Gebratene grüne Tomaten sind ein ungewöhnlicher Snack aus einfachen Produkten. Rezepte für gebratene grüne Gourmet-Tomaten

Gebratene grüne Tomaten sind ein ungewöhnlicher Snack aus einfachen Produkten. Rezepte für gebratene grüne Gourmet-Tomaten

Jeder Gartenbesitzer stellte eine Frage: Was kann aus Tomaten gekocht werden, die keine Zeit zum Reifen hatten?

Es gibt viele Rezepte zum Einlegen, Beizen oder zum Herstellen grüner Tomatensalate.

Heute werden wir über ein Gericht wie gebratene grüne Tomaten sprechen.

Dies ist ein eher ungewöhnlicher Snack, dessen Geschmack Sie nicht gleichgültig lässt.

Geröstete grüne Tomaten - Grundkochen

Für die Zubereitung gebratener grüner Tomaten mit verschiedenen Brotsorten und Soßen.

Um diesen Snack zuzubereiten, müssen Sie große grüne Tomaten, Mehl, Eier, Pflanzenöl, Speisesalz und Gewürze mitnehmen. Schneiden Sie die Tomaten in Kreisen mit einer Dicke von 0,5 cm.

In einer separaten Schüssel die Eier schlagen. Gießen Sie Mehl in einen flachen Teller. Bestreuen Sie jedes Stück Tomaten mit Mehl auf beiden Seiten, tauchen Sie das Ei ein und rollen Sie es erneut in das Mehl.

In eine erhitzte Pfanne geben und bei mittlerer Hitze auf beiden Seiten braten. Sie sollten gerötet sein.

Fertige Tomaten auf ein Einweghandtuch legen, um überschüssiges Fett aufzunehmen. Mehl kann mit Gewürzen gemischt werden, die Sie lieben.

Wenn Sie dem Teig etwas pikante Sauce hinzufügen, werden die Tomaten mit einem würzigen, pikanten Geschmack hergestellt.

Rezept 1. Gebratene grüne Tomaten

Inhaltsstoffe

grüne Tomaten - 4 Stück;

eine halbe Tasse Mehl und Buttermilch;

Ei;

5 g Salz;

auf eine Prise Pfeffer- und Maismehl;

Pflanzenfett.

Herstellungsverfahren

1. Zum Braten ist es besser, Tomaten mit einem leicht rosa Farbton zu nehmen. Waschen Sie die Tomaten unter fließendem Wasser und wischen Sie sie mit einer Serviette ab. Legen Sie es auf ein Brett und schneiden Sie es in einen halben Zentimeter dicken Ring.

2. In einer gusseisernen Pfanne eine kleine Menge Pflanzenöl einfüllen und warmlaufen lassen.

3. Die Buttermilch mit dem Ei in einer tiefen Platte schlagen. Mehl mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4. Tauchen Sie die Tomatenringe in das Mehl, so dass die gesamte Tomate gleichmäßig bedeckt ist. Dann in eine Mischung aus Buttermilch und Eiern geben. Stellen Sie sicher, dass die Tomate vollständig mit dieser Mischung bedeckt ist, rollen Sie sie erneut in Mehl. 5. Legen Sie die Ringe der Tomate in eine beheizte Pfanne, so dass sie sich nicht berühren. Auf beiden Seiten braten, jeweils drei Minuten. Sobald die Tomaten goldbraun sind, legen Sie sie auf eine mit Serviette oder Papiertuch bedeckte Platte, um überschüssiges Fett zu entfernen. Tomaten mit Sauce oder Sauerrahm servieren.

Rezept 2. Gebratene grüne Tomaten mit Knoblauch

Inhaltsstoffe

drei große grüne Tomaten;

Maismehl - eine halbe Tasse;

Buttermilch - 100 ml;

Paniermehl - 1/4 Tasse;

Sauerrahm und Mayonnaise - 100 ml;

zwei Knoblauchzehen;

Salz und schwarzer Pfeffer.

