Salate für den 23. Februar

Salate für den 23. Februar

Am Tag des Verteidigers werden Männer geehrt, insbesondere diejenigen, für die der Militärdienst Teil des Lebens geworden ist. Bei den Feiertagen versuchen Frauen, einen reichen Tisch zu stellen. Selten, was der Feiertagstisch ohne kalte Snacks macht. Salate für den 23. Februar können thematisch oder gewöhnlich zubereitet werden. Die Hauptsache ist, dass sie lecker und zufriedenstellend sind. Dann werden sie zu den Helden der Feier für die Seele.

Merkmale des Kochens

Die Kenntnis einiger wichtiger Punkte wird dazu beitragen, Salate zuzubereiten, die für diesen Anlass am besten geeignet sind und fast jeden Menschen ansprechen.

  • Nicht nur Offiziere sind stolz darauf, dass sie die Ehre hatten, das Vaterland zu verteidigen. Männer, die in den Reihen der Streitkräfte gedient haben, glauben, dass sie auch an der Umsetzung dieser Mission beteiligt sind. Es wird nicht überflüssig sein, dem Mann, für den Sie den Tisch gedeckt haben, zu zeigen, dass Sie wissen, zu welchen Truppen er gedient hat oder dient, sich seines Beitrags zur Verteidigung des Mutterlandes bewusst ist. Salatschmuck hilft dabei. Auf seiner Oberfläche können Flugzeuge, Panzer, Kreuzer, Raketenwerfer oder andere militärische Ausrüstungen dargestellt werden. Helfen Sie bei diesem Essen. Khaki lässt sich gut mit Oliven, grünen Erbsen oder Pistazien darstellen, dunkle Farben helfen, Oliven zu transportieren, für rote verwenden Sie bulgarischen Pfeffer, für Orange und Gold Karotten, Eierschatten und Mais geben gelbe Farbtöne, wenn weiße Farbe benötigt wird. Vertrauen Sie Käse und Eiweiß.
  • Wenn der Mann, den Sie am 23. Februar feiern, einen sehr indirekten Bezug zur Verteidigung des Vaterlandes hat, können Sie seine ritterlichen Qualitäten, seinen Mut, seinen Adel und seine Stärke bei der Gestaltung des Salats hervorheben. Einige zeigen zu diesem Zweck den Schild eines Ritters auf der Oberfläche eines Salats, andere - ein Fußballfeld oder andere sportliche Merkmale.
  • Egal, wie geschickt der Salat dekoriert wird, der Held der Gelegenheit kann seinen Geschmack nicht schätzen, wenn er kein Fleisch enthält. Rezepte Vorspeisen für den 23. Februar, ist es wünschenswert, auf der Grundlage von Rindfleisch, Schweinefleisch, Geflügel, Fleisch Nebenprodukten zu wählen.
  • Viele Männer sind würzigen Snacks nicht gleichgültig. Wenn einer der Salate auf dem Tisch einen pikanten Geschmack hat, werden sie es zu schätzen wissen.
  • Wenn Sie einen mehrschichtigen Salat zubereiten, denken Sie daran, dass es einige Zeit dauert, bis die Schichten in der Sauce eingeweicht sind. Regelmäßige Salate werden vor dem Servieren gewürzt. Schon lange vor dem Urlaub lohnt sich das Kochen von Salaten nicht, da sie die Feier beeinträchtigen und verdunkeln können. Die Tabelleneinstellung einige Stunden vor der geplanten Essenszeit lohnt sich aus demselben Grund nicht.

Das Hauptgeheimnis eines leckeren Abendessens liegt in Bezug auf den kulinarischen Spezialisten für den Kochvorgang: Wenn Sie einen Salat mit einer Seele zubereiten und darüber nachdenken, wie Sie einen geliebten Menschen zufriedenstellen sollen, wird das Gericht fast sicher lecker.

Salat "Man's Caprice" mit Schinken

Zusammensetzung:

  • Schinken oder Carbonat - 0,3 kg;
  • Champignons - 0, 4 kg;
  • Hühnerei - 3 Stück;
  • Zwiebeln - 100 g;
  • würziger Käse - 0,25 kg;
  • Kartoffeln - 0, 4 kg;
  • Knoblauch - 2 Nelken;
  • Walnüsse - 100 g;
  • Pflanzenöl - 40 ml;
  • Salz, schwarzer Pfeffer - zum Abschmecken;
  • mayonnaise - wie erforderlich.

