Salat mit Wurst und Käse: schnelle Rezepte. Eine Vielzahl von Komponenten und Funktionen zum Kochen von Salaten mit Wurst und Käse

Salat mit Wurst und Käse: schnelle Rezepte. Eine Vielzahl von Komponenten und Funktionen zum Kochen von Salaten mit Wurst und Käse

Die Einfachheit des Prozesses der Zubereitung und Geschmack Gerichte wie Salat mit Wurst und Käse, ermöglicht es jedem Eigentümer, sich auszudrücken, ihre Fantasie, Geschmack und Experiment eine Vielzahl von Gerichten zu schaffen, diesen kulinarischen Meisterwerke.

Allgemeine Grundsätze zum Kochen von Salat mit Wurst und Käse

Für die Zubereitung von Gerichten wie Salat mit Wurst und Käse wird empfohlen, die allgemeinen Grundsätze des Kochens zu kennen und zu berücksichtigen:

• Der Hauptbestandteil der beschriebenen Salatwurst für fast alle Hausfrauen ist ein erschwingliches Produkt, das jedes Fleisch mit beneidenswerter Leichtigkeit ersetzen kann.

• Wurst für einen solchen Salat kann ausgewählt werden: gekocht, geräuchert, geräuchert, hier hängt alles von den Vorlieben des Küchenchefs selbst und seiner Umgebung ab;

• Wenn eine Komponente wie Wurst zu einem Salat hinzugefügt wird, spart jede Hausfrau viel Zeit, was die Unentbehrlichkeit dieses Inhaltsstoffs erneut belegt.

• Käse in einem Salat kann fast alle verwenden. Das Wichtigste ist, dass dieses Produkt qualitativ hochwertig und frisch ist.

Rezept 1. Salat mit Wurst und Käse (gefüllt mit Bohnen in Dosen)

Zutaten:

• Brühwurst (beliebig) - 250 gr.

• Bohnen (in Tomatensauce konserviert) - 250 g

• Geräucherte Suluguni - 200 gr.

• Geräucherter Käse “Zopf” - 200 gr.

• Gurken (Konservengurken) - 150 gr.

• Bulgarischer Pfeffer (rot) - 2 Stück

• Zwiebeln - 2 Stück

• Grüns (saisonal) - 2 Bündel.

• Öl - 2 EL. Löffel

• Mayonnaise (lecker) - je nach Geschmacksvorlieben.

• Salz, schwarzer Pfeffer (gemahlen) und andere Gewürze - für den Amateur.

Garmethode:

Zwiebeln müssen geschält und in halbe Ringe geschnitten werden. Ein Teil der Marinade aus einem Glas Gurken zusammen mit gekochtem Wasser gießen und die zuvor zubereiteten flüssigen Zwiebeln gießen. Nach 15 Minuten die Flüssigkeit abtropfen lassen und die restlichen Zwiebeln gründlich mit Wasser abwaschen und mit einem Handtuch trocknen. Kochwurst in dünne Streifen schneiden und in heißem Öl braten, bis eine goldene Kruste entsteht. Die Wurst mit einem Skimmer auf ein Papiertuch legen (mehrmals gefaltet), um das Öl abzulassen und abkühlen zu lassen.

Legen Sie Bohnen in Dosen in eine separate Tasse aus dem Glas. Und der geerntete Käse von zwei Arten zerlegt sich in faserige Teile von geringer Dicke.

Gewürzgurken in ein Sieb geben, unter Wasser spülen, mit einem Handtuch trocknen und in der gleichen Menge wie der Käse in Streifen schneiden. Die Paprikaschoten waschen, halbieren und entkernen, in schmale Streifen schneiden.

Die so zubereiteten Salatbestandteile in eine tiefe Schüssel geben, je nach Geschmack Salz, Pfeffer, Gewürze dazugeben, mit Mayonnaise mischen und mischen. Entfernen Sie den Salat an einem kühlen Ort oder im Kühlschrank für eine weitere halbe Stunde.

Sie können ein Gericht wie einen Salat mit Petersilienblättern und schön geschnittenen Gurken dekorieren und die Mitte mit Käse und Gemüse bestreuen.

Rezept 2. Salat mit Wurst und Käse (gefüllt mit Eiern und Knoblauch)

Zutaten:

• Wurst (geräuchert) - 400 gr.

• Käse (fester Typ) - 250 gr.

• Eier (gekocht und gehackt) - 200 gr.

• Knoblauch - 3 Zähne.

• Dill - 2 Bündel.

• Petersilie - 1 Bündel.

• Basilikum - für einen Amateur.

• Mayonnaise.

• Salz, schwarzer Pfeffer gemahlen - am Ventilator.

Garmethode:

Wurst sollte in kleine Würfel geschnitten werden. Reiben Sie den Käse in einer separaten Schüssel mit einer mittleren Reibe. Grüns, vorgewaschen und getrocknet, mit einem Messer fein hacken. Den Knoblauch mit einem speziellen Küchenwerkzeug hacken oder auspressen.

