Mayonnaise mit Milch ist eine beliebte Sauce der französischen Küche. Verschiedene Mayonnaise in der Milch: mit Eiern, Stärke, Mehl und Senf

Mayonnaise mit Milch ist eine beliebte Sauce der französischen Küche. Verschiedene Mayonnaise in der Milch: mit Eiern, Stärke, Mehl und Senf

Mayonnaise - eine der beliebtesten Saucen der französischen Küche. Sie werden mit Salaten, Suppen serviert, dekorieren und variieren Fisch- und Fleischgerichte. Mit Mayonnaise backen Sie Gemüse, Fleisch, Fisch und fügen Sie Marinaden und Gebäck hinzu.

Selbstgemachte Mayonnaise in Milch hat viele Vorteile gegenüber dem gekauften Produkt oder der hausgemachten Soße, die aus Eiern besteht. Bei der Abfüllung auf Milchbasis werden sie selten und nur Eigelb hinzugefügt. Mayonnaise in Milch wird oft mit Wachteleiern gekocht, was für die diätetische Ernährung wichtig ist.

Die Zubereitung von Mayonnaise in der heimischen Küche ist ganz einfach. Befolgen Sie die empfohlenen Verhältnisse von Butter, Milch und Eiern, falls verwendet. Sie können mit anderen Komponenten experimentieren und jedes Mal neue Versionen einer solchen Betankung erstellen.

Allgemeine Grundsätze zum Kochen von Mayonnaise mit Milch

• Verwenden Sie hochwertige Frischwaren. Nur wenn diese Bedingung erfüllt ist, erhält man eine leckere Mayonnaise. Eine weitere wichtige Regel ist, dass alle Produkte die gleiche Temperatur haben sollten. Platzieren Sie sie daher vor dem Kühlschrank, um sich aufzuwärmen.

• Pflanzenfett. Mayonnaise kommt am besten aus kaltgepresstem Olivenöl. Bei der Hausmannskost wird meistens raffiniertes Sonnenblumenöl verwendet. Es hat fast keine Auswirkungen auf die Qualität der Mayonnaise und ändert praktisch ihren Geschmack nicht.

• Milch. Selbstgemachte Fette Milch ist am besten geeignet, aber mangels einer solchen Pasteurisierung mit dem höchsten Fettgehalt ist sie geeignet. Hausgemachte empfohlene Zubereitung zum Kochen und Verpackung mit eingekaufter Milch aus dem Kühlschrank zum Aufwärmen.

• Eier. Wachteln oder Hühnchen, solange sie frisch sind. Bei Hühnereiern ist es wünschenswert, sie mit einem bunten Eigelb mit nach Hause zu nehmen, dann hat der Verband eine angenehme gelbliche Farbe. Vergewissern Sie sich vor dem Gebrauch, dass Sie die Schale mit warmer Sodalösung waschen, um sie zu desinfizieren. • Senf Sie fügt Mayonnaise-Gewürz hinzu. Es wird als Fertigsenf und in Form eines trockenen Pulvers verwendet.

• Um der Mayonnaise einen charakteristischen sauren Geschmack zu verleihen, fügen Sie idealerweise Zitronensaft oder Prosaic-Essig hinzu. Für den Geschmack legen sie nicht nur Salz, sondern auch Zucker.

• Bevor Sie die Mayonnaise kochen, wird empfohlen, das Geschirr zum Schlagen wie Speisen auf Raumtemperatur zu erwärmen. Der Tank sollte nicht breit sein. Zählen Sie die Größe so, dass der darin abgesenkte Schneebesen die gesamte Masse erfasst. Sie können es mit einem Mixer oder Mixer mit maximaler Geschwindigkeit schlagen, manuelles Schlagen eignet sich nicht für die Herstellung der meisten Mayonnaisen.

• Häufig wird eine Basis für Mayonnaise vorbereitet - Milch wird zur Herstellung von Stärke oder Mehl verwendet. In diesem Fall lohnt es sich auch, das Temperaturregime zu beachten. Die gebrühte Masse muss gut gekühlt werden, damit ihre Temperatur mit anderen Komponenten übereinstimmt.

• Selbstgemachte Mayonnaise mit Milch wird nicht nur als Dressing verwendet. Sie machen wunderbare Marinaden für Fisch und Fleisch. Sie können es zu jedem Teig hinzufügen, wenn dies vom Rezept verlangt wird. Es kann eine ausgezeichnete Basis für jede Sauce sein. Die Geschmacksmerkmale von hausgemachter Mayonnaise in Milch sind dem gekauften Produkt nicht minderwertig. Seine Qualität und vorteilhaften Eigenschaften sind viel höher, da die Konservierungsmittel dieses Verbands vollständig fehlen. Bei richtiger Lagerung im Kühlschrank kann diese Mayonnaise bis zu zehn Tage halten.

