Salat mit Champignons und Hühnerbrust: Saisonhit! Die besten Rezepte des Autors und das Originalangebot an Salat mit Pilzen und Hühnerbrust

Salat mit Champignons und Hühnerbrust: Saisonhit! Die besten Rezepte des Autors und das Originalangebot an Salat mit Pilzen und Hühnerbrust

Salate gehören zu den leckersten und beliebtesten Gerichten. Sie werden von Kindern und Erwachsenen geliebt. Sie sind in der Lage, langweilige hausgemachte Mahlzeiten aufzuheitern und müssen am Festtisch anwesend sein.

Win-Win-Salat mit Champignons und Hühnerbrust. Richtig zubereitet, saftig und lecker, hat es Dutzende von Kochmöglichkeiten. Auf der Grundlage von Pilzen und Hühnerfilet können Sie fast jede "Salatkomponente" hinzufügen: Fleisch, Blattgemüse und stärkehaltiges Gemüse, Gemüse, Eier, Käse, Kartoffeln.

Salat mit Champignons und Hühnerbrust, Sie können fast jeden nehmen. Laden und hausgemachte Mayonnaise, Öl-Essigsoße, Olivenöl mit Kräutern, Zitronensaft - viele Möglichkeiten. Der Kaloriensalat wird sehr einfach kontrolliert. Geröstete Zutaten und fetthaltige Dressings erhöhen den Kaloriengehalt, werden gekocht und fettarm - niedriger. Obwohl ... In einem Urlaub können Sie sich etwas mehr leisten, oder?

Salat mit Champignons und Hühnerbrust - Allgemeine Grundsätze des Kochens

Die Basis des Salats ist Hähnchenfilet und Champignons. Viel hängt von der richtigen Zubereitung dieser Zutaten ab: Geschmack, Geschmack, Aussehen des Gerichts.

Frische Champignons müssen mit einem Messer gereinigt werden, um dunkle Bruchstücke, Reste von Grasnarben herauszuschneiden. Große Pilze sollten in beliebige Formen geschnitten werden. Teller, Würfel, Strohhalme - die Gastgeberin selbst sollte die Form wählen. Kleine Champignons müssen ganz gekocht werden, damit der Salat schöner wird.

Sie können Lorbeerblatt, einige Erbsen, schwarzen Pfeffer oder Piment, Lorbeerblatt (nur nach Belieben) und notwendigerweise einige Körner Zitronensäure in kochendem Champignonwasser hinzufügen. Vier Pfund Säure reichen für einen Liter Wasser. Zitronensäure verhindert das Nachdunkeln der Pilze.

Nach dem Kochen kochen die Champignons durchschnittlich zehn Minuten. In sieben Minuten sind kleine Pilzscheiben fertig, in zwölf ganze große Stücke. Wenn gefrorene Champignons verwendet werden, sollten sie ohne Abtauen ins Wasser geworfen werden. Warten Sie, bis sie gekocht haben, und kochen Sie zwei Minuten lang. Gekochte Pilze gießen in ein Sieb. Hühnchen für Salat kann gekocht oder gebraten werden. Bevor Fleisch gewaschen, getrocknet werden soll. Zum Kochen kann man als Brustbrust am Knochen und bereits vorbereitete Filets nehmen. Das ganze Stück kochen wird zwanzig bis dreißig Minuten haben. Fertiges Hühnerfleisch kann leicht von Hand gebrochen oder mit einer Gabel in Fasern zerlegt werden.

Um das Filet zu braten, schneiden Sie es in kleine Stöcke oder kleine Würfel. In einer Pfanne wird die Brust fast sofort gekocht: in drei bis fünf Minuten. Es ist wichtig, das Fleisch nicht zu übertreiben, da es sonst hart, trocken und geschmacklos wird.

Salat mit Champignons und Hühnerbrust "Schnell Appetizer"

Sehr leicht zuzubereiten, leckerer und saftiger Salat mit Champignons und Hühnerbrust kann sehr schnell zubereitet werden. Das Gericht ist kalorienarm, weil die Hauptkomponenten gekocht werden. Eins Wer keine Angst hat, besser zu werden, kann nicht kochen und Fleisch und Pilze braten. Besser werden

Zutaten:

• eine Hühnerbrust;

• ein Pfund frische Champignons;

• ein Glas Dosenmais;

• drei Tomaten;

• einhundert Gramm köstliche Cracker;

• drei Löffel Mayonnaise.

