Rindfleisch mit Auberginen unter Gemüsesauce - nahrhaft und gesund

Rindfleisch mit Auberginen unter Gemüsesauce im Ofen ist ein einfaches Gericht, sehr lecker und nicht sehr kalorienreich, was heutzutage eher wichtig ist. Eine Sauce aus Gemüse, ohne Mehl, Zucker, Milch oder Sahne. Fleisch ohne Fett und trotzdem saftig und zart. Auberginen müssen nicht vorgebraten werden, nur ein wenig Salz, um weich zu werden, und jeder weiß, dass beim Braten von Auberginen pflanzliches Öl wie ein Schwamm absorbiert wird. Natürlich lecker, aber die Kalorien gehen in die Knie.

Rindfleisch mit Auberginen unter Gemüsesauce - nahrhaft und gesund

Ich rate dir, eine leichte Joghurtsoße aus fettarmem, ungesüßtem Joghurt, Dijon-Senf, Dill oder Koriander, Meersalz und gemahlenem schwarzem Pfeffer für das fertige Gericht zuzubereiten - frisch und gesund!

Dieses Gericht kann auch mit Hähnchenfilet oder Kalbfleisch gekocht werden.

  • Garzeit: 1 Stunde 15 Minuten
  • Portionen: 4

Zutaten für Rindfleisch mit Auberginen unter Gemüsesauce

  • 400 g Rindfleisch;
  • 2 Zwiebeln;
  • 2 mittelgroße Auberginen;
  • 3 Knoblauchzehen;
  • 1 Chilischote;
  • 4 Tomaten;
  • Bund Koriander;
  • Ingwerwurzel, Olivenöl, Salz, Pfeffer.

Zubereitung von Rindfleisch mit Auberginen unter Gemüsesauce

Wir waschen ein Stück Rindfleisch ohne Knochen mit kaltem Wasser, schneiden mit einem scharfen Messer Fett, Sehnen, Sehnen und Filme ab. Ich rate Ihnen, das Fleisch von Jungvieh für dieses Rezept zu wählen.

Schneiden Sie das Fleisch groß, legen Sie es in die Schüssel des Mixers oder hüpfen Sie durch einen Fleischwolf mit einer kleinen Düse.

50 ml kaltes Wasser in die Mixschüssel geben, das Fleisch zerkleinern - saftiges Rinderhackfleisch herstellen.

Rindfleisch mit Auberginen unter Gemüsesauce - nahrhaft und gesund Rindfleisch mit Auberginen unter Gemüsesauce - nahrhaft und gesund Rindfleisch mit Auberginen unter Gemüsesauce - nahrhaft und gesund

Schneiden Sie einen Zwiebelkopf in kleine Würfel. Gehackte Zwiebeln, Salz nach Geschmack, gemahlenen schwarzen oder roten Pfeffer in eine Schüssel mit Rinderhackfleisch geben.

Das Hackfleisch vorsichtig einige Minuten kneten.

Auberginen in etwa einen Zentimeter dicke Scheiben schneiden. Dann die Gemüsescheiben mit Salz bestreuen, einige Minuten einwirken lassen. Salz macht das Gemüse weicher und zieht etwas Feuchtigkeit heraus, die Scheiben werden biegsam, sie nehmen etwas ab und nehmen daher weniger Platz in der Auflaufform ein.

Schmieren Sie die rechteckige Keramikform mit einer dünnen Schicht Olivenöl. Auf eine Auberginenscheibe einen Esslöffel Hackfleisch mit Zwiebeln geben. Wir legen Scheiben mit Fleisch in einer Form fest aneinander.

Rindfleisch mit Auberginen unter Gemüsesauce - nahrhaft und gesund Rindfleisch mit Auberginen unter Gemüsesauce - nahrhaft und gesund Rindfleisch mit Auberginen unter Gemüsesauce - nahrhaft und gesund

Gemüsesauce zubereiten. 2 Esslöffel Olivenöl in die Pfanne geben und erhitzen. Knoblauchzehen zerkleinern, in Chilischoten schneiden und Ingwerwurzel (1,5-2 cm) fein hacken.

Ingwer, Knoblauch und Chili in heißes Öl geben und einige Sekunden braten.

Rindfleisch mit Auberginen unter Gemüsesauce - nahrhaft und gesund

Die restlichen Zwiebeln werden in Würfel geschnitten. Auch schneiden und Tomaten. Gehackte Zwiebeln in die Pfanne geben, fein gehackte Tomaten in 5-6 Minuten.

Das Gemüse für die Soße bei mäßiger Hitze etwa 10 Minuten kochen, dann salzen, pfeffern und mit einem Stabmixer zerkleinern.

Rindfleisch mit Auberginen unter Gemüsesauce - nahrhaft und gesund

Gieße dicke Gemüsesauce in Form von Fleisch und Auberginen.

Rindfleisch mit Auberginen unter Gemüsesauce - nahrhaft und gesund

Heizen Sie den Ofen auf 175 Grad und backen Sie Rindfleisch mit Auberginen 45-50 Minuten lang. Dann nehmen wir die Form aus dem Ofen und bestreuen das fertige Gericht mit fein gehacktem Koriander.

Rindfleisch mit Auberginen unter Gemüsesauce - nahrhaft und gesund

Mit Sauerrahm- oder Joghurtsauce auf dem Tisch servieren. Guten Appetit!

Kommentare (0)
Suchen