Mayonnaise auf Milch ohne Eier

Zutaten:

• eine halbe mittlere Zitrone;

• Milch - eine halbe Tasse;

• verdampftes Salz, fein - 1/2 TL;

• Sonnenblumenöl, nicht aromatisches Öl - 200 ml;

• Löffel bereit, kein Pulver, Senf.

Garmethode:

1. Die Milch vorher auf Raumtemperatur erwärmen.

2. Wir geben die Zitrone in kochendes Wasser, halten eine Minute lang, strecken den Saft aus und drücken ihn nach dem Schneiden aus. Wir filtern mit einem Sieb oder Gaze zur Trennung des gefallenen Zellstoffs.

3. Mischen Sie in einem Glasmixer Milch mit Butter. Senf dazugeben, mit Zitronensaft und Salz gießen.

4. Legen Sie den Schneebesen in das Mixerglas und den Schneebesen.

Mayonnaise auf Milch mit Eigelb - "Provence"

Zutaten:

• drei Eigelb;

• 0,25 Tassen Essig;

• pflanzliches, gut gereinigtes Öl - 350 ml;

• 10 gr. Zucker, vorzugsweise fein;

• sechs Teelöffel Senfpulver (25 g);

• Salz und Backpulver.

Garmethode:

1. In eine kleine Schüssel das Eigelb geben. Dazu Milch, Senfpulver und eine kleine Prise Soda. Zucker und Salz einfüllen, gut mischen.

2. Stellen Sie den Behälter auf den Herd und erwärmen Sie die Mischung bei minimalem Feuer langsam auf 80 Grad. Vom Herd nehmen und eine Viertelstunde stehen lassen.

3. Die abgekühlte Masse mit einem Mixer schlagen, rieseln, langsam Pflanzenöl hineingießen. Wenn Mayonnaise emulgiert ist, Essig dazugeben und mit einem Mixer erneut schlagen.

Diätmayonnaise auf Milch mit Wachteleiern - "Wachtel"

Zutaten:

• Wachteleier - sechs Stück;

• 75 ml Milch;

• Saft 1/4 mittelreife Zitrone;

• 150 Milliliter Sonnenblumenöl, hochreines Öl;

• unvollständiger Löffel Senf;

• raffinierter Zucker - 1/2 TL.

Garmethode:

1. Gießen Sie Milch und Butter in die Schüssel des Mixers. Schlagen Sie, bringen Sie die Mischung zur Homogenität.

2. Gießen Sie die Eier in eine kleine Schüssel. Senf darauf verteilen, Zucker und einen halben Löffel Salz hinzufügen. Zitronensaft gießen, nicht länger als eine Minute schlagen.

3. Gehen Sie zur Milchmischung. Ununterbrochen schlagen, spritzen Sie eine dünne Masse Ei hinein.

4. Bereiten Sie Mayonnaise in einem hermetisch verschlossenen Behälter vor und lagern Sie sie im Kühlschrank.

Mayonnaise auf Milchpulver mit Apfelessig

Zutaten:

• eine halbe Tasse kaltes Wasser;

• vier volle Löffel (mit einem Hügel) Milchpulver;

• Löffel Zucker;

• Senf bereit, nicht heiß - 2 Teelöffel;

• eineinhalb Tasse raffiniertes Öl;

• 6% Apfelessig - zwei Löffel;

• 0,25 Löffel Kurkuma.

Garmethode:

1. Mischen Sie in einem Mixerglas Milchpulver mit Zucker und Kurkuma. Verdünne die Mischung mit kaltem Wasser. Den Senf dazugeben, etwas salzen, die Masse homogenisieren. 2. Etwa ein Viertel des vorbereiteten Öls gießen und mit einem Mixer schlagen. Wiederholen Sie die Zugabe von Öl und Schlagen.

3. Steuern Sie die Dichte der Mayonnaise, und geben Sie das verbleibende Öl auf ähnliche Weise ein. Beachten Sie, dass die Mayonnaise beim Abkühlen dicker wird.

4. Zum Schluss Essig in Mayonnaise gießen und nochmals gut schlagen.

Mayonnaise auf Milch mit Stärke - "Amateur"

Zutaten:

• ein halbes Glas hausgemachtes Milch- und Pflanzenöl;

• Löffel Stärke;

• Saft von einer viertel Zitrone;

• hausgemachter Senf - 1/2 TL;

• 0,5 Löffel Zucker.

