Gebackene Kartoffeln in einem langsamen Kocher - nützlich! Rezepte von Kartoffeln, gebacken in einem Multikocher mit Gewürzen, in Sahne, mit Käse, Speck usw.

Gebackene Kartoffeln in einem langsamen Kocher - nützlich! Rezepte von Kartoffeln, gebacken in einem Multikocher mit Gewürzen, in Sahne, mit Käse, Speck usw.

Gebackene Kartoffeln in einem Slow Cooker können für ein Familienessen oder auf einem festlichen Tisch gekocht werden.

Gleichzeitig können Sie Ihre kulinarischen Meisterwerke sicher träumen und kreieren, denn die Kartoffel wird mit fast jedem Produkt kombiniert.

Gebackene Kartoffeln in einem langsamen Kocher - die Grundprinzipien des Kochens

Ideal zum Braten von jungen Kartoffeln, die sich nicht einmal schälen lassen. Reife Kartoffeln werden gereinigt und gut gewaschen. Kleine Knollen bleiben vollständig übrig und große werden in Scheiben geschnitten.

Es ist sehr wichtig, die Kartoffeln vor dem Backen zu trocknen, damit sie nicht schmoren, sondern gebacken werden.

In der Schüssel des Gerätes das Pflanzenöl erwärmen und die Kartoffeln verteilen. Dann wird es mit Öl bestreut, gesalzen und mit Gewürzen gewürzt. Der Deckel des Geräts ist fest geschlossen und ca. eine Stunde im Backmodus gegart. Danach den Deckel öffnen, den Inhalt der Schüssel schütteln, um die Kartoffeln zu wenden, und weitere 20 Minuten im gleichen Modus kochen.

Kartoffeln können in Sahne oder Sauerrahm gebacken werden, damit das Gemüse einen weichen, cremigen Geschmack bekommt. Außerdem werden Kartoffeln mit Käse, Fleisch, Speck oder Fisch gebacken. In diesem Fall erhalten Sie eine vollständige Mahlzeit zum Mittag- oder Abendessen.

Rezept 1. Gebackene Kartoffeln in einem langsamen Kocher mit Gewürzen

Inhaltsstoffe

  • vier mittelgroße Kartoffelknollen;
  • Sonnenblumenöl - 70 ml;
  • 10 Salz;

  • Knoblauchzehe;
  • frisch gemahlener Pfeffer;
  • ein paar Dill und Petersilie.

Herstellungsverfahren

1. Kartoffeln schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Allseitig mit Sonnenblumenöl einölen und in eine tiefe Platte geben. Salzen und mit Pfeffer würzen. Rühren

2. Übertragen Sie die Kartoffeln in die Multikocherschale. Schließen Sie den Deckel fest und aktivieren Sie die Backfunktion für eine halbe Stunde. Drehen Sie dann die Kartoffeln um und kochen Sie für die gleiche Zeit weiter.

3. Die Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Fügen Sie es für einige Minuten zu den Kartoffeln hinzu, bis es fertig ist.

4. Legen Sie die fertigen Kartoffeln auf einen Teller und bestreuen Sie sie mit fein geschnittenen grünen Blättern. Sie können das Gericht als Beilage zu Fisch- oder Fleischgerichten servieren.

Rezept 2. Gebackene Kartoffeln in einem langsamen Kocher mit Sauerrahm

Inhaltsstoffe

  • gefiltertes Wasser - 100 ml;
  • schwarzer Pfeffer;
  • ein halbes Kilo Kartoffeln;
  • Meersalz;
  • 20 g Butter;
  • ein kleines Bündel Grüns;
  • 200 ml Sauerrahm;
  • Gewürze;
  • 3 g Muskatnuss;

  • Sonnenblumenöl.

Herstellungsverfahren

1. Schälen Sie die Kartoffeln, waschen Sie sie und schneiden Sie sie in Stangen oder Stücken. In eine separate Schüssel geben, Pfeffer, Salz, Muskatnuss würzen und mischen. Lassen Sie es sieben Minuten einwirken, damit das Gemüse mit den Aromen von Gewürzen getränkt wird.

2. Schmieren Sie die Schüssel des Geräts mit Sonnenblumenöl. Legen Sie die Kartoffeln hinein.

3. Verdünnen Sie die saure Sahne mit Trinkwasser in einer tiefen Schüssel, mischen Sie die Kartoffeln in die Schüssel und gießen Sie sie in die Sauce.

4. Schalten Sie das Gerät eine Stunde lang im Backmodus ein. Entnehmen Sie den Behälter mit den vorbereiteten Kartoffeln aus dem Multikocher und bestreuen Sie sie mit fein geschnittenen Grüns.

