Fleischbällchen in einer Pfanne: Fleischbällchen für Nudeln, Brei, Gemüse und Kartoffelpüree. Schritt-für-Schritt-Fotorezept für das Kochen einer halben Stunde in einer Pfanne

Fleischbällchen in einer Pfanne: Fleischbällchen für Nudeln, Brei, Gemüse und Kartoffelpüree. Schritt-für-Schritt-Fotorezept für das Kochen einer halben Stunde in einer Pfanne

Wissen Sie, wie man Fleischbällchen zubereitet? Nein, schreibe das Rezept auf - nimm 1 kg Knödel und reinige sie. Natürlich ist das ein Witz, aber das haben mir die Kinder erzählt, als ich mittags Fleischbällchen serviert habe - das sind Knödel ohne Teig!

Frikadellen Frikadellen mit Gewürzen und Gewürzen. Sie können andere Zutaten hinzufügen - Zwiebeln, Kürbisse, Zucchini, Nüsse, Gemüse, im Allgemeinen alles, was Ihre Seele begehrt. Es gibt so viele verschiedene Fleischbällchen und in jedem Land werden sie auf besondere Weise gekocht. Deshalb werde ich nicht behaupten, dass dieses Rezept zu einer bestimmten Küche gehört. Warum? Die Hauptsache ist lecker.

Solche Fleischbällchen können ohne Sauce und Soße serviert werden, aber mit letzterer ist es möglich. Gut zu Fleischbällchen servieren Cranberry-Sauce Aber die Soße ist die beste Tomate. Aber saure Sahne hat einen Platz. Ich habe sie ohne Sauce serviert, sozusagen in ihrer reinen Form. Jeder hat es geliebt.

Zutaten:

Füllung - 300 g;

Grieß - 50 g;

Ei - 1 Stck .;

Zwiebeln - 1 Stück;

Salz und schwarzer Pfeffer;

Pflanzenöl zum Braten.

Fleischbällchen in einer Pfanne: Fleischbällchen für Nudeln, Brei, Gemüse und Kartoffelpüree. Schritt-für-Schritt-Fotorezept für das Kochen einer halben Stunde in einer Pfanne

Rezept:

Zwiebeln für Hackbällchen fein gehackt. Sie können es durch einen Fleischwolf überspringen, aber dieser Effekt wird völlig anders sein. Deshalb sind wir nicht faul und schneiden den Bogen so klein wie möglich in kleine Würfel.

Fleischbällchen in einer Pfanne: Fleischbällchen für Nudeln, Brei, Gemüse und Kartoffelpüree. Schritt-für-Schritt-Fotorezept für das Kochen einer halben Stunde in einer Pfanne

Reden wir über Füllung. Die beste Füllung - hausgemacht. Sie wissen genau, aus welchem ​​Fleisch Sie es gemacht haben und Sie können die Qualität garantieren. Das gekaufte Hackfleisch kann aber auch für Frikadellen verwendet werden. Achten Sie bei der Auswahl der Füllung im Geschäft auf Farbe und Geruch. Frische, gehackte helle Farbe mit angenehmem Fleischgeruch.

Zum gehackten Grieß und Ei hinzufügen.

Fleischbällchen in einer Pfanne: Fleischbällchen für Nudeln, Brei, Gemüse und Kartoffelpüree. Schritt-für-Schritt-Fotorezept für das Kochen einer halben Stunde in einer Pfanne

Wir geben auch Zwiebel in Hackfleisch. Es kann vorpassagiert werden, wenn sich herausstellt, dass es zu „bitter“ ist. Sie können ein wenig gehackte Grüns hinzufügen. Vergessen Sie nicht die Salz- und Pfefferfüllung.

Fleischbällchen in einer Pfanne: Fleischbällchen für Nudeln, Brei, Gemüse und Kartoffelpüree. Schritt-für-Schritt-Fotorezept für das Kochen einer halben Stunde in einer Pfanne

Alle Zutaten gründlich mischen und 20 bis 30 Minuten ziehen lassen, bis der Grieß geschwollen ist.

Fleischbällchen in einer Pfanne: Fleischbällchen für Nudeln, Brei, Gemüse und Kartoffelpüree. Schritt-für-Schritt-Fotorezept für das Kochen einer halben Stunde in einer Pfanne

Nach einer halben Stunde können Sie die Frikadellen rollen. Stellen Sie eine Schüssel mit Wasser neben sich. Benetzen Sie Ihre Hände mit einer Prise und rollen Sie die Bälle leichter. Wir rollen Bälle in der Größe einer Walnuss oder etwas mehr aus der ganzen Füllung. Mit heißem Pflanzenöl in eine Pfanne geben und braten. Während des Kochens werden sie leicht flach. Um dies zu vermeiden, müssen Sie frittiert braten. Es ist jedoch nicht sehr wirtschaftlich und nützlich.

Fleischbällchen in einer Pfanne: Fleischbällchen für Nudeln, Brei, Gemüse und Kartoffelpüree. Schritt-für-Schritt-Fotorezept für das Kochen einer halben Stunde in einer Pfanne

Fertige Fleischbällchen mit Gemüse, Nudeln oder Kartoffeln servieren. Guten Appetit.

Kochzeit - 35 Minuten

Portionen pro Behälter - 6

pro 100 g:

3 B - 12,7 4

3 F - 18,92 4

3 - Y - 8,21 - 4

3 Kcal - 258,35 4

Kommentare (0)
Populäre artikel
Suchen