Wie man Tintenfische zubereitet

Wie man Tintenfische zubereitet

Meeresfrüchte, die einst exotisch wirkten, sind für viele verfügbar geworden. In den Supermärkten können Sie sogar Tintenfische kaufen. Diese Kopffüßer ähneln dem Tintenfisch in Aussehen und Geschmack, aber Gourmets behaupten, dass ihr Fleisch zarter und zufriedenstellender ist. Wie man Tintenfische zubereitet, wissen nicht alle Hausfrauen, auch wenn in den Mittelmeerländern selbst unerfahrene Köche diese Aufgabe erfolgreich bewältigen. Das Kochen dieser exotischen Mollusken ist nicht komplizierter als das Kochen von Tintenfischen, obwohl sie ihre eigenen Eigenschaften hat.

Merkmale des Kochens

Das Kochen von Tintenfischen kann nicht als ein schwieriger Prozess bezeichnet werden, aber ohne es zu wissen, sollten Sie den Fall nicht berücksichtigen.

  • Die Kenntnis einiger Punkte ist bereits bei der Produktauswahl erforderlich. Je frischer es ist, desto besser. Experten empfehlen, diese Mollusken nicht einzufrieren, sie werden jedoch in gefrorener Form breiter in den Regalen präsentiert, so dass Sie, wenn Sie die Wahl haben, ein Tiefkühlprodukt erwerben können. Die Hauptsache ist, nicht zu versuchen, das Auftauen zu beschleunigen, es in warmes Wasser zu tauchen oder in der Mikrowelle zu erwärmen. Es ist besser, den Tintenfischen die Möglichkeit zu geben, im Kühlschrank oder in kaltem Wasser aufzutauen, ohne sie einem starken Temperaturabfall auszusetzen. Darin steckt viel Protein, das aus solchen Tropfen die Struktur verändern und steif werden kann.
  • Du kannst die Tintenfische selbst schneiden. Dazu müssen Sie den Knochen im Rücken, in den Augen, im Mund und im Inneren entfernen. Besonders vorsichtig sollten Sie die silberne Farbe des mit Tinte gefüllten Beutels entfernen. Um die Hände nicht zu verschmutzen, ist es besser mit Handschuhen zu arbeiten, da sonst die Haut schwer abzuwaschen ist. Einige verwenden Tintenfischtinte, um Pasta oder Risotto herzustellen. Hierfür eignet sich nur frische Tinte. Wenn Sie nicht vorhaben, sie am selben Tag zu verwenden, können Sie den Tintenbeutel mit ruhigem Herzen wegwerfen. Diejenigen, die nicht viel Erfahrung mit dem Schneiden von Meeresfrüchten haben, ist es besser, bereits geschnittene Ware zu kaufen.
  • Die optimale Größe der Tintenfische hängt davon ab, womit Sie kochen möchten. Für Salate und Hauptgerichte ist es besser kleine Proben zu nehmen, deren Fleisch zarter ist. Auf die Suppe passen große Individuen. Sie müssen länger kochen, aber die Brühe von ihnen ist köstlich.
  • Die Garzeit von Tintenfischen hängt von der Größe der Mollusken und ihrer Zubereitungsart ab. In der Regel bereiten kleine Exemplare 15 bis 20 Minuten vor - etwa eine halbe Stunde.

Der Geschmack von Tintenfischen hängt stark von dem gewählten Rezept und der Zubereitungsmethode ab. Sie können als separates Gericht serviert werden oder als Zutaten für andere Gerichte, z. B. Meeresfrüchte-Risotto, verwendet werden.

Wie man Tintenfische zubereitet

Zusammensetzung:

  • Tintenfisch - 0,5 kg;
  • Zwiebeln - 100 g;
  • Lorbeerblatt - 2 Stück;
  • Pimenterbsen - 5 Stück;
  • Italienische Kräuter, Salz nach Geschmack.

