Brombeerkompott für den Winter

Brombeerkompott für den Winter

Schwarze Apfelbeere oder schwarze Apfelbeere ähnelt der Eberesche sehr, hat aber schwarze oder schwarz-violette Früchte. In wissenschaftlichen Kreisen hat es einen sehr spezifischen Namen - Chokeberry Black Chokeberry.

Meist wird es als starkes Medikament eingesetzt. Sauersüße Beeren mit leicht adstringierendem Geschmack sind essbar, so dass die schwarze Schlinge nicht nur zur Behandlung, sondern auch als leckeres, gesundes Dessert in Form von Sirup, Säften und Konserven verwendet wird. Darüber hinaus spart die Wärmebehandlung die meisten Nährstoffe, und der Zusatz von Zucker und anderen Beeren verbessert den Geschmack.

Schwarze Beeren enthalten viele biologisch aktive Substanzen: Zucker (Glucose und Fructose), Pektine, Tannine, organische Säuren, Sorbit.

Es besteht aus nützlichen Mikroelementen: Kupfer, Eisen, Mangan, Molybdän, Jod, Bor, Fluor und den Vitaminen A, B1, B2, B6, C, E, PP. Vor allem aber in der Arsen-Gruppe von Vitamin P, die für den Zustand der Blutgefäße verantwortlich ist, normalisiert der Blutdruck und gilt unter den Menschen als "Vitamin der Jugend".

Dieses Vitamin hat andere vorteilhafte Eigenschaften. Es hilft bei der schnellen Wiederherstellung von Knochen und Muskelgewebe, verbessert die Funktion der Schilddrüse, der Nebennieren, verbessert die geistige Leistungsfähigkeit und die Immunität bei Viruserkrankungen.

Es ist jedoch zu berücksichtigen, dass dieses Vitamin während der Wärmebehandlung zerstört wird. Wenn Sie also die Vorbereitung für den Winter mit einer schwarzen Erdbeere machen, sollten Sie die Beere nicht lange kochen.

Chokeberry Compot: Herstellungsdetails

  • Die schwarze Apfelbeere reift im September - Anfang Oktober. Sie hat eine kleine Haltbarkeit - nicht mehr als drei Tage an einem kühlen Ort. Daher muss es unmittelbar nach der Ernte oder dem Kauf auf dem Markt verarbeitet werden. Im Extremfall können die Beeren mehrere Tage in den Kühlschrank gestellt werden.
  • Beeren, die nicht reif genug sind, haben einen herben Geschmack. Die Menge an Zucker, die zum Kochen von Kompott verwendet wird, hängt davon ab.
  • Um den herben Geschmack des Kompottes zu mildern, werden der Wolfsbeere andere Beeren und Früchte hinzugefügt: Äpfel, Himbeeren, Birnen, Pflaumen, Erdbeeren. Rowan passt gut zu Minze.

Kompott aus Apfelbeere mit Sterilisation

Zutaten für zwei 3-Liter-Gläser:

  • schwarze Apfelbeere - 1 kg;
  • Zucker - 150 g pro 1 Liter Wasser.

Herstellungsverfahren

  • Vogelbeeren frei von Stielen, Zweigen und anderen Ablagerungen. In kaltem Wasser gut waschen.
  • Bereiten Sie sterile Gefäße mit einem oder einem halben Liter Inhalt vor. Zu diesem Zweck können Sie den Ofen, einen großen Topf mit kochendem Wasser oder einen normalen Wasserkocher verwenden, um das Gefäß auf den Kopf zu stellen. Cover auch waschen und 5 Minuten in Wasser kochen.
  • Früchte der Eberesche füllen die Ufer.
  • Zucker in die Pfanne gießen, Wasser einfüllen. Kochen Sie den Sirup. Fülle sie mit Vogelbeere.
  • Bedecke die Gläser mit Deckeln und stelle sie mit heißem Wasser in eine Pfanne. Sterilisieren Sie halbe Litergläser für 8-10 Minuten, Liter - 13-15 Minuten.
  • Korken hermetisch Umdrehen, mit einer Decke abdecken und kühlen, wie es ist.

Kompott aus Aronia ohne Sterilisation

Zutaten für zwei 3-Liter-Gläser:

  • schwarze Apfelbeere - 1 kg;
  • Zucker - 150 g pro 1 Liter Wasser.

Herstellungsverfahren

  • Befreie die Früchte der Eberesche von Stielen, Zweigen und Blättern. In kaltem Wasser abspülen.
  • Bereiten Sie sterilisierte Drei- oder Zwei-Liter-Gläser mit Deckel vor.
  • Fülle die Gläser zu 2/3 mit Beeren von Erdbeeren. Mit kochendem Wasser auffüllen, Deckel abdecken und 7-10 Minuten ziehen lassen. Während dieser Zeit werden die Beeren gedünstet und das Wasser hingegen kühlt sich ab.
  • Gießen Sie dieses Wasser mit Hilfe eines speziellen Deckels in die Pfanne, und vergessen Sie nicht, dessen Volumen zu messen. Bei der Zuckermenge zugeben. Kochen Sie den Sirup.
  • Fülle sie mit Beeren. Verschließen Sie sofort die Kappen. Umdrehen, eine Decke einwickeln. Kühlen lassen.

