Sauerklee-Suppe mit Ei: Schritt für Schritt Rezepte von Herzhaft bis Diät. Sauerrahmsuppe mit Ei, Reis, Käse und Haferflocken zusammen kochen

Sauerklee-Suppe mit Ei: Schritt für Schritt Rezepte von Herzhaft bis Diät. Sauerrahmsuppe mit Ei, Reis, Käse und Haferflocken zusammen kochen

Die Sauerampfer-Suppe ist der ältere Bruder des grünen Borschtschs, der von vielen geliebt wird. Es ist einfacher zubereitet, demokratischer bei der Auswahl der Produkte, und aufgrund der möglichen Vielfalt ist es viel einfacher, ein Rezept für die ganze Familie zu finden.

Ich mag die Reisversion nicht - versuchen Sie Haferflocken, Perlgraupen und sogar Buchweizen, Sauerampfer-Suppe mit Eiern. Die Rezepte, die wir Schritt für Schritt aufgegriffen haben, sind ebenso lecker. Es ist nicht notwendig, über die Vorteile solcher Gerichte zu sprechen. Wenn es keine Kontraindikationen für säuerliche Bouillon gibt, sollten Sie unbedingt Oxalsuppe in Ihre Ernährung einbeziehen, zwei- bis dreimal im Monat kochen und dadurch die Speisekarte abwechseln, und die natürliche Quelle für Vitamine ist unwahrscheinlich.

Allgemeine Grundsätze des Kochens von Oxalsuppe mit schrittweisen Rezepten

• Einfache und leichte Sauerampfer-Suppen mit Ei werden in Trinkwasser gegart, um ein zufriedenstellenderes Gericht zu erhalten, das auf Fleisch oder Hühnerbrühe basiert. Um die Suppe lecker und appetitlich zu machen, muss die Brühe klar sein. In Schritt-für-Schritt-Rezepten der Oxalsuppe mit Ei wird detailliert beschrieben, aus welchen Stücken, wie und wie lange man die eine oder andere Brühe kocht.

• Für Suppe ist es besser, frische und junge Blätter von Sauerampfer zu nehmen. Nach der Bildung des Stieles wird der Geschmack der Blätter unangenehm und die Venen werden verdichtet und nicht weich gekocht. In der Suppe sind sie ziemlich zäh und ähneln zufällig gefangenen Holzspänen.

• Vor der Verwendung von Sauerampfer sortieren Sie die verwelkten Blätter weg und schneiden Sie die Stiele ab. Um den gesamten Schmutz gut abzuwaschen, empfiehlt es sich, den Sauerampfer einige Zeit in Wasser zu legen und jedes Blatt gründlich zu waschen.

• Die Kochzeit von Sauerampfer beträgt nicht mehr als 4 Minuten, daher wird sie zu einem fast fertigen Gericht hinzugefügt. Die Blätter werden gründlich getrocknet, damit die Reste des Rohwassers nicht in die Pfanne fallen und in Streifen mit einer Breite von höchstens einem Zentimeter geschnitten werden.

• Oft stellt sich die Frage, wie viel Sauerampfer Sie nehmen müssen, damit die Suppe nicht zu sauer oder umgekehrt geschmacklos wird. Wenn Sie in Fleischbrühe kochen, nehmen Sie einen Liter mindestens 100 Gramm. Sauerampfer Bei Suppen ohne Zusatz von Fleisch ist es wünschenswert, die Blätter zweimal zu nehmen. • Sauerrahmsuppe wird normalerweise mit einem leicht säuerlichen Geschmack zubereitet und das Gericht wird mit Müsli versetzt, um den Geschmack auszugleichen. Meistens Reis, selten verwenden Sie Grieß oder Haferflocken.

• Traditionell wird Sauerrahmsuppe mit Eiern zubereitet. Rohe Eier, die vor dem Schäumen aufgeschlagen wurden, werden in die Schüssel gegeben, hart gekochte Eier werden beim Kochen in zwei Hälften geschnitten oder mit Suppe ergänzt, die bereits auf Tellern verschüttet wurde.

Sauerampfer-Suppe mit Ei: ein schrittweises Rezept für Hühnerbrühe mit Reis

Schritt für Schritt Rezept für Oxalsuppe mit rohen Eiern und Reis auf einer leichten Hühnerbrühe. Die Eier werden gut mit kalter Brühe geschlagen, wonach ein dünner Strahl in die fast fertige Suppe gegossen wird. Sanfte Hühnerbrühe und Reis gleichen den Geschmack der Suppe gut aus, fast keine Säure ist zu spüren.

Zutaten:

• zwei gekühlte, mittelgroße Hähnchenschenkel;

• 200 Gramm Sauerampferbündel;

• kleine Zwiebel;

• drei gekochte Eier;

• Möhre;

• vier kleine Kartoffeln;

• 40 ml Öl;

• drei Esslöffel Rundreis.

Vorbereitung:

1. Hühnerbrühe kochen. In einen Topf mit einem Fassungsvermögen von mindestens 3 Litern gießen Sie 2,5 Liter sauberes Wasser. Entfernen Sie nach der Untersuchung der Haut der Beine die Überreste der Federn. Um den Vorgang zu vereinfachen, können Sie eine Pinzette verwenden. Wir waschen das Huhn, geben es in einen mit Wasser gefüllten Topf und setzen ein "schnelles" Feuer. Bei Erwärmung bleibt Schaum auf der Brüheoberfläche stehen. Achten Sie sorgfältig darauf und entfernen Sie ständig dieses Pech, andernfalls vermischt sich der Schaum mit der Brühe und schlammig. Sobald das Wasser zu kochen beginnt, geben Sie die geschälte Zwