Geheimnis: wie man Reisbrei mit Milch kocht. Wie man Reisbrei in Milch kocht: einfache Rezepte - Sie lecken sich die Finger!

Geheimnis: wie man Reisbrei mit Milch kocht. Wie man Reisbrei in Milch kocht: einfache Rezepte - Sie lecken sich die Finger!

Milchbrei ist in unserem Land schon lange beliebt.

Das ist nicht überraschend.

Denn Milch enthält tierische Fette, die langsamer abgebaut werden als Proteine ​​und Kohlenhydrate, die dem Körper länger Energie zuführen und ihm helfen, Vitamine aufzunehmen.

Zusätzlich betont Milch den Geschmack von Reis.

Feiner und duftender Haferbrei - ein ideales Gericht für Diät und Kinderernährung.

Es dient als ausgezeichnetes Frühstück, Nachmittagssnack oder Abendessen.

Ob der Tag erfolgreich sein wird, hängt weitgehend davon ab, wie gut der Brei gekocht hat.

Reis ist ein wunderbares langsames Kohlenhydrat, das gemächlich Energie abgibt. Daher hat eine Person, die mit diesem Gericht gefrühstückt hat, gute Laune und eine energetische Ladung für viele Stunden.

Wie man Reisbrei auf Milch zubereitet - Allgemeine Kochprinzipien

Um Haferbrei zuzubereiten, müssen Sie zwei wesentliche Zutaten zur Hand haben: Milch und Reis. Alle anderen Produkte sind optional.

Milch sollte frisch sein. Sie können es im Laden und auf dem Markt kaufen. Vergewissern Sie sich, dass die Eignung des Produkts wichtig ist, bevor Sie mit Reisbrei auf Milch kochen.

Der Geschmack des fertigen Gerichts hängt direkt von dem verwendeten Reis ab. Bestens geeignet rund, reich an Stärke. Wenn Sie eine andere Art von Reis verwenden, wird Brei geschmacklos und uninteressant. Selbst Erwachsene und nicht nur Kinder wollen es nicht essen.

Es ist nicht notwendig, Reis zu waschen, da sonst kein Brei und zwei separate Zutaten in einer Pfanne vorhanden sind. Es besteht kein Grund zur Angst vor dem Verkleben. Für dieses Gericht ist ein Plus.

Es ist wünschenswert, die Grütze zuerst in Wasser zu kochen. Wenn Sie ihn sofort in Milch kochen, dauert der Vorgang mehr Zeit - der Reis wird schlecht weich gekocht. Sie können das Müsli eine halbe Stunde bei Raumtemperatur in Wasser einweichen. Brei kocht schneller, wenn die Milch separat gekocht wird, und bereitet die restlichen Zutaten vor.

Zucker und Salz werden in die Schüssel gegeben. Um die negativen Auswirkungen der süßen Zutat zu reduzieren, wird gekochter Brei mit Zimt bestreut. Honig kann Kristallzucker erfolgreich ersetzen. Es wird zu dem bereits gekochten Gericht hinzugefügt.

Trockenfrüchte, Schokolade und Nüsse sind nicht schlecht mit Reisbrei kombiniert.

Ein schmackhafteres Gericht, das sofort nach dem Kochen zu genießen ist.

Nach dem Abkühlen kann es verdicken. Aber auch Liebhaber von gekühltem Reisbrei mit Milch sind ausreichend.

1. Wie man Reisbrei in Milch mit Kürbis kocht

Dies ist nicht nur Milchbrei, sondern ein originelles und etwas fabelhaftes Gericht, das reich an Geschmack ist. Wenn Sie ein Gericht nach diesem Rezept zubereiten, weigert sich auch das launischste Baby nicht, einen Teller zu essen.

Zutaten:

• Vier oder fünf Kunst. Löffel Reis.

• 0,5 kg Milch.

• 0,2 kg Kürbis.

• 10 g Vanillezucker.

• 30 g Butter

• 50 g Honig.

• Salzküche.

Garmethode:

Kürbis in Streifen schneiden oder mit einer Reibe reiben.

Bringen Sie die Milch in einem separaten Topf zum Kochen.