Garmethode:

Brust und Champignons wie oben beschrieben kochen.

Die Hauptkomponenten des Fettes sind sehr fein gehackt.

In einem großen Behälter Pilze, Salat, Mais, Cracker mischen.

Die Tomaten fein hacken und in den Salat geben.

Mit Mayonnaise würzen und in eine Salatschüssel oder Portionsplatten geben.

Schichtsalat mit Champignons und Hühnerbrust "Ananas in der Firma"

Geschichteter Salat, verziert mit „Blumen“ aus hochwertigem Schmelzkäse, schmücken den Festtisch. Dosenananas geben den Salat mit Pilzen und Hühnerbrustsaftigkeit und Originalgeschmack.

Zutaten:

• 200 g eingelegte Champignons;

• eine Hühnerbrust;

• ein Glas Dosenananas (Sie benötigen einhundert Gramm Fruchtfleisch ohne Sirup);

• kleine Zwiebel;

• einhundert Gramm Käse;

• drei Eier;

• mittlere Möhre;

• zwei oder drei grüne Zwiebeln; • Mayonnaise-Verpackung 250 Gramm;

• drei Scheiben Schmelzkäse aus fertig geschnittenen Scheiben.

Garmethode:

Die Champignons waschen, trocknen und ein wenig braten.

Die Brust kochen und sehr fein hacken.

Aus dem Sirup entfernte Ananas (Sie können sogar waschen), trocknen und in kleine Würfel schneiden.

Käse fein reiben.

Gekochte Eier reiben grob oder fein mit einem Messer.

Möhren kochen.

Legen: Pilze und Zwiebeln.

Dann Hühnchen und Ananas.

Die nächste Schicht ist Käse.

Die letzte Schicht ist das Ei.

Zwischen den Schichten muss sich eine Mayonnaiseschicht befinden.

Um den Salat zu dekorieren, müssen Sie essbare "Callas" herstellen. Schneiden Sie einige dünne Staubgefäße aus der Karotte. Von den durchsichtigen Käsetellern die Knospen aufrollen. Aus den Pfeilen des Bogens kleine Stiele machen.

Salat mit Champignons und Hühnerbrust "Delicate charm"

Ein herzhafter, schmackhafter Salat mit Champignons und Hühnerbrust kann an Wochentagen und Feiertagen zubereitet werden. Wenn es keine Pinienkerne gibt, können Sie sie mit fein gehackten Haselnüssen, Cashewnüssen oder einem Löffel Sesam ersetzen.

Zutaten:

• zwei Kartoffeln;

• eine Möhre;

• zwei Eier;

• 150 g frische Champignons;

• mittlere Glühlampe;

• mittlere Hühnerbrust;

• leichte Mayonnaise nach Geschmack;

• eine Handvoll Pinienkerne;

• einen Löffel Olivenöl für die Pfanne;

• ein Haufen Dill.

Garmethode:

Alle Zutaten außer Pilzen und Zwiebeln einzeln kochen.

Champignons in heißem Öl mit gehackten Zwiebeln braten.

Möhren reiben.

Eier fein hacken.

Kartoffeln in kleine Würfel schneiden.

Hacken Sie die Brust in dünne Stöcke.

In einer tiefen Salatschüssel die Schichten ausbreiten und mit Mayonnaise bestreichen.

Legen Sie Kartoffeln auf die Unterseite der Salatschüssel, dann Eier und Champignons, Karotten und Hühnchenriegel.

Mit Sauce überziehen, mit Dillzweig garnieren, Nüsse.

Salat mit Champignons und Hühnerbrust "Exotic"

Avocado und Kiwi verleihen diesem Salat mit Pilzen und Hühnerbrust einen unvergleichlichen exotischen Geschmack. Pflaumen und Käse - eine subtile Note von cremiger Säure. Restaurant-Aufschlag (geformter Ring) macht den Salat ideal für den Feiertagstisch. Sehr ungewöhnliches, herzhaftes und unglaublich leckeres Gericht, das Sie unbedingt probieren sollten. Zutaten:

• Hühnerbrust;

• eine Avocado;

• zwei Kiwis;

• 250 g Champignons;

• 50 g Käse;

• 50 g entsteinte Trockenpflaumen;

• zwei Eier;

• ein Teelöffel frisch gepresster Zitronensaft;

• etwas Sauerrahm

Garmethode:

Hühnerfleisch kochen, fein hacken.

Champignons braten, hacken.

Eier kochen und abkühlen, dann reiben.

