Koteletts in Paniermehl: saftiges Fleisch mit knuspriger Kruste. Möchten Sie interessante Rezepte für Schnitzel in Paniermehl erfahren?

Koteletts in Paniermehl: saftiges Fleisch mit knuspriger Kruste. Möchten Sie interessante Rezepte für Schnitzel in Paniermehl erfahren?

Jetzt werden Sie niemanden mit Schnitzel überraschen, aber die Schüssel wird ihre Positionen nicht aufgeben. Fleisch oder Fleischprodukte, Fisch oder Meeresfrüchte, Gemüse, Hülsenfrüchte, Getreide und Pilze eignen sich alle für die Herstellung von Fleischbällchen.

Diese Produktpalette bietet unbegrenzte Möglichkeiten, neue Rezepte für Paniermehl in Paniermehl oder ohne sie zu erstellen, natürliches oder Hackfleisch oder andere Produkte, gefüllt oder mit originaler Panade bedeckt.

Koteletts in Paniermehl - technologische Grundprinzipien

Das Panieren kann den Burger bis zur Unkenntlichkeit verändern und verwandelt sie von einem regelmäßigen hausgemachten Frühstück oder Mittagessen in ein festliches Gericht oder ein Bankett. Selbst gewöhnliche Schweinekoteletts können dank ungewöhnlicher Panierrezepte einen originellen Geschmack und Aussehen bekommen.

Gewürze, Kräuter, Trockengemüse, Nüsse können in die Zusammensetzung der Panade einbezogen werden. Natürlich ist es wünschenswert, eine komplexe Zusammensetzung der Panierung zu verwenden, wobei der Geschmack von Hackfleisch und einer Beilage berücksichtigt wird, so dass die gastronomische Zusammensetzung keine Dissonanz im Geschmack erzeugt.

Zunächst werden wir Dampf- und Eintopfkoteletts von der Liste der Arten der Wärmebehandlung ausschließen, denn beim Dämpfen oder Schmoren sieht das Panieren wie gekochte Teiglinge aus. Außerdem trocknet die Wärmebehandlung mit Dampf die Koteletts nicht, da die verdampfende Feuchtigkeit die Koteletts umhüllt und die Kotelettmasse bis zur Fertigstellung dampft, wodurch verhindert wird, dass der Saft das Hackfleisch verlässt. Koteletts in Paniermehl werden gebraten, in einer Pfanne oder in einer Fritteuse, im Ofen gebacken. Die Panierung soll vor allem die Saftigkeit der Kotelettmasse erhalten.

Daher ist es wichtig, diese Stufe bei der Zubereitung von Koteletts in Paniermehl zu beachten. Cracker haften an der Oberfläche der Pastetchen nicht, besonders wenn die Füllung eine ziemlich dichte und trockene Textur hat. Um sicherzustellen, dass die Panade während des Frittiervorgangs nicht in das vorgewärmte Fett zerbröselt, werden die Koteletts in einem Lejone oder Teig vorbefeuchtet. Wenn Sie eine dicke Kruste für Frikadellen benötigen, werden sie zweimal geschwenkt. Dies ist insbesondere für Schnitzel erforderlich, in deren Inneren sich Butter befindet, die beim Braten geschmolzen wird und ohne dichte Panierung ausfließen kann.

Rezept 1. Natürliche Koteletts in Paniermehl, Schweinekoteletts

Zutaten:

Tenderloin (Schweinefleisch) 1,2 kg

Salz

Ei 1 Stck.

Pfeffer

Wasser

Zwieback 100 g

Fett (zum Braten)

Kochen:

Das gewaschene und getrocknete Fleisch wird durch Platten mit einer Dicke von 1,5 cm und einem Gewicht von jeweils 200 g durch die Fasern geschnitten. Beim Braten verliert das Fleisch bis zu 40% Feuchtigkeit, was zu einem verringerten Portionsgewicht führt.

