Grießbrei auf Milch in einem langsamen Kocher

Grießbrei auf Milch in einem langsamen Kocher

Einer der größten Vorteile von Multicookern ist die Möglichkeit der einfachen Zubereitung mit Hilfe von Milchmilchbrei, um die ewige Geißel dieser gerösteten Milch zu vermeiden.

Das Prinzip des Grießkochens in einem Slow Cooker ist dasselbe wie in einem herkömmlichen Kochtopf, nur das Müsli wird in kalte Milch gegossen. Um keine Klumpen zu bekommen (obwohl dies beim Kochen von Brei in einem langsamen Kocher minimal ist), gießen Sie die Rump in einen dünnen Strahl und rühren die Milch intensiv.

Wenn Sie 2 EL einnehmen l Grieß für 300 ml Milch, wie in der Zutatenliste angegeben, erhalten Sie einen mitteldicken Brei in warmer Form, und wenn er abgekühlt ist, verdickt er sich und kann als Pudding mit süßem Sirup serviert werden.

Zutaten:

  • Milch - 300 ml;
  • Butter - 10 g;
  • Grieß - 2 EL. l.
  • Kristallzucker - 2 EL. l

Kochen

Grießbrei auf Milch in einem langsamen Kocher

1. Wir nehmen die Zutaten zum Kochen von wunderbarem Grieß.

Grießbrei auf Milch in einem langsamen Kocher

2. In der Kapazität des Multikochers die richtige Menge kalter Milch einfüllen.

Grießbrei auf Milch in einem langsamen Kocher

3. Als nächstes stellen Sie den Kochmodus für 10 Minuten ein, warten Sie, bis die Milch zum Kochen kommt, gießen Sie dann den Grießbrei langsam ein und kneten Sie ihn sofort mit einem Schneebesen. Halten Sie sich eindeutig an die angegebene Menge, denn wenn Sie mehr als die Norm hinzufügen, verdickt sich der Brei. Ein großer Pluspunkt beim Kochen von Brei in einem Topftopf ist, dass er auf jeden Fall ohne Klumpen auskommt, was beim Kochen in einem Topf nicht immer möglich ist.

Grießbrei auf Milch in einem langsamen Kocher

4. Senden Sie auch Zucker zum Inhalt. Hier ist Genauigkeit nicht wichtig, da jeder einen anderen Geschmack hat. Die Zutaten sind alle gemischt. Wir schließen das Auto und stellen den Modus „Milchbrei“ ein, indem wir den Timer für 10 Minuten einschalten.

Grießbrei auf Milch in einem langsamen Kocher

5. Während Sie den Haferbrei zum Tisch servieren, fügen Sie etwas Butter hinzu, was seinen zarten, angenehmen Geschmack verbessert.

Kommentare (0)
Suchen