Die gekochten Eier schälen, eins zur Seite legen, den Salat verzieren und die anderen reiben.

Es ist wichtig! Salat muss in vorab zubereiteten Gerichten ausgelegt werden, wobei die Schichten mit Mayonnaise dick eingefettet sind. 1. Ein Drittel der geräucherten Wurst wird genommen und in Würfel geschnitten, die dann auf den Topfboden gelegt werden.

2. Die Wurst wird oben mit Dill bestreut.

3. Dill ist mit halb geriebenem Käse gefüllt.

4. Nach dem Füllen der ersten Schicht wird die gehackte Wurst mit Käse bestreut.

5. Wurst mit Petersilie belegt.

6. Auf die Petersilie die Hälfte der geriebenen Eier streichen.

7. Knoblauch wird auf Eiern zerdrückt.

8. Die nächste Schicht sind die Überreste von gehackter Wurst.

9. Und die Wurst ist mit dem zweiten Teil des Dills bedeckt.

10. Die restlichen Eier zerbröckeln.

11. Und alles schließt mit geriebenem Käse.

Vor dem Servieren können Sie es mit geschnittenen Eiern und Basilikumblättern dekorieren. Und auch kurz den Kühlschrank halten, damit der gekochte Salat durchgießen könnte.

Rezept 3. Salat mit Wurst und Käse (gefüllt mit Mais und Tomaten)

Zutaten:

• Wurst - 250 gr.

• Pfeffer (grün) - 2 Stück

• Zwiebel - 1 Stck.

• Tomaten (groß) - 3 Stück

• Knoblauch-3-Stift

• Mais (in Form von Konserven) - 1 Bank.

• Käse (würzig) - 250 gr.

• Essig (Apfeltyp) - 4 EL. Löffel

• Öl - 3 EL. Löffel

• Basilikum, Majoran - ein Amateur.

• Salz, Pfeffer (gemahlenes Rot) - je nach Geschmack.

Garmethode:

Mais sollte auf ein Sieb gegossen werden, um den Saft vollständig zu trennen. Gießen Sie kochendes Wasser über Tomaten und lassen Sie sie in kaltes Wasser fallen, um die Haut besser abzutrennen. Nachdem Sie die Haut entfernt haben, schneiden Sie sie in Hälften und entfernen Sie die Samen. Das Fleisch wird in Würfel geschnitten.

Entfernen Sie die Kerne und Samen von den gewaschenen Paprikas und schneiden Sie sie in schmale Streifen. Zwiebeln schälen und fein hacken. Nastrogatwurst in kleinen Kreisen.

In Essig, Salz, Pfeffer, Knoblauch, müssen Sie Butter hinzufügen und schlagen.

Geben Sie den vorbereiteten Mais, die Zwiebeln, die Paprika, die Tomaten und die Wurst in ein spezielles Gericht für Salat. Fügen Sie Käse, Basilikum, Majoran und die resultierende Sauce diesen Zutaten hinzu. Mischen Sie alles gründlich und lassen Sie den Salat ein wenig brauen.

Rezept 4. Wurst- und Käsesalat (gefüllt mit Kartoffeln und Oliven)

Zutaten:

• Kartoffeln - 250 gr.

• Eier - 4 Stück

• Wurst (vorzugsweise geräuchert) - 200 gr.

• Käse - 100 gr.

• Oliven - 150 gr.

• Gurken (frisch) - 100 gr.

• Mayonnaise - 250 gr.

• Zitrone - 1 Stück

• Salz, Pfeffer - auf dem Ventilator.

Garmethode:

Die in der Uniform gekochten Kartoffeln abkühlen und schälen. Gekochte Eier geben auch die Möglichkeit, nachzulassen und sie dann zu reinigen. Alle diese Komponenten werden in Würfel geschnitten und in eine saubere Schüssel gegeben. Schneiden Sie die Wurst in Streifen, fügen Sie die Kartoffeln und Eier hinzu und legen Sie die gehackten Gurken an die gleiche Stelle.

Aus Dosen müssen Oliven aus der Dose abgelassen werden. Fügen Sie der Gesamtmasse der Komponenten Oliven hinzu. Getrennt davon wird empfohlen, Zitronensaft und Mayonnaise zu schlagen und den Salat mit der entstandenen Sauce zu füllen. Als nächstes müssen Sie die resultierende Salatrutsche sammeln und über dem geriebenen Käse dekorieren.

Rezept 5. Wurst- und Käsesalat (gefüllt mit Nudeln)

Zutaten:

• Wurst (Salami) -150 gr.

• Käse - 150 gr.

• Makkaroni (in Form von Bögen) - 250 gr.

• Gurken 1 Stck.

• Tomaten (konserviert) - 2 Stck.

• Gartenbirne - 1 Stück

• Grüns - je nach Geschmacksvorlieben.

Tanken:

• Öl (verfeinert) - 4 EL. Löffel

• Zitronensaft - 1 EL. einen Löffel

• Essig - 1 EL. einen Löffel

• Zucker - 1 TL.

