Mit Auberginen und Tomaten geschmortes Lamm

Mit Auberginen und Tomaten geschmortes Lamm

Lamb erscheint selten auf den Tischen unserer Landsleute und ist vergeblich. Die Gerichte werden relativ leicht zubereitet und sind nahrhaft, saftig und duftend. Schmecken Sie besonders gut den Geschmack von Lammgemüse. Aus diesem Grund kann das mit Auberginen und Tomaten gedünstete Lamm zu einer Verzierung des Tisches werden.

Kochtipps

Es ist möglich, das Hammelfleisch mit Auberginen und Tomaten auf verschiedene Arten zu löschen, aber es ist nicht ausreichend, ein geeignetes Rezept für ein leckeres Gericht zu finden. Die Kenntnis einiger Geheimnisse garantiert den Erfolg.

  • Altes Lamm ist drahtig und hart, daher dauert es lange, es vorzubereiten. Außerdem hat es einen ausgeprägten spezifischen Geruch, den nicht jeder mag. Um ein leckeres Gericht zuzubereiten, ist es daher besser, das Fleisch eines jungen Lamms auszuwählen. Dann wird es schnell gekocht und Sie bekommen einen sanften Geschmack.
  • Ein Hammeleintopf kann auf dem Herd oder im Ofen sein. In jedem Fall eignen sich dickwandige Speisen zum Kochen. Traditionell wird Lamm mit Gemüse als Kessel verwendet.
  • Zur Verbesserung des Geschmacks von Lammfleisch und zur Verkürzung der Garzeit kann es mariniert werden.

Lammfleisch mit Auberginen und Tomaten heiß servieren. Kartoffeln und Reis eignen sich gut als Beilage. Wenn jedoch die Kartoffel Teil der Schüssel selbst ist, ist die Beilage für Lammfleisch nicht erforderlich - vor dem Servieren reicht es aus, mit Grünzeug bestreut zu werden.

Lammkoteletts, gedünstet mit Auberginen und Tomaten.

Zusammensetzung:

  • Lammrippen - 1 kg;
  • Zwiebeln - 0, 2 kg;
  • Auberginen - 0, 4 kg;
  • Tomaten - 0, 3 kg;
  • süßer Pfeffer - 0, 3 kg;
  • Zitrone - 1 Stück;
  • Kräutermischung (Dill, Koriander, Petersilie, Minze) - 20 g;
  • Pflanzenöl - wie viel wird übrig bleiben;
  • Salz, schwarzer Pfeffer - abschmecken.

Herstellungsverfahren:

  • Spüle das Lamm ab und schneide es in Stücke, so dass in jedem ein Knochen ist.
  • Saft aus der Zitrone auspressen und Hammelfleisch darüber gießen, 10 Minuten ziehen lassen.
  • Salz, Pfeffer, mit Kräutern bestreuen und eine Stunde marinieren lassen.
  • Auberginen in Würfel schneiden und mit Salzwasser bedecken.
  • Das Fleisch goldbraun braten, in einen Kessel oder eine dickwandige Pfanne legen.
  • Hacken Sie die Zwiebeln in Ringe und fügen Sie Hammel hinzu.
  • Gieße ein halbes Glas Wasser ein und stelle den Kessel ins Feuer. Unter dem Deckel 30-40 Minuten schmoren, je nach Größe der Stücke.
  • Während das Lamm gedünstet wird, bereiten Sie das restliche Gemüse vor: Waschen Sie die Auberginen und trocknen Sie sie. Schneiden Sie die Tomaten in Würfel.
  • Lege das Gemüse zum Lamm. Löschen Sie eine weitere Viertelstunde und entfernen Sie sie von der Hitze.

Es ist am besten, das nach diesem Rezept gegarte Hammelfleisch mit einer Beilage aus Reis oder Salzkartoffeln zu servieren.