Herstellungsverfahren:

  • In einem Topf nimm einen halben Liter Wasser und zünde Feuer an.
  • Bereiten Sie die Tintenfische vor, indem Sie sie reinigen, unter fließendem Wasser abspülen und mit einer Serviette trocknen.
  • Wenn Sie möchten, dass Ihre Schalentiere schneller kochen, schneiden Sie sie in kleine Stücke.
  • Die Zwiebel schälen und in 4 Teile schneiden.
  • Wenn Wasser siedet, Salz hinzufügen und Zwiebeln, Gewürze hinzufügen.
  • Tintenfisch in Wasser tauchen.
  • Kochen Sie bei schwacher Hitze 15 Minuten, wenn der Tintenfisch in Stücke geschnitten wird, oder 25-35 Minuten, wenn Sie sie vollständig kochen.
  • Ablassen, abtropfen lassen.

Gekochte Tintenfische können zur Herstellung von Salaten verwendet werden. Wenn Sie sie separat als unabhängigen Snack servieren möchten, müssen Sie sie nachfüllen. Dazu müssen Zitronensaft und Olivenöl in gleichen Anteilen gemischt werden. Zu dieser Mischung wird Knoblauch gegeben, der mit einer Nelke pro 2 Esslöffel Zitronenöl-Mischung durch eine Presse gegeben wird.

Wie man Tintenfische in einer Pfanne zubereitet

Zusammensetzung:

  • Tintenfisch - 0,5 kg;
  • Knoblauch - 4 Nelken;
  • olivenöl - 80 ml;
  • trockener Weißwein - 0, 2 l;
  • Salz, frische Petersilie - zum Abschmecken.

Herstellungsverfahren:

  • Kopffüßer reinigen, Servietten spülen. In kleine Stücke schneiden.
  • Knoblauchzehen in dünne Platten geschnitten.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen, Knoblauch hineingeben und 2-3 Minuten braten.
  • Den Knoblauch aus der Pfanne nehmen, aber nicht wegwerfen.
  • Tintenfisch in Knoblauchöl geben. Braten Sie sie bei hoher Hitze ohne Deckel an, bis die Flüssigkeit, die sich daraus entwickelt hat, fast vollständig aus der Pfanne verdampft ist.
  • Weißwein auf die Tintenfische gießen, etwas Salz hinzufügen. Bei mittlerer Hitze im Wein köcheln lassen, bis nur noch ein Drittel des Alkohols in der Pfanne bleibt.
  • Legen Sie den Tintenfisch auf die Platte. Gießen Sie die Sauce, in der die Muscheln geschmort wurden. Mit geröstetem Knoblauch, fein gehackter Petersilie bestreuen.

Gekocht nach diesem Rezept Tintenfisch - ein autarkes Gericht. Es kann als warmer oder kalter Snack serviert werden - es wird trotzdem lecker sein.

Wie man Tintenfische grillt

Zusammensetzung:

  • Tintenfisch - 0,5 kg;
  • Zitronensaft - 10 ml;
  • Sojasauce - 50 ml;
  • Olivenöl - nach Bedarf;
  • Salz, Gewürze - zum Abschmecken.

Herstellungsverfahren:

  • Schneiden Sie die vorbereiteten Tintenfische in kleine Stücke.
  • Mischen Sie Sojasauce mit Zitronensaft und einem Esslöffel Olivenöl.
  • Gewürze nach Geschmack und etwas Salz hinzufügen. Gewürze wie schwarzer Pfeffer, getrockneter Dill, Basilikum, Petersilie, eine Mischung aus italienischen oder provenzalischen Kräutern sind dazu geeignet.
  • Gib den Tintenfisch in die Sauce. Eine halbe Stunde gehen lassen.
  • Erwärme die Pfanne und gieße Öl darauf.
  • Schneiden Sie den Tintenfisch aus der Sauce und geben Sie ihn in kochendes Öl. Rühren Sie sie unter Rühren 15 Minuten bei mittlerer Hitze.

Gebratene Tintenfische eignen sich gut als Bier- oder Weinsnack. Mit Freude werden sie von vielen als unabhängiges Gericht gegessen. Es ist nicht verboten, eine Beilage zu servieren. Fit Reis, Nudeln.

Wie man Tintenfische mit Zwiebeln löscht

Zusammensetzung:

  • Tintenfisch - 0,5 kg;
  • Zwiebeln - 0,5 kg;
  • trockener rotwein - 0,25 l;
  • Pinienkerne - 20 g;
  • Olivenöl - 50 ml;
  • Butter - 50 g;
  • Salz, Gewürze - zum Abschmecken.

