Salate mit kraut und frischen gurken

salate mit kraut und frischen gurken

Gemüsesnacks sollten für jeden in die Ernährung aufgenommen werden. Sie enthalten viele Vitamine, Makro- und Mikronährstoffe sowie Ballaststoffe, während sie keinen hohen Kaloriengehalt haben. Zu den beliebtesten Gemüsegerichten gehören Salate mit Kohl und frische Gurken. Saftig, knackig, aromatisch, fast jeder mag sie. Sie sind zu jeder Jahreszeit angenehm zu essen und sie sind erschwinglich, vor allem, wenn sie in der warmen Jahreszeit aus dem Gemüsegarten hergestellt werden. Eine Vielzahl von Rezepten für einen solchen Snack ermöglicht es Ihnen, ihn oft auf die Speisekarte zu setzen, ohne befürchten zu müssen, dass er langweilt.

Merkmale des Kochens

Salate mit Kohl und frischen Gurken sind leicht zuzubereiten. Es ist nur erforderlich, die Zutaten auf die im Rezept angegebene Weise zu mahlen und mit Soße zu füllen. Allerdings sind nicht alle diese Snacks gleichermaßen lecker. Wenn Sie einige Momente kennen, erzielen Sie das beste Ergebnis.

  • Salat wird zarter, wenn zur Zubereitung junger Kohl verwendet wird. Aus späten Sorten wird Gemüsesalat knuspriger und saftiger, aber auch gröber im Geschmack.
  • Nach dem Hacken des Kohls schmerzt es nicht, wenn mit den Händen Salz und Falten entstehen, so dass sie etwas Saft ausgibt. Dann wird der Snack lecker und saftiger.
  • Gurken für Salat sollten besser gemahlen werden: Sie duften und haben einen ausgeprägteren Geschmack. Bevorzugen Sie lieber junges Gemüse mit dünner Haut und kleinen Samen. Große Proben werden gereinigt, mit Saatgut herausgeschnitten und für die Zubereitung von Salat nur das restliche Fruchtfleisch verwendet.
  • Wenn Gurken etwas verwelkt sind, können sie die Knusprigkeit wiedererlangen, indem sie ein oder zwei Stunden in Eiswasser einweichen. Das Wasser muss kalt sein, und Gemüse kann nicht zu lange darin aufbewahrt werden, da es sonst sauer wird.
  • Vor dem Hinzufügen zum Salat Gurken schmecken: Sie können bitter schmecken.
  • Weißkohl kann in allen Rezepten durch Peking ersetzt werden. Der Geschmack des Snacks ändert sich, wird aber nicht schlechter. Für einen noch feineren Geschmack anstelle von Kohl können Sie Eisbergsalat verwenden.
  • Am häufigsten werden zum Anrichten von Kohlsalat und frischer Gurke Soßen auf Pflanzenölbasis verwendet. Snack ist sinnvoller, wenn Sie nicht raffiniertes Öl einnehmen, das das Maximum an nützlichen Substanzen enthält. Einige Salate werden mit Sauerrahm, Joghurt und sogar Mayonnaise gewürzt - die Wahl hängt vom jeweiligen Rezept ab.
  • Gourmets sagen: Kohlsalat mit frischen Gurken wird immer lecker. Allerdings gibt Gemüse im Laufe der Zeit viel Saft aus und die Art von Snackverderb. Wenn Sie sich entscheiden, wann Sie einen Salat füllen möchten (kurz vor dem Servieren oder einige Stunden zuvor), entscheiden Sie, was für Sie wichtiger ist: eine schöne Aussicht oder ein saftiger Snackgeschmack.

Serve Kohl- und Gurkensalat als separates Gericht oder als Beilage.

Ein einfaches Rezept für Salat mit Kohl und frischen Gurken

Zusammensetzung:

  • Weißkohl - 0, 3 kg;
  • frische Gurken - 0, 3 kg;
  • grüne Zwiebeln - 50 g;
  • frischer Dill - 50 g;
  • frische Petersilie - 50 g;
  • Apfelessig (6%) - 20 ml;
  • Pflanzenöl - 60 ml;
  • Salz, schwarzer Pfeffer - abschmecken.