Die zubereiteten Teile der Stücke auf eine Dicke von 0,5 cm schlagen, etwas Wasser, Salz und Pfeffer zu einem gebrochenen rohen Ei geben, die Masse schlagen und die Oberfläche der Koteletts auf beiden Seiten schmieren, danach in weißen Paniermehl rollen und auf beiden Seiten braten. -4 Minuten

Rezept 2. Natürliche gehackte Fleischkoteletts in Paniermehl - Schnitzel mit Zwiebeln

Zutaten:

Hackfleisch (Schweinefleisch oder Rindfleisch) 1,0 kg

Gemahlener Pfeffer

Fett 100 g

Zwiebeln 150g

Paniermehl

Lizon (Ei, Salz, Wasser)

Kochen:

Beim Kochen von Fleischbällchen ist es immer wichtig, den Fettgehalt des Fleisches zu berücksichtigen. Mageres Fleisch in Fertigprodukten erzeugt immer eine rauere Konsistenz als Fett. Daher ist es besser, etwas Fett oder Schmalz hinzuzufügen. Saftige Koteletts in Paniermehl geben gehackte Zwiebeln hervor: Sie erzeugen beim Frittieren schneller Saft als Fleisch, wodurch der Fleischsaft in Koteletts aufbewahrt wird, während er den Koteletts einen angenehmen Geschmack verleiht.

Bereiten Sie das Fleisch durch Waschen vor und entfernen Sie vorsichtig die Filme, Sehnen und kleinen Knochen. Wenn das Fruchtfleisch ausreichend fett ist, ist der Zusatz von Schweinefleischspeck nicht erforderlich. Fügen Sie dem mageren Fruchtfleisch mindestens 10% Fett hinzu. Alle Zutaten mit einem scharfen Messer fein hacken, Pfeffer dazugeben, das gekochte Hackfleisch mischen und schlagen. Es ist notwendig, sich abzustoßen, damit der Saft sich vom Fleisch abhebt. Lassen Sie das Hackfleisch abkühlen und bilden Sie dann ein längliches ovales Kotelett mit spitzen Enden, das nicht mehr als einen Zentimeter dick ist. Schmieren Sie die Halbfabrikate auf beiden Seiten mit einer aus einem rohen Ei hergestellten Lezone mit einer gleichen Menge Wasser und fügen Sie feines Salz hinzu (schlagen Sie die Mischung). Rollen Sie die Koteletts in Paniermehl und braten Sie sie auf beiden Seiten und erwärmen Sie das Pflanzenöl in der Pfanne, bis leichter Rauch entsteht.

Rezept 3. Koteletts in Paniermehl - Pilze mit Pilzen

Zutaten:

Champignons 500 g

Pilzgewürz 50 g

Hähnchenfilet (Brust) 900 g (3 Stück)

Zwiebeln 150g

Feines Salz

Lionne (2 Eier und 150 ml dicke Sahne)

Paniermehl 180 g

Gemahlener Pfeffer

Butter, geschmolzen (zum Braten von Pilzen)

Pflanzenfett (für tiefes Fett) 0,5 l

Kochen:

Die gewaschenen und geschälten Champignons hacken und braten sie in Butter und fügen gehackte Zwiebeln hinzu. Braten Sie die gebratenen Champignons mit Pfeffer, Salz und Pilzgewürz zum gewünschten Geschmack.

Drei Hähnchenbrust ohne Haut spalteten sich mit einem scharfen Messer über die Fasern. Schlagen Sie die Filets zu dünnen Schichten. Wickeln Sie die gekochte Pilzfüllung in jedes Hühnerbruststück und formen Sie längliche und sperrige Koteletts.

Abwechselnd gekühlte rohe Eier und Sahne schlagen, mischen und mit feinem Salz abschmecken.

Geerntete Halbfabrikate Zraz rollen zweimal in Lezone und weißen Paniermehl. Erhitzen Sie das Pflanzenfett zum Kochen, reduzieren Sie die Temperatur und braten Sie den Zrazy bei mittlerer Hitze.

Rezept 4. Hausgemachte gehackte Koteletts in Leberbrotkrumen

Zutaten:

Karotten 250 g

Gekochte Eier 6 Stück

Zwiebeln 200g

Zitronenschale (frisch) 50 g

Salz

Sauerrahm 70 g

Leber 900 g

Pfeffer, gemahlen (schwarz)

Mehl 100 g

Sesam (Samen)

Cracker, weiß

Butter oder Margarine (zum Braten)

Ei, roh 1-2 Stck.

