Fünf Minuten Heidelbeeren - eine einfache Vorbereitung für den Winter. Verschiedene Optionen zum Kochen von 5-minütiger Heidelbeermarmelade

Fünf Minuten Heidelbeeren - eine einfache Vorbereitung für den Winter. Verschiedene Optionen zum Kochen von 5-minütiger Heidelbeermarmelade

Blueberry ist eine erstaunliche Beere.

Kombiniert große Vorteile und Zugänglichkeit.

Es wächst in der Natur, aber Sie können in Ihrem Garten oder auf dem Land wachsen. H

das machen viele Gärtner.

Blaubeeren in frischem sind schließlich eine Quelle für Vitamine und Spurenelemente, die der Körper benötigt.

Es füllt eine Person mit Kraft, verbessert die Verdauung und hilft, die schädlichen Auswirkungen der Umwelt zu bekämpfen.

Dazu ein wunderbar weicher, süßer, saurer Geschmack.

Die Beerensaison ist jedoch nicht sehr langlebig, aber ich möchte Blaubeeren im Winter und im frühen Frühling und im Spätherbst.

Daher wurde die Beere für die Zukunft geerntet.

Um den maximalen Geschmack und vor allem den Nutzen zu erhalten, wird die fünfminütige Marmelade mit Heidelbeeren unterstützt. Es wird so genannt, weil es sich schnell vorbereitet.

Grundprinzipien zum Kochen von fünf Minuten Heidelbeeren

Blaubeeren für fünfminütige Marmeladen geeignet frisch, reif, kürzlich geerntet.

Zunächst muss die Beere vorbereitet werden. Dies ist eine einfache Sache - Sie müssen die Blätter von der Blaubeere entfernen und versehentlich den Müll schlagen, ausspülen.

Weiterhin gibt es mehrere Möglichkeiten. In einigen Fällen werden Blaubeeren mit Zucker gegossen und langsam erhitzt. Der Zucker schmilzt, nachdem die Marmelade gekocht wurde, wird sie einige Minuten gekocht. In anderen Fällen wird Sirup zunächst aus Wasser und Zucker hergestellt. Heidelbeeren sind bereits eingelegt und werden auch für kurze Zeit gebraut.

Es gibt Optionen, wenn die fünf Minuten abkühlen und wieder kochen. In jedem Fall überschreitet die Garzeit fünf Minuten nicht.

Konfektionierte Marmelade kann heiß in Dosen gegossen und mit Metalldeckeln abgedeckt werden. Man kann in Bänken abkühlen und erst dann mit Kapselkappen abdecken. Das hängt davon ab, wo es gelagert wird - unter Eisendeckeln kann man es ohne Kühlschrank und für längere Zeit stehen lassen.

Die Heidelbeere kann fünf Minuten mit anderen Beeren zubereitet werden - meist sind es Walderdbeeren, Erdbeeren und Johannisbeeren.

Ein einfaches Rezept zur Herstellung einer fünfminütigen Heidelbeere

Dies ist ein grundlegendes Rezept, das besagt, wie schnell, einfach und einfach aus Heidelbeeren fünfminütige Marmelade hergestellt werden kann. Das Ergebnis ist wunderbar - es schmeckt gut, die Konsistenz ist dick, aber nicht zu viel. Kann mit Tee oder als Backbelag verwendet werden. Nachdem Sie das Grundrezept beherrscht haben, können Sie bereits versuchen, Ergänzungen und Änderungen vorzunehmen. Inhaltsstoffe

  • Blaubeeren und Zucker sollten gleichermaßen nach Gewicht eingenommen werden, nichts anderes ist erforderlich

Herstellungsverfahren

  1. Die Blaubeeren gründlich ausspülen, wiegen und in den Garbehälter gießen.
  2. Wägen Sie dort dieselbe Portion Zucker ab.
  3. Umrühren und ein kleines Feuer anzünden.
  4. Regelmäßig umrühren und beobachten, dass der Zucker schmilzt und nicht brennt.
  5. Wenn sich der Zucker aufgelöst hat, können Sie etwas Feuer hinzufügen, wenn die Marmelade nicht kocht.
  6. Sobald die ersten guten Geister erscheinen, beachten Sie die Zeit.
  7. Kochen Sie nicht mehr als fünf Minuten mit aktivem, aber nicht übermäßigem Kochen.
  8. Rühren Nach einiger Zeit die Marmelade vom Herd nehmen und in die vorbereiteten Gläser füllen.

Fünf Minuten von Heidelbeeren mit Zitronengeschmack

Oft kommen Blaubeeren in zu süßer Form zur Gastgeberin. Dies passiert, wenn die Beere überfordert ist. Marmelade von ihm ist zu lästig. Daher wird empfohlen, die Zuckermenge zu reduzieren und Zitronensaft hinzuzufügen. Und wenn Sie die Mischung mit Zitronenschale anreichern, wird das Dessert mit einem angenehmen zusätzlichen Geschmacks- und Aroma-Effekt erscheinen.

