Teigtaschen mit Kartoffeln: ein Foto-Rezept für Schritt für Schritt. Wir machen Knödel mit Kartoffeln für die Post und nicht nur: alle Tricks des Prozesses, die Berechnung des Kaloriengehalts

Teigtaschen mit Kartoffeln: ein Foto-Rezept für Schritt für Schritt. Wir machen Knödel mit Kartoffeln für die Post und nicht nur: alle Tricks des Prozesses, die Berechnung des Kaloriengehalts

Ich mag heiße Knödel mit Kartoffeln und saurer Sahne oder gebratenen Zwiebeln. Einfach nur lecker. Leider haben die gekauften Halbfabrikate nicht den Geschmack, den Sie erwarten. Daher ist es besser, nicht faul zu sein und sich im Prozess Vareniki für sich und Ihre Familie vorzubereiten.

Der Garvorgang ist nicht so kompliziert, die Hauptpraxis hier. Wenn Sie sie einmal in der Woche kochen, werden 100 Knödel für Sie eine Kleinigkeit sein. Aber es lohnt sich.

Von einem Teil des Tests erhielt ich 1,5 kg Knödel. Durchschnittlich 30 Stück. Aber die Anzahl ist sehr relativ, da jeder Knödel auf seine eigene Weise formt.

Wenn Sie den Posten behalten, sind die Knödel mit Kartoffeln perfekt für diese Zeit. Wenn Sie den Posten nicht behalten, dann 1 Ei in den Teig geben, wird er dichter und schmackhafter.

Zutaten:

Wasser - 1 Tasse;

Mehl - 3,5-4 Tassen;

Pflanzenöl - 3 EL. l.;

Salz - 1 Teelöffel;

Kartoffeln - 700 g;

Zwiebeln -1-2 Stck.

Teigtaschen mit Kartoffeln: ein Foto-Rezept für Schritt für Schritt. Wir machen Knödel mit Kartoffeln für die Post und nicht nur: alle Tricks des Prozesses, die Berechnung des Kaloriengehalts

Rezept:

Das erste, was wir anfangen, den Teig vorzubereiten. Alles ist einfach, Sie bereiten den Teig auf Wasser oder Milch zu, mit oder ohne Eier, es ist wichtig zu wissen, dass alle Produkte Raumtemperatur haben müssen.

Also in einer praktischen Schüssel das Mehl sieben und warmes Wasser einfüllen.

Teigtaschen mit Kartoffeln: ein Foto-Rezept für Schritt für Schritt. Wir machen Knödel mit Kartoffeln für die Post und nicht nur: alle Tricks des Prozesses, die Berechnung des Kaloriengehalts

Fügen Sie Pflanzenöl und Salz hinzu.

Teigtaschen mit Kartoffeln: ein Foto-Rezept für Schritt für Schritt. Wir machen Knödel mit Kartoffeln für die Post und nicht nur: alle Tricks des Prozesses, die Berechnung des Kaloriengehalts

Den Teig zuerst in der Schüssel, dann auf dem Tisch kneten. Der Teig darf nicht an den Händen kleben. Es sollte elastisch und gut gemischt sein. Bitten Sie also die Männer um Hilfe. Und wenn Sie einen Brotbackautomat haben, vertrauen Sie diesem Assistenten die Teigcharge an. Nach dem Kneten sollte der Teig etwa 40 Minuten ruhen. Dies ist wichtig, wenn Sie sofort mit dem Herstellen der Knödel beginnen, bricht der Teig beim Einfrieren und wenn er gekocht wird, zerfällt er höchstwahrscheinlich.

Teigtaschen mit Kartoffeln: ein Foto-Rezept für Schritt für Schritt. Wir machen Knödel mit Kartoffeln für die Post und nicht nur: alle Tricks des Prozesses, die Berechnung des Kaloriengehalts

Bevor Sie den Teig kneten, schälen Sie die Kartoffeln und kochen Sie sie in Salzwasser.

Teigtaschen mit Kartoffeln: ein Foto-Rezept für Schritt für Schritt. Wir machen Knödel mit Kartoffeln für die Post und nicht nur: alle Tricks des Prozesses, die Berechnung des Kaloriengehalts

Wenn die Kartoffeln kochen, schneiden Sie sie für 20 Minuten ab. Während dieser Zeit sollten die Kartoffeln gekocht werden. Wir prüfen die Bereitschaft mit einer Gabel - sie ist leicht zu punktieren, dh sie ist fertig. Lassen Sie das Wasser aus den Kartoffeln in einem separaten Behälter ab. Und Kartoffeln aus Kartoffelpüree mit Brühe. Es ist gut, den Kartoffeln gehackten Dill hinzuzufügen.

Teigtaschen mit Kartoffeln: ein Foto-Rezept für Schritt für Schritt. Wir machen Knödel mit Kartoffeln für die Post und nicht nur: alle Tricks des Prozesses, die Berechnung des Kaloriengehalts

Nun können Sie Knödel modellieren. Den Teig 2-3 mm dick ausrollen und mit einem Glas oder einem Becher ausstechen.

Teigtaschen mit Kartoffeln: ein Foto-Rezept für Schritt für Schritt. Wir machen Knödel mit Kartoffeln für die Post und nicht nur: alle Tricks des Prozesses, die Berechnung des Kaloriengehalts

Geben Sie in jeden Kreis etwa 1 Teelöffel Kartoffelpüree.

Teigtaschen mit Kartoffeln: ein Foto-Rezept für Schritt für Schritt. Wir machen Knödel mit Kartoffeln für die Post und nicht nur: alle Tricks des Prozesses, die Berechnung des Kaloriengehalts

Drücken Sie die Kanten zusammen. Zur Dekoration machen wir einen Zopf. Etwas Teig zurückziehen und einwickeln.

Fertige Knödel können sofort gekocht werden und was nicht gegessen wird - einfrieren. Die Brühwürste in einer Schicht auf einem Tablett oder Karton verteilen und in den Gefrierschrank stellen. Nach 4-5 Stunden können gekochte Eier in die Packung gefüllt werden. Wenn Sie alle auf einmal in ein Paket legen, werden sie in einem großen Klumpen einfrieren.

Teigtaschen mit Kartoffeln: ein Foto-Rezept für Schritt für Schritt. Wir machen Knödel mit Kartoffeln für die Post und nicht nur: alle Tricks des Prozesses, die Berechnung des Kaloriengehalts

Die Knödel 8 bis 10 Minuten nach dem Kochen kochen. Salzwasser ist nicht notwendig, da der Teig bereits salzig ist. Während die Vareniki gekocht werden, braten Sie den Zwiebelbraten.

Teigtaschen mit Kartoffeln: ein Foto-Rezept für Schritt für Schritt. Wir machen Knödel mit Kartoffeln für die Post und nicht nur: alle Tricks des Prozesses, die Berechnung des Kaloriengehalts

Die Knödel heiß servieren! Guten Appetit.

Teigtaschen mit Kartoffeln: ein Foto-Rezept für Schritt für Schritt. Wir machen Knödel mit Kartoffeln für die Post und nicht nur: alle Tricks des Prozesses, die Berechnung des Kaloriengehalts

Anzahl der Portionen - 5

Kochzeit - 40 Minuten

pro 100 g:

Proteine ​​- 3,92

Fette - 2,5

Kohlenhydrate - 31,77

4 Kcal - 163,67 5

Kommentare (0)
Suchen