Herstellungsverfahren

1. Spülen Sie die grünen Tomaten unter fließendem Wasser ab und wischen Sie sie mit einem Handtuch ab. Legen Sie eine Tafel auf und schneiden Sie sie in Kreise. Besprühen Sie sie mit Gewürzen. Knoblauch putzen und ausspülen.

2. Mischen Sie in einem separaten Teller Brotkrumen, Mehl und Gewürze.

3. Stellen Sie die Gusseisenpfanne auf das Feuer und gießen Sie eine kleine Menge Pflanzenöl ein. Rollen Sie Tomaten in einer Mischung aus Mehl, Crackern und Gewürzen. Die vorbereiteten Tomaten in das erhitzte Öl geben und auf beiden Seiten braten, bis eine appetitliche Kruste entsteht. Legen Sie einen mit einer Papierserviette oder einem Handtuch bedeckten Teller auf, um überschüssiges Fett zu entfernen.

4. Bereiten Sie die Sauce zu. Mayonnaise und Sauerrahm mischen, zerdrückten Knoblauch dazugeben, mit Gewürzen würzen und gut mischen.

5. Gebratene Tomaten auf einem Teller verteilen, über duftende Sauce gießen und servieren.

Rezept 3. Gebratene grüne Tomaten im Teig mit Bier

Inhaltsstoffe

grüne Tomaten - vier Stück;

Ei;

Mehl - 250 g;

Maisstärke - 25 g;

Backpulver - Prise;

dunkles Bier - unvollständiges Glas;

mageres Öl;

Salz und Pfeffer.

Herstellungsverfahren

1. Waschen und trocknen Sie die grünen Tomaten, schneiden Sie sie in Ringe gleicher Dicke.

2. Mehl, Maisstärke und Backpulver in einer separaten Schüssel mischen. Salz und Gewürze mit Gewürzen, die Sie mögen. Gießen Sie eine halbe Dose dunkles Bier und ein halbes Glas Wasser in diese Mischung. Alles gut mischen. 3. Stellen Sie die Pfanne auf das Feuer und gießen Sie etwas Öl ein. Um zu prüfen, ob das Öl warm genug ist, träufeln Sie etwas Teig. Das Öl sollte tropfen.

4. Tauchen Sie die grünen Tomatenscheiben in den entstandenen Teig. Stellen Sie sicher, dass der Teig den Kreis gleichmäßig bedeckt, geben Sie die Tomaten in das erhitzte Öl und braten Sie sie goldbraun.

5. Wir bedecken den Teller mit einer Papierserviette oder einem Handtuch und verteilen die gebratenen Tomaten darauf. Das Handtuch nimmt überschüssiges Fett auf und die Tomaten bleiben knusprig.

Rezept 4. Gebratene grüne Tomaten mit Speck

Inhaltsstoffe

400 g Speck;

zwei grüne Tomaten;

ein halbes Glas Milch und Maisstärke;

1 TL Salz;

gemahlener Pfeffer

Herstellungsverfahren

1. Stellen Sie die gusseiserne Pfanne auf das Feuer. Schneiden Sie den Speck in Scheiben und legen Sie ihn in eine vorgeheizte Pfanne. Wir drehen das Feuer auf ein Minimum und braten den Speck an, bis er alles Fett aufgibt. Den getrockneten Speck in einen Teller geben.

2. Wir spülen die grünen Tomaten unter fließendem Wasser ab, trocknen sie und schneiden sie in dünne Ringe. Milch in einen separaten Behälter gießen. Mehl in eine Platte gegossen. In einer Schüssel Eier eintreiben, Stärke hinzufügen, Zutaten trocknen und mischen. Jeder Kreis wird in Milch getaucht und dann in Mehl gewalzt, erneut in Milch und in einer Mischung trockener Zutaten.

3. Die panierten Tomaten in das vorgewärmte Fett vom Speck geben und goldbraun braten.

4. Decken Sie das Schneidebrett mit einem Papiertuch ab und legen Sie die gebratenen grünen Tomaten darauf. Salz und mit Gewürzen bestreuen.