Herstellungsverfahren:

  • Kartoffeln in Uniformen kochen. Wenn kühl, schälen und groß reiben. Legen Sie einen Teller ein.
  • Koche hartgekochte Eier. Mit kaltem Wasser abkühlen. Schälen, auf einer Reibe hacken. Legen Sie einen anderen Teller ein.
  • Zwiebel schälen, in halbe Ringe schneiden.
  • Mit Servietten und dünnen Platten abwaschen, Champignons schneiden.
  • Das Öl erhitzen, die Zwiebel hineingeben und goldbraun braten.
  • Die Champignons zu den Zwiebeln geben und braten, bis die Flüssigkeit aus den Champignons verdampft ist. Vom Herd nehmen.
  • Schneiden Sie den Schinken oder hacken Sie ihn in Stücke.
  • Den Knoblauch mit einem Messer so klein wie möglich hacken.
  • Nüsse schneiden
  • Käse auf einer groben Reibe mahlen.
  • Platziere einen Reifen in der Mitte der Schüssel.
  • Legen Sie die erste Salatschicht aus - es wird Schinken sein.
  • Mayonnaise leicht einschenken, mit Eiern bestreuen. Ziehen Sie auch Mayonnaise-Maschen darauf.
  • Gebratene Champignons und Zwiebeln auf die Eier geben und mit Mayonnaise leicht einfetten.
  • Den geriebenen Käse auf die Champignons geben und mit der Sauce bestreichen.
  • Kartoffeln darauflegen, pfeffern und salzen, mit Mayonnaise bedecken.
  • In einer trockenen Pfanne die Nüsse braten, bis sie einen charakteristischen Geruch haben. Mischen Sie sie mit gehacktem Knoblauch.
  • Entferne den Ring und bestreue den Salat mit einer Mischung aus Knoblauch und Nüssen.

Es bleibt übrig, den Salat nach Belieben zu dekorieren. Eine der einfachsten Möglichkeiten besteht darin, einen Stern aus geschnittenem rotem Pfeffer in die Mitte zu setzen. Es ist nicht viel schwieriger, eine Kornkette zu setzen, was die Inschrift "23. Februar" bedeutet.

Hähnchen-Granatapfelsalat "Roter Stern"

Zusammensetzung:

  • Hähnchenfilet - 0, 3 kg;
  • Kartoffeln - 0, 4 kg;
  • Rüben - 0, 3 kg;
  • Hühnerei - 2 Stück;
  • Zwiebeln - 100 g;
  • Hartkäse - 0, 2 kg;
  • Granatapfel - 0, 3 kg;
  • Pflanzenöl - 40 ml;
  • mayonnaise - 0, 2 liter.

Herstellungsverfahren:

  • Die Kartoffeln kochen. Cool, sauber. Mahlen Sie auf einer groben Reibe.
  • Den Käse grob reiben.
  • Koche hartgekochte Eier. Schälen, reiben.
  • Die Rüben kochen. Abkühlung Schälen und mit einer Reibe hacken.
  • Schneide den Granatapfel ab, entferne das Korn und versuche, ihre Integrität nicht zu verletzen.
  • Zwiebel in kleine Stücke schneiden.
  • Das Hähnchenfilet in gesalzenem Testament kochen, abkühlen lassen. In Würfel schneiden.
  • In einem heißen Öl die Zwiebeln anbraten, Hühnchen dazugeben, 5 Minuten braten und rühren.
  • Schneiden Sie eine Schablone aus Papier oder Pappe in Form eines fünfzackigen Sterns auf die Größe des Tellers aus, auf dem Sie einen Snack servieren möchten.
  • Lege die Schablone auf die Schüssel und lege eine dünne Linie Kartoffeln um die Kontur. Entfernen Sie die Schablone und füllen Sie den leeren Bereich mit Kartoffeln.
  • Mayonnaise bepinseln. Das gebratene Hähnchen darauf stellen und die Sauce einschenken.
  • Eier mit Käse bestreuen. Mit Sauce bestreichen.
  • Die gehackten Rüben darauf legen. Mit Mayonnaise bestreichen. Den Salat mit Granatapfelkernen abdecken.

Damit die Schichten besser durchnässt werden und der Salat seine Form gut behält, legen Sie das Gericht mit einem Snack für mehrere Stunden in den Kühlschrank. Ein herzhafter und saftiger Salat mit harmonischem Geschmack wird dem Helden der Veranstaltung sicherlich gefallen.

Salat "Jäger"

Zusammensetzung:

  • Wurst "Jagd" - 0, 3 kg;
  • Bohnen in Dosen - 0,25 kg;
  • Zwiebeln - 100 g;
  • bulgarischer pfeffer - 0, 25 kg;
  • Knoblauch - 1 Gewürznelke;
  • Butter - 100 g;
  • Tomatenmark - 20 ml;
  • frischer Dill - 100 g.

