Hühnerherzsalate

Hühnerherzsalate

Hühnchenabfall ist fast so gesund wie Fleisch, nicht zu kalorienreich und hat einen hohen Nährwert. Von diesen gelten Herzen als die wertvollsten. Sie haben viel Eiweiß und die Gerichte sind nahrhaft, sie werden auch von denen genossen, die sich kein Abendessen ohne Fleisch vorstellen. Hühnerherzsalate haben einen angenehmen Geschmack, appetitlich und werden auf dem festlichen Tisch nicht überflüssig. Solche Snacks sind relativ kostengünstig, erfüllen aber auch die Anforderungen der wählerischsten Esser.

Merkmale des Kochens

Die Herstellung von Hühnerherzsalaten ist ziemlich mühsam, erfordert jedoch keine großen kulinarischen Fähigkeiten. Wenn Sie einige Momente kennen, können Sie einen wirklich leckeren Snack zubereiten, der auf einem Familienessen oder einem festlichen Tisch gut aussieht.

  • Es ist wichtig, die richtige Zutat zu wählen - Hühnerherzen. Sie sollten die gleiche Farbe haben, ohne grünliche oder graue Flecken. Achten Sie besonders auf den Geruch. Wenn Innereien einen unangenehmen Geruch oder Bleichmittelgeruch haben, sind sie nicht die erste Frische. Der Kauf muss aufgegeben werden. Frische Herzen riechen nach Fleisch.
  • Um den Herzen vor der Wärmebehandlung ein attraktiveres Aussehen zu verleihen, werden sie eine Stunde in einem mit reinem kaltem Wasser gefüllten Behälter gehalten. Das überschüssige Blut wird aus ihnen herauskommen und sie werden leichter.
  • Die schwierigste Sache bei der Herstellung von Hühnerherzsalat ist die kalte Verarbeitung von Innereien. Jedes Herz muss eingeschnitten oder sogar in zwei Hälften (längs) geschnitten und gewaschen werden, da im Inneren oft Blutgerinnsel auftreten. Fettfragmente und Blutgefäßstücke, die für die Herzen geeignet sind, werden abgeschnitten. Gewaschene Herzen verbleiben in einem Sieb, so dass überschüssiges Wasser aus ihnen abfließen kann und sie schneller austrocknen.
  • Für Salat werden Hühnerherzen geschmort, gebraten oder gekocht. Die Zubereitungsmethode hängt von dem ausgewählten Rezept ab.
  • Vor dem Hinzufügen zum Salat werden Herzen und andere wärmebehandelte Lebensmittel gekühlt. Wenn heiße Zutaten mit kalter Sauce kombiniert werden, wird der Salat schnell sauer. Es ist nicht erforderlich, die Produkte zu kühlen, wenn der Salat warm serviert wird.
  • Es ist ratsam, den Salat kurz vor dem Servieren mit Hühnerherzen zu würzen, insbesondere wenn frisches Gemüse darin ist. Je später die Soße zum Salat hinzugefügt wird, desto länger bleibt sie frisch. Die Ausnahme sind Blätterteigsalate, die immer vorab gefüllt werden, so dass die Schichten Zeit haben, die Sauce einzuweichen.

Rezepte mit Hühnerherzsalat ermöglichen kulinarische Kreativität. Sie können fast alle Lebensmittel hinzufügen, die traditionell als mit Huhn kombiniert betrachtet werden. Dazu gehören Mais, Granatapfel, Ananas, Pilze, Käse.

Koreanischer Hühnersalat mit Karotten

Zusammensetzung:

  • Hühnerherzen - 1 kg;
  • Hühnerei - 5 Stück;
  • Zwiebeln - 100 g;
  • koreanische Möhren - 0, 3 kg;
  • Essig (6%) - 40 ml;
  • mayonnaise - schmecken.

Herstellungsverfahren:

  • Die Hühnerherzen halbieren, ausspülen, die harten Gefäßschläuche und die Fettbereiche entfernen.
  • Tauche die Herzen in kochendes Wasser und koche sie eine halbe Stunde lang. 10 Minuten vor Bereitschaft Pfeffer und Salz. In ein Sieb fallen lassen.
  • Wenn die Herzen trocken und kühl sind, jede Hälfte in 3-4 Teile schneiden und den Strohhalm in eine Schüssel gießen.
  • Koreanische Karotten zu den zerhackten Herzen hinzufügen.
  • Koche hartgekochte Eier. Stellen Sie es unter einen kalten Wasserstrom, um schneller abzukühlen. Eierschalen aus Eiern entfernen. Eier in dünne Scheiben schneiden, zu Karotten und Innereien schicken.
  • Zwiebel von der Schale befreien, in dünne Ringe schneiden.
  • Verdünne den Essig mit Wasser und lass die Zwiebel in die Marinade fallen. Lassen Sie sie 10 Minuten lang. Die Marinade abgießen, die Zwiebeln auspressen und zu den anderen Zutaten geben.