Rezept 5. Gebratene grüne Tomaten in Käse paniert

Inhaltsstoffe

vier grüne Tomaten;

Ei;

eine Prise Thymian;

100 g Käse;

Semmelbrösel;

Mehl;

Küchensalz und gemahlener Pfeffer;

Grüns

Herstellungsverfahren

1. Das Ei mit einem Schneebesen oder einer Gabel schlagen, salzen, Thymian hinzufügen und erneut mischen. Stellen Sie die Pfanne mit Butter aufs Feuer.

2. Fügen Sie in einer separaten tiefen Schüssel Paniermehl und Mehl hinzu. Saure fein reiben und auf die Semmelbrösel geben, mischen. 3. Große grüne Tomaten unter fließendem Wasser abspülen, trocknen und in Zentimeter dicke Kreise schneiden. Tauchen Sie die geschnittenen Tomaten mit einer Serviette ein, um überschüssigen Saft zu entfernen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

4. Brot zuerst in Mehl, dann in Ei eintauchen und in Bröseln mit Käse rollen. Etwas schütteln und in heißes Öl geben. Auf beiden Seiten braten, bis eine appetitliche Kruste entsteht, jeweils ein paar Minuten.

5. Legen Sie die Tomaten auf einen Teller, der mit einer Serviette bedeckt ist, um überschüssiges Fett zu entfernen. Die Tomaten auf einem Teller verteilen, mit fein geriebenem Käse und gehackten Kräutern bestreuen und servieren.

Rezept 6. Gebratene grüne Tomaten mit Sesam

Inhaltsstoffe

sechs grüne Tomaten;

zwei Eier;

150 ml Sahne;

100 g Butter und Paniermehl;

30 g Sesamsamen;

5 ml Tabasco-Sauce;

Meersalz und gemahlener Pfeffer.

Herstellungsverfahren

1. Wir waschen die grünen Tomaten unter fließendem Wasser, trocknen sie mit einer Serviette aus und schneiden sie in Kreise mit einer Dicke von mindestens einem Zentimeter.

2. Brechen Sie die Eier in einen tiefen Teller, gießen Sie Sahne, Tabasco-Sauce und Gewürze hinzu und schlagen Sie die Mischung mit einem Schneebesen oder einer Gabel. Mischen Sie die Paniermehl in einem separaten Behälter mit Salz, Sesam und Gewürzen. Leicht schütteln, damit die Panade nicht in der Pfanne verbrannt wird.

3. In einer gusseisernen Pfanne die Butter auflösen. Jeder Tomatenkreis tauchte in Ei-Sahne-Mischung ein und rollte dann mit Sesam in Paniermehl. Wir bereiten die vorbereiteten Tomaten in erhitzter Butter und braten sie fünf Minuten bei mäßiger Hitze, wobei sie ständig mit einem Spatel gewendet werden.

Rezept 7. Gebratene grüne Tomaten paniert mit Grieß und Knoblauch

Inhaltsstoffe

vier grüne Tomaten;

100 g Grieß;

vier Knoblauchzehen;

auf eine Prise Salz und Pfeffer.

Herstellungsverfahren

1. Mischen Sie in einer tiefen Schüssel den Grieß mit schwarzem Pfeffer, Tafelsalz und fügen Sie geschälten und gehackten Knoblauch hinzu.

2. Spülen Sie die Tomaten unter fließendem Wasser ab und tupfen Sie sie mit Servietten trocken. Schneiden Sie sie in ausreichend dicke Kreise. 3. Rollen Sie jeden Kreis in der vorbereiteten Mischung, so dass die Tomate auf beiden Seiten gleichmäßig bedeckt ist. Legen Sie die panierten Tomaten in eine vorgewärmte Pfanne und braten Sie diese bis zur appetitlichen Kruste. Decken Sie das Brett mit einer Papierserviette oder einem Handtuch ab und legen Sie die gerösteten Tomaten darauf.

