Nudelauflauf - ein leckeres Gericht mit verfügbaren Produkten. Eine Auswahl an Rezepten für Nudelauflauf mit Hackfleisch

Nudelauflauf - ein leckeres Gericht mit verfügbaren Produkten. Eine Auswahl an Rezepten für Nudelauflauf mit Hackfleisch

Fadennudelauflauf mit Hackfleisch ist ein schmackhaftes und einfaches Gericht, das auch eine beginnende Gastgeberin kochen kann.

Besonders Kinder werden es mögen, denn fast alle Kinder lieben Pasta.

Nudelauflauf - Nudelauflauf - grundlegende Kochprinzipien

Verwenden Sie zum Kochen von Aufläufen Fadennudeln aus Hartweizen. Es behält seine Form perfekt und fügt dem Gericht keine zusätzlichen Kalorien hinzu. Die Nudeln werden in kochendes Wasser getaucht und gekocht, wobei sie einige Minuten gerührt werden, bis sie halb gekocht sind. Dann wird es auf ein Sieb zurückgeworfen und unter fließendem Wasser gewaschen.

Hackfleisch kann Schweinefleisch, Rindfleisch, Mischfleisch oder Hühnerfleisch sein. Es hängt alles davon ab, wie nahrhaft Sie sein möchten. Sie können es fertig kaufen, aber es ist besser, es selbst zu machen, um die Qualität des Produkts sicher zu stellen.

Neben der Füllung verwenden sie Gemüse zum Füllen. Zwiebeln putzen, waschen, fein hacken und in etwas Öl braten. Fügen Sie die Füllung hinzu und braten Sie weiter mit einem Spachtel. Salz, Pfeffer füllen, mischen und abkühlen lassen.

Zusätzlich zu den Nudeln und der Fleischfüllung muss die Füllung vorbereitet werden. Es kann auf Milch, Sauerrahm oder Sahne basieren. Milchprodukte werden mit Eiern kombiniert, mit Gewürzen gewürzt und gründlich mit einem Schneebesen oder Mixer geschüttelt.

Der Auflauf ist auf zwei Arten geformt. In der ersten werden die Nudeln mit Fleischfüllung kombiniert, gemischt und in Form gebracht, nivelliert und mit Soße gefüllt. Im zweiten Fall sind die Fadennudeln in zwei Hälften geteilt. Eine Hälfte ist in einer Form angeordnet, darauf legen Sie die Fleischfüllung, die mit Nudeln bedeckt ist.

Der Auflauf wird etwa eine halbe Stunde bei 200 ° C gekocht. Um eine rötliche Kruste auf der Oberfläche zu bilden, wird der Auflauf mit geriebenem Käse bestreut und weitere zehn Minuten gebacken.

Rezept 1. Fadennudelauflauf mit Hackfleisch

Zutaten

Gewürze;

Käse - 100 g;

Pfund Rinderhackfleisch; schwarzer Pfeffer;

Zwiebel;

Sonnenblumenöl;

anderthalb stapel Fadennudeln;

drei Eier;

Sauerrahm - 350 g

Herstellungsverfahren

1. Setzen Sie einen großen Topf Wasser auf ein gemäßigtes Feuer. Tauchen Sie die Nudeln in kochendes Wasser und kochen Sie einige Minuten lang unter ständigem Rühren, bis sie halb gekocht sind. In ein Sieb falten und unter fließendem Wasser abspülen.

2. Zwiebel schälen und spülen. Die fein gehackte Zwiebel mit dem erhitzten Pflanzenöl in die Pfanne geben. Braten Sie mit einem Spatel um, bis er golden ist. Hackfleisch hinzufügen und braten, vorsichtig mit einem Spatel kneten, bis sich die Farbe ändert. Dann bedecken wir sie mit einem Deckel und kochen für etwa zehn Minuten bei schwacher Hitze. Salz salzen, mit Gewürzen würzen und mischen. Beiseite stellen und cool.

3. Mischen Sie in einer separaten Schüssel saure Sahne mit einer halben Tasse kochendem Wasser. Mit einem Schneebesen schütteln und Eier einschlagen. Mit Gewürzen salzen und würzen. Alles glatt rühren.

4. Wir mischen die Nudeln, halbgekocht, mit dem Hackfleisch und mischen. Wir verbreiten uns in der Form. Alle mit Ei-Sauer-Sahne-Mischung füllen und nivellieren. Mit geriebenem Käse bestreuen und eine halbe Stunde in den Ofen geben. Wir backen bei 200C. In Scheiben geschnitten und mit Sauerrahm bewässert servieren.

