Wie viel Blumenkohl zubereitet wird: frisch und gefroren. Verschiedene Methoden und Rezepte: Wie man Blumenkohl für verschiedene Gerichte kocht

Wie viel Blumenkohl zubereitet wird: frisch und gefroren. Verschiedene Methoden und Rezepte: Wie man Blumenkohl für verschiedene Gerichte kocht

Gekochter Blumenkohl kann als Beilage oder Zutat für andere Gerichte verwendet werden.

Oft wird das Gemüse gekocht, bevor es in einer Pfanne gebraten oder im Ofen gebacken wird.

Das Vorwärmen verbessert die Schmackhaftigkeit des Produkts und reduziert die Garzeit des Hauptganges.

Aber wie und wie viel kocht der Blumenkohl?

Wie man Blumenkohl kocht - Allgemeine Grundsätze

Zum Kochen frischen Kohl oder gefrorenes Produkt verwenden. Das Ausfahren erfordert eine vorherige Vorbereitung. Gefrorener Kohl wird in der Form gelegt, in der er ist. Das Produkt muss nicht einmal aufgetaut werden.

So ​​schneiden Sie Blumenkohl:

1. Blätter vom Kohl entfernen. Sofort können Sie die verdorbenen Stellen abschneiden und die defekten Blütenstände entfernen.

2. Waschen Sie sich aus. Wenn es sehr schmutzig ist, können Sie einige Minuten einweichen.

3. Drehen Sie das Bein zu sich und schneiden Sie es in zwei Teile.

4. Wir zerlegen uns in Blütenstände und schneiden kleine Stücke mit einem kleinen Messer ab.

Beim Kochen von Blumenkohl können Sie alle Arten von Gewürzen, Gemüse und Gewürzen verwenden. Fügen Sie oft Butter, Milch und Brühen hinzu.

Blumenkohl in einem Topf zubereiten

Ein Grundrezept, das erklärt, wie man Blumenkohl in einem Topf kocht. Zum Abschmecken können Sie Gemüse, Gewürze oder das Gemüse in der Brühe zubereiten.

Inhaltsstoffe

• 1 Kohlkopf;

• Wasser;

• Salz

Kochen

1. Wasser sofort kochen, können Sie in den Wasserkocher.

2. Kopf abspülen, abtropfen lassen. Nehmen Sie dann ein langes Messer und schneiden Sie es in zwei Teile, zerlegen Sie es in Blütenstände. Es ist ratsam, Stücke mit ähnlicher Größe herzustellen.

3. Wir überführen die Blütenstände in den Topf und gießen mit kochendem Wasser darauf, stellen es auf den Herd. Wasser sollte ein wenig sein, um den Geschmack des Produkts zu erhalten. Die Flüssigkeit sollte die Blütenstände nur geringfügig bedecken.

4. Zum Kochen bringen, Salz hinzufügen, das Feuer entfernen und sieben Minuten kochen.

5. Schalten Sie aus, nehmen Sie den Kohl aus der Brühe und fertig!

Wie viel Blumenkohl zum Braten zubereiten ist

Kochen Sie die Blütenstände vor dem Braten im Teig oder paniert. Dies reduziert die Garzeit und schützt vor unnötigem Knirschen. Aber wie viel kocht Kohl vor dem Braten und wie? Inhaltsstoffe

• Kohl;

• Wasser;

• Gewürze.

Kochen

1. Wasser kochen, sofort salzen. Auf einen Liter Flüssigkeit geben Sie 1 Esslöffel Salz. Sie können verschiedene Gewürze nach Ihrem Geschmack hinzufügen.

2. Den Kohl in kleine Blütchen aufteilen, die geröstet werden.

3. In den Topf legen, Feuer hinzufügen und kochen lassen.

4. Hitze reduzieren und genau fünf Minuten kochen.

5. Wir entfernen die Blütenstände mit Hilfe eines Skimmers und legen sie auf ein Küchentuch oder eine Serviette. Lassen Sie die Blütenstände vor dem Braten leicht abkühlen und trocknen.