• Senf - je nach Geschmack.

• Dill, fein gehackt - 1 EL. einen Löffel

Garmethode:

Für ein Dressing müssen Sie Zitronensaft, Essig, Zucker, Senf und fein gehackten Dill in Pflanzenöl gießen.

Es ist wichtig! In gekochten Nudeln auf leicht gesalzenem Wasser müssen Sie raffiniertes Öl hinzufügen, damit sie nicht zusammenkleben.

In Würfel geschnittener Käse, Tomaten und Zwiebeln - Halbringe, Salami-Ringlets und Gurken - in mittelgroße Würfel, in eine Schüssel geben und in eine Schüssel geben, um den Salat zu mischen.

Rezept 6. Salat mit Wurst und Käse (gefüllt mit Calamari und Wachteleiern)

Zutaten:

• Wurst (geräucherte Art) - 50 gr.

• Käse - 50 gr.

• Tintenfische - 2 Kadaver.

• Eier (gekocht, Wachtel) - zehn.

• Pilze (Champignons) - 5 Stück

• Reis - 50 gr.

• Gartenzwiebeln - 1 Stck.

• Hawaiian Mix - 100 gr.

• Aioli-Sauce - 150 gr.

Garmethode:

Gekochter Aas-Tintenfisch, Wurst und Käse zerbröckeln in kleine Würfel. Gartenzwiebeln hacken auch Würfel. Pilze in Scheiben schneiden und braten.

Es ist wichtig! Um die Bitterkeit und Schärfe der Zwiebeln zu beseitigen, salzen Sie es und gießen Sie es gut mit Zitronensaft.

Pilze in Scheiben schneiden und braten. Wachteleier hacken. Alle Komponenten mischen.

Kochen Sie Reis in der Gemüsebrühe, bis sie halb gekocht ist. Reis mit der hawaiianischen Mischung vermischen und in der Pfanne mit der gleichen Brühe köcheln lassen, bis sie gebrauchsfertig ist. Fügen Sie die Mischung zu anderen vorbereiteten und gemischten Komponenten hinzu.

Rezept 7. Salat mit Wurst und Käse (gefüllt mit Joghurt und Sauerrahm)

Zutaten:

• Käse - 150 gr.

• Wurst (gekocht) - 150 gr.

• Eier (gekocht) - 4 Stück

• Kartoffeln (gekocht) - 200 gr.

• Gurken (Konserven) - 2 Stück

• Tomaten (dicht) - 6 Stück

• Karotten - 2 Stück

• Zwiebeln - 1 Stck.

• Grüns (jeder Geschmack) - 1 Bund.

• Gewürze - ein Amateur.

Zutaten für die Sauce:

• Joghurt (Sahne) - 2 EL.

• Sauerrahm - 2 EL. Löffel

• Zitronensaft - 1 EL. einen Löffel

Garmethode:

Kartoffeln gekocht in einer Uniform zum Abkühlen und Schälen.

Kartoffeln, Wurst und Käse sollten in Würfel geschnitten werden - 1 bis 2 cm, Gurken, die in Hälften geschnitten werden, in Kreise schneiden.

Bei einer Tomate müssen Sie die Haut entfernen (nachdem Sie sie mit kochendem Wasser übergossen haben) und sie in acht Lappen schneiden, während Sie den Stiel entfernen. Gekochte Eier müssen gereinigt und in 8 Teile geschnitten werden. Reinigen Sie die Möhre separat und reiben Sie sie auf eine Reibe. Zwiebeln müssen gehacktes Stroh und gehackte Grüns sein. Um die Sauce zu erhalten, mischen Sie Joghurt, Sauerrahm und Zitronensaft und würzen mit viel Salz, Zucker und Pfeffer.

Alle vorher gekochten Zutaten mischen und mit gekochter Sauce würzen.

Tricks und Tipps zur Zubereitung eines Salats mit Wurst und Käse

• Um ein schönes Salatdressing mit Wurst und Käse zuzubereiten, müssen Sie es an den Stellen anwenden, an denen es benötigt wird - Dressing (Saucen, Salatdressing).

• In Salaten müssen keine teuren Produkte verwendet werden, Sie können auch billige, aber qualitativ hochwertige und frische Produkte kaufen.

• Bevor Sie einen Salat servieren, empfiehlt es sich, ihn für einige Zeit in den Kühlschrank oder an einen anderen kühlen Ort zu legen, damit er infundiert wird.

• Erleichtert die Herstellung eines solchen Salats - eine Vielzahl von Sorten und Wurstsorten und Käsesorten.

• Die Einfachheit der Zubereitung eines solchen Salats und seiner Bestandteile ermöglicht es dem Koch, dieses Gericht im Voraus zuzubereiten, so dass er nicht nur darauf besteht, sich selbst beispielsweise vor den Gästen zu verderben.

• Mit Zutaten wie Wurst und Käse - Sie können und sollten experimentieren und neue und schmackhafte Gerichte kreieren.

Kommentare (0)
Verwandte artikel
Populäre artikel
Suchen