In eine Topfbutter werfen und schmelzen. Dann schlafen Sie Reis ein. Wenn das Getreide das gesamte Öl (geölt) aufgenommen hat, wechseln Sie es in die gekochte Milch. Kochen Sie ungefähr fünfzehn Minuten.

Als nächstes gießen Sie geriebenen Kürbis in die gurgelnde Milch und kochen Sie so viele weitere. Die Gemüsestücke lösen sich etwas in der Milch auf und der Haferbrei bekommt einen zarten rosa Farbton.

Vor dem Ende des Kochens Vanillezucker und Salz hinzugeben.

Wenn der Haferbrei leicht abgekühlt ist, können Sie ihn in Platten füllen. Honig hinzufügen.

2. Wie man Reisbrei in Milch mit Trockenfrüchten kocht

Duftender und gesunder Haferbrei serviert auf einem frisch zubereiteten Tisch und noch heiß. Deshalb sollten Sie ein Gericht nicht mit einem Rand kochen.

Zutaten: • 0,600 Liter Milch.

• Eine Tasse Reis.

• 50 g Rosinen.

• 40 g getrocknete Aprikosen.

• Drei Kunst. Löffel Zucker.

• Kunst. Löffel Butter

• Ein halber Liter Wasser.

• Salzküche.

Garmethode:

Reiner Reis wird in Wasser gegossen, leicht gesalzen. Kochen Sie, bis die Kruppe die Flüssigkeit allmählich ansaugt. Rühren Sie sich ständig, damit der Reis nicht brennt.

Getrocknete Aprikosen und Rosinen in warmem Wasser, damit sie einweichen und weich werden. Einige Minuten einwirken lassen.

Schneiden Sie jede getrocknete Aprikose in vier Stücke.

Milch in einen Topf mit Reis füllen und Zucker hinzufügen. Unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. Kochen Sie ungefähr fünfzehn Minuten.

Fügen Sie getrocknete Aprikosen und Rosinen hinzu. Rühren Kochen Sie noch etwa zehn Minuten.

Setzen Sie die Butterbutter ein. Auf keinen Fall mischen! Das Öl selbst verteilt sich allmählich über die Oberfläche von Reisbrei.

3. Wie man Reisbrei mit Milch kocht "Schnelles Frühstück"

Ein gutes Frühstück wird sich ergeben, aber zum Abendessen können Sie einheimischen Reisbrei mit Milch genießen. Aber lass es nicht eine Mahlzeit am selben Tag sein.

Zutaten:

• 1,5 Tassen Milch.

• 0,25 kg runder Reis.

• Zwei Kunst. Löffel Zucker.

• Salz

• C Löffel Zimt.

• Butter - schmecken.

Garmethode:

Lassen Sie den Reis eine halbe Stunde bei Raumtemperatur in Wasser.

Milch kochen und einschlafen. Rühren Salz und Zucker hinzufügen.

Etwa zwanzig Minuten kochen. Es ist notwendig, nicht ständig zu rühren, sondern regelmäßig.

Wenn der Haferbrei zu dick wird, können Sie ihn mit Milch verdünnen oder Wasser einfüllen.

Eine Minute vor dem Ende des Kochens den Zimt einfüllen und umrühren.

Bedecken Sie den Topf und lassen Sie den Brei vor dem Hinsetzen eine Weile stehen.

Butter kann in einen Teller mit Reismilchgericht gegeben werden.

4. Wie man Reisbrei in Milch mit Nüssen und Schokolade kocht

Haferbrei mit einer zarten und samtigen Konsistenz wird auch diejenigen ansprechen, die ein solches Gericht immer abgelehnt haben. Die Vorbereitung ist nicht viel schwieriger als üblich. Das Gericht ist nicht nur angenehm zu essen, sondern genießt auch den Geschmack von Schokolade und Nüssen. Zutaten:

• 600 ml Milch.

• Schwarzer Löffel Butter.

• Zwei Kunst. Löffel Zucker.

• Eine Handvoll Nüsse (beliebige).

• Halbriegel aus dunkler Schokolade.

• Zwei Prisen Rosinen.

• Zwei Löffel schwarzer Tee.

