eier in Stücke schneiden. Gurken entlang der Viertel schneiden und fein zerbröckeln. Öffnen Sie das Gefäß mit der Leber und legen Sie es auf einen mit Servietten bedeckten Teller. Wenn das Öl absorbiert ist, schneiden Sie es in kleine Stücke.

3. Alles in eine tiefe Schüssel geben, gekochten Reis und fein gehackte Zwiebeln dazugeben, mit Gewürzen würzen und alles mit Joghurt mischen. Auf einem Teller in einer Folie einen Salat formen und servieren.

Rezept 8. Dorschleber-Snack mit Mais

Zutaten

Kabeljau in Dosen - 120 g;

zwei Prisen Tafelsalz;

Glas Dosenmais;

300 g Kartoffeln;

Prise gemahlener schwarzer Pfeffer;

2 frische Gurken;

10 ml Tischessig;

Tomate;

100 g Mayonnaise;

4 Blätter grüner Salat. Herstellungsverfahren

1. Die gründlich gewaschenen Kartoffeln in kaltes Wasser geben und auf den Herd stellen, zum Kochen bringen. Drehen Sie das Feuer und kochen Sie die Kartoffeln weiter, bis sie gar sind. Abgießen, kühlen, schälen und in kleine Scheiben schneiden.

2. Öffnen Sie die Maiskanne und lassen Sie die Marinade ab.

3. Waschen Sie frische Gurken, schälen Sie sie und schneiden Sie sie in Ringe oder Scheiben.

4. Spülen Sie die Tomate ab und hacken Sie sie wie Gurken.

5. Salat abspülen, leicht trocknen und die Streifen schneiden.

6. Öffnen Sie die Dose Lebertran, legen Sie sie auf ein Papiertuch und schneiden Sie sie in Scheiben.

7. Legen Sie die Kartoffeln in eine Schüssel, fügen Sie den Mais und praktisch den ganzen Salat hinzu. Rühren, Mayonnaise hinzufügen, Essig hinzugeben und mit Pfeffer und Salz würzen. Legen Sie den Salat als Folie auf den Teller. Legen Sie die Leberscheiben darauf und um Tomaten, Gurken und gehackten Salat.

Rezept 9. Dorschleber-Snack mit Krabbenstäbchen

Zutaten

120 g Dorschleber;

Dill und Frühlingszwiebeln;

120 g Krabbenstäbchen;

gemahlener Pfeffer und Meersalz;

3 Eier;

30 ml Mayonnaise;

Walnüsse - 30 g;

Zitronensaft - 10 ml.

Herstellungsverfahren

1. Gekochte und gekühlte Eier unter kaltem Wasser, aus der Schale schälen und in kleine Stücke schneiden.

2. Öffnen Sie eine Dose Dorschleber, lassen Sie etwas Flüssigkeit ab. Leber, mit dem Rest der Flüssigkeit, wechseln wir in die Salatschüssel und kneten mit einer Gabel.

3. Krabbenstäbchen werden in den gleichen Würfeln wie Eier gemahlen.

4. Gehackte Walnusskerne in einem Mörser.

5. Wir geben alle Zutaten in eine Salatschüssel, fügen Nüsse, Salz, Pfeffer hinzu und mischen sie mit Mayonnaise und Gemüse. Serve einen Snack. Wir legen uns in den Servierring, wir stoßen ab und entfernen ihn vorsichtig.

Rezept 10. Dorschleber-Snack mit Garnelen und rotem Kaviar

Zutaten

Kabeljau in Dosen;

grüne Zwiebeln;

100 g roter Kaviar; Garnelen;

drei Eier;

drei eingelegte Gurken.

Herstellungsverfahren

1. Gekochte Eier unter fließendem Wasser und ohne Schale kühlen. Trennen Sie das Eigelb vom Protein. Letzter Schnitt in kleine Stücke. Crumble das Eigelb mit einer Gabel. Eingelegte Gurken der Länge nach in vier Stücke schneiden und mit einem Messer fein hacken. Verteilen Sie die Dorschleber auf einem Einweghandtuch aus dem Glas. Wenn alles Fett aufgenommen ist, schneiden Sie es in kleine Stücke.

2. Legen Sie einen Snack in Schichten von Glaseisbechern:

- gehacktes Protein;

- Dorschleberstücke;

- Salzgurken;

- Eigelb;

- Roter Kaviar.

Mit den geschälten Garnelen und Zwiebeln garnieren.

Dorschleber-Snack - Tricks und Tipps von Köchen

  • Bevor Sie die Vorspeise mit gehackter Zwiebel füllen, gießen Sie sie mit kochendem Wasser über oder gießen Sie sie mit Zitronensaft. So entfernen Sie die übermäßige Bitterkeit und den zu scharfen Geruch.
  • Wenn sich der Aperitif trocken anfühlt, fügen Sie etwas Flüssigkeit aus der Dose hinzu und mischen.
  • Um die Leber von überschüssigem Fett zu befreien, legen Sie sie auf ein Papiertuch.
  • Dorschleber passt gut zu gekochtem Reis, Eiern und Käse. Nach dem Experimentieren mit diesen Produkten können Sie einen Snack nach Ihrem eigenen Rezept zubereiten.
  • Dorschleber ist eine hervorragende Basis für Sandwiches.
Kommentare (0)
Verwandte artikel
Suchen