Mit Auberginen, Tomaten und Kartoffeln geschmortes Lamm

Zusammensetzung:

  • Hammelfleisch (vorzugsweise am Knochen) - 1 kg;
  • Kartoffeln - 1 kg;
  • Tomaten - 0,5 kg;
  • Auberginen - 0,5 kg;
  • Zwiebeln - 0, 2 kg;
  • Karotten - 0, 3 kg;
  • süßer Pfeffer - 0, 3 kg;
  • Knoblauch - 3 Nelken;
  • Salz und Gewürze - zum Abschmecken;
  • pflanzenöl - wie viel bleibt übrig?

Herstellungsverfahren:

  • Das Lamm waschen und in kleine Stücke schneiden.
  • Gib etwas Butter auf den Boden des Kessels und brate das Lamm darin bei mittlerer Hitze 10-15 Minuten.
  • Kartoffeln schälen, in Scheiben oder Kreise schneiden, Lamm anziehen.
  • Gewürfelte Auberginen, in Salzwasser einweichen.
  • Füge Wasser in der Menge hinzu, die zum Überziehen der Kartoffeln benötigt wird. Bei schwacher Hitze 10 Minuten köcheln lassen.
  • Zwiebel fein hacken, Karotten reiben und in einer Pfanne braten.
  • Blasen Sie Wasser über die Tomaten, schälen Sie sie und schneiden Sie sie in große Würfel.
  • Auberginen waschen und trocknen.
  • Paprikaschoten grob hacken und in einen Kessel mit Lammfleisch und Kartoffeln legen. Fügen Sie Auberginen hinzu.
  • Nach 15 Minuten die Tomaten einlegen und weitere 15 Minuten köcheln lassen.
  • Salz, Gewürze und fein gehackten Knoblauch hinzufügen. Setzen Sie weitere 5 Minuten aus. Das Gericht ist fertig.

Lammfleisch nach diesem Rezept ist ein komplettes Gericht.

Chanahy

Zusammensetzung:

  • Hammelfleisch - 0,5 kg;
  • kleine Auberginen - 0,5 kg;
  • mittelgroße tomaten - 0,5 kg;
  • fetter Schwanz - 50 g;
  • Zwiebelzwiebel - 0, 2 kg;
  • süßer Pfeffer - 0, 3 kg;
  • Knoblauch - 5 Nelken;
  • Salz, Grünzeug, gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack.

Herstellungsverfahren:

  • Lege das Fett in den Topf eines Kessels oder einer dickwandigen Pfanne und lege es in kleine Stücke.
  • In große Hammelfleischstücke schneiden, fetten Schwanz anziehen.
  • Die Auberginen entlangschneiden, salzen, nach 20 Minuten abschütteln, die Auberginenhälften in 3-4 Stücke schneiden, auf das Lamm legen.
  • Die Tomaten in Hälften oder in 4 Teile schneiden, auf Auberginen legen. Wenn die Tomaten sehr klein sind, können sie vollständig eingesetzt werden.
  • Paprikaschoten grob hacken und in die nächste Schicht legen.
  • Zwiebeln darauf legen. Wenn sie groß genug sind, schneiden Sie sie in 4 Teile, ohne dass Sie feiner schneiden müssen.
  • Große Gemüse hacken, Gemüse damit bedecken.
  • Den Knoblauch fein hacken, mit Knoblauchstückchen bestreuen.
  • Gießen Sie ein Glas Wasser in die Pfanne und decken Sie es mit einem Deckel ab. Bei schwacher Hitze eine Stunde schmoren, wenn nötig umrühren und Wasser hinzufügen.
  • Salz und Gewürze dazugeben, umrühren und weitere 10 Minuten köcheln lassen.

Eine Beilage für dieses Gericht ist nicht erforderlich, kann jedoch auf Wunsch mit gebackenen ganzen neuen Kartoffeln serviert werden.

Mit Auberginen und Gemüse gedünstetes Lamm ist ein Klassiker der kaukasischen Küche, wird aber nicht nur im Kaukasus gekocht. Das Gericht ist aufgrund seines einzigartigen Geschmacks in verschiedenen Ländern beliebt.

Kommentare (0)
Populäre artikel
Suchen