Frozen Berry Kissel

Frozen Berry Kissel

Eine Liste der beliebten Obst- und Beerendesserts wäre ohne Gelee nicht vollständig. Dieses alte, dicke Getränk wird von fast allen genossen und ist wirklich von Vorteil. Er wird häufig Patienten empfohlen, die sich nach einer Operation oder einer Langzeiterkrankung erholen. Es wird für Babynahrung empfohlen. Sie können ihren Hunger stillen, indem sie sie mit einem der kalorienreicheren Snacks ersetzen. Zum Verkauf können Sie Konzentrate finden, die ausreichend sind, um sie mit Wasser zu verdünnen und wieder aufzuwärmen. Sie sind jedoch nicht im Geschmack und Nutzen mit hausgemachtem Gelee vergleichbar. Viele Hausfrauen brauen dieses Getränk regelmäßig selbst, zumal Sie Gelee aus gefrorenen Beeren zu jeder Jahreszeit kochen können. Diese Aufgabe wird auch einem unerfahrenen Koch über die Schulter gehen, Sie müssen nur ein paar Feinheiten kennen.

Merkmale des Kochens

Die Zusammensetzung von Gelee aus gefrorenen Beeren ist einfach: Die Beeren selbst, Zucker, Stärke und Wasser. Die Technologie des Kochens dieses flüssigen Desserts ist ebenfalls einfach, weist jedoch mehrere Feinheiten auf, ohne deren Kenntnis es unmöglich ist, ein leckeres und leckeres Gelee zu kochen.

  • Je mehr Beeren Sie in Gelee legen, desto reicher werden Geschmack, Farbe und Aroma. Es gibt jedoch Beeren, deren Getränk ohne Zusatz anderer Zutaten fad erscheinen kann. Dies sind Blaubeeren, Blaubeeren, Sanddorn. Um den Geschmack zu verbessern, werden sie mit anderen Beeren oder Zitrusfrüchten kombiniert, Zitronenöl wird mit Zitronenschale versetzt.
  • Die Menge an Stärke und Zucker in den Rezepten gibt den ungefähren Wert an. Sie können erhöht oder verringert werden, je nachdem wie süß und dick Sie den Kissel kochen möchten.
  • Um Klumpen zu vermeiden, wird Stärke in einer kleinen Menge kalter Flüssigkeit, meist in Wasser oder Saft, verdünnt und erst dann mit der Gesamtmasse kombiniert. Üblicherweise wird verdünnte Stärke in einem dünnen Strom entlang des Randes der Pfanne unter Rühren in kochendes Kompott gegossen. Diese Option bietet die traditionelle Kochtechnologie. Die Erfahrung zeigt, dass das Ergebnis fast gleich ist, wenn Sie die Stärke mit einem kühlen Kompott vermischen und unter Rühren zum Kochen bringen.
  • Erfahrene Köche raten davon ab, das Gelee länger als 5 Minuten nach der Zugabe von Stärke zu kochen. Andernfalls wird es dünner als erwartet.
  • Wenn Sie Gelee so nützlich wie möglich machen möchten, drücken Sie den Saft aus den Beeren und fügen Sie ihn am Ende des Garvorgangs hinzu. Dann bleiben die Vitamine, die hohen Temperaturen ausgesetzt sind, in größeren Mengen.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, aus gefrorenen Beeren Gelee herzustellen. Sie sind alle gleich, aber nicht identisch.

Ein einfaches Rezept für gefrorenes Beerengelee

Zusammensetzung:

  • gefrorene Beeren (Johannisbeeren, Himbeeren, Erdbeeren) - 0, 4 kg;
  • Wasser - 2 l;
  • Zucker - 120-160 g;
  • Kartoffelstärke - 80-120 g.

Herstellungsverfahren:

  • Die Beeren in den Topf geben, ohne aufzutauen, Zucker hinzufügen.
  • Wasser einfüllen, anzünden.
  • Zum Kochen bringen und 5 Minuten kochen lassen.
  • Strain
  • Stärke in einem Glas kaltem Wasser auflösen.
  • Wärmekompott Wenn es siedet, gieße eine Stärkelösung in einen dünnen Strahl und rühre gleichzeitig den Kompott im Uhrzeigersinn.
  • Kochen, rühren, bis das Gelee siedet. Danach 1-2 Minuten kochen und die Pfanne vom Herd nehmen.