Wie man Blumenkohl in Milch kocht

Rezept delikate Gemüsegerichte. Zum Kochen von Blumenkohl wird Kuhmilch verwendet und etwas Käse als Geschmack hinzugefügt. In einem Topf oder in einem Topf mit dickem Boden ist das Kochen besser.

Inhaltsstoffe

• 400 g Kohl;

• 400 ml Milch;

• 300 ml Wasser;

• 120 g Käse;

• etwas Öl;

• Dillgrüns;

• 1 Zwiebel.

Kochen

1. Vier Esslöffel Öl in einen Topf geben und auf den Herd stellen.

2. Die geschälte Zwiebel in kleine Würfel schneiden und in Öl braten.

3. Während Sie die Zwiebeln braten, zerlegen Sie den Kohlkopf in Blütenstände. Besser klein.

4. Gemüse in die Zwiebel geben, Wasser und Milch hinzugeben, salzen und weich kochen.

5. Zum Schluss gehackte Grüns hinzufügen, abdecken und ausschalten.

6. Die Teller anordnen und mit geriebenem Käse bestreuen.

Wie viel kocht der Blumenkohl

?

Im Dampfkraut bleiben der maximale Geschmack und viele Vitamine erhalten. Und es ist diese Zubereitungsmethode, die Verfechter von gesunder und diätetischer Ernährung versuchen. Mit dieser Funktion können Sie in einem Doppelkocher und Multikocher kochen. Aber wie viel Blumenkohl wird so gekocht?

Inhaltsstoffe

• Kohlkopf;

• Prise Salz;

• Wasser.

Kochen

1. Demontieren Sie wie üblich den Kopf der Knospen. Vorher waschen wir es gründlich ab und entfernen überschüssige Feuchtigkeit.

2. Füllen Sie das Wasser in einem speziellen Behälter bis zur gewünschten Höhe. Für eine gute Auswahl an Dampf eine Prise Salz hinzufügen.

3. Wenn Sie möchten, können Sie ein paar schwarze Pfefferkörner, Lorbeerblätter, etwas getrocknetes Gemüse oder eine Knoblauchzehe hinzufügen. Und dann wird der Kohl den würzigen Geschmack zu schätzen wissen.

4. Installieren Sie den Behälter für das Produkt, legen Sie die Blütenstände aus und bereiten Sie sich darauf vor.

5. Wie viel Blumenkohl wird gekocht? Für einen Standard-Doppelkessel genügen 25 Minuten. Wenn die Blütenstände jung und klein sind, dann kleiner. Wenn ein Multikocher verwendet wird, reicht die Zeit von 15 bis 20 Minuten.

Wie man Blumenkohl zum Füttern von Kindern kocht

Blumenkohl wird oft als erste Nahrung für Babys verwendet. Im Gegensatz zu Weißkohl verursacht er keine Blähungen und wird vom Körper der Kinder besser aufgenommen. Wie kocht man Blumenkohl für Ergänzungsfutter?

Inhaltsstoffe

• 100 g Kohl;

• 25 ml Milch;

• 0,5 tsp. Pflanzenöl.

Kochen

1. Wir waschen die gewaschenen Blütenstände in einem Topf, gießen kochendes Wasser darauf und kochen es weich. Der Babynahrung wird kein Salz zugesetzt.

2. Brühe abtropfen lassen, aber nicht wegwerfen.

3. Gekochte Milch in den Kohl geben und mit einem Mixer würzen. Sie können Babynahrung oder Muttermilch hinzufügen. Sie brauchen kein Kochen. Die Mischung wird gemäß den Anweisungen verdünnt.

4. Öl hinzufügen und umrühren. Wenn sich die Konsistenz von Kartoffelpüree als dick herausstellte, können Sie eine kleine Brühe vom Kohl hineingeben.

Wie und wie viel Blumenkohl in der Mikrowelle zubereitet wird

Das Kochen von Blumenkohl in der Mikrowelle ist gut, da dies nicht viel Zeit in Anspruch nimmt: Zum Kochen benötigen Sie einen Glasbehälter mit Deckel für den Backofen, aber Sie können auch einen Kunststoffbehälter mit einem Loch im Deckel verwenden.

