Rindskoteletts in der Pfanne

Rindskoteletts in der Pfanne

Fleisch lässt sich am einfachsten zubereiten, indem man es wegwirft und brät. Rindfleischkoteletts in der Pfanne lösen jedoch nicht alles, weil sie irrtümlich glauben, dass sie trocken und zäh rauskommen. Tatsächlich gibt es Rezepte, nach denen Rindfleischkoteletts lecker in einer Pfanne zubereitet werden können.

Merkmale des Kochens

Rindfleisch hat wirklich nicht so viel Fett, dass es nach einem der Rezepte saftig gekocht werden kann. Wenn Sie in der Pfanne leckere Rinderhackschnitzel zubereiten möchten, sollten Sie Rezepte bevorzugen, bei denen das Fleisch in Teig oder Panade gegart wird, die es vor Feuchtigkeitsverlust schützen, oder nach dem Braten in der Sauce gedünstet werden und dadurch weich und weich werden. Dies sollte einige Punkte berücksichtigen.

  • Koteletts aus Kalbfleisch sind viel zarter als aus dem Fleisch einer ausgewachsenen Kuh. Beim Kauf sollte auf die Farbe des Fleisches, die Menge der Fasern geachtet werden. Die Kalbsfasern sind nicht zu groß, die Farbe - von rosa bis hellrot. Wenn das Fleisch einen dunklen Farbton hat, ist es kein Kalbfleisch mehr.
  • Koteletts von Fleisch sind saftiger, wenn sie nicht eingefroren wurden. Dies gilt insbesondere für mageres Fleisch wie Rindfleisch. Daher ist es beim Kauf von Koteletts besser, gekühltem oder frischem Fleisch den Vorzug zu geben. Wenn Sie noch ein Tiefkühlprodukt gekauft haben, müssen Sie sicherstellen, dass das Fleisch unter natürlichen Bedingungen aufgetaut wird, am besten im Kühlschrank. Dann war das Ergebnis der Tatsache, dass das Fleisch gefroren war und dann aufgetaut wurde, fast keine Wirkung.
  • Rinderfilet eignet sich besser für Koteletts als Fleisch von Brustfleisch, Schulter oder Rücken. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie sie in einer Pfanne braten. Wenn Sie das Filet nicht kaufen konnten, ist es besser, alternative Methoden zum Rindfleischkochen in Betracht zu ziehen.
  • Wenn Sie das Fleisch abschlagen, decken Sie es mit Frischhaltefolie ab oder stecken Sie es in eine Tüte, damit es nicht verstreut wird.
  • Die Pfanne mit Butter sollte vor dem Einlegen von Rindskoteletts erhitzt werden. Sonst werden sie belästigen.
  • Es wird empfohlen, Rindskoteletts zuerst bei hoher Hitze zu garen, wenn sich eine Kruste bildet - im Durchschnitt, und Sie müssen das Kochen mit einem Eintopf im Deckel bei niedriger Hitze beenden. Deckelpfanne nur mit der letzten Kochstufe bedeckt.

Die Technologie zum Kochen von Koteletts kann je nach ausgewähltem Rezept variieren.

Rindskoteletts in Paniermehl

Zusammensetzung:

  • Rindfleisch (Tenderloin) - 0,5 kg;
  • Hühnerei - 4 Stück;
  • Paniermehl - 80-100 g;
  • Salz, Gewürze für Fleisch - nach Geschmack;
  • Pflanzenöl - je nach Bedarf.

Herstellungsverfahren:

  • Waschen Sie das Fleisch, schneiden Sie es in 1, 5 cm große Schichten über die Fasern.
  • Schlage den Film oder die Tasche auf beiden Seiten durch. Reiben Sie mit einer Mischung aus Salz und Gewürzen.
  • In einer Schüssel die Eier schlagen.
  • Das Öl in einer Pfanne erhitzen.
  • Nimm einen Kotelett, tauche ihn in ein Ei und rolle in Paniermehl. Nochmals in das Ei eintauchen, zapaniruyte. In kochendes Öl geben.
  • Mach das gleiche mit dem restlichen Fleisch.
  • Die Koteletts auf einer Seite 7 Minuten braten (ohne Deckel bei mittlerer Hitze). Umdrehen auf die andere Seite, 5 Minuten braten. Dann die Hitze reduzieren, die Pfanne mit einem Deckel abdecken und die Koteletts weitere 5 Minuten garen.

Rinderkoteletts in Eier- und Semmelbröseln können mit jeder Beilage oder Gemüsesalat serviert werden.

Rindfleischkoteletts

Zusammensetzung:

  • Rindfleisch (Tenderloin) - 0,5 kg;
  • Hühnerei - 2 Stück;
  • Milch - 80 ml;
  • Weizenmehl - 70 g;
  • Salz, schwarzer Pfeffer - zum Abschmecken;
  • pflanzenöl - nach bedarf.

Herstellungsverfahren:

  • Nach dem Waschen und Trocknen von Rinderfilet mit Servietten, schneiden Sie es in Stücke von einem halben Zentimeter Dicke. Von beiden Seiten abschlagen, vorher in eine Tasche gelegt oder mit Plastikfolie abgedeckt.
  • Salz- und Pfefferkoteletts
  • In einer Schüssel die Eier schlagen, mit dem gesiebten Mehl mischen, die Milch dazugeben und den Teig damit verquirlen, dass er homogen wird, ohne Klumpen.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen.
  • Das Fleisch in den Teig tauchen und das Fleisch in die Pfanne geben. Bei mittlerer Hitze ohne Deckel 7-8 Minuten auf jeder Seite braten.

