Sprotten in Essig einlegen

Sprotte ist eine der beliebtesten Delikatessen auf dem Gebiet der ehemaligen Sowjetunion. Und wenn es in der UdSSR leicht in den Regalen eines Geschäfts zu finden ist, müssen Liebhaber dieses Fisches heute versuchen, es zu kaufen. Aber warum kaufen? Wir können Sprotte zu Hause in Essig einlegen, während das Produkt manchmal geschmackvoller und vor allem natürlicher ist.

Bevor Sie einige Rezepte für das Salzen der Sprotte erzählen, sollten Sie ein paar Geheimnisse preisgeben, ohne die das Kochergebnis unbefriedigend sein kann.

Zunächst einmal sollten Sie zum Salzen von Fischen nur großes Steinsalz einnehmen, fein und noch mehr Jod, das alle Bemühungen verderben oder völlig zunichte machen wird.

Was den Fisch betrifft, kann er vor dem Salzen entkernt werden oder, falls gewünscht, mit Eingeweiden gesalzen werden.

Jetzt ist es an der Zeit, Ihnen einige Möglichkeiten anzubieten, wie Sie Sprotte zu Hause in Essig einlegen.

Gewürzte gesalzene Sprotte

Sie benötigen:

  • Sprotte - 1 kg,
  • frisch gemahlener schwarzer pfeffer - 50 g,
  • Salz - 200 g,
  • getrocknete nelken - 2-4 stück,
  • schwarze pfeffer erbsen - 3-5 stück,
  • Koriander - 50 g,
  • Lorbeerblatt - 2-3 Stücke,
  • gemahlener Ingwer - Prise.

Garmethode

  • Spüle den Fisch gründlich aus und lass alles überschüssige Wasser abfließen.
  • Mahlen Sie die Nelken, schwarzen Pfeffer, Koriander und Lorbeerblätter in einem Mörser.
  • Salz und Ingwer zu den Gewürzen geben. Gut mischen
  • Gießen Sie alle Gewürze in den Fisch und mischen Sie ihn gründlich.
  • Nun muss die Sprotte für 12 Stunden unter eine Presse gelegt und in den Kühlschrank gestellt werden, danach ist der Fisch einsatzbereit.

Rezept Nr. 2

Sie benötigen:

  • Sprotte - 1 kg,
  • Salz - 200 g,
  • Schwarzer Pfeffer - 100 g,
  • getrocknete nelken - 4 stück,
  • Lorbeerblatt - 5-6 Stück,
  • Kardamom nach Geschmack.

Garmethode

  • Sprotte sollte gründlich gewaschen und abtropfen gelassen werden.
  • Nimm Holz- oder Emailwaren und lege einige Gewürze auf den Boden.
  • Auf die Gewürze musst du eine Sprottenschicht geben und mit Würzen füllen. Wechseln Sie die Würzmischung ab und fischen Sie, bis der Behälter voll ist.
  • Nun sollte gewürzte Sprotte unter eine Presse gestellt und für etwa 12 Stunden in den Kühlschrank gestellt werden. Nach dieser Zeit ist der Fisch einsatzbereit, die Presse kann entnommen werden.

Beizen großer Sprotte

Wir werden verwendet, um kleine Fische als Sprotte zu verstehen. In dieser Familie gibt es jedoch häufig Exemplare, die größer als die durchschnittliche Größe sind. Was macht man mit ihnen? Natürlich Gurke, zumal wir dafür ein passendes Rezept haben. Du brauchst:

  • Fisch - 1 kg,
  • frisch gemahlener schwarzer pfeffer - 10 g,
  • Erbsenschwarzer Pfeffer - 4-5 Stücke,
  • Salz - 100 g,
  • weißer pfeffer - 50 g,
  • getrocknete nelken - 5 stück,
  • Koriander - 1 g,
  • Zimt - 0,1 g
  • Ingwer - 0, 3 g,
  • Muskatnuss - nach Geschmack
  • Rosmarin - nach Geschmack
  • Natriumbenzoat - 2 g,
  • Zucker - 200 g.

Garmethode

Das Salzen des Fisches in diesem Rezept ähnelt dem, was wir oben vorgestellt haben.

  • Mische alle Gewürze. Erbsenpfeffer, Lorbeerblatt, Nelken, Koriander und Muskatnuss sollten im Mörser gemahlen werden.
  • Nimm einen Emailtopf oder ein Holzfass und gieße ein wenig Gewürz auf den Boden.
  • Lege den Fisch über die Gewürze. Nochmals mit Gewürzen bestreuen und den Fisch zurückstellen. Es ist notwendig zu wechseln, bis das Geschirr gefüllt ist.
  • Von oben ist es notwendig, die Ladung zu legen und das Geschirr an einem kalten Ort (im Keller oder im Kühlschrank) abzulegen.
  • Ein paar Stunden Geduld und Sie können köstlichen Fisch auf dem Tisch genießen. Guten Appetit!

Wie Sie sehen können, ist das Salzen der Sprotte zu Hause ziemlich einfach und schnell, die Hauptsache ist, einen Wunsch zu haben!

Kommentare (0)
Populäre artikel
Suchen