Inhaltsstoffe

• Kohl;

• Gewürze;

• Wasser.

Kochen

1. Bereiten Sie das Hauptprodukt vor. Wir waschen, zerlegen und stapeln uns in den Behälter.

2. 3-4 Löffel Wasser einfüllen und in den Ofen geben.

3. Stellen Sie die maximale Leistung ein und bereiten Sie 3 Minuten vor.

4. Wir öffnen uns, streuen mit Gewürzen. Es kann nicht nur Salz sein, sondern auch Pfeffer, Kräuter und duftende Mischungen. Wenn der Kohl für eine Beilage zubereitet wird, können Sie ein Stück Butter, Sauerrahm oder Sahne hinzufügen.

5. Schließen Sie den Behälter und stellen Sie ihn erneut 3 Minuten in den Ofen.

6. Wir erhalten und prüfen die Weichheit. Infloreszenzen sollten bereit sein. Wenn aber hart, dann können Sie noch ein oder zwei Minuten in den Ofen stellen und in den gewünschten Zustand bringen.

Wie man Blumenkohl mit Gemüse kocht

Rezept für dicke Gemüsesuppe aus gekochtem Blumenkohl. Das Gericht ist leicht, einfach zuzubereiten, aber sehr lecker und reichhaltig. Anstelle von Wasser können Sie Fleisch- oder Hühnerbrühe verwenden, sie wird noch schmackhafter.

Inhaltsstoffe

• Zwiebelkopf;

• 700 g Kohl; • 2 Möhren;

• 2 Kartoffeln;

• Salz;

• 1 Paprika;

• Wasser;

• 40 g Butter;

• Grüns.

Kochen

1. Möhre mit Strohhalmen zerkleinern oder mit großen Chips reiben. Zwiebel in Würfel schneiden.

2. Gießen Sie die Butter in die Pfanne, braten Sie die Zwiebeln und Karotten zusammen und geben Sie sie in den Topf.

3. Wir putzen die Kartoffeln, schneiden sie in Streifen, aber nicht klein, legen sie in einen Topf.

4. Wir waschen den Kohl, zerlegen ihn in Blütenstände und schicken ihn nach den Kartoffeln.

5. Mit kochendem Wasser auffüllen und zum Kochen bringen (Sie können kochende Brühe verwenden). Wasser fügte genau das Niveau des Gemüses hinzu, das aber bedeckt war. Nach dem Kochen das Feuer entfernen und genau zehn Minuten kochen.

6. Befreien Sie den Paprika von den Samen, schneiden Sie ihn in Würfel und fügen Sie ihn hinzu.

7. Salz, Pfeffer und volle Bereitschaft. Noch etwa 10 Minuten.

8. Füllen Sie die Schale mit Gemüse. Fügen Sie beim Servieren saure Sahne oder einen Löffel Sahne zu jedem Teller hinzu.

Blumenkohlkochen - Tipps und Tricks

• Wenn Sie beim Kochen von Blumenkohl einen Deckel verwenden, können sich die Blütenstände gelb verfärben. Um ein schönes weißes Aussehen zu erhalten, kochen Sie ohne Deckel oder geben Sie dem Kohl eine Prise Zitronensäure hinzu. Sie können auch etwas Zitronensaft oder Essigsäure tropfen.

• Je weniger Flüssigkeit beim Kochen von Kohl hinzugefügt wird, desto mehr Geschmack bleibt in den Infloreszenzen. Aber die Brühe sollte sie vollständig bedecken.

• Blumenkohl-Sud muss nicht weggeworfen und in die Kanalisation abgelassen werden. Es ist nicht nur lecker, sondern auch reich an Vitaminen und Mineralien. Diese Gemüsebrühe kann für den ersten und zweiten Gang, Saucen, verwendet werden.

• Um mögliche Insekten im Innern des Kohls zu beseitigen, gehen Sie eine halbe Stunde in kaltes Wasser eingeweicht. Dieselbe Technik hilft dabei, hartnäckigen Schmutz zu entfernen und das Waschen zu erleichtern.

Kommentare (0)
Verwandte artikel
Suchen