Suppe mit Hirse und Ei in Hühnerbrühe

Suppe mit Hirse und Ei in Hühnerbrühe

Kochen Sie zum Abendessen eine herzhafte und schmackhafte Suppe mit Hirse und Ei. Übrigens ist es perfekt für den Kindertisch. Es gibt keine besonderen Nuancen beim Kochen - Brühe, Gemüse, Zazharka, Aufschlag. Übertreiben Sie es nicht mit Hirse, sonst wird am nächsten Tag darauf bestanden, dass Ihre Suppe zu Brei wird. Das Ei muss gekocht, längs geschnitten und vor dem Servieren in einen Teller gegeben werden. Sie können auch die Suppe und frische Kräuter dekorieren.

Liste der Zutaten:

  • Hühnerbrühe (250 g),
  • 3 EL. l Hirse,
  • 1 Hühnerei,
  • 3-4 Kartoffeln,
  • 1 Karotten,
  • 1-2 Lorbeerblätter,
  • 1 Zwiebel,
  • 2-3 Thymianzweige,
  • mehrere Schwarz- und Pimenterbsen,
  • 1,5 tp. Salze,
  • 1 EL. l Frittieröle
  • frische grüns,
  • Gewürze zum Abschmecken,
  • 2 Liter Wasser.

Kochen

1. Zuerst müssen Sie wohlriechende, reiche Brühe kochen. Nehmen Sie dazu alle Teile des Hühnchens, fügen Sie Gewürze und Kräuter hinzu, getrocknete Kräuter. Das Rezept verwendet Lorbeerblatt, getrockneten Thymian, Pimenterbsen. Legen Sie auch die geschälte Zwiebel in die Pfanne. Etwa 2 Liter Wasser zugeben und beiseite stellen. Nachdem Sie das Wasser gekocht haben, reduzieren Sie die Hitze und kochen Sie es, indem Sie die Pfanne mit einem Deckel fest verschließen.

Suppe mit Hirse und Ei in Hühnerbrühe

2. Kartoffeln müssen gereinigt und gewaschen werden. Entfernen Sie die "Augen". Gemüse in Würfel oder Strohhalme schneiden. Nach einer halben Stunde kochender Brühe können Sie die Kartoffeln in die Pfanne geben.

Suppe mit Hirse und Ei in Hühnerbrühe

3. Hinter die Kartoffeln die Hirse in die Pfanne gießen, umrühren.

Suppe mit Hirse und Ei in Hühnerbrühe

4. Karotten können gebraten oder in eine rohe Pfanne gegeben werden. Natürlich müssen Sie ihn vorher waschen und auf einer groben Reibe reiben (fein hacken). Im gleichen Stadium Thymianzweige, Zwiebeln und Hühnerfleisch aus der Pfanne nehmen. Thymian und Zwiebeln können weggeworfen werden, aber das Hühnerfleisch wird von den Knochen getrennt und in die Pfanne zurückgeschickt.

Suppe mit Hirse und Ei in Hühnerbrühe

5. Die Suppe mit Hirse und Ei in Hühnerbrühe kochen, bis Kartoffeln und Hirse gegart sind. Fügen Sie Salz und optional Gewürze 10 Minuten lang hinzu, bis sie gekocht sind. Kochen Sie ein Ei und schneiden Sie die Ovale entlang. Fügen Sie vor dem Servieren ein paar frische, gehackte Grüns und eine Scheibe Ei zu jeder Platte hinzu.

Suppe mit Hirse und Ei in Hühnerbrühe
Kommentare (0)
Suchen