Kochen:

Rinderleber von Film und Gallengängen reinigen, 2-3 Stunden in Wasser einweichen. Wasser sollte besser mehrmals gewechselt werden. Schneiden Sie die Leber in kleine Stücke, damit sie schneller gegart werden kann. Die gehackten Zwiebeln und die geriebenen Karotten in das geschmolzene Fett einfügen, die Leber hinzufügen und mit Gewürzen würzen. Kühlen Sie ab und fügen Sie fein gehackte gekochte Eier, saure Sahne, Mehl hinzu, schlagen Sie 1-2 rohe Eier. Die Mischung sollte dick genug sein, damit sie beim Formen der Koteletts ihre Form behalten kann. Das Hackfleisch gründlich mischen, runde, flache Pasteten formen, panieren, goldbraun braten.

Rezept 5. Koteletts in Paniermehl "Fischzigarren"

Zutaten:

Zanderfilet 1,0 kg

Creme, dick 130 ml

Ei 1 Stck.

Altbrot, weiß 250 g

Zwiebeln 150g

Zitronensaft 70 ml

Salz

Lizon (Ei, Milch)

Paniermehl (weiß)

Pfeffer

Mehl 70 g

Kochen:

Altes Weißbrot in Sahne getränkt. Fischfilet, getränktes Brot, Zwiebel zweimal mit einem Fleischwolf zerkleinern. Zitronensaft, Ei, Gewürze hinzufügen. Mischen Sie die Füllung kühl und formen Sie lange runde Stäbchen (2x7 cm). Tauchen Sie die Halbfabrikate in Mehl ein, dann in der Lezon aus einer gleichen Menge Milch und geschlagenen Eiern. Zum Schluss die Zigarren mit Paniermehl bedecken. Frittieren mit Zitronenschale.

Rezept 6. Koteletts in orientalischen Semmelbröseln

Zutaten:

Hackfleisch (Rindfleisch) 1,5 kg

Getrocknete Aprikosen 200 g

Pflaumen 120g

Zwiebeln 150g

Zitronensaft (oder Granatapfel) 30 ml

Ei 1 Stck.

Curry

Schwarzer Pfeffer

Lezon

Cracker

Sesam

Kochen:

Getrocknete Früchte waschen, in kochendem Wasser einweichen lassen, abtropfen lassen und trocknen. Schneiden Sie sie in Streifen. Das vorbereitete Filet mit einem scharfen Messer in kleine Würfel schneiden, die Zwiebeln hacken. Kombinieren Sie die Zutaten, indem Sie Gewürze, Saft und rohes Ei hinzufügen. Schlagen Sie das Hackfleisch ab und kühlen Sie ab, bevor Sie die Pasteten formen. Teilen Sie die Masse in 150 g-Portionen, um eine runde und flache Form zu erhalten.

Zwiebacke verbinden sich zu gleichen Teilen mit Sesam. Schmieren Sie die Koteletts mit Lezion und rollen Sie sie in Paniermehl bevor Sie braten.

Rezept 7. Rübenschnitzel in Paniermehl und Erdnüssen

Zutaten:

Gekochte Rüben 600 g

Ei 1 Stck.

Croup, Grieß 60 g

Gemahlener Pfeffer (rot, scharf)

Saft (sauer) 50 ml

Rosinen 180 g

Salz

Cracker

Erdnüsse

Lezon

Kochen:

Gekochte Rüben schneiden und mit einem Mixer in Püree hacken. Fügen Sie ein rohes Ei, Zitrone, Apfel oder Granatapfelsaft, einen Löffel Zucker, Salz und Pfeffer hinzu, und stellen Sie den Geschmack der Gemüsefüllung ein. Die vorbereitete Masse aus Grieß, rohem Ei und vorgewaschenen und eingeweichten Rosinen untermischen. Lassen Sie sich stehen, bis das Getreide geschwollen ist und die Kotelettmasse zusammengeklebt ist. Kombinieren Sie die weißen Cracker und zerstoßenen Erdnüsse zum Panieren. Aus dem Gemüsehackfleisch Kugeln mit einem Durchmesser von 3 cm formen, zweimal in Lyezon und Paniermasse rollen. Frittieren

