Fleischstrudel - die besten Rezepte. Wie man richtig und lecker einen Strudel mit Fleisch zubereitet.

Fleischstrudel - die besten Rezepte. Wie man richtig und lecker einen Strudel mit Fleisch zubereitet.

Fleischstrudel - allgemeine Kochprinzipien

Fleischstrudel ist in vielen Ländern ein beliebtes Gericht, das zum Mittag- oder Abendessen serviert werden kann. Fleischstrudel ist an sich gut, er kann aber auch zu Gemüse und anderen Gerichten serviert werden. Teig für die Herstellung von Strudel kann jeder sein, aber die leckerste Leckerei wird aus dünnem Blätterteig erhalten. Für die Zubereitung von Teig mit Mehl, etwas Wasser, Salz und Butter. Für die Füllung nehmen Sie jegliches Fleisch: Rindfleisch, Schweinefleisch, Lammfleisch, Kalbfleisch usw. Fertiges Hackfleisch, das normalerweise mit Zwiebeln, Eiern und eingeweichtem Weißbrot versetzt wird, ist perfekt. Um Aroma und Geschmack zu verleihen, wird die Füllung mit Gewürzen und Kräutern aller Art gewürzt. Nachdem die Füllung auf einer dünnen Teigschicht ausgelegt ist, müssen Sie eine feste Rolle einwickeln. Danach würfeln Sie besser mit Butter oder Ei. Bereiten Sie den Fleischstrudel für 25-45 Minuten im Ofen vor.

Fleischstrudel - Zubereitung von Speisen und Speisen

Zum Kochen von Fleischstrudel sind viele Gerichte und andere Küchenutensilien nicht erforderlich. Bereiten Sie eine Hackfleischschüssel, ein Fleischmesser, eine Bratpfanne, einen Nudelholz und eine Backform vor.

Bevor Sie anfangen, den Strudel mit Fleisch zu kochen, müssen Sie die Produkte zubereiten: Mehl sieben, Fleisch waschen, Filme und Venen abschneiden, Fleisch hacken. In vielen Fleischstrudelrezepten werden Zwiebeln verwendet, daher müssen diese geschält und gemahlen werden. Bereiten Sie auch die notwendigen Gewürze und Gewürze vor.

Rezepte für Fleischstrudel:

Rezept 1: Fleischstrudel

Fleischstrudel - die besten Rezepte. Wie man richtig und lecker einen Strudel mit Fleisch zubereitet.

Fleischstrudel kann aus einfachem oder Blätterteig hergestellt werden. In jedem Fall gibt es ein tolles Gericht zum Mittag- und Abendessen. Der Teig kann von Ihnen selbst zubereitet werden oder verwendet eine gefrorene Basis.

Erforderliche Zutaten:

  • Ein Pfund Rinderhackfleisch;
  • eine Zwiebel und eine Karotte;
  • 15 Kartoffel;

  • Selleriestiel;
  • 15 Knoblauch - 2 Zähne;

  • Champignons - 4-5 Stücke;
  • Gefrorene grüne Erbsen - eine kleine Handvoll;
  • Einige Zweige Rosmarin;
  • Ei - 1 Stück;
  • 15 Salz;

    15 Pfeffer;

  • etwas Mehl;
  • Blätterteig - ein halbes Kilo.

Herstellungsverfahren:

Kartoffeln, Karotten, Sellerie und Zwiebeln waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden. Den Knoblauch fein hacken, die Champignons in Würfel schneiden. Legen Sie das Gemüse in eine mit Olivenöl erhitzte Pfanne und braten Sie es an. Rosmarin hacken und zu Gemüse geben. Das Gemüse ca. 10 Minuten braten, bis eine mäßig weiche und hellbraune Kruste entsteht. Gefrorene grüne Erbsen zu Gemüse geben und 2-3 Minuten braten. Hackfleisch mit Gemüse mischen, mit Pfeffer und Salz würzen. Ei mit einer Gabel schlagen und die Hälfte zum Hackfleisch gießen. Rühren Sie die Mischung erneut. Den Teig auf einer bemehlten Oberfläche ausrollen und darauf ein Wurstfleisch formen. Fetten Sie die Kanten für eine bessere Verbindung mit einem Ei. Den Teig und die zerkleinerte feste Rolle ausrollen und mit Eiresten bestreichen. Im vorgeheizten Ofen etwa 45 Minuten backen. Den fertigen Fleischstrudel in Portionen schneiden.

Rezept 2: Strudel mit Fleisch und Kartoffeln

Fleischstrudel - die besten Rezepte. Wie man richtig und lecker einen Strudel mit Fleisch zubereitet.

Ein eher einfaches Rezept für Fleischstrudel, für dessen Zubereitung Sie nicht viel Produkt ausgeben müssen. Es werden nur Hackfleisch, Zwiebeln, Kartoffeln und Gewürze benötigt.

Erforderliche Zutaten:

  • 3 Zwiebeln;
  • 15 Fleisch (Pulpe) - 640 g;

  • Kartoffeln - 5-7 Stück;
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack;
  • 15 Gewürze;

  • grüne Zwiebeln;
  • Pflanzenöl - 40-45 ml;
  • 15 Ei;

  • 135 ml Wasser;
  • Mehl - 2 Gläser;
  • Etwas Salz.

