Sauce Ranch

Sauce Ranch

Die Sauce Ranch wurde zufällig von einem amerikanischen Bauern Steve Hanson erfunden. Er führte Salate, mit denen er die Gäste der Ranch mit einer Mischung aus Buttermilch, Mayonnaise, Gemüse und einigen anderen Zutaten behandelte. Diese Salate begeisterten die Gäste, so dass sie sogar die von Henson erfundene Sauce kaufen konnten. Infolgedessen eröffnete Hanson sein eigenes Geschäft und machte mit seiner eigenen Soße ein ganzes Vermögen. Heute ist Ranch Dressing in Amerika genauso beliebt wie in Mayonnaise. Es eignet sich zur Zubereitung verschiedener Gerichte und zum Füllen fast aller Salate, obwohl der Geschmack etwas frischer als der der Mayonnaise ist und der Kaloriengehalt etwas niedriger ist. Wenn Sie also nicht wissen, wie Sie Mayonnaise ersetzen können, ist es für Sie sinnvoll zu lernen, wie man Ranch-Sauce zu Hause zubereitet. Außerdem ist es ganz einfach.

Merkmale des Kochens

Es ist leicht, Ranch-Sauce zuzubereiten, zumal es keine Wärmebehandlung erfordert. Daher wird auch eine unerfahrene Gastgeberin die Aufgabe lösen. Dieser Rat hilft ihren erfahrenen Köchen.

    Im Originalrezept für Ranch-Sauce ist Buttermilch einer der Hauptbestandteile. Nicht alle Geschäfte verfügen über dieses Produkt. Deshalb muss es oft durch saure Sahne ersetzt werden. Am besten für hausgemachte Sauerrahm geeignet, die normalerweise weniger sauer ist als der Kauf. Wenn die Sauce leichter sein soll, können Sie die Buttermilch durch Joghurt oder ungesüßten Joghurt ersetzen.

  • Eine andere Zutat in Ranch-Sauce ist für viele unserer Landsleute möglicherweise nicht verfügbar. Dies ist ein Schnittlauch, der Frühlingszwiebeln eigentlich sehr ähnlich ist, aber dünnere Pfeile hat und etwas weicher im Geschmack ist. Wenn Sie keinen Schnittlauch bekommen könnten, ersetzen Sie ihn durch Grün - der Geschmack der Sauce ändert sich nicht viel.
  • Wenn Sie Ranch-Sauce separat zu den Gerichten servieren, kühlen Sie sie vor dem Servieren im Kühlschrank ab, da sie schmackhafter kalt wird.
  • Sie sollten keine große Menge Ranch-Sauce ernten, wenn Sie nicht vorhaben, sie am selben Tag zu verzehren: Die Haltbarkeit dieses Produkts ist niedrig - Sie müssen es maximal zwei Tage essen, lagern Sie es im Kühlschrank.

Ranch Sauce wird mit Fleisch, Fisch, Gemüsebeilage serviert. Es ist besonders gut mit Kartoffeln. Außerdem kann die Sauce anstelle von Sauerrahm und Mayonnaise zum Anrichten von Salaten verwendet werden.

Original Ranch Sauce Rezept

Zusammensetzung:

  • Buttermilch - 125 ml;
  • Mayonnaise - 125 ml;
  • Schnittlauch - 50 g;
  • grüne Zwiebeln - 10 g;
  • Salz - 10 g;
  • getrocknete Petersilie - 30 g;
  • Piment - 5 g.

Vorbereitungsmethode:

  • Mayonnaise mit Buttermilch mischen, bis eine homogene Zusammensetzung entsteht.
  • Beide Zwiebeln mit einem Messer waschen und fein schneiden.
  • Die Soße mit der gehackten Zwiebel mischen.
  • Getrocknete Petersilie, Salz und gemahlenen Piment hinzufügen.
  • Gut mischen.
  • Decken Sie die Schüssel mit Lebensmittelfolie ab und lassen Sie sie mindestens eine halbe Stunde im Kühlschrank aufbewahren.

Danach kann die Sauce auf dem Tisch serviert, in ein Saucenboot gegossen oder als Salatdressing verwendet werden.

Einfaches Ranch-Saucen-Rezept

Zusammensetzung:

  • mayonnaise - 0, 25 l;
  • saure Sahne - 125 ml;
  • getrocknete grüne Zwiebeln - 5 g;
  • trockene Petersilie - 5 g;
  • getrockneter Dill - 5 g;
  • getrocknetes Knoblauchpulver - Prise;
  • getrocknete Zwiebeln in Pulver - Prise;
  • Salz, schwarzer Pfeffer - abschmecken.