• Salzküche.

Garmethode:

Brauen Sie starken Tee auf, kühl. Gießen Sie etwas in einen Teller mit Rosinen und lassen Sie es etwa zehn Minuten ruhen.

In einem Topf ein Stück Butter schmelzen.

Milch in einen Löffel geben, Zucker hinzufügen und erhitzen.

In einen Topf mit Öl gießen Sie Reis. Zünde sie vorsichtig an und rühre, ohne anzuhalten. Der Reis sollte fast transparent werden.

Stellen Sie sicher, dass der Zucker in der Milch vollständig aufgelöst ist. Nach und nach mit Reis in einen Topf gießen. Fügen Sie die Milch in Portionen hinzu und gießen Sie die nächste hinzu, bis der Reis den vorherigen vollständig aufgenommen hat. Gesalzen

Nüsse in kleine Stücke schneiden. Schokoladenbruch in Scheiben.

Nachdem der Reisbrei auf Milch etwa zwanzig Minuten gekocht wurde, müssen Sie Rosinen hineingießen und mischen.

Schokoladenstücke in den Topf werfen. Sie lösen sich schnell auf.

Die fertige Schüssel wurde in einen Teller gegossen. Forelle Nüsse an der Spitze.

5. Wie man Reisbrei in Milch mit Äpfeln und Quark kocht

Zutaten:

• 0,35 Liter Milch.

• 0,15 kg Reis.

• Zwei Kunst. Löffel Zucker.

• Prise Salz.

• Ein mittelgroßer Apfel.

• Drei Kunst. Löffel Hüttenkäse mittlerer Fett.

• 50 g Butter.

Garmethode:

Reis gießen Sie Wasser, um die Körner etwa fünf Zentimeter zu bedecken. Wir stecken eine halbe Stunde Eintopf. Reis sollte einen viskosen Zustand erreichen.

Apfel schälen und in kleine Würfel schneiden.

Hüttenkäse fray durch ein Sieb.

Mit Reismilch, Zucker und Salz abschmecken. Rühren

Wir werfen die Butter und hören nicht auf, das Gericht zu rühren.

Äpfel und Hüttenkäse einschlafen. Das Gericht sollte noch fünf Minuten kochen und stehen lassen. Nachdem der Reisbrei vollständig in Milch gegart wurde, lassen Sie ihn eine Weile unter dem Deckel stehen.

Wie man Reisbrei auf Milch zubereitet - Tricks und Tipps und Tricks

  • Milch hat ein Merkmal, das allen bekannt ist: Sie liebt es, wegzulaufen, und das sehr schnell und unerwartet. Aber du kannst ihn überlisten. Um zu verhindern, dass die Milch austritt, sollten die Ränder des Kochtopfes, in dem sie gekocht wird, mit Butter eingefettet werden. Es steigt beim Kochen an, kann jedoch nicht über den Ölstreifen steigen und entweichen, wodurch die gesamte Platte gefüllt wird.
  • Sie können die Frische von Milch nicht nur im Geschmack prüfen. Es ist notwendig, es in einen Löffel zu gießen und mit einem Gasbrenner zu kochen.
  • Das ideale Verhältnis von Reis und Milch in einem Gericht beträgt 1: 4.
  • Bevor Sie Brei mit Nüssen kochen, müssen Sie sicherstellen, dass Familienmitglieder nicht allergisch auf sie reagieren.
  • Wenn Sie das Gericht in gefrorener Form mit Marmelade oder Beeren servieren, wird das Dessert erfolgreich ersetzt.
  • Wenn Reisbrei in Milch gekocht wird, müssen Sie nicht durch andere Dinge abgelenkt werden. Es ist ständig notwendig, die Schüssel umzurühren, um sicherzustellen, dass sie nicht brennt und nicht ausläuft. Reis liebt es, ständig gerührt zu werden.
  • Haferbrei mit getrockneten Früchten erhält eine zusätzliche Geschmacksnote, wenn die Rosinen und getrockneten Aprikosen nicht in Wasser, sondern in Cognac eingeweicht werden. Das fertige Gericht kann nur für Erwachsene angeboten werden.
Kommentare (0)
Suchen