Salat mit Tintenfisch, Mais und Gurken

Salat mit Tintenfisch, Mais und Gurken

Seafood macht wunderbare und originelle Salate, sowohl mit eher exotischen als auch mit Produkten, die wir gewohnt sind. Probieren Sie die Salatvariante weiter unten und Sie werden feststellen, dass eine eher ungewöhnliche Mischung aus Gurken, Oliven, Tintenfisch und Mais sehr harmonisch aussieht und sich für die Rolle eines festlichen Gerichts eignet.

Der einzige schwierige Moment dieses Salats ist das Kochen von Tintenfischen. Es ist besser, nicht eifrig zu sein und sie schnell zu kochen, damit köstliche, proteinhaltige Salatringe nicht zu festem Kaugummi werden. Zwei oder drei Minuten Kochen reicht aus, um das Tintenfischfleisch zur Zubereitung zu bringen.

Zutaten:

  • Gurken - 3 Stück;
  • Oliven - 80 g;
  • Oliven - 80 g;
  • Mais - 100 g;
  • Tintenfisch - 150 g;
  • Salz;
  • Mayonnaise - 3 EL. l.
  • frisch gemahlener schwarzer pfeffer.

Kochen

Salat mit Tintenfisch, Mais und Gurken

1. Meine Gurken und Gurkenschale. Öffnen Sie die Dosen mit Oliven, Oliven und Mais in Dosen, gießen Sie überschüssigen Saft aus. Ein Tintenfischkadaver wird, wenn er frisch ist, etwa 6 Minuten mit Salzwasser gekocht. Abtropfen lassen und abkühlen.

Salat mit Tintenfisch, Mais und Gurken

2. Gießen Sie den Mais in den tiefen Behälter. Schneiden Sie die Oliven und Oliven in dünne Ringe und senden Sie sie in die Schüssel.

Salat mit Tintenfisch, Mais und Gurken

3. Wir schneiden die gekühlte Kadaver aus Tintenfisch mit kleinen Streifen ab und geben sie zu den anderen Zutaten.

Salat mit Tintenfisch, Mais und Gurken

4. Unreine Gurken werden in Streifen geschnitten und in einen Behälter gegossen. Salz und Pfeffer abschmecken.

Salat mit Tintenfisch, Mais und Gurken

5. 3 Esslöffel Mayonnaise dazugeben und die Zutaten im Salat mischen.

Salat mit Tintenfisch, Mais und Gurken

6. Gießen Sie den Salat in eine Schüssel und servieren Sie ihn an den Tisch.

Kommentare (0)
Populäre artikel
Suchen