Herstellungsverfahren:

  • Mischen Sie Wein mit Tintenfischertinte.
  • Die Tintenfische in Stücke schneiden und zwei Stunden ziehen lassen.
  • Zwiebel fein hacken, in einer Mischung aus Pflanzenöl und Olivenöl braten, bis sie weich ist.
  • Fügen Sie Tintenfische hinzu, indem Sie sie aus der Marinade entfernen. Mit Zwiebeln 10 Minuten braten.
  • Nüsse zerdrücken und zur Marinade geben, mischen.
  • Marinade gießen, die Muscheln darin weitere 10 Minuten köcheln lassen.

Nach diesem Rezept gebackenen Tintenfisch mit der Sauce servieren, in der er gekocht wurde. Das Gericht hat ein bestimmtes Aussehen, aber sein Geschmack wird Ihnen nicht zu exotisch erscheinen.

Gefüllte Tintenfische im Ofen zubereiten

Zusammensetzung:

  • Tintenfisch - 1 kg;
  • frische champignons - 0, 25 kg;
  • Zwiebeln - 0, 3 kg;
  • Hartkäse - 0,25 kg;
  • Sahne - 0,5 l;
  • Salz, Gewürze - nach Geschmack;
  • pflanzenöl - nach bedarf.

Herstellungsverfahren:

  • Pilze waschen, mit einer Serviette abtupfen, in kleine Würfel schneiden.
  • Zwiebel schälen und fein hacken.
  • Käse auf einer groben Reibe mahlen.
  • Erhitze das Öl in einer Pfanne, gib die Zwiebel hinein und brate sie bei schwacher Hitze, so dass sie weich und fast transparent wird.
  • Pilze hinzufügen. Braten Sie sie zusammen mit Zwiebeln an, bis überschüssige Feuchtigkeit aus der Pfanne verdunstet.
  • Pilze mit Käse mischen, gut mischen.
  • Salz hinzufügen, würzen, nochmals mischen.
  • Fülle den Kadaver-Tintenfisch mit der resultierenden Masse. Befestigen Sie die Kanten mit Zahnstochern, damit die Füllung nicht herausfällt.
  • Legen Sie den Tintenfisch in eine Auflaufform.
  • Sahne mit etwas Salz mischen und würzen. Füllen Sie sie mit Tintenfisch.
  • Ofen auf 180 Grad vorheizen, Form mit Tintenfisch darin einlegen.
  • Backen Sie den Tintenfisch 30 Minuten im Ofen.

Beim Servieren wird empfohlen, das Gericht mit Tomatenscheiben und frischem Grün zu dekorieren.

Wie man Tintenfische auf dem Grill zubereitet

Zusammensetzung:

  • Tintenfisch - 0,5 kg;
  • Salat - 100 g;
  • Tomate - 150 g;
  • Knoblauch - 1 Gewürznelke;
  • frisches Basilikum - 5 g;
  • Zitrone - 0, 5 Stück;
  • Olivenöl - 60 ml;
  • Pfeffermischung, Salz abschmecken.

Herstellungsverfahren:

  • Die Tomate in große Würfel schneiden.
  • Salat grob hacken.
  • Saft aus der Zitrone auspressen, mit zwei Esslöffeln Öl mischen.
  • Knoblauch auspressen, mit Sauce mischen.
  • Salz und Gewürze in die Sauce geben, mischen.
  • Basilikum fein hacken und mit der Hälfte der Sauce vermischen.
  • Würze diesen Salat mit Tomaten und Salatblättern.
  • Gefüllte Tintenfische mit Salat Kanten mit Spieße befestigen, damit die Füllung drinnen bleibt.
  • Den Tintenfisch mit der restlichen Sauce bestreichen.
  • Legen Sie es auf einen geölten Grillrost.
  • 7-10 Minuten kochen.

Beim Servieren kann das Gericht mit Zitronen- und Tomatenscheiben dekoriert werden. Legen Sie es besser auf eine Schüssel mit Salat. Eine gute Ergänzung zu diesem Snack ist Sojasauce.

Wenn Sie die Grundprinzipien der Zubereitung von Tintenfischen kennen, können Sie nach den Rezepten des Autors alle möglichen Gerichte zubereiten. Dies ist eine gute Möglichkeit, die Gäste zu überraschen und den Haushalt mit neuen Snacks zu erfreuen.

Kommentare (0)
Suchen