Pflaumen einweichen und fein hacken.

Käse fein reiben.

Kiwi schälen und in dünne Scheiben schneiden.

Avocado ohne Knochen, in dünne Stöcke schneiden, mit Zitronensaft gießen, um nicht dunkler zu werden.

Wählen Sie eine flache, breite Platte, in der Mitte Glas, Glas, Glas.

Salat verteilt Ringschichten um die Basis. Zutaten leicht mit den Fingern drücken und Schichten stampfen.

Jede Schicht sollte zweimal wiederholt werden, daher müssen Sie alle Bestandteile des Salats in zwei gleiche Teile teilen.

Alle Schichten müssen mit Sauerrahm überzogen werden.

Die Reihenfolge der Berechnungen: Hühnerfilet, Champignons, Eier, Avocado, Pflaumen.

Die Oberseite mit Käsebröseln bedecken und mit Kiwi-Scheiben garnieren.

Entfernen Sie vorsichtig das Glas, lassen Sie den Salat einweichen.

Salat mit Champignons und Hühnerbrust "Meat mix"

Köstlicher Fleischsalat mit Champignons und Hühnerbrust wird Männern sicherlich gefallen. Es ist nahrhaft, mäßig würzig, eher dicht. Wenn die Hühnerbrust nicht gekocht wird und fertig geräuchert wird, wird der Geschmack pikanter.

Zutaten:

• einhundert Gramm Schinken;

• halbe Hühnerbrust;

• einhundert Gramm Rinderzunge;

• zwei Kartoffeln;

• zwei mittlere frische Gurken;

• Bank von Dosenchampignons (200 Gramm);

• Pfeffer nach Geschmack;

• Mayonnaise;

• ein paar Petersilie.

Garmethode:

Zunge, Brust, Kartoffeln kochen.

Fleischbestandteile in Streifen schneiden.

Reiben Sie weitgehend Kartoffeln und Gurken.

Große Teile von Pilzen zerkleinert.

In einem großen Behälter die Zutaten mischen, mit Mayonnaise würzen, falls gewünscht, Salz hinzufügen und mit Pfeffer bestreuen.

Beim Servieren mit fein gehackten Grüns dekorieren.

Salat mit Champignons und Hühnerbrust "Mushroom Glade"

Ein schönes festliches Gericht kann eine Tischdekoration sein. Diese Version eines salzigen Salats mit Pilzen und Hühnerbrust ist bei Hostessen sehr beliebt. Es ist lecker, würzig und befriedigend.

Zutaten:

• eine Hühnerbrust;

• drei Eier;

• Ein Glas eingelegte ganze Champignons;

• zweihundert Gramm halbfester oder Hartkäse;

• drei mittelgroße Kartoffeln;

• drei kleine Gewürzgurken (Sie können nur gesalzen essen);

• Bund Petersilie oder andere Grüns;

• Mayonnaise.

Garmethode:

Hühnerbrust für diesen Salat sollte gebacken werden, bis er im Ofen gegart wird, nachdem er Ihre Lieblingsgewürze gerieben hat. Wickeln Sie das Stück in Folie ein und backen Sie es bei 200 Grad etwa 20 Minuten.

Kartoffeln kochen, in kleine Würfel schneiden.

Karotten kochen und reiben.

Gewürfelte gekochte Eier, Gurken, gekühltes Fleisch in Würfel schneiden.

Käse grob grob.

Grüns werden nicht geschnitten und reißen sich die Hände.

Die Schichten ausbreiten und mit Mayonnaise bestreichen.

Die Reihenfolge der Berechnungen: Kartoffeln, Gurken, Hühnerfleisch, Karotten, Eier, Käsebrösel.

Die letzte obere Schicht sind Champignons. Sie müssen die Beine nach unten haben, um das natürliche Wachstum von Waldpilzen nachzuahmen. Stecken Sie „Grashalme“ zwischen die Pilze - zerrissene Grüns.

Salat mit Champignons und Hühnerbrust "Home-style"

Ein einfacher und leicht zuzubereitender Salat mit Pilzen und Hühnerbrust ist sehr lecker. Butter ist nur gut für ihn. Anstatt gekocht zu werden, können Sie geräucherte Brust nehmen.

Zutaten:

• große Hühnerbrust (oder zwei kleine);

• zweihundert Gramm Champignons;

• zwei kleine Möhren;

• eine Knoblauchzehe;

• mittlere Glühlampe;

• drei Eier;

• Löffel Butter;

• frisches Grün nach Saison oder nach Geschmack;

• Mayonnaise.