Vorbereitungsmethode:

  • Die richtige Menge an Gewürzen abmessen und zusammenmischen. Heute können Knoblauch und Zwiebelpulver in vielen Supermärkten gekauft werden, getrocknete Kräuter sind sogar noch verfügbar. Wenn Sie sie immer noch nicht kaufen konnten, können Sie alle Gewürze selbst in Ihrer Küche zubereiten. Allerdings wird dies den Vorbereitungsprozess erheblich verkomplizieren und verlängern. Um Zwiebel- und Knoblauchpulver zu erhalten, sollte das Gemüse fein gehackt und auf ein Backblech gelegt, in den Ofen gestellt und bei niedriger Leistung eingeschaltet werden. Der Trocknungsprozess dauert etwa 14 Stunden. Danach wird das getrocknete Gemüse in einer Kaffeemühle gemahlen oder mit einem Mixer zerkleinert. Grüns werden in der gleichen, aber weniger Zeit getrocknet, und danach kann man nicht mahlen.
  • Sauerrahm und Mayonnaise rühren. Ihre Mischung sollte völlig homogen sein.
  • Gewürzmischung, Salz und Pfeffer zu Sauerrahm und Mayonnaise hinzufügen und gut mischen.

Danach bleibt die Ranch-Sauce kühl, legt sie 30 Minuten in den Kühlschrank und verwendet sie genau wie das Original. Die nach diesem Rezept zubereitete Sauce schmeckt herzhafter, sie duftet noch mehr als die ursprüngliche, aber der Kaloriengehalt ist höher.

beliebtes Ranch-Saucen-Rezept

Zusammensetzung:

  • Mayonnaise - 0, 2 l;
  • Buttermilch oder Sauerrahm - 0, 2 l;
  • trockener Senf - 5 g;
  • frische Petersilie - 30 g;
  • Schnittlauch - 10 g;
  • frischer Dill - 10 g;
  • Knoblauch - 3 Nelken;
  • Zitronensaft - 15 ml;
  • Salz, Paprika, schwarzer Pfeffer - zum Abschmecken.

Vorbereitungsmethode:

  • Wasser abschütteln, frisches Gemüse mit einem Messer fein hacken.
  • Zerdrücke den Knoblauch mit einer speziellen Presse.
  • Senfpulver mit Zitronensaft und einem Löffel Mayonnaise oder Sauerrahm mischen.
  • Die resultierende Mischung mit Buttermilch und Mayonnaise mischen und mit einem Mixer schlagen.
  • Fügen Sie Kräuter, Salz, Knoblauch und Gewürze hinzu und schlagen Sie danach einige Sekunden weiter.
  • Bedecke den Behälter mit der Foliensoße und stelle ihn zum Kühlen in den Kühlschrank.

Nach dem beliebten Rezept zubereitete Ranch-Sauce ist mäßig würzig und eignet sich gut für Fleisch- und Geflügelgerichte. Es kann jedoch auch zum Salatdressing verwendet werden. Dank dieser Sauce bekommen Fisch, auch leicht gesalzen, sowie Kartoffeln einen neuen würzigen Geschmack.

Rezept für Ranch-Sauce ohne Mayonnaise

Zusammensetzung:

  • Milch - 150 ml;
  • Pflanzenöl, geruchlos - 100 ml;
  • Hühnerei - 3 Stück;
  • Zitrone - 1 Stück;
  • Knoblauch - 1 Gewürznelke;
  • frischer Dill - 25 g;
  • frische Petersilie - 25 g;
  • Zucker ist eine Prise;
  • Salz, schwarzer Pfeffer - abschmecken.

Vorbereitungsmethode:

  • Wasche die Eier gut mit warmem Wasser und Seife. Zertrümmern, Eigelb von Proteinen trennen. Für die Zubereitung der Sauce benötigen Sie nur das Eigelb, das in eine Schüssel oder einen kleinen Topf mit einer Gabel geschlagen werden muss.
  • Eigelb warme, aber nicht heiße Milch hinzufügen, Pflanzenöl einfüllen.
  • Stellen Sie die Schüssel in das Wasserbad und schlagen Sie den Inhalt 5-10 Minuten lang mit einem Schneebesen. Infolgedessen sollte eine dicke Masse gebildet werden. Wenn das Ergebnis nicht mit einem Schneebesen erzielt werden kann, verwenden Sie einen Mixer.
  • Entfernen Sie die Sauce aus dem Wasserbad.
  • Die Grüns waschen und trocknen, mit einem Messer fein hacken und in die Sauce geben.
  • Zitronensaft in die Sauce drücken.
  • Knoblauch eindrücken.
  • Gießen Sie Salz, Zucker, Pfeffer.
  • Mit einem Schneebesen oder Mixer alles zusammenschlagen, damit die Konsistenz der Sauce einheitlich ist.
  • Legen Sie die Ranch-Sauce zum Kühlen in den Kühlschrank.

Dieses Rezept für Ranch-Sauce ist insofern gut, als es nicht die Verwendung von gekaufter Mayonnaise erfordert, obwohl es tatsächlich auf Mayonnaise basiert, aber ausschließlich hausgemacht ist, ohne schädliche Zusätze und Essig. Dieses Rezept für Ranch Dressing wird sicherlich diejenigen ansprechen, die sich für ihre Gesundheit interessieren.

Ranch Sauce bezieht sich auf die amerikanische Küche, wo es ebenso beliebt ist wie Mayonnaise. Kochen Sie es einfach zu Hause. Verglichen mit Mayonnaise hat es einen frischeren Geschmack und einen niedrigeren Energiewert.

Kommentare (0)
Populäre artikel
Suchen