Der Teig hilft, die Koteletts weich und saftig zu machen, da er verhindert, dass das Fleisch Feuchtigkeit verliert.

Rindskoteletts mit Senf

Zusammensetzung:

  • Rindfleisch (Tenderloin) - 0,5 kg;
  • Senf - 40 ml;
  • Hühnerei - 2 Stück;
  • Mayonnaise - 20 ml;
  • Paniermischung - 0, 2 kg;
  • Pflanzenöl - je nach Bedarf;
  • Salz, Pfeffer - abschmecken.

Herstellungsverfahren:

  • Bereite Rinderlippenkoteletts zu, indem du das Fleisch hackst und schlägst und jedes Stück mit Salz und Pfeffer reibt. Mit Senf beidseitig bestreichen, 15 Minuten ziehen lassen.
  • Schlage die Eier durch Mischen mit Mayonnaise.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen.
  • Tauchen Sie jeden Schnitt in eine Mayonnaise-Ei-Mischung, panieren Sie ihn in Paniermehl oder einer speziellen Mischung und füllen Sie sie mit einer Pfanne mit kochendem Öl.
  • Bei mittlerer Hitze ohne Deckel braten. Die Garzeit beträgt insgesamt 15 Minuten. In diesem Fall müssen Sie von der ersten Seite etwas mehr als die zweite braten.

Koteletts für dieses Rezept sind mild und würzig.

Rindfleisch mit Pflaumen

Zusammensetzung:

  • Rinderfilet - 1 kg;
  • entsteinte Pflaumen - 5 Stück;
  • Zwiebeln - 100 g;
  • Knoblauch - 2 Nelken;
  • Honig - 5 ml;
  • gemahlener Paprika - 10 g;
  • Gewürze, Salz - nach Geschmack;
  • Lorbeerblatt - 1 Stück;
  • pflanzenöl - nach bedarf.

Herstellungsverfahren:

  • Waschen, schneiden, trocknen, Faserstücke durch die Fasern schneiden, von beiden Seiten schlagen.
  • Auf beiden Seiten in kochendem Öl salzen und braten, wobei jede Seite etwa 5 Minuten benötigt.
  • Lege das Fleisch auf einen Teller.
  • Die Zwiebel in halbe Ringe schneiden und in derselben Pfanne braten, auf der die Koteletts gebraten wurden.
  • Zwiebeln aus der Pfanne nehmen und mit Honig vermischen, der zu einem flüssigen Zustand geschmolzen ist.
  • Gießen Sie die Pflaumen mit warmem Wasser, entfernen Sie, pressen Sie und hacken Sie die dünnen Strohhalme nach 10 Minuten ab.
  • Pflaumen mit Zwiebeln mischen.
  • Die Koteletts in eine große Pfanne geben, Zwiebeln und Pflaumen gleichmäßig verteilen und mit einer weiteren Schicht Koteletts abdecken.
  • Koteletts mit Paprika bestreuen. Legen Sie ein Lorbeerblatt.
  • Wasser in die Pfanne gießen. Decken Sie es mit einem Deckel ab.
  • Setzen Sie die Pfanne auf ein langsames Feuer und lassen Sie das Rindfleisch eine Stunde lang kochen. Achten Sie dabei darauf, dass sich am Boden mindestens etwas Wasser befindet. Andernfalls brennt das Fleisch.

Solche Koteletts mit Beilage serviert. Süß-Sauer-Sauce macht sie einzigartig.

Rindskoteletts mit Zwiebeln und Möhren

Zusammensetzung:

  • Rindfleisch (Tenderloin) - 0,5 kg;
  • Karotten - 150 g;
  • Zwiebeln - 150 g;
  • Pflanzenöl - je nach Bedarf;
  • Salz, Gewürze - zum Abschmecken.

Herstellungsverfahren:

  • Das Fleisch in Portionen schneiden, verwerfen, mit Salz und Pfeffer einreiben.
  • Karotten grob reiben. Eine gute Idee wäre, eine Reibe für koreanische Salate zu verwenden.
  • Zwiebeln in kleine Würfel schneiden.
  • Das Gemüse in Butter braten, bis es weich ist. Aus der Pfanne nehmen
  • Eine neue Portion Butter in einer Pfanne vorheizen, die Koteletts darauf legen. Auf einer Seite 8-10 Minuten braten, wenden.
  • Gebratene Möhren und Zwiebeln auf die Koteletts legen. Fügen Sie etwas Wasser hinzu. Schließen Sie die Koteletts mit dem Deckel und lassen Sie sie 15-20 Minuten köcheln, wobei Sie nicht vergessen, Wasser hinzuzufügen.

Der vielseitige Geschmack dieser saftigen Koteletts wird Sie nicht enttäuschen.

Haben Sie keine Angst, Rindfleisch in einer Pfanne zu kochen. Unter Beachtung der Technologie werden sie weich und saftig sein. Das erfordert natürlich ein gutes Rezept. Sie können sicher einen passenden von oben finden.

Kommentare (0)
Suchen