Es bleibt noch übrig, den Salat mit Mayonnaise zu füllen, ihn in eine schöne Vase zu stellen und an den Tisch zu bringen.

Hühnerherzsalat mit grünen Bohnen

Zusammensetzung:

  • Hühnerherzen - 0,5 kg;
  • grüne bohnen (frisch oder gefroren) - 0, 3 kg;
  • lila Zwiebeln - 120 g;
  • entkernte Oliven - 100 g;
  • frische Petersilie - 50 g;
  • Sesam (optional) - nach Geschmack;
  • Sojasauce - zum Abschmecken;
  • Pflanzenöl - je nach Bedarf.

Herstellungsverfahren:

  • Die Hühnerherzen waschen, trocknen, in Platten schneiden und dabei die Fett- und Gefäßfragmente entfernen.
  • In Butter braten, bis sie gar sind. Legen Sie ein Sieb ein, damit überschüssiges Fett aus den Innereien stapelt.
  • Die Bohnen waschen, in kleine Stücke schneiden, in kochendes Wasser eintauchen und bis zum Ende kochen. 12-15 Minuten ist dafür ausreichend. Wenn Sie ein gefrorenes Produkt verwenden, müssen Sie es vor dem Garen nicht auftauen, die Garzeit sollte jedoch um 3-4 Minuten verlängert werden.
  • Lass das Wasser in ein Sieb fallen. Lassen Sie die Bohnen einige Zeit trocknen.
  • Oliven schneiden.
  • Zwiebeln schälen, in kleine Würfel schneiden.
  • Petersilie waschen, trocknen lassen, mit einem Messer fein hacken.
  • Kombiniere Herzen, Zwiebeln, Oliven und Bohnen in einer Schüssel. Fügen Sie Sojasauce hinzu, Sie können etwas Öl hinzufügen. Rühren

Den Salat auf einen Teller legen und mit Sesam bestreuen. Servieren Sie diesen Salat kann kalt und warm sein, er wird ebenso lecker sein.

Hühnerherzsalat mit eingelegten Gurken und grünen Erbsen

Zusammensetzung:

  • Hühnerherzen - 0,5 kg;
  • grüne Erbsen (konserviert) - 0,25 kg;
  • Gewürzgurken - 0, 25 kg;
  • Kartoffeln - 0, 3 kg;
  • Hühnerei - 3 Stück;
  • mayonnaise - schmecken.

Herstellungsverfahren:

  • Die gewaschenen und getrockneten Hühnerherzen kochen, bis sie weich sind, abkühlen und in kleine Stücke mit beliebiger Form schneiden.
  • Gurken in kleine Würfel schneiden.
  • Öffne ein Glas grüne Erbsen und lass die Flüssigkeit ab.
  • Kochen Sie die Kartoffeln in einer Uniform. Cool, sauber. In kleine Würfel schneiden.
  • Eier kochen, unter fließendem kaltem Wasser abkühlen. Schälen, würfeln
  • Die gehackten Produkte in eine Schüssel geben, Mayonnaise dazugeben und mischen.
  • In eine Salatschüssel geben und servieren.

Diese Version von Hühnerherzsalat ist ein bisschen wie russischer Salat. Die Ähnlichkeit wird noch vollständiger, wenn die Zwiebeln und die gekochten Karotten im Rezept enthalten sind.

Hühnerherzsalat mit Eierpfannkuchen

Zusammensetzung:

  • Kartoffeln - 0, 4 kg;
  • Hühnerherzen - 0,5 kg;
  • süßer Pfeffer - 0, 2 kg;
  • Karotten - 100 g;
  • konservierter Mais - 150 g;
  • grüne Zwiebeln - 50 g;
  • Hühnerei - 4 Stück;
  • Soda - an der Messerspitze;
  • Mehl - 20 g;
  • Salz, Mayonnaise - zum Abschmecken;
  • pflanzenöl - nach bedarf.

Herstellungsverfahren:

  • Die Eier mit einem Schneebesen mit Soda und etwas Salz schlagen. Mehl hinzufügen, rühren bis eine homogene Masse entsteht. Dünne Pfannkuchen aus der Eimasse braten, abkühlen lassen.
  • Schneiden Sie die vorbereiteten Herzen in Strohhalme und braten Sie sie an.
  • Karotten und Kartoffeln waschen. Nicht schälen, kochen. Wenn das Gemüse abgekühlt ist, schälen Sie es und schneiden Sie es in kleine Würfel. Sie können nicht groß hacken und reiben.
  • Geschälte Samen in kleine Streifen schneiden.
  • Kombiniere Herzen, Karotten, Kartoffeln und Paprika. Fügen Sie die Hälfte der vorgeschriebenen Menge Mais und fein gehackte Frühlingszwiebeln hinzu.
  • Mayonnaise gießen, mischen.
  • Legen Sie den Salat auf einen Teller. Entlang des Umfangs und ganz oben verteilen Sie die Maiskörner.
  • Eierpfannkuchen rollen Rolle, in Scheiben schneiden. Die resultierenden Locken lagen auf der Oberfläche des Salats. Streuen Sie es mit den restlichen Zwiebeln.