Inhaltsstoffe

  • Sehr reife Blaubeeren - etwa ein Kilogramm
  • Zucker wird etwas weniger konsumiert - etwa 800 Gramm, aber ein süßer Zahn kann ein ganzes Kilogramm kosten
  • Große Zitrone oder zwei kleine
  • 100 ml Wasser

Herstellungsverfahren

  1. Wasser und Zucker sollten in einem Behälter für Marmelade vereinigt und zum Kochen von Sirup auf ein kleines Feuer gestellt werden. Erhitzen, rühren bis zum Kochen.
  2. Zerreiben Sie die Zitronenschale, je mehr desto besser.
  3. Danach den Saft auspressen, auch die Höchstmenge.
  4. Blaubeeren spülen, abtropfen lassen und in kochenden Sirup füllen.
  5. Rühren, Zitronenschale dazugeben und nicht länger als fünf Minuten kochen lassen.
  6. Den Zitronensaft in die Marmelade füllen, gut mischen und den Behälter vom Herd nehmen.
  7. Kann in Dosen gefüllt oder nach dem Abkühlen auf dem Tisch serviert werden.

Fünf-Minuten-Blaubeergelee

Um Blaubeergelee zu erhalten, müssen Sie die Beeren für ungefähr vierzig Minuten kochen. Natürlich gehen viele Vitamine mit dieser Methode verloren. Es gibt jedoch ein Rezept zum Kochen von Heidelbeer-Gelee-fünf Minuten. Es geht nicht ohne Helfer - Gelierzusätze. Dies können Agar-Agar, Gelatine, Pektin, Zhelfiks sein. Verwenden Sie sie gemäß den Empfehlungen auf der Verpackung. Inhaltsstoffe

  • Ungefähr ein Kilogramm reife Blaubeeren
  • 1 Pfund Kristallzucker
  • Gelfix 1: 2-Paket

Herstellungsverfahren

  1. Um die Heidelbeeren zu sortieren, waschen Sie sie und halten Sie sie in einem Sieb, damit das Wasser fließen kann.
  2. Zhelfiks mischen sich mit Zucker.
  3. Zucker und Blaubeere mischen, anzünden.
  4. Beim Erhitzen schmilzt der Zucker in der Mischung und die Blaubeeren geben den Saft frei. Es ist darauf zu achten, dass der Zucker mit Saft getränkt wird und nicht brennt.
  5. Wenn die Marmelade unter Rühren zu kochen beginnt, notieren Sie sich die Zeit.
  6. Vier Minuten später vom Herd nehmen. Lassen Sie eine Viertelstunde oder weniger stehen.
  7. Mixer ist gut für Blaubeermarmelade geeignet. Er mahlt Beeren in Kartoffelpüree. Wenn Sie möchten, können Sie die gesamte Mischung putzen oder einige Beeren unberührt lassen.
  8. Setzen Sie die Mischung wieder ins Feuer und bringen Sie sie zum Kochen.
  9. Entfernen, auf Banken gießen. Wenn Sie das Dessert nicht lagern und in naher Zukunft verwenden möchten, können Sie die Mischung nicht noch einmal kochen.

Dicker Reichtum: Fünf-Minuten-Heidelbeeren mit dreifachem "Löschen"

Die traditionellen fünf Minuten sind nicht zu dick, man kann die Beeren auswählen und den Sirup auf den Saft geben. Allerdings lieben viele Leute Marmelade dicker. Besonders wenn Sie vorhaben, es auf der Füllung zum Backen zu verwenden. Wie kocht man eine dicke Marmelade ohne lange kochen?

Inhaltsstoffe

  • Kilogramm Blaubeere
  • Kilogramm Zucker - kann mehr oder weniger betragen, abhängig von der Süße der Beeren und dem gewünschten Ergebnis

Herstellungsverfahren

  1. Die Blaubeeren waschen, überschüssiges Wasser entfernen und in einen Topf geben, um Marmelade zu kochen.
  2. Zucker zugeben, gut mischen und mit einem Löffel leicht andrücken.
  3. Lassen Sie einige Stunden stehen, damit mehr Saft herausragt. Rühren Sie sich regelmäßig.
  4. Setzen Sie mittlere Hitze auf und achten Sie darauf, nicht zu verbrennen.
  5. Zum Kochen bringen und einige Minuten köcheln lassen.
  6. Vom Herd nehmen, vollständig abkühlen lassen. Jam sollte mindestens 12 Stunden stehen.
  7. Dann bei mittlerer Hitze erneut kochen, ein paar Minuten kochen lassen und 12 Stunden entfernen.
  8. Nach dem dritten Teil wird das "Aushärten" der Marmelade dick und geizig. In Banken füllen und nach dem Abkühlen zur Lagerung entfernen.

Blaubeere Fünf Minuten "Aromatisch"

Füllen Sie die wilde Heidelbeermarmelade mit den Aromen von Wald, Natur und Unkraut - eine originelle Idee! Wer Kräutertees und verschiedene Mischungen mag, ist einen Versuch wert. Die Hauptsache ist, geeignete Pflanzen zu finden. Es gibt jedoch keine feste Rezeptur, die Zusammensetzung der Additive kann variiert werden. Wenn Sie sie nicht brechen können, können Sie in der Apotheke kaufen!

Inhaltsstoffe

  • Ungefähr zwei Kilogramm Blaubeeren
  • Zucker wird in anderthalb bis zwei Mal weniger benötigt, eine solche Marmelade sollte nicht zu lästig sein
  • Für ein kleines Bündel oder ein Bündel Johannisbeerblätter, Erdbeeren, Minzzweige, Zitronenmelisse, Thymian, Oregano und andere Kräuter, falls gewünscht.
  • Eine halbe Tasse Wasser

Herstellungsverfahren

  1. Bereiten Sie die Beeren wie gewohnt vor - wählen Sie Müll und spülen Sie ihn gut aus.
  2. Wasser und Zucker in kochenden Pfannen mischen, anzünden, ein wenig kochen lassen.
  3. Kräuter - trocken oder frisch - zusammen gefaltet und in Mullbinden gebunden, Sie können einen Verband gut umwickeln. Hauptsache, die Fäden sollten nicht getrennt werden und die Kräuter sollten gut gesichert sein.
  4. In den Sirup die Beeren legen und fünf Minuten kochen.
  5. Wenn die Kräuter getrocknet sind, tauchen Sie sie sofort zu Beginn des Kochens in Marmelade. Wenn die Pflanzen frisch gepflückt werden, sind sie zarter und das Kochen bringt die Gerüche ab. Ein paar frische Kräuter sollten zu der letzten Minute hinzugefügt werden, bevor sie von der Hitze genommen werden.
  6. Die Besonderheit einer solchen Marmelade ist, dass sie in einer großen Kapazität abkühlen sollte - in der sie gekocht oder in eine andere gegossen wird, jedoch immer mit Kräutern. Bei völliger Abkühlung können Kräuter herausgezogen werden.

Fünf Minuten Blaubeeren und Erdbeeren

Mischen Sie mehrere wilde Beeren zusammen, fügen Sie Zucker hinzu und kochen Sie ein wenig - wunderbare Marmelade voller Vitamine, Aromen und Gerüche kommt zum Vorschein. Es ist besser, für diese Marmelade keine Gartenerdbeeren zu nehmen. Perfekte duftende Walderdbeeren sowie Felderdbeeren, die in den Wiesen und in der Steppe wachsen.

Inhaltsstoffe

  • 1 Pfund Blaubeeren
  • Ein halbes Kilo Erdbeeren - Sie können andere Proportionen wählen
  • Kilogramm Zucker - die Menge hängt von der Süße der Beeren und ihrem Geschmack ab
  • Ein Bündel Erdbeerblätter

Herstellungsverfahren

  1. Die Beeren spülen. Bei Erdbeeren "Schwanz" - Kelchblätter abzureißen.
  2. Die Beeren zusammenstellen und mit Zucker bedecken. Nach etwa einer Stunde erscheint Saft.
  3. Stellen Sie den Behälter mit Beeren und Zucker auf das Feuer und rühren Sie um, damit sich der Zucker gut löst.
  4. Wenn der Stau anfängt zu kochen, reduzieren Sie die Hitze und lassen Sie ihn fünf Minuten kochen.
  5. Legen Sie vor dem Herunterfahren ein dicht gebundenes Bündel Blätter für mehr Geschmack auf.
  6. Lassen Sie es fünf Minuten stehen, nachdem Sie es aus dem Feuer genommen haben, und gießen Sie es über die Dosen, entfernen Sie die Blätter oder legen Sie sie in eine der Dosen - es wird die meisten Zapashisty sein.
  7. Wenn der Stau sehr dünn ist, kühlen Sie ab und kochen Sie wieder. Blätter fügen zum letzten Kochen hinzu.

Tipps und Tricks zum Kochen einer fünfminütigen Heidelbeere

  • Sie müssen Marmelade in einem Emailtopf herstellen.
  • Am besten mischen Sie fünf Minuten mit einem Holzlöffel oder einem Spatel.
  • Die Menge an Zucker in fünf Minuten ist nicht wichtig, insbesondere wenn er aufgerollt wird. Sicherheit hängt von Dichtheit und Sterilität ab. Und Zucker in Marmelade wird geschmeckt.
  • Damit Beeren mit Zucker mehr Saft abgeben können, können sie an einem warmen Ort aufbewahrt werden.
  • Blaubeeren verlieren weniger Nährstoffe, wenn sie leicht gekocht werden und nicht bei starkem Kochen. Dazu muss das Feuer durchschnittlich sein.
  • Wenn die Beeren leicht unterfrisch sind, ist es besser, die fünf Minuten in mehreren Schritten zu kochen. Das gleiche wird erreicht und eine dickere Konsistenz der Marmelade.
Kommentare (0)
Verwandte artikel
Populäre artikel
Suchen