Herstellungsverfahren:

Den Teig aus Eiern, Salz, Wasser und Mehl kneten und an einem kühlen Ort ruhen lassen. Fleisch waschen und in kleine Stücke schneiden. In Öl gebraten setzen. Die Kartoffeln schälen, klein schneiden und nach 15 Minuten ins Fleisch geben. Die Zwiebel hacken, auf die Kartoffeln und das Fleisch verteilen, alles weitere 10 Minuten köcheln lassen, eine dünne Teigschicht ausrollen und die Füllung auslegen. Drehen Sie die Rolle und legen Sie sie in den Ofen, bis sie weich sind.

Rezept 3: Strudel im griechischen Stil

Fleischstrudel - die besten Rezepte. Wie man richtig und lecker einen Strudel mit Fleisch zubereitet.

Dieses Rezept für Fleischstrudel wird alle Gäste angenehm überraschen und den Gastgeber nicht ohne Kompliment verlassen. Zum Kochen benötigen Sie Hackfleisch, Tomaten, Zwiebeln, Käse und duftende Gewürze.

Erforderliche Zutaten:

  • Pfund des fertigen Blätterteigs;
  • 2 Tomaten;
  • 2 Zwiebeln;
  • Kilogramm Hackfleisch;
  • 15 Ei;

  • 220 g Käse;
  • 15 Petersilie;

    15 Thymian;

  • Pfeffer.

Herstellungsverfahren:

Den Teig ausrollen, mit Butter bestreichen, in eine Rolle wickeln und 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Zwiebel hacken, etwas kochen und mit Hackfleisch mischen. Alles zusammen braten (bis sie fertig sind), ein Ei in ein Hackfleisch schneiden, Salz und Pfeffer hinzufügen, mit Thymian würzen und Petersilie hinzufügen. Käse reiben und ins Fleisch geben. Alle Zutaten sollten gemischt werden. Den Teig zu einer dünnen Schicht ausrollen und die Füllung auslegen. Eine feste Rolle drehen, mit einem Ei bestreichen und für 20 Minuten in den Ofen schieben. Tomaten in dünne Krähen schneiden. Nach 20 Minuten die Tomatenscheiben auf eine Rolle legen und mit geriebenem Käse bestreuen. Den Fleischstrudel noch 15 Minuten backen.

Rezept 4: Australischer Strudel

Fleischstrudel - die besten Rezepte. Wie man richtig und lecker einen Strudel mit Fleisch zubereitet.

Ein solcher Fleischstrudel ist recht einfach und eignet sich hervorragend als Dekoration für einen festlichen Tisch. Ein Leckerbissen kann für ein normales Mittag- oder Abendessen vorbereitet werden - der Haushalt wird die Bemühungen der Gastgeberin zu schätzen wissen!

Erforderliche Zutaten:

  • 300 g Blätterteig;
  • 400 g Rinderhackfleisch;
  • 15 Ei;

  • 110 g Weißbrot;
  • 2 Zwiebeln;
  • 1 Knoblauchzehe;
  • 30 ml Pflanzenöl;
  • Kunst. l Senf
  • Für 1 Teelöffel Salz und Soda;
  • 3 g gemahlener schwarzer Pfeffer;
  • 2 g Bohnenkraut.

Herstellungsverfahren:

Von Brot die Kruste abschneiden, Krume in Würfel schneiden. Das Brot 15 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Zwiebeln mit Knoblauch hacken und 10 Minuten in Öl schmoren lassen. Den Knoblauch und die Zwiebel in das Hackfleisch geben und aus Wasser gepresstes Brot hinzufügen. Gehackten Senf dazugeben und mit Gewürzen würzen. Das Ei in das Fleisch schlagen und alle Zutaten gut mischen. Mit Hilfe einer Packung einen rechteckigen, geraden Hackfleischstreifen formen Den Teig ausrollen und die Füllung füllen. Wickeln Sie die Rolle ein, klemmen Sie die Ränder und flusen Sie das Ei auf. Machen Sie ein paar Punkte mit einer Gabel und schicken Sie sie in den Ofen. Fleischstrudel ist in 30 Minuten fertig.

Fleischstrudel - Geheimnisse und Tipps von den besten Köchen

- Um die Füllung für Strudel mit Fleisch zu diversifizieren, können Sie geriebenen Käse, vorgebratenes Gemüse, Pilze und andere Zutaten dazugeben.

- Nachdem der Teig zu einer dünnen Schicht gerollt ist, empfiehlt es sich, ihn mit den Händen etwas mehr zu dehnen. Nach einem so einfachen Verfahren ist der Teig sehr zart, leicht und luftig;

- Für die Zubereitung von Strudel mit Fleisch können Sie Fertigblätterteig verwenden, den Sie zum Auftauen benötigen.

- Fleischstrudel wird am besten warm oder warm zusammen mit Sauerrahm, gehacktem Gemüse, geriebenem Käse, Saucen oder leichten Salaten serviert.

- Für die Zubereitung der Füllung können Sie nicht nur eine, sondern auch zwei (oder mehr) Fleischsorten verwenden, die Sie vorbraten oder für ein Paar kochen müssen.

Kommentare (0)
Populäre artikel
Suchen