Fleisch mit Zwiebeln in einem langsamen Kocher

Fleisch mit Zwiebeln in einem langsamen Kocher

Im Slow Cooker können selbst die einfachsten Gerichte auf besondere Weise gegart werden. Aufgrund der Tatsache, dass sie fest verschlossen und bei einer stabilen Temperatur gegart werden, behalten die Produkte mehr Aroma als wenn sie in einem gewöhnlichen Topf gekocht oder gekocht werden. Wenn der Modus richtig gewählt wird, ist das Essen zarter, saftiger und duftender.

Überzeugen Sie sich selbst, indem Sie das Rindfleisch mit Zwiebeln mit Hilfe eines Multikochers kochen. Ein Paar Zwiebeln, ein wenig duftender Rosmarin - und in einer Stunde ist ohne Ihre Teilnahme ein köstliches Fleischgericht bereit.

Zutaten:

  • rindfleisch - 600 g;
  • Zwiebel - 5 Stück;
  • Rosmarin - 30 g;
  • frisch gemahlener Pfeffer;
  • Salz - Prise.

Kochen

Fleisch mit Zwiebeln in einem langsamen Kocher

1. Bereiten Sie die erforderlichen Produkte vor. Schneiden Sie die richtige Menge Fleisch ab, entfernen Sie den Film und das Fett, spülen Sie es dann ab. Mit Küchenservietten trocken tupfen. Zwiebel schälen.

Fleisch mit Zwiebeln in einem langsamen Kocher

2. Das sorgfältig geschnittene Fleisch in einen Multikocherbehälter geben und mit duftigem, würzigem Rosmarin und einer kleinen Handvoll Salz mit Pfeffer bestreuen.

Fleisch mit Zwiebeln in einem langsamen Kocher

3. Schneiden Sie die Zwiebel in dünne Halbringe.

Fleisch mit Zwiebeln in einem langsamen Kocher

4. Zwiebeln werden zum Fleisch geschickt. Wir decken den Multicooker mit einem Deckel ab und stellen den Timer für 1 Stunde im "Quenching" -Modus ein.

Fleisch mit Zwiebeln in einem langsamen Kocher

5. Öffnen Sie nach einer Stunde den Deckel und übergeben Sie den Inhalt in einen anderen Behälter.

Fleisch mit Zwiebeln in einem langsamen Kocher

6. Fleisch mit Zwiebeln, garniert, serviert zum Tisch.

Kommentare (0)
Populäre artikel
Suchen