Salat aus Hühnerherzen für dieses Rezept sieht ungewöhnlich und elegant aus. Dieser Snack kann für den festlichen Tisch vorbereitet werden.

Hühnerherzsalat mit Pilzen

Zusammensetzung:

  • Hühnerherzen - 0,5 kg;
  • Dosenchampignons - 0, 25 kg;
  • Zwiebeln - 150 g;
  • Stangensellerie - 150 g;
  • Sauerrahm - 0, 2 l;
  • Salz, Pfeffer - abschmecken.

Herstellungsverfahren:

  • Herzen kochen, kühl stellen, in Teller schneiden, in eine Schüssel geben.
  • Aus dem Glas mit Champignons die Essiggurke abtropfen lassen und die Pilze zu den Herzen bringen.
  • Sellerie gut abspülen, trocken tupfen, fein hacken, zu anderen Produkten geben.
  • Zwiebel, die sich von der Hülle befreit, in dünne Halbringe geschnitten, zu anderen Komponenten gegeben.
  • Sauerrahm mit Salz und Pfeffer mischen, den Salat damit würzen.

Snack für dieses Rezept ist nicht nahrhaft. Dieser Salat wird Anhänger von gesunder Ernährung und diejenigen, die eine Diät zum Abnehmen verfolgen, ansprechen.

Salat mit Hühnerherzen und Chinakohl

Zusammensetzung:

  • Hühnerherzen - 0,5 kg;
  • frische Gurken - 0, 3 kg;
  • Chinakohl - 0, 3 kg;
  • Hühnerei - 5 Stück;
  • frischer Dill - 50 g;
  • ungesüßter Joghurt - 0, 2 l;
  • Salz, Pfeffer - abschmecken.

Herstellungsverfahren:

  • Die Kohlblätter oben auf eine Schüssel legen, den unteren Teil fein hacken und in eine Schüssel geben.
  • Gekochte Nebenprodukte von Innereien, in Streifen geschnitten, in den Kohl gegeben.
  • Schneiden Sie die Gurkenspitzen ab. Gemüse in Streifen schneiden, zu anderen Lebensmitteln hinzufügen.
  • Gekochte Eier kühlen, unter fließendem kaltem Wasser abkühlen, schälen, mit einem Messer hacken, Gemüse und Nebenprodukte zugeben.
  • Den Dill fein hacken und zu den anderen Zutaten geben.
  • Joghurt dazugeben, salzen und pfeffern.
  • Den Salat auf Chinakohlblätter legen.

Der frische Geschmack dieses leichten Salats wird von fast allen geschätzt. Und kaum jemand kann sofort erraten, woraus es besteht.

Wie man Hühnerherzsalat verziert

Beim Verzieren von Hühnerherzsalat auf die Hauptzutat ist die Aufmerksamkeit normalerweise nicht konzentriert. Der Aperitif sollte dem Design von Fleisch- oder Hühnersalat ähneln. Sie können verschiedene Optionen zum Dekorieren von Hühnerherz-Snacks anbieten.

  • Fast jeder Hühnerherzsalat kann geschichtet werden. In diesem Fall bilden die Herzen die untere oder zweite untere Schicht, die obere Schicht wird normalerweise als Käse, Eier, Mais serviert. Auf der Oberfläche des Blattsalats können aus Teilen von Lebensmitteletiketten einfache Zeichnungen hergestellt werden.
  • Ein schöner Hühnerherzsalat sieht gerade auf grünen Salatblättern aus. Um den Snack noch eleganter zu gestalten, kann er mit Maiskörnern oder Granatapfelkernen, Saatgut, zerstoßenen Nüssen und Beeren bestreut werden.
  • Beim Servieren einer Portion Hühnerherzen kann der Salat mit einer speziellen Form ausgebreitet werden. Diese teure Vorrichtung kann durch eine normale Dose mit Bodenausschnitt ersetzt werden. Salat in ihr mit einem Löffel gestampft. Wenn die Konsistenz des Imbisses es nicht zulässt, ihn auf Tellern mit Türmchen zu verteilen, kann er in Sahnekännchen serviert werden.

Blumen aus den Produkten, aus denen der Salat besteht, sind ebenfalls eine würdige Dekoration.

Hühnerherz-Salat ist preiswert, aber er ist lecker und befriedigend. Wenn Sie nicht faul sind, können Sie Ihre Angehörigen nicht nur mit diesem ungewöhnlichen Imbiss füttern, sondern auch zum festlichen Tisch schmücken.

Kommentare (0)
Suchen