Hähnchen mit Champignons im Slow Cooker - die perfekte Kombination. Die besten Rezepte mit Hühnchen mit Pilzen in einem langsamen Kocher: gefüllt, Julienne usw.

Hähnchen mit Champignons im Slow Cooker - die perfekte Kombination. Die besten Rezepte mit Hühnchen mit Pilzen in einem langsamen Kocher: gefüllt, Julienne usw.

Pilze werden ziemlich hart verdaut, so dass sie am besten mit Hühnerfleisch zubereitet werden.

Es stellt sich als recht nahrhaftes Gericht heraus, jedoch ohne unnötige Härte. Hühnchen mit Pilzen können je nach Zubereitungsmethode auf dem Festtisch serviert werden.

Hähnchen mit Pilzen in einem Slow Cooker - die Grundprinzipien des Kochens

Um Hähnchen in einem langsamen Kocher zuzubereiten, können Sie einen beliebigen Teil davon oder einen ganzen Kadaver verwenden, wenn Sie Geflügel zubereiten. Meist wird dieses Gericht jedoch von der Brust oder vom Filet zubereitet.

Pilze verwenden, abhängig von der Jahreszeit. Dies können entweder Bolettes oder Austernpilze sein, die von Ihnen gesammelt und Champignons gekauft wurden. Der Geschmack des Gerichts wird darunter nicht leiden. Hühnerfleisch wird mit frischen, gefrorenen oder getrockneten Pilzen zubereitet. Letztere werden vor dem Kochen zwei Stunden in gekochtem Wasser eingeweicht.

Um das Hühnchen mit Champignons in einem langsamen Kocher herzustellen, müssen Sie einen zarten, cremigen Geschmack haben, es wird in Sahne oder Sauerrahm geschmort. Außerdem werden dem Gericht Grüns und Gewürze hinzugefügt, damit es duftet und nicht fad.

Rezept 1. Hühnchen mit Pilzen in einem langsamen Kocher mit saurer Sahne

Inhaltsstoffe

  • 450 g Hähnchenfilet;
  • schwarzer Pfeffer;
  • 450 g Pilze;
  • 200 g Sauerrahm;
  • 10 Salz;

  • zwei Drittel des Trinkwassers;
  • Zwiebel;
  • 50 g Mehl;
  • 60 ml Pflanzenöl;
  • ein Bündel Grüns;
  • 5 g Hühnergewürz.

Herstellungsverfahren

1. Spülen Sie das Hühnerfilet unter fließendem Wasser ab, tauchen Sie es in Servietten ein und schneiden Sie es in mittlere Scheiben.

2. Waschen Sie die Champignons gut ab und reinigen Sie sie mit einer Bürste, so dass kein Schmutz zurückbleibt. Schneiden Sie die Beine ab und schneiden Sie sie in Streifen.

3. Zwiebel schälen und klein schneiden. Grüns spülen, schütteln und hacken.

4. Starten Sie das Gerät im Frittiermodus und erhitzen Sie das Öl. Zwiebeln und Braten unter Rühren mit einem Holzspatel umrühren, bis sie weich werden.

5. Fügen Sie nun das geschnittene Hähnchen hinzu und kochen Sie es zehn Minuten lang. Die Abdeckung nicht absenken. 6. Die Pilze in das Fleisch geben und mischen. Kochen Sie, bis die Feuchtigkeit der Pilze verdampft ist.

7. Sauerrahm mit Wasser verdünnen, Mehl zu dieser Mischung geben und gut schlagen, um Klumpen zu vermeiden. Füllen Sie die Sauce mit Hähnchen und Champignons und schalten Sie das Gerät vierzig Minuten lang in den Löschmodus.

8. Nach zehn Minuten die Grünlinge hinzufügen, mit Salz, Gewürzen und Pfeffer würzen, mischen und eine weitere halbe Stunde kochen lassen. Servieren Sie das Gericht mit einer Beilage mit Kartoffeln oder Nudeln.

Rezept 2. Hühnchen mit Pilzen in einem langsamen Kocher mit Sahne

Inhaltsstoffe

  • ein halbes Kilo Hühnerfilet;
  • ein Stück Butter;
  • 300 g Champignons;
  • Pflanzenöl;
  • Zwiebel;
  • 10 Salz;

  • ein Glas Sahne;
  • schwarzer Pfeffer;
  • ein Bündel Grüns;
  • 30 g Mehl.

Herstellungsverfahren

1. Zwiebel schälen und in Würfel oder Federn schneiden. Gießen Sie Pflanzenöl in den Behälter des Geräts, geben Sie eine Zwiebel hinzu, mischen Sie und lassen Sie das Backprogramm vierzig Minuten laufen.

