Igel-Dampf-Fleischbällchen - ein Fleischgericht für Kinder und Erwachsene!

Igel-Dampf-Fleischbällchen - ein Fleischgericht für Kinder und Erwachsene!

Zarte und duftende Dampf-Fleischbällchen "Igel" werden Ihre Lebensader, wenn Sie Kinder in Ihrem Haus haben! Sie sind glücklich, ein solches Fleischgericht ohne Launen und Tränen zu sich zu nehmen, und Erwachsene werden diese gedünsteten Kuchen nicht schmecken, weil sie fast kein Fett enthalten. Kochen von Fleischbällchen ist ein Vergnügen, da sie nicht gebraten werden müssen, Sie müssen kein Hackfleisch kochen, und wenn Sie einen langsamen Kocher in der Küche haben, wird der Kochvorgang von „Igeln“ im Allgemeinen mit der Zeit unauffällig!

Solche Fleischbällchen können leicht in der Reserve aufbewahrt werden, indem sie in einer der Kochstufen im Tiefkühlschrank eingefroren werden, so dass Sie Ihre Familie immer mit einem köstlichen Fleischgericht zur richtigen Zeit 30 Minuten lang erfreuen können.

Für 1 kg Frikadellen benötigen Sie:

- 600 g Hackfleisch

- 250 g Reis;

- 100 g Weizenmehl;

- 20 ml Sonnenblumenöl;

- Salz und Pfeffer nach Geschmack.

Igel-Dampf-Fleischbällchen - ein Fleischgericht für Kinder und Erwachsene!

Es ist am besten, Hackfleisch zu kochen, Schweinefleisch und Rindfleisch zur Hand zu haben. Gerade Schweinefleisch und Rinderhackfleisch eignen sich ideal für die Herstellung von Fleischbällchen, da sie den Fettgehalt von Schweinefleisch und das Aroma von Rindfleisch einschließen. Für Kinder kochen Sie die Fleischbällchen aus gehacktem Hühnerfleisch, fügen Sie aber ein wenig Schmalz hinzu. Die einfachste Option wäre, Hackfleisch in einem Geschäft oder auf dem Markt zu kaufen. Überprüfen Sie das Produkt jedoch vor dem Kauf auf Frische, und zögern Sie nicht, es zu riechen!

Da der sehr lange Prozess beim Kochen das Kochen von Reis ist, kümmern Sie sich zuerst darum. Kochen Sie den Reis in Salzwasser mit Pflanzenöl, bis er 10 Minuten halb gekocht ist. Öl lässt Reis nicht zusammenkleben. Es ist ratsam, den Reis nicht zu verdauen, sonst wird er beim Nachkochen für ein Paar weich und die Frikadellen halten die Form nicht. Wenn Sie möchten, können Sie das Müsli einfach zweimal für 15-20 Minuten in kochendes Wasser einweichen.

Igel-Dampf-Fleischbällchen - ein Fleischgericht für Kinder und Erwachsene!

Halbgekühlter Reis wird in eine Schüssel mit Hackfleisch gegossen und mit etwas Salz und schwarzem Pfeffer gemischt, so dass der Reis gleichmäßig im Hackfleisch verteilt wird. Viele Köche machen aus Hackfleisch kleine Bällchen und rollen sie in Reis. Bei dieser Methode muss der Reis jedoch leicht getrocknet werden, da er einfach nicht am Fleisch haften bleibt.

Igel-Dampf-Fleischbällchen - ein Fleischgericht für Kinder und Erwachsene!

Die vorbereitete Masse sollte etwa 15 Minuten lang gekühlt werden.

Igel-Dampf-Fleischbällchen - ein Fleischgericht für Kinder und Erwachsene!

Dann fügen Sie Weizenmehl auf einen Teller hinzu. Mit in Wasser getauchten Händen kleine Bällchen aus Reis und Fleischmasse rollen und in Mehl schwenken.

Igel-Dampf-Fleischbällchen - ein Fleischgericht für Kinder und Erwachsene!

In dieser Phase des Kochens können Sie die Frikadellen einfrieren, indem Sie sie auf ein bemehltes Brett legen.

Igel-Dampf-Fleischbällchen - ein Fleischgericht für Kinder und Erwachsene!

Fertige "Igel" in einen Dampfgarer geben und etwa 30-40 Minuten darin schmoren.

Igel-Dampf-Fleischbällchen - ein Fleischgericht für Kinder und Erwachsene!

Beim Zubereiten verdoppeln sich die Frikadellen ungefähr. Versuchen Sie daher, sie in kleinen Abständen voneinander zu platzieren.

Igel-Dampf-Fleischbällchen - ein Fleischgericht für Kinder und Erwachsene!

Servieren Sie Fertiggerichte für Erwachsene mit Ketchup oder Mayonnaise und Kinder mit Sauerrahm. (Foto 10)

Guten Appetit!

Um zu schätzen, wie viel 1 kg solcher Frikadellen Sie kosten wird, lassen Sie uns die tatsächlichen Kosten berechnen:

- 600 g Hackfleisch - 140 Rubel;

- 250 g Reis - 15 Rubel;

- 100 g Weizenmehl - 10 Rubel;

- 20 ml Sonnenblumenöl - 10 Rubel.

Insgesamt: 1 kg "Igel", das sind ungefähr 8 Portionen, kostet 175 Rubel, und eine Portion kostet 22 Rubel. Ist dies nicht eine rentable Wirtschaft, insbesondere zu aktuellen Preisen für Frischfleisch? Sparen Sie Ihr Budget und erfreuen Sie Ihr Zuhause mit köstlichen Gerichten, die auf unserer Website zubereitet werden!

Kommentare (0)
Suchen