Salat mit Adyghe-Käse und Hühnchen

Salat mit Adyghe-Käse und Hühnchen

Salate werden oft als Hartkäse verwendet und etwas weniger, aber auch ziemlich aktiv - Käse und Feta. Zur gleichen Zeit wird eine andere Art von Weichkäse, der Adygei-Käse, völlig unverdient vergessen. Es hat jedoch einen viel zurückhaltenderen Geschmack als Solekäse und eignet sich für verschiedene Salate ohne Konflikte mit anderen Zutaten.

Wir empfehlen, dies am Beispiel eines Salats mit Hähnchenfilet und Ananas zu sehen.

Ein sehr interessanter und nahrhafter Salat mit unaufdringlichem Geschmack, dessen Ration für das Frühstück ausreicht, kann mit einer Portion Vitaminen aus Granatapfelkernen abgeschmeckt werden.

Zutaten:

  • Hühnerfilet - 200 g;
  • Adyghe-Käse - 150 g;
  • Dosenananas - 150 g;
  • Wachteleier - 4 Stück (zur Dekoration);
  • Mayonnaise oder Sauerrahm - 100 g.
  • Granatapfelkerne - 10 Stück (zur Dekoration).

Garzeit: 10 Minuten, Anzahl der Portionen - 2.

Kochen

Salat mit Adyghe-Käse und Hühnchen

1. Das Hähnchenfilet kochen, abkühlen lassen und in kleine Quadrate schneiden.

Salat mit Adyghe-Käse und Hühnchen

2. Schneiden Sie den Adygea-Käse in die gleichen Quadrate wie das Huhn. Es sei darauf hingewiesen, dass dieser Käse seinen eigenen spezifischen Geschmack und Aroma hat und es äußerst schwierig ist, einen ähnlichen Ersatz dafür zu finden. Anstelle dieses Käses ist es jedoch durchaus möglich, Käse, eine Art Frischkäse oder im Extremfall gewöhnlichen Hartkäse zu verwenden. Aber es ist natürlich besser, den Adyghe zu finden und zu erwerben.

Salat mit Adyghe-Käse und Hühnchen

3. Das Hähnchenfilet und den Käse in eine tiefe Schüssel geben. Wenn die Ananas bereits in Würfel geschnitten sind, müssen sie aus dem Saft gepresst und zu den anderen Komponenten des Salats gegeben werden. Wenn nicht, schneiden Sie sie in Würfel.

Salat mit Adyghe-Käse und Hühnchen

4. Als nächstes musst du Wachteleier zubereiten - kochen.

Salat mit Adyghe-Käse und Hühnchen

5. Granatapfel und otkovyrnut etwa zehn Körner auf dem Salatdressing schälen.

Salat mit Adyghe-Käse und Hühnchen

6. Einen fertigen Salat mit Mayonnaise würzen, der ohne Zusatzstoffe durch Sauerrahm oder Naturjoghurt ersetzt werden kann, gut mischen und auf einen Teller geben. Mit Wachteleiern und Granatapfelkernen halbieren.

Kommentare (0)
Suchen