Herstellungsverfahren:

  • Paprika abschneiden, Samen entfernen. Waschen In Viertelringe schneiden.
  • Zwiebeln schälen, in halbe Ringe schneiden.
  • Den Dill fein hacken.
  • Den Knoblauch in kleine Stücke schneiden.
  • Schneiden Sie die Würste in saubere Kreise.
  • Butter in einer Pfanne schmelzen, Bratwurst darin 3-4 Minuten braten.
  • Zwiebeln hinzufügen und noch ein paar Minuten braten.
  • Gib den Pfeffer. Braten Sie weitere 2-3 Minuten weiter.
  • Tomatenpaste hinzufügen, 5 Minuten köcheln lassen und vom Herd nehmen.
  • Saft aus Bohnenglas abtropfen lassen, Bohnen mit gebratenen Produkten mischen.
  • Vor dem Servieren mit Dill und Knoblauch bestreuen.

Salat kann kalt und warm serviert werden. Dieser Snack hat ein verführerisches Aroma, das ihn ohne Dekoration appetitlich macht.

Salat "Ritterschild" der Rinderleber

Zusammensetzung:

  • gekochte Rinderleber - 0, 3 kg;
  • Hühnerei - 3 Stück;
  • Bohnen in Dosen - 0, 24 kg;
  • Zwiebeln - 100 g;
  • koreanische Karotte - 100 g;
  • Gewürzgurken - 0, 2 kg;
  • bulgarischer pfeffer - 0, 25 kg;
  • Roggencracker - 80 g;
  • Apfelessig (6%) - 40 ml;
  • gefiltertes Wasser - 40 ml;
  • mayonnaise - schmecken.

Herstellungsverfahren:

  • Zwiebel fein hacken und in einer Lösung aus Essig und Wasser marinieren.
  • Pfeffersamen, in halbe Streifen geschnitten, das restliche Fruchtfleisch in kleine Quadrate schneiden.
  • Flüssigkeit aus Dosenbohnen ablassen.
  • Eingelegte Gurken in kleine Würfel geschnitten
  • Leber in Salzwasser gekocht hacken.
  • Die eingelegten Zwiebeln, Karotten, Leber, Pfeffer und Bohnen in einer Schüssel in kleine Quadrate mischen und mit Mayonnaise würzen.
  • Legen Sie den Salat auf einen Teller, geben Sie ihm eine Schildform und lassen Sie etwas Platz in der Mitte.
  • Gießen Sie die Croutons in die Mitte und bedecken Sie sie mit einer kleinen Schicht Salat.
  • Eier kochen. Trennen Sie das Weiße vom Eigelb. Reiben Sie separat.
  • Die Kontur des "Schildes" und sein zentraler Teil, wo sich das "Wappen" befinden sollte, wird mit Eigelb bestreut. Tragen Sie Eichhörnchen auf die restlichen Bereiche auf.
  • Dekoriere "Schild" und "Wappen" mit Pfefferstreifen.

Wenn Sie dem Salat einen milderen Geschmack verleihen möchten, können koreanische Karotten durch gekochte Karotten ersetzt werden, die auf einer Reibe geschnitten werden. Die Zwiebeln werden nicht eingelegt, sondern nur mit kochendem Wasser übergossen.

Salat "Macho weine nicht"

Zusammensetzung:

  • Avocados - 0, 2 kg;
  • roter süßer pfeffer - 0, 25 kg;
  • tomaten - 0, 25 kg;
  • bittere Paprikaschoten - zum Abschmecken;
  • Hähnchenbrustfilet - 0, 2 kg;
  • rote Zwiebel - 75 g;
  • Olivenöl - 40 ml;
  • Weinessig (6%) - 20 ml;
  • Salatblätter - 20-30 g;
  • Kürbiskerne - 20 g;
  • Rosinen - 20 g.

Herstellungsverfahren:

  • Schneiden Sie die Tomaten in mittelgroße Scheiben. Es empfiehlt sich, Kirschtomaten zu verwenden, die ausreichend sind, um sie mit einem Messer in 4 Teile zu teilen.
  • Gemüsepaprika aus Samen, in Viertelringe geschnitten.
  • Die Samen schälen und in kleine Peperoni schneiden.
  • Gekochte Hühnerbrust in Würfel geschnitten
  • Zwiebel in dünne Halbringe geschnitten.
  • Avocado in Würfel schneiden.
  • Hühnchen, Zwiebeln, beide Pfefferarten, Tomaten und Avocado in eine Schüssel geben.
  • Mische das Öl mit Essig. In eine Schüssel mit den Hauptzutaten gießen, mischen.
  • Auf einer Platte Salatblätter verteilen, in der Mitte einen Snack auslegen. Mit Kürbiskernen und Rosinen bestreuen.

Dieser Salat wird Männer ansprechen, die würzige Gerichte lieben.

Salate für den 23. Februar ist besser aus Fleisch zu kochen. Da die meisten Männer Fleischsnacks bevorzugen, erscheinen ihnen Gerichte aus einigen Gemüsesorten nicht zufriedenstellend. Die Dekoration des fertigen Salats sollte ebenfalls beachtet werden. Dies wird die Feierlichkeit des Anlasses unterstreichen und Respekt für die Verteidiger des Vaterlandes zeigen.

Kommentare (0)
Populäre artikel
Suchen