Solche Küsse von gefrorenen Beeren können aufgeschlagen werden. Wenn Sie die Beeren vorher aus Ihrem Garten gefroren haben, kostet das nicht viel, aber Sie und Ihre Familienangehörigen, besonders Kinder, werden ein wahres Vergnügen sein.

Vitamingelee aus gefrorenen Beeren

Zusammensetzung:

  • gefrorene Beeren (Mix) - 0, 4-0, 6 kg;
  • Stärke - 100 g;
  • Zucker - 0, 2 kg;
  • Wasser - 2 l.

Herstellungsverfahren:

  • Die Beeren auftauen, durch ein Sieb mahlen. Den Saft aus der erhaltenen Beerenmasse durch gefaltete Gaze in mehreren Schichten auspressen.
  • Den Kuchen in einen Topf geben, mit Wasser bedecken, zum Kochen bringen und 10 Minuten kochen lassen.
  • Etwas abkühlen, Brühe abseihen und Zucker hinzufügen.
  • Brühe zum Kochen bringen.
  • Stärke mit Saft aus den Beeren auflösen. Gießen Sie die Pfanne entlang in die kochende Brühe.
  • Kochen Sie den Pudding, rühren Sie ihn bis er zu kochen beginnt und entfernen Sie ihn sofort von der Hitze.

Mit diesem Rezept für die Herstellung von Gelee aus gefrorenen Beeren können Sie ein Maximum der enthaltenen Vitamine halten.

Kirschpudding mit Minze

Zusammensetzung:

  • gefrorene Kirschen (vorzugsweise ohne Steine) - 0, 2 kg;
  • frische Minze - 50 g;
  • Wasser - 1,25 l;
  • Zucker - 100 g;
  • Stärke - 40 bis 60 g.

Herstellungsverfahren:

  • Bedecke die Kirsche mit Zucker, gieße einen Liter Wasser ein und lege sie ins Feuer.
  • Mit einem Glas kochendem Wasser Minze gießen, 15 Minuten ruhen lassen, abseihen und auf Raumtemperatur abkühlen.
  • Stärke mit Minzinfusion auflösen. Geben Sie in kochendem Kompott ein.
  • Nach dem Kochen Kissel von der Hitze nehmen und abkühlen.

Kissel nach diesem Rezept zubereitet, besser gekühlt serviert. Beim Servieren kann das Getränk mit zerquetschten Mandeln bestreut werden, es unterstreicht seinen verfeinerten Geschmack.

Erdbeergelee

Zusammensetzung:

  • gefrorene Erdbeeren - 0,5 kg;
  • Zucker - 120-160 g;
  • Stärke - 60-100 g;
  • Wasser - 2 l.

Herstellungsverfahren:

  • Gib die Erdbeeren in die Pfanne. Zucker hinzufügen. Füllen Sie das Essen mit Wasser und bringen Sie es zum Kochen.
  • Fange die Erdbeeren mit einem geschlitzten Löffel und koche den Inhalt der Pfanne noch einige Minuten.
  • Die Erdbeeren abkühlen, durch ein Sieb wischen oder mit einem Mixer zu einem Brei zermahlen.
  • Stärke mit einem halben Glas klarem Wasser verdünnen.
  • In kochendem Erdbeerkompott Stärke gießen, mischen.
  • Zum Mischen Erdbeerpüree hinzufügen, erneut mischen.
  • Ein paar Minuten kochen, vom Herd nehmen.

Erdbeergelee wird lecker und warm und kalt sein. Wenn Sie ihn gekühlt servieren, verzieren Sie ihn mit Schlagsahne - er wird den Geschmack von Erdbeergelee perfekt auslösen.

Sogar ein Anfänger kann Gelee aus gefrorenen Beeren kochen. Die Technologie des Kochens von Gerichten ist einfach, obwohl sie ihre eigenen Besonderheiten hat. Wenn Sie alle Feinheiten kennen, wird das Getränk lecker, mäßig dick und ohne Klumpen. Um dem Dessert einen interessanteren Geschmack zu verleihen, können Sie beim Kochen oder Servieren dem Tisch Schalen, Zimt und andere Gewürze hinzufügen. Schlagsahne kann als Ergänzung verwendet werden.

Kommentare (0)
Populäre artikel
Suchen