4. Gebratene grüne Tomaten mit einer Beilage mit Kartoffeln oder Hirsebrei servieren.

Rezept 8. Salat mit gerösteten grünen Tomaten

Inhaltsstoffe

Ein halbes Kilo grüne Tomaten;

200 g Karotten;

4 Knoblauchzehen;

100 g Olivenöl;

rote Paprikaschote;

Salz

Herstellungsverfahren

1. Spülen Sie die Tomaten und Paprika unter fließendem Wasser ab. Karotten putzen und spülen. Tomaten halbieren und in Scheiben schneiden, das restliche Gemüse - Ringe. Den Knoblauch von der Schale befreien und in Viertel schneiden.

2. Stellen Sie die Pfanne auf das Feuer und erhitzen Sie das Olivenöl darin, fügen Sie den Knoblauch hinzu und braten Sie ihn eine Minute lang. Dann die Tomaten und Karotten in eine Pfanne geben und eine Minute lang braten, während das Gemüse ständig gerührt werden muss. Reduzieren Sie das Feuer und schwitzen Sie das Gemüse weitere fünf Minuten.

3. Mit Pfeffer würzen, salzen und mischen. Etwas mehr am Feuer festhalten, eine tiefe Platte einlegen und zum Tisch servieren.

Rezept 9. Gebratene grüne Tomaten mit Dillsauce und Sauerrahm

Inhaltsstoffe

ein Glas gehackter Dill und Frühlingszwiebeln, Sauerrahm;

halber Löffel Mehl;

10 g Maismehl;

auf eine Prise Salz und Pfeffer;

grüne Tomaten;

zwei Eier;

Pflanzenöl.

Herstellungsverfahren

1. Sauerrahm in eine kleine Schüssel geben und mit Dill und Frühlingszwiebeln mischen. Abdecken und ein paar Stunden im Kühlschrank lagern.

2. Spülen Sie die Tomaten unter fließendem Wasser ab, schneiden Sie sie in Scheiben und stellen Sie sie in einen großen Behälter. Mit Eiswasser gießen und eine halbe Stunde ziehen lassen. Dann das Wasser abtropfen lassen und die Tomaten mit einer Papierserviette trocken tupfen.

3. Mehl mischen, salzen und mit Pfeffer würzen. Eier ein wenig schlagen in einer Platte. Tomaten in Eier eintauchen und Mehl einrollen. 4. Butter in eine Pfanne geben und bei hoher Hitze erhitzen. Die panierten Tomaten braten, bis sie goldbraun sind. Legen Sie sie auf ein Papiertuch, warten Sie, bis das Fett aufgenommen ist, und verteilen Sie es auf einem Teller. Servieren Sie heiße Tomaten mit saurer Sahne und Kräutern.

Gebratene grüne Tomaten - Tipps und Tricks des Küchenchefs

  • Um den Geschmack der Tomaten zu verbessern, fügen Sie der Butter einige Esslöffel Fett hinzu und mischen, bis sie weich sind. Fett macht Tomaten wohlriechend.
  • Wenn Sie sich Sorgen um die Bitterkeit machen (kann in sehr grünen Früchten vorkommen), besprühen Sie die Tomaten leicht mit Zucker auf beiden Seiten.
  • Buttermilch kann durch Milch und geschlagene Eier ersetzt werden.
  • Anstelle von Maismehl können Paniermehl verwendet werden.
  • Gewürze und Gewürze, die der Panade hinzugefügt werden, verleihen dem Gericht einen exquisiten Geschmack. Als Panade können Sie gehackten Cracker verwenden.
  • Für gebratene grüne Tomaten eignen sich Saucen auf Basis von Sauerrahm oder Mayonnaise. Wenn Sie der Soße fein gehacktes Gemüse, Knoblauch und Gewürze hinzufügen, wird der Geschmack viel interessanter.
  • Servieren Sie Tomaten heißer mit einer Beilage aus Kartoffeln oder Getreide.
Kommentare (0)
Verwandte artikel
Populäre artikel
Suchen