2. Hähnchenfilet unter fließendem Wasser abspülen und in Riegel schneiden. Wenn die Zwiebeln gebräunt sind, Hühnchen und Mehl dazugeben, mit Pfeffer und Salz würzen. Gut mischen und abdecken.

3. Die Champignons waschen, fein hacken und zum Huhn geben. Die ganze Sahne einfüllen, ein Stück Butter hinzufügen und mit Gewürzen würzen. Senken Sie den Deckel und kochen Sie bis zum Piepton. Fügen Sie dann fein gehackte Grüns hinzu und lassen Sie die Schüssel 20 Minuten im Heizmodus. Mit einer Beilage aus Buchweizen oder Kartoffeln servieren.

Rezept 3. Hühnchen mit Pilzen in einem langsamen Kocher mit Sojasauce

Inhaltsstoffe

  • Kilogramm Hähnchenschenkel;
  • 10 Salz;

  • fünf große Champignons;
  • Gewürze;
  • große Möhre;
  • 40 ml Pflanzenöl;
  • zwei Zwiebeln;
  • 100 ml Sojasauce.

Herstellungsverfahren

1. Wasche meine Hähnchenschenkel, trockne sie mit Servietten ab und schneide sie in Fugen.

2. Starten Sie das Gerät vierzig Minuten lang im Backmodus. Gießen Sie Pflanzenöl in die Schüssel und erhitzen Sie es. Wir streuen das Hühnchen aus und braten es an, zehn Minuten. 3. Reinigen und zerkleinern Sie die Birne. Drei große geschälte Karotten. Champignons putzen, abspülen, trocknen und in kleine Scheiben schneiden.

4. Fügen Sie dem Huhn Pilze und Gemüse hinzu, mischen und braten Sie es für eine Viertelstunde.

5. In Sojasauce gießen, etwas Salz hinzufügen und mit Gewürzen würzen. Wir mischen, senken den Deckel und kochen bis das Programm abgeschlossen ist. Hähnchen mit Pilzen in einem langsamen Kocher mit einer Beilage mit Kartoffeln oder Spaghetti servieren.

Rezept 4. Hühnchen mit Pilzen in einem langsamen Kocher unter einer Käsekruste

Inhaltsstoffe

  • 800 g Hühnerfilet;
  • ein kleines Bündel Grüns;
  • ein halbes Kilo Champignons;
  • ein halbes Kilo Kartoffeln;
  • Pflanzenöl;
  • zwei Zwiebeln;
  • 10 Salz;

  • 300 g Käse.

Herstellungsverfahren

1. Schalten Sie das Gerät in den Löschmodus. Pflanzenöl in den Behälter gießen und erhitzen.

2. Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden. Hähnchenfilet waschen, trocknen und fein hacken. Zwiebeln und Fleisch in die erwärmte Butter geben und mischen.

3. Champignons waschen und vierteln. Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. Käse grob reiben.

4. Die gebratenen Hühnchenschichten mit Champignons, Zwiebeln und Kartoffeln anziehen. Jede Schicht getrocknete Kräuter salzen und stecken. Mit Käsechips bestreuen. Schließen Sie den Deckel und kochen Sie vierzig Minuten, ohne den Modus zu ändern. Bestreuen Sie das vorbereitete Gericht mit gehacktem Gemüse und dienen Sie als separates Gericht.

Rezept 5. Gefülltes Hühnchen in Pilzsauce

Inhaltsstoffe

  • Hühnerkarkasse - 1, 5 kg;
  • Pilzbrühe;
  • Reisglas;
  • 10 Salz;

    10 getrocknete Pilze - 200 g;

  • saure Sahne - 50 ml;
  • Butter - 30 g;
  • 10 Mehl - 40 g;

  • zwei Zwiebeln.

Herstellungsverfahren

1. Champignons einige Stunden in kaltem Wasser einweichen, dann in einem Topf kochen und in einem Sieb abtropfen lassen. Die Pilze abkühlen lassen und durch eine Fleischmühle wenden oder in einem Mixer hacken. Fügen Sie zwei Löffel gehackten Pilzes hinzu.

2. Starten Sie das Gerät im Backmodus und heizen Sie das Öl darin auf. Fünf Minuten lang fein gehackte Zwiebel braten. Zwiebel gebraten auf einen Teller geben. 3. Legen Sie den gewaschenen Reis in die Schüssel, füllen Sie ihn mit Wasser, Salz und kochen Sie ihn im "Buchweizen" -Modus. Butter hinzufügen und mischen.

4. Schneiden Sie die Flügel vom Hühnerkadaver ab, die Beine bis zum Oberschenkel und entfernen Sie die Haut. Schneiden Sie das Fleisch von den Beinen ab und drehen Sie es durch einen Fleischwolf.