Rezept 2. Fadennudelauflauf mit Hackfleisch wie im Kindergarten

Zutaten

eine Hühnerbrust;

Petersilie;

kleine Fadennudeln - ein Glas;

Milch - ein halber Stapel;

Ölpflaumen. - 30 g;

Hühnerei - drei Stück;

Tomatenpaste - 10 g

Herstellungsverfahren

1. Kochen Sie die Nudeln in reichlich Wasser und salzen Sie sie leicht vor. Pasta in einem Sieb zurücklehnen und alles Flüssigkeit glasig werden lassen. Wir verschieben uns in eine Schüssel, geben das Öl ein und mischen.

2. Wasche meine Hühnerbrust, lege sie mit Wasser in einen Topf und koche bis sie gar ist. Vergessen Sie nicht, Geräusche rechtzeitig abzuschießen. Das Fleisch herausnehmen, abkühlen und durch den Fleischwolf drehen.

3. Hühnerhackfleisch mit Nudeln mischen und mit sauberen Händen mischen. Es ist wichtig! Zutaten müssen es mit den Händen mischen. 4. Eier in die Milch schlagen. Rühren Sie bis zur Homogenität mit einem Schneebesen. Wir verteilen die Nudeln in hitzebeständige Form, nivellieren sie und füllen sie mit Ei-Milch-Mischung. Vierzig Minuten in den Ofen geschickt. Wir backen bei 180 ° C.

5. In Hühnerbrühe Tomatenpaste verdünnen und die Sauce in einem Topf kochen, bis die Hälfte der Flüssigkeit verdampft ist. Den gebackenen Auflauf in Portionen schneiden und servieren, mit Tomatensauce gießen und mit gehackter Petersilie bestreuen.

Rezept 3. Fadennudelauflauf mit Hackfleisch und grünen Erbsen

Zutaten

eine Packung kleiner Fadennudeln;

Sonnenblumenöl;

Rinderhackfleisch - 250 g;

gefrorene grüne Erbsen - 30 g;

Zwiebeln Zwiebeln

Herstellungsverfahren

1. Reinigen Sie die Birne und hacken Sie sie mit einem scharfen Messer oder einem Mixer ab. Das Öl in der Pfanne erhitzen. Wir geben fein gehackte Zwiebeln und Hackfleisch hinein. Frittieren, sorgfältig mit einem Spatel kneten, bis die gesamte Flüssigkeit verdampft ist. Mit Gewürzen und Salz würzen. Erbsen hinzufügen, mischen und einige Minuten köcheln lassen. Wir lassen uns abkühlen.

2. Bringen Sie Wasser in einem großen Topf zum Kochen. Die Fadennudeln hineingießen und zwei Minuten lang umrühren. Wir neigen die Nudeln in ein Sieb und spülen unter fließendem Wasser. Lass das alles flüssige Glas.

3. Die Fleischfüllung in der Pfanne ausrichten. Legen Sie die Fadennudeln gleichmäßig aus. Ofen auf 275C erhitzen. Wir geben eine Bratpfanne hinein und kochen drei Minuten auf dem Grill.

Rezept 4. Vermicelle-Auflauf mit Hackfleisch und Käsesoße

Zutaten

kleine Nudeln - 300 g;

gemahlener Paprika;

gehacktes Hähnchen - 300 g;

Holländischer Käse - 100 g;

Schmelzkäse mit aromatischen Kräutern - 150 g;

Brühe - ein Glas;

Tomatenpaste - 75 g;

Mehl - 50 g;

große Zwiebelbirne.

Herstellungsverfahren

1. Bringen Sie Wasser in einem großen Topf zum Kochen. Wir salzen und senken kleine Fadennudeln. Kochen, rühren, bis die Hälfte fertig ist. Wir drehen die Nudeln in einem Sieb zurück und spülen sie gründlich unter fließendem Wasser ab. 2. Die gereinigte Zwiebel spülen, fein krümeln und in Pflanzenöl transparent machen. Fügen Sie das Hackfleisch hinzu und braten Sie mit einem Spatel weiter, bis sich das Fleisch verfärbt. Tomatenpaste einlegen, mit gemahlenem Paprika und Pfeffer würzen. Salz, rühren, zudecken und weitere Minuten kochen.

3. Gekochte Fadennudeln mit Fleischfüllung vermischen und mischen. Hitzebeständige Backform wird gefettet und wir geben eine Mischung aus Fadennudeln mit Hackfleisch hinein. Nivellierung

4. Gießen Sie ein Glas Brühe in einen Topf und bringen Sie es zum Kochen. Den in Scheiben geschnittenen Käse einlegen und umrühren, bis er schmilzt. Mehl in kalter Brühe verdünnen und unter ständigem Rühren in den Topf geben. Kochen Sie, bis sich die Mischung verdickt und von der Hitze nehmen.