Garmethode:

Gekochte Brust in Fasern zerlegt.

Zwiebel fein hacken.

Grobe Rostkarotten.

Zwiebeln und Möhren in Butter anbraten, am Schluss zerdrückte Knoblauchzehen dazugeben. Braten Sie die geschnittenen Champignons separat in Butter an.

Gekochte Eier fein gehackt.

Legen Sie Schichten von Hähnchen, Mayonnaise, Karotten und Zwiebeln, Eier und Pilze.

Mit Mayonnaise bestreichen und mit fein gehackten Grüns dekorieren.

Salat mit Champignons und Hühnerbrust "Big original"

Die ungewöhnliche Kombination der Bestandteile dieses Salats mit Pilzen und Hühnerbrust wird sicherlich Liebhaber von sauren Apfelnoten in Fleischsalaten ansprechen. Die Leichtigkeit und Saftigkeit dieses Gerichts wird durch chinesischen Salat und Naturjoghurt vermittelt. Im Allgemeinen stellt es sich als würdiger Ersatz für den traditionellen Mayonnaise-Salat heraus.

Zutaten:

• 300 Gramm chinesischer Salat;

• mittlere Brust;

• zweihundert Gramm frische Champignons;

• ein bulgarischer Pfeffer;

• eine Knoblauchzehe;

• etwas Pflanzenöl;

• zwei kleine Äpfel;

• Ein Glas Naturjoghurt (125 Gramm);

• Esslöffel frischer Zitronensaft;

• zwei Teelöffel Dijon-Senf;

• ein Teelöffel Honig;

• ein Teelöffel getrockneter Dill;

• Pfeffer.

Garmethode:

Chinakohl, um die Blätter zu zerlegen und fein zu hacken.

Paprikaschoten, von Partitionen und Samen befreit, in dünne Streifen geschnitten.

Äpfel schälen und in der gleichen Weise hacken.

Die zerquetschten Zutaten in eine große Salatschüssel geben und Zitronensaft übergießen, damit die Äpfel nicht dunkler werden.

Hühnchen in lange Streifen schneiden.

Den zerquetschten Knoblauch in Öl anbraten.

Werfen Sie den Knoblauch heraus und braten Sie das Hühnerfilet schnell in Knoblauchöl. Fünf Minuten sind genug!

Die Pilze kochen. Wenn nötig - hacken.

Zum Dressing Joghurt, Salz, Pfeffer, Senf, Honig und Dill mischen.

Hähnchen- und Salatschüssel dazugeben, mit Sauce würzen und mischen.

Salat mit Champignons und Hühnerbrust - Tricks und nützliche Tipps

  • Sie können Pilze auf verschiedene Arten kochen: werfen Sie die Pilze in kochendes Wasser oder legen Sie sie in die Kälte und warten Sie, bis sie gekocht haben. Die Pilze, die auf die erste Art gekocht werden, werden jedoch schmackhafter und dichter, da nicht so viel Wasser aufgenommen wird.
  • Wenn die Hühnerbrust zusammen mit Knochen und Haut gekocht wird, beträgt die Kochzeit eine halbe Stunde. In 20 Minuten ist das ganze Fleisch, befreit von Knochen und Fellen, fertig. Wenn das Filet in Stücke geschnitten wird, ist es innerhalb von fünf Minuten nach dem Kochen fertig.
  • Hühnerbrühe kann nach dem Kochen der Brust verwendet werden, um leichte Vorspeisen, Soßen oder das Einfrieren für die Zukunft vorzubereiten.
  • Das Huhn kann nicht in Wasser, sondern in Gemüsebrühe gekocht werden. Darüber hinaus kann das Fleisch im Ofen oder im Multikocher gebacken und mit Gewürzen eingerieben werden. Dies gibt dem Salat zusätzlichen Geschmack und unvergleichliches Aroma.
  • Das gekochte Fleisch sollte nicht sofort aus der Brühe entfernt werden. Lassen Sie es ein bisschen in der Flüssigkeit liegen, besonders wenn Sellerie, Petersilie, Dill, Lorbeerblatt mit dem Huhn gekocht wurden. Fleisch wird saftig und sehr, sehr zart.
  • Puff-Salat sollte einweichen dürfen. Nach dem Garen sollte das Gericht eine halbe Stunde im Kühlschrank aufbewahrt werden.
Kommentare (0)
Verwandte artikel
Populäre artikel
Suchen