Rezept 8. Koteletts in Bohnen aus Bohnen mit Pilzen

Zutaten:

Steinpilze 600 g

Bohnen 300 g

Zwiebeln 200g

Knoblauch 50 g

Ei 3 Stück

Pfeffer

Salz

Cracker

Sauerrahm oder Sahne (zum Braten von Pilzen) 200 ml

Getrockneter Dill, Thymian

Ghee 150 g

Kochen:

Kochen Sie die Bohnen in Wasser vorgewürzt, bis sie weich sind. Pilze und Zwiebeln zubereiten, willkürlich, aber fein schneiden. Die Zwiebeln in geschmolzene Butter geben, Champignons dazugeben und, nachdem sie gebraten wurden, die Sahne hinzugeben, mit Gewürzen, getrockneten Kräutern würzen, salzen und den Geschmack einstellen. Gekühlte gebratene Champignons und gekochte weiche Bohnen mischen sich in einer Schüssel mit dem Mähdrescher, würzen mit Knoblauch, schlagen in 2 rohe Eier und zerkleinern. Aus gekochtem Hackfleisch flache ovale Koteletts herstellen, mit 50 ml Milch oder Wasser in ein geschlagenes Ei rollen und in Paniermehl panieren. Halbfabrikate können in einer Pfanne gebraten, in heißem Ghee oder im Ofen gebacken werden.

Bratzeit - 5 Minuten; Für das Braten im Ofen reicht es aus, die Panade zu bräunen, da es sich bei der Füllung um eine Masse handelt, die einer vollständigen Wärmebehandlung unterzogen wurde.

Rezept 9. Kohlpasteten in Paniermehl

Zutaten:

Weißkohl 0,5 kg

Knoblauch 20 g

Sauerrahm, fetthaltig 150 g

Pfeffer, gemahlen (Mischung)

Ei 1 Stck.

Feines Salz

Grieß 40 g

Paniermehl 200 g

Ghee 100 g

Sesam 70 g

Kochen:

Hacken Sie den Kohl (sehr fein). Sauerrahm, zerdrückt in Knoblauchzehen, Eiern und Grieß, bereitet die Mischung vor. Mit geriebenem Kohl verbinden und eine halbe Stunde stehen lassen. Backblech oder Backblech mit Folie bedecken, mit geschmolzener Butter bestreichen und mit Paniermehl bestreuen (halbes Volumen einnehmen). Legen Sie die Kohlmasse auf die Unterseite des Formulars, glätten Sie und streuen Sie den zweiten Teil der Cracker mit Sesam vermischt. Das Backblech in den vorgeheizten Ofen stellen und goldbraun backen. Schneiden Sie in quadratische oder rechteckige Teile.

Schnitzel in Paniermehl - Tipps und Tricks

  • Natürliche Koteletts, nachdem Sie das Fleisch geschlagen haben, können Sie es mit Pfeffer bestreuen, aber Salz sollte besser in die Lezon oder Brotkrümel gegeben werden. Es zieht schnell in die Fleischkoteletts ein, zieht Feuchtigkeit heraus und macht die Schnitzel hart und trocken.
  • Gehackter Fisch, besonders von magerem Fisch, schmeckt gut, wenn Sie reichhaltige Sahne oder Butter hinzufügen. Der Geschmack von Fischkoteletts verbessert auch das Braten in Margarine oder Butter erheblich.
  • Hackfleisch prallt ab, so dass das Fleisch Saft abgibt, das Kollagen ist - eine viskose Flüssigkeit. Nach dem sorgfältigen Schlagen von Hackfleisch ist es oft nicht notwendig, Eier hinzuzufügen, um die Hackfleischstücke zu verbinden. Ersetzte Eier in Hackfleisch können gelöste Gelatine sein, ein trockener Extrakt aus Kollagen aus tierischem Gewebe.
Kommentare (0)
Verwandte artikel
Populäre artikel
Suchen