5. Gekühlten Reis mit Pilzen und Hackfleisch mischen, Zwiebelbraten hinzufügen, salzen und mischen. Die resultierende Füllung füllt den Hohlraum des Huhns und vernäht alle Löcher mit Fäden.

6. Waschen Sie das Gerät, wischen Sie es trocken und schmieren Sie den Boden mit Öl. Legen Sie das gefüllte Hähnchen hinein und kochen Sie es 20 Minuten im Backmodus. Dann wenden und gleich lange kochen.

7. Sahne oder Sauerrahm in die Pilzbrühe geben und bei schwacher Hitze etwa zehn Minuten kochen. Wenn die Sauce dünn ist, fügen Sie etwas Mehl hinzu. Hähnchen servieren, Pilzsauce gießen.

Rezept 6. Julienne mit Hühnchen und Champignons in einem langsamen Kocher

Inhaltsstoffe

  • Hähnchenfilet - ein halbes Kilogramm;
  • Pflanzenöl;
  • Champignons - 300 g;
  • 10 Salz;

  • Knoblauch - vier Nelken;
  • schwarzer Pfeffer;
  • Käse - 100 g;
  • Grüns;
  • 10 Mehl - 70 g;

  • Sahne - ein Glas.

Herstellungsverfahren

1. Starten Sie das Gerät im Backmodus und braten Sie das Mehl in einer trockenen Schüssel goldbraun.

2. Zwiebel schälen. Bürsten Sie Ihre Pilze. Zwiebeln mit Champignons in kleine Würfel schneiden.

3. Nehmen Sie das Mehl aus dem Multikocher, gießen Sie etwas Öl hinein und braten Sie die Zwiebel zehn Minuten lang.

4. Die Champignons zu der Zwiebel geben und weitere fünf Minuten kochen lassen. Hähnchenfilets waschen, mit Servietten trocken tupfen und in kleine Stücke schneiden. Fügen Sie das Huhn zu den Champignons hinzu und braten Sie alles zusammen und rühren Sie es weitere 15 Minuten.

5. Streuen Sie das Fleisch mit den Champignons mit dem gebratenen Mehl, gießen Sie die Sahne hinein und rühren Sie kräftig um, damit keine Klumpen entstehen.

6. Julienne Pfeffer, Salz und fein gehackten Knoblauch hinzufügen. Umrühren und mit allen Käsechips bestreuen. Kochen Sie, ohne den Modus zu wechseln, eine weitere Viertelstunde.

Rezept 7. Curryhuhn mit Pilzen und Gemüse in einem Slow Cooker

Inhaltsstoffe

  • 600 g Hähnchenbrust;
  • Sojasauce;
  • 10 g getrocknete Tomaten;

  • grüne Zwiebeln und Dill;
  • 10 g Knoblauch;

  • neue Kartoffeln;
  • 10 g frische Chili;

  • Kirschtomaten;
  • 10 g frischer Thymian und Rosmarin;
  • Champignons;
  • 10 Curry;

  • 10 g Kochsalz;
  • 10 g Pfeffermischung.

Herstellungsverfahren

1. Hähnchenbrust mit Servietten waschen und trocknen.

2. Olivenöl mit Thymian, Gewürzen, Chilischote, geriebenen Karotten und fein gehacktem Knoblauch vermischen. Gründlich mischen Fleisch mit Marinade gießen und mindestens eine Stunde ziehen lassen.

3. Gießen Sie etwas Curry und Meersalz auf den trockenen Boden der Schüssel. Fleischsalz Legen Sie die eingelegte Hühnerbrust auf die Gewürze.

4. Champignons waschen, trocknen und in Scheiben schneiden. Setzen Sie die Brust auf. Dann die Kirschtomaten legen.

5. Neue Kartoffeln mit einer steifen Bürste waschen und kleine Knollen in vier Stücke schneiden. Legen Sie es in die Schüssel. Fügen Sie fein gehackte Frühlingszwiebeln und Dill hinzu.

6. Streuen Sie das Gericht mit Sojasauce an. Senken Sie den Deckel ab und starten Sie für eine Stunde den Reismodus. Legen Sie das Gemüse auf einen Teller und legen Sie die geschnittene Brust darauf.

Hähnchen mit Champignons im Slow Cooker - Tipps und Tricks

  • Wenn Sie getrocknete Pilze verwenden, sollten Sie zwei Stunden in kaltem Wasser einweichen.
  • Waldpilze gründlich säubern und waschen, so dass kein Sand oder Schmutz übrig bleibt.
  • Kochen Sie das Hähnchen mit Pilzen in Modi, in denen das Gericht schmachtet.
  • Wenn Sie ein Gericht mit hausgemachtem Hähnchen kochen, erhöhen Sie die Garzeit um eine halbe Stunde.
Kommentare (0)
Verwandte artikel
Suchen