Garmethode:

1. Gießen Sie die Hälfte der gekochten Milch in eine Schüssel und verdünnen Sie die Stärke darin. Gut umrühren, ohne Klumpen zu hinterlassen.

2. Gießen Sie die restliche Milch in einen kleinen Topf, stellen Sie hohe Temperaturen ein und bringen Sie die Milch zum Kochen.

3. Die heiße Milch schnell umrühren und die Stärkemischung allmählich einfüllen. Während des Rührens erwärmen wir die Basis mit minimaler Erhitzung, bis sie anfängt zu verdicken. Bereits fertig, sollte die Masse ähnlich sein wie Kissel.

4. Legen Sie den Topf beiseite, decken Sie den gebrühten Boden mit Folie ab und legen Sie ihn für einige Zeit beiseite.

5. Die Stärkemasse auf 25-28 Grad abkühlen, etwas Salz hinzufügen, Senf, Zitronensaft und Zucker hinzugeben.

6. Wenn Sie eine homogene Mischung haben, ohne das Schlagen zu unterbrechen, füllen Sie allmählich das gesamte Öl ein.

Mayonnaise auf Milch mit Mehl - "Spezial"

Zutaten:

• drei 200-Gramm-Gläser Milch;

• 130 gr. Weizenmehl;

• acht Esslöffel pflanzliches (Olivenöl);

• drei Löffel Zitronensaft;

• 50 gr. Zucker;

• zwei Löffel Salz;

• Senf - 3 EL. l

Garmethode:

1. Streuen Sie in einem kleinen, nicht emaillierten Topf das Mehl darüber. Etwa die Hälfte der zubereiteten Milch hinzufügen und gut mischen, ohne Klumpen zu hinterlassen. Die restliche Milch einfüllen, die Mehlmischung gut umrühren und auf ein kleines Feuer stellen. Zum Kochen bringen, die Hitze reduzieren und kochen, die Mayonnaise-Basis rühren, bis sie dick ist. Cool

2. Gießen Sie Öl in eine tiefe, schmale Schüssel. Den Senf hineingeben, Salz mit Zucker hinzufügen, Zitronensaft einfüllen und mit dem Mixer zwei Minuten lang schlagen. 3. Führen Sie die gekühlte Basis allmählich ein, ohne zu schlagen. Fügen Sie auf einmal nicht mehr als ein Viertel der Masse hinzu.

Mayonnaise auf Milch mit Walnüssen - "Diätetisches"

Zutaten:

• raffiniertes Öl - 125 ml;

• 250 g Glas Walnüsse;

• einen halben Löffel Salz;

• 0,5 Esslöffel Senf;

• eine halbe Tasse fettarme Milch;

• frisch gepresster Zitronensaft - 3 EL. l.;

• große Knoblauchzehe;

• Zucker - 16 gr. (2 TL).

Garmethode:

1. Trocknen Sie die Walnusskerne in einer trockenen Pfanne leicht ab. Wir kühlen ab, dann unterbrechen wir den Mixer in einem kleinen Krümel - je kleiner, desto besser. Sie können in einer Kaffeemühle mahlen.

2. Den Nusskrümel in ein Glas Mixer geben und mit Zucker mischen. Fügen Sie Senf hinzu, fügen Sie ein wenig hinzu. Fügen Sie drei Löffel Milch hinzu und schlagen Sie die Mischung mit einem Mixer nach und fügen Sie Pflanzenöl hinzu.

3. Fügen Sie eine homogene Masse hinzu und fügen Sie, durch die Presse, anderthalb Knoblauchzehen, gleichmäßig mit Zitronensaft ein. Wiederholen Sie das Schlagen und fügen Sie nach und nach die restliche Milch hinzu.

Tricks beim Kochen von Mayonnaise mit Milch - nützliche Tipps

• Die Dichte der Mayonnaise ist proportional zur verwendeten Ölmenge. Versuchen Sie, es allmählich hinzuzufügen, dann ist es einfacher, die Konsistenz der Füllung anzupassen.

• Wenn Mayonnaise zu selten ist, fügen Sie etwas Öl hinzu. Ein übermäßig dicker Verband kann immer mit Milch verdünnt werden.

• Wenn die Masse aus irgendeinem Grund nicht geschlagen oder abgeblättert wird, fügen Sie etwas Salz und Senf hinzu. Beginnen Sie in einer separaten Schüssel, zwei Eigelb zu schlagen. Nachdem die Einheitlichkeit erreicht ist, treten sie während des Schlagens allmählich in die "erfolglose" Mayonnaise ein.

Kommentare (0)
Verwandte artikel
Suchen