5. Die Nudeln mit Käsesauce gießen und mit fein geriebenem Käse bestreuen. Wir backen bei 200C eine halbe Stunde.

Rezept 5. Fadennudelauflauf mit Hackfleisch und Pilzen

Zutaten

300 g kleine Fadennudeln;

3 Eier;

300 g Pilze;

Stapel Milch;

große Zwiebel;

1/2 kg gehacktes Hähnchen;

Käse - 300 g;

Öl wächst - 40 ml.

Herstellungsverfahren

1. Zwiebel schälen und waschen. Zerbröckle ein Gemüse. Pilze putzen, waschen, trocknen und in Scheiben schneiden. Fügen Sie in einer glühenden Pfanne Pflanzenöl hinzu. Die Zwiebeln mit den Champignons anbraten und 10 Minuten bei mittlerer Hitze rühren.

2. Fügen Sie das gehackte Hühnchen in die Pfanne und braten Sie eine Viertelstunde weiter, indem Sie es vorsichtig mit einem Spatel kneten. Pfeffer und Salz. Umrühren und abkühlen lassen.

3. Kochen Sie zweieinhalb Liter Wasser in einem Topf. Salzen es Fadennudeln in kochendes Wasser geben. Gießen Sie einen Löffel Pflanzenöl ein und kochen Sie bis es weich wird. Werfen Sie die Fadennudeln in ein Sieb und kühlen Sie ab.

4. Käse grob reiben. Legen Sie die Nudeln in eine Schüssel, schlagen Sie die Eier, gießen Sie die Milch ein, salzen Sie und fügen Sie den Käse hinzu. Rühren Die hitzebeständige Form mit Öl schmieren. Die Hälfte der Nudelmischung verteilen und glatt streichen. Darauf die Füllung mit Hackfleisch und Pilzen auslegen. Bedecken Sie es mit der zweiten Hälfte der Nudeln. In den vorgeheizten Ofen geben und 20 Minuten bei 200 ° C backen. Den gebackenen Pudding aus dem Ofen nehmen. Warm servieren, in Portionen schneiden.

Rezept 6. Fadennudelauflauf mit Hackfleisch und Gemüse

Zutaten

große Möhren;

Käse - 100 g;

sechs Schoten Paprika;

zwei Eier;

drei Tomaten;

Ein halbes Kilo Hackfleisch;

zwei Gläser feine Fadennudeln.

Herstellungsverfahren

1. Fetten Sie die tiefe hitzebeständige Form mit Öl ein. Karotten schälen. Gemüse waschen und fein reiben. Legen Sie die gehackte Karotte auf die Unterseite des Formulars.

2. Paprika, vom Stamm befreit, die Samen sorgfältig reinigen. Gemüse fein hacken. Tomaten waschen, abwischen und in kleine Würfel schneiden. Gemüse in zwei Teile geteilt. Die Hälfte der Tomaten und Pfeffer auf die Karotten verteilen.

3. Streuen Sie das Gemüse mit kleinen trockenen Nudeln. Mit restlichem Pfeffer und Tomaten bestreuen. Nochmals mit kleinen Fadennudeln bestreuen. Hackfleisch mit Salz hinzufügen, mit Gewürzen würzen und in die Eier schlagen. Gründlich kneten Es sollte eine wässrige Masse bilden. Legen Sie das Hackfleisch gleichmäßig über die Fadennudeln. Mit geriebenem Käse bestreuen.

4. Ofen auf 170 ° C vorheizen. Legen Sie das Formular hinein und backen Sie 1 Stunde 40 Minuten. Nehmen Sie das Formular heraus, schneiden Sie den Auflauf in Portionen und servieren Sie ihn mit einem Salat mit frischem Gemüse.

Nudelauflauf mit Hackfleisch - Tipps und Tricks

  • Zum Kochen können Sie nicht nur kleine Fadennudeln verwenden, sondern auch andere Teigwaren.
  • Kochen Sie die Fadennudeln nicht länger als vier Minuten, damit sie nicht zu einer klebrigen Masse werden.
  • Spülen Sie die Nudeln unbedingt aus, damit sie nicht zusammenkleben.
  • Sie können dem Hackfleisch fein gehackten Schinken oder Würstchen hinzufügen.
Kommentare (0)
Verwandte artikel
Suchen