Chokeberry-Kompott mit Äpfeln

Zutaten (pro Drei-Liter-Glas):

  • Apfelbeere - 200 g;
  • Äpfel - 800 g;
  • Zucker - 125 g;
  • Wasser.

Herstellungsverfahren

  • Geh durch die Eberesche und entferne die verdorbenen Beeren. Schneiden Sie den Stiel. Die Beeren in kaltem Wasser abspülen.
  • Äpfel waschen Abziehen Hälfte durchschneiden, Samenschalen entfernen. In Scheiben schneiden. Damit sie nicht dunkler werden, 15 Minuten in angesäuertes Wasser geben.
  • In einem Topf das Wasser zum Kochen bringen und ein Sieb mit Apfelscheiben darin eintauchen. 1-2 Minuten blanchieren. Schnell unter kaltem Wasser abkühlen.
  • Bereite sterile Gläser mit Deckeln vor. Sterilisation verbringen Sie so, wie Sie möchten.
  • Falte die Beeren und Äpfel in die Gläser. Mit kochendem Wasser auffüllen, Deckel abdecken und 20 Minuten einweichen.
  • Durch den Deckel mit Löchern Wasser in die Pfanne gießen. Setzen Sie auf die Rate von Zucker. Kochen Sie den Sirup. Gießen Sie die Beeren und füllen Sie die Gläser nach oben.
  • Abdeckungen sofort aufrollen. Umdrehen, mit einer Decke abdecken, vollständig abkühlen lassen.

Chokeberry Compot mit Himbeeren

Zutaten für Drei-Liter-Gläser

  • Chokeberry - 400 g;
  • Himbeeren - 300-350 g;
  • Zucker - 150 g pro 1 Liter Wasser.

Herstellungsverfahren

  • Trenne die Beeren der Eberesche von den Zweigen, sortiere und entferne die verdorbenen Früchte. Unter fließendem kaltem Wasser waschen.
  • Die reifen, ungewaschenen Himbeeren in ein Sieb falten und mehrmals in ein Gefäß mit kaltem Wasser tauchen. Wenn die Himbeere mit den Larven einer Himbeerwanze infiziert ist, füllen Sie sie mit Salzwasser (nehmen Sie 10 g Salz für 1 Liter Wasser) und lassen Sie sie 15 Minuten stehen. Dann spülen Sie die Beeren wieder sanft aus.
  • Bereite sterile Gläser und Deckel vor.
  • Kochen Sie den Sirup aus Wasser und Zucker.
  • Gläser mit 1/3 Volumen oder der Hälfte mit Beeren füllen. Sirup gießen.
  • Bedecke die Gläser mit Deckeln und stelle sie mit heißem Wasser in eine Pfanne, so dass sie die Aufhänger der Gläser erreicht. Sterilisieren Sie 1-Liter-Gläser 15 Minuten nach dem Kochen von Wasser.
  • Dann die Dosen mit dem Kompott dicht verschließen.
  • Umdrehen, mit einer Decke abdecken und abkühlen lassen.

Hinweis: Dieses Kompott kann ohne Sterilisation hergestellt werden. In diesem Fall ist es besser, Drei-Liter-Dosen zu verwenden, da das Kompott in ihnen lange Zeit nicht abkühlt und zu diesem Zeitpunkt eine Pasteurisierung erfolgt. Beeren in Gläsern verteilen und kochendes Wasser gießen. Dann gießen Sie dieses Wasser in einen Topf, geben Sie den Zucker in normaler Geschwindigkeit und rühren Sie ihn um. Zum Kochen bringen. Gießen Sie die Beeren mit diesem Sirup oben auf das Glas. Sofort dicht verschließen. Drehen Sie die Deckel herunter und decken Sie sie mit einer Decke ab. In dieser Form sollten sich die Banken vollständig abkühlen.

Tipps und Tricks

Es muss daran erinnert werden, dass Chokeberry oder Chokeberry eine Heilpflanze ist. Es senkt den Blutdruck gut, daher sollten Produkte daraus nicht von Menschen mit ausgeprägten Anzeichen einer Hypotonie (mit vermindertem Druck) verzehrt werden.

Es wird nicht empfohlen, Feronus zu sich zu nehmen, und Personen, die Probleme mit der Blutgerinnung haben oder entzündliche Prozesse im Magen haben, wie z. B. ein Geschwür.

Hausherrnotiz

Kompott aus Apfelbeere an einem trockenen, dunklen, kühlen Ort gelagert.

Um zu verhindern, dass die Abdeckungen rosten, sollten sie mit Vaseline geölt, mit Wachs bedeckt oder mit einer Plastikfolie umwickelt werden.

Süßes Kompott kann mit kaltem, gekochtem Wasser in beliebigem Verhältnis verdünnt werden und daraus Fruchtgetränke zubereiten, die mit einem anderen Kompott oder Saft kombiniert werden.

Wenn Sie frische Vogelbeeren haben und diese bis zum Winter aufbewahren möchten, trocknen Sie sie gut ab und lassen Sie sie dann einfrieren. Aus diesen Beeren können Sie jederzeit einen köstlichen erfrischenden Kompott machen.

Kommentare (0)
Suchen