Rezept 3. Gebackene Kartoffeln in einem langsamen Kocher mit Käse

Inhaltsstoffe

  • acht Kartoffeln;
  • Kochsalz;
  • 500 g Fleisch mit einer Schicht;
  • schwarzer Pfeffer;
  • 100 g Pilze;
  • 10 g Pflanzenöl;

  • Zwiebelkopf;
  • 200 g Käse;
  • 50 g Mayonnaise.

Herstellungsverfahren

1. Kartoffeln schälen und waschen. Schneiden Sie es in dünne Platten. Spülen Sie das Fleisch aus, tauchen Sie es in Servietten und schneiden Sie es in Scheiben. Zwiebeln putzen und Ringe hacken. Die Pilze abspülen, trocknen und in dünne Scheiben schneiden. Käse grob grob.

2. Ölen Sie die Schüssel des Gerätes und legen Sie die Fleischscheiben auf den Boden. Pfeffer und Salz. Legen Sie den dritten Teil der Kartoffel aus. Diese Schicht auch mit Salz und Pfeffer würzen. Kartoffeln mit Champignons und Zwiebelringen bestreuen. Den Rest der Kartoffeln salzen und zersetzen, so dass er die Füllung vollständig bedeckt.

3. Top alles reichlich mit Käse-Chips bestreuen. Führen Sie die Backfunktion eine Stunde lang aus. Schließen Sie den Deckel. Bewegen Sie das Ventil in die Position „geschlossen“. Dampf ablassen, Deckel öffnen und in Teller legen.

Rezept 4. Gebackene Kartoffeln in einem langsamen Kocher mit Speck

Inhaltsstoffe

  • acht Kartoffelknollen;
  • Speisesalz;
  • 200 g Speck;
  • schwarzer Pfeffer;
  • 10 mageres Öl;

  • ein Bündel Grüns.

Herstellungsverfahren

1. Kartoffelknollen reinigen, waschen und trocknen. Machen Sie Querschnitte an jedem Stück um etwas mehr als die Hälfte. Gemüsesalz und Pfeffer.

2. Jede Knolle mit einer dünnen Speckscheibe umwickeln und die Enden mit einem Zahnstocher verschließen.

3. Schmieren Sie den Behälter des Geräts mit magerem Öl und legen Sie die Kartoffeln mit einer Naht nach unten hinein.

4. Schließen Sie den Deckel fest und lassen Sie das Backprogramm 45 Minuten laufen. Die Kartoffeln heiß servieren, mit gehacktem Grün bestreuen.

Rezept 5. Gebackene Kartoffel in einem langsamen Kocher in Folie mit Garnelen

Inhaltsstoffe

  • fünf große Kartoffelknollen;
  • Salzküche;
  • 10 kleine Garnelen;

  • 20 g Mayonnaise;
  • ein Haufen Dill, Zwiebeln und Petersilie.

Herstellungsverfahren

1. Die Knollen der Kartoffeln schälen, den Kern vorsichtig abschneiden, ohne bis zum Ende zu schneiden. Es sollte so eine Art "Fass" machen.

2. Grüns abspülen, schütteln und fein zerbröckeln. Grünes mit Mayonnaise mischen.

3. Die Kartoffeln salzen. Zwei geschälte Garnelen hineingeben und mit Mayonnaise-Sauce abdecken.

4. Wickeln Sie die Kartoffeln in Folie ein, so dass sie die Knolle vollständig bedeckt.

5. Legen Sie die vorbereiteten Kartoffeln auf den Kopf. Lassen Sie den Backmodus eine Stunde laufen. Dieses Gericht kann in einer Pfanne mit einer mageren Mayonnaise zubereitet werden.

Rezept 6. Gebackene Kartoffeln in einem langsamen Kocher mit Sahne

Inhaltsstoffe

  • zehn große Kartoffelknollen;
  • Käse - 100 g;
  • 10 Creme - 400 ml;

    10 Salz;

  • Knoblauch - vier Nelken;
  • gemahlene Muskatnuss - zwei Prisen;
  • Butter - 30 g

Herstellungsverfahren

1. Knollen putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Die geschnittenen Kartoffeln in ein Sieb geben und mit heißem Wasser ablöschen.

2. Kapazität des Geräts, das wir mit Butter und Knoblauch einfetten, bröckelt hinein. Die Hälfte der Kartoffelscheiben verteilen, salzen und mit Muskatnuss würzen. Die Hälfte mit Sahne füllen. 3. Nun die restlichen Kartoffeln auslegen, mit Salz und Muskatnuss würzen. Fülle die restliche Sahne.

4. Starten Sie das Backprogramm und kochen Sie die Kartoffeln 45 Minuten lang. Um eine sehr weiche Kartoffel zu erhalten, fügen Sie eine weitere Viertelstunde hinzu.

Rezept 7. Gebackene Kartoffeln in einem langsamen Kocher mit Hühnchen

Inhaltsstoffe

  • vier Hähnchenkeulen;
  • 25 g frische Grüns;
  • sechs Knollen Kartoffeln;
  • 10 Salz;

  • 30 ml Sonnenblumenöl;
  • 5 g Hühnergewürz.

Herstellungsverfahren

1. Kartoffelknollen putzen, waschen und in kleine Riegel schneiden.

2. Meine Hähnchenkeulen unter fließendem Wasser abtrocknen, mit Servietten trocknen und mit viel Salz und Gewürzen würzen. Mischen und zehn Minuten ruhen lassen.

3. Schmieren Sie den Boden des Behälters mit Öl und geben Sie die Hähnchenkeulen hinein.

4. Legen Sie die Kartoffeln auf das Fleisch. Mit Gewürzen salzen und würzen.

5. Setzen Sie den Behälter in das Gerät und starten Sie den Backmodus für 50 Minuten. Schließen Sie den Deckel fest und bringen Sie das Ventil in die Position „geschlossen“. Nach einer halben Stunde die Kartoffeln mit Hühnchen umrühren. Mit Kräutern bestreut servieren.

Rezept 8. Gebackene Kartoffeln in einem langsamen Kocher mit Tomaten-Mayonnaise-Sauce

Inhaltsstoffe

  • 50 g Käse;
  • 30 ml Pflanzenöl;
  • acht Kartoffelknollen;
  • Gewürze;
  • 80 ml Tomatensauce;
  • 30 ml Mayonnaise;
  • zwei Eier.

Herstellungsverfahren

1. Entfernen Sie die Schale von den Kartoffelknollen, waschen Sie das Gemüse und schneiden Sie es in große Zentimeter dicke Stücke. In eine tiefe Schüssel geben und mit Salz und Gewürzen würzen. Rühren

2. Käse grob reiben.

3. Schmieren Sie den Boden und die Seiten des Behälters mit Pflanzenöl. Legen Sie die Kartoffeln hinein.

4. Gießen Sie die Mayonnaise auf das Gemüse. Mit Käse bestreuen und das Ganze mit Tomatensauce abdecken.

5. Aktivieren Sie das Gerät für 20 Minuten im Backmodus. Schließen Sie den Deckel. Bewegen Sie das Ventil in die Position „geschlossen“.

6. Die Eier in einen separaten Teller schlagen. Füllen Sie den Inhalt der Schüssel fünf Minuten vor Ende des Programms mit Eimischung.

Rezept 9. Gebackene Kartoffeln in einem langsamen Kocher mit Schweinefleisch

Inhaltsstoffe

  • acht Knollen mit neuen Kartoffeln;
  • Zwiebel;
  • 30 ml Sonnenblumenöl;
  • Grüns;
  • 200 ml Sauerrahm;
  • gemahlener schwarzer Pfeffer;
  • 400 g Schweinefleischbrei;
  • Salz.

Herstellungsverfahren

1. Befreien Sie die Kartoffeln von der Schale, waschen Sie das Gemüse und schneiden Sie es in eineinhalb Zentimeter dicke Scheiben.

2. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Legen Sie die Kartoffeln und Zwiebeln in eine separate Schüssel.

3. Reinigen Sie das Schweinefleisch von den Filmen und Venen. Unter fließendem Wasser waschen und in Servietten einweichen. Fleisch in zwei Zentimeter dicke Würfel schneiden.

4. Schicken Sie das Fleisch zu den Kartoffeln. Salz salzen, mit Gewürzen würzen und mischen. Lassen Sie das Gemüse mit Fleisch zehn Minuten marinieren.

5. Fügen Sie ein halbes Glas Trinkwasser zur Sahne hinzu und mischen. Gießen Sie die Mischung mit Kartoffeln und Fleisch.

6. Schalten Sie den Slow Cooker in den Backmodus ein. Schmieren Sie den Boden und die Seiten der Schüssel mit Sonnenblumenöl. Legen Sie das Essen in die Schüssel und backen Sie es eine Stunde lang. Öffnen Sie den Deckel 20 Minuten vor Programmende, sodass die Kartoffeln mit einer rötlichen Kruste bedeckt sind. Legen Sie die Kartoffeln mit Fleisch auf den Teller und garnieren Sie sie mit fein gehacktem Gemüse.

Gebackene Kartoffeln im Slow Cooker - Tricks und Tipps

  • Um gebackene Kartoffeln in einem langsamen Kocher zuzubereiten, nehmen Sie stärkehaltige Sorten.
  • Vergessen Sie nicht, dass Sie den Deckel während des Garvorgangs nicht in allen Modi öffnen können. Geben Sie diesen Moment persönlich für Ihr Gerät an.
  • Gebackene ganze Kartoffeln, kochen aus Gemüsesorten, die ihre Form behalten.
  • Vor dem Kochen die Knollen an mehreren Stellen mit einer Gabel einstechen. So knackt es nicht.
Kommentare (0)
Verwandte artikel
Suchen