Herstellungsverfahren:

  • Wasche den Kohlkopf, indem du die oberen Blätter entfernst. Mit einer Serviette abtropfen lassen, ein Stück der gewünschten Größe abschneiden und fein hacken.
  • Gehackten Kohl in eine Schüssel mit Salz und Pfeffer geben und mit den Händen daran erinnern.
  • Waschen, Grünlinge vom Wasser abschütteln. Lass es trocknen. Mit einem Messer fein hacken. Gießen Sie in eine Schüssel Kohl.
  • Gurken waschen, mit Papiertuch abtupfen. Schneiden Sie die Spitzen der Frucht ab. Schneiden Sie das Gemüse in Halbkreise von 2-3 mm Dicke. Senden Sie an Kohl und Grüns.
  • Essig und Öl in einem separaten Behälter mischen. Schneebesen mit einem Schneebesen. Den Salat mit der entstandenen Mischung würzen.

Dieses Rezept für einen Salat aus frischen Gurken und Kohl gilt als Klassiker. Es hat einen angenehmen Geschmack und sieht im Sommer hell und saftig aus.

Pikanter Salat mit Kohl und frischen Gurken

Zusammensetzung:

  • Weißkohl - 0, 3 kg;
  • frische Gurken - 0, 3 kg;
  • Knoblauch - 3 Nelken;
  • frischer Koriander - 100 g;
  • Walnüsse (optional) - 50 g;
  • Pflanzenöl - 60 ml;
  • Essig (6%) - 20 ml;
  • Salz, Hopfen-Suneli - zum Abschmecken.

Herstellungsverfahren:

  • Kohl in kleine Streifen schneiden.
  • Koriander mit einem Messer waschen, trocknen und hacken.
  • Gurken, gewaschen und getrocknet, in Streifen geschnitten.
  • Knoblauchzehen fein hacken.
  • Kohl, Gurken, Knoblauch und Gemüse in eine Schüssel geben, mischen.
  • Kombiniere Salz, Gewürze, Essig und Öl in einem kleinen Behälter. Schneebesen, bis eine glatte Konsistenz erreicht ist.
  • Die Vorspeise würzen und in eine Salatschüssel oder in eine mit Salatblättern bedeckte Schüssel geben.
  • Walnusskerne braten leicht in einer trockenen Pfanne. Mit einem Messer zerbröckeln. Den Salat mit Nusskrümeln bestreuen.

Kohl-Gurkensalat, der nach diesem Rezept zubereitet wird, wird Liebhaber von pikanten Snacks und Bewunderern der kaukasischen Küche ansprechen.

Salat mit Kohl, frischen Gurken und Radieschen

Zusammensetzung:

  • Weißkohl - 0, 3 kg;
  • Gurken - 0, 2 kg;
  • Radieschen - 100 g;
  • Zitrone - 0, 5 Stück;
  • Pflanzenöl - 60 ml;
  • Salz, Gewürze, frische Kräuter - zum Abschmecken.

Herstellungsverfahren:

  • Gemüse mit einer Serviette waschen und trocknen.
  • Hacken Sie den Kohl in eine Schüssel. Salz, erinnere dich an die Hände.
  • Gurken und Radieschen halbkreisförmig schneiden, Kohl hinzufügen.
  • Frisches Grün fein hacken, Gemüse hinzufügen.
  • In einem separaten Behälter den Saft einer halben Zitrone auspressen. Butter hinzufügen, verquirlen.
  • Salat abschmecken und servieren.

Wenn Sie dem Gericht einen wohlschmeckenderen Geschmack verleihen möchten, können Sie dem Dressing ein wenig Tischsenf hinzufügen.

salat mit kraut, gurken, sauerampfer und mais

Zusammensetzung:

  • frischer kraut - 0,25 kg;
  • frische Gurken - 0,25 kg;
  • frischer Sauerampfer - 50 g;
  • konservierter Mais - 150 g;
  • grüne Zwiebeln - 50 g;
  • Salz, Gewürze - zum Abschmecken;
  • Mayonnaise oder Sauerrahm - zum Abschmecken.

Herstellungsverfahren:

  • Bereiten Sie Gemüse und Kräuter zu, indem Sie sie waschen und mit einem Küchentuch trocknen.
  • Zerkleinern Sie den Kohl fein, legen Sie ihn in einen Behälter, in dem Sie den Salat mischen.
  • Die Gurken in Streifen oder Halbkreise schneiden und an Kohl senden.
  • Öffne ein Gefäß Mais und falte es in ein Sieb. Wenn die Körner trocken sind, gießen Sie sie in einen Behälter mit Kohl und Gurken.
  • Sauerampfer und Frühlingszwiebeln fein hacken, zu anderen Lebensmitteln geben.
  • Die Vorspeise mit Sauerrahm oder Mayonnaise füllen. Vergessen Sie nicht zu salzen und nach Geschmack abzurunden.

Nach diesem Rezept zubereiteter Salat kann mit hartgekochten Eiern ergänzt werden. Sie können in Würfel geschnitten und mit anderen Zutaten gemischt oder in Scheiben geschnitten und um den Salat herum ausgebreitet und auf den Teller gelegt werden.

Salat mit Kohl, frischen Gurken, Schinken und Crackern

Zusammensetzung:

  • Weißkohl - 0, 3 kg;
  • frische Gurken - 0,25 kg;
  • Schinken - 0, 3 kg;
  • frischer Dill - 100 g;
  • Knoblauchcroutons - 100 g;
  • mayonnaise - schmecken.

Herstellungsverfahren:

  • Den Kohl fein hacken, in eine Schüssel geben.
  • Befreie den Schinken vom Film, schneide ihn in dünne Streifen und lege ihn in den Kohl.
  • Die Gurken in Streifen schneiden und in Schinken und Kohl geben.
  • Dill fein hacken, restliche Zutaten dazugeben.
  • Salz, Pfeffer, mit Mayonnaise würzen.
  • Die Croutons hinzufügen, mischen und sofort zum Tisch servieren.

Wenn Sie den Salat für dieses Rezept zubereiten, füllen Sie ihn kurz vor dem Servieren auf, sonst werden die Croutons durchnässt. Der Snack dieses Rezepts ist nahrhaft, er kann das Abendessen oder eine andere Mahlzeit ersetzen. Sie können ein solches Gericht für den festlichen Tisch vorbereiten. Wenn Sie es mit gemahlenem Hartkäse bestreuen, wird es noch schmackhafter.

So dekorieren Sie Krautsalat und frische Gurken

Krautsalate mit frischen Gurken sind saftig, zart und gesund, sehen aber gewöhnlich bescheiden und unvorstellbar aus. Wenn Sie einen Snack zu dem festlichen Tisch servieren möchten, müssen Sie herausfinden, wie er dekoriert wird. Sie können einige Ideen zur Gestaltung dieses Gerichts anbieten.

  • Der Salat kann mit Gurkenblüten dekoriert werden. Dazu muss das Gemüse in sehr dünne Scheiben geschnitten werden. Eine Scheibe wird zu einer Scheibe aufgerollt, die anderen werden wie Blütenblätter darum gewickelt. Um die Blume besser zu halten, müssen Sie in einem dickeren Gurkenkreis einen schmalen Schlitz schneiden und eine Knospe einsetzen.
  • Ebenso kannst du Blumen aus Rettich oder anderem Gemüse machen, aus denen der Snack besteht. Sie können auch als Dekoration dienen.
  • Auf dem grünen Hintergrund wird der Kohl-Gurkensalat hellrot aussehen. Vorspeise kann mit Figuren aus Rettich oder Kirschtomaten (Pilze, Marienkäfer) dekoriert werden. Eine noch einfachere Möglichkeit besteht darin, eine Handvoll Beeren (Preiselbeeren, Johannisbeeren) darüber zu gießen. Der Geschmack des Salats wird dadurch nicht beeinträchtigt, aber der Auftritt gewinnt.

Um den Snack anspruchsvoller zu gestalten, kann er in Portionen serviert und in Cocktailgläsern oder Cremes verteilt werden.

Salate mit Kohl und frischen Gurken sind nützlich, haben einen angenehmen Geschmack und sind kalorienarm. Sie mögen viele, insbesondere Anhänger einer gesunden Ernährung. Mit einem geeigneten Design kann ein solcher Snack an den festlichen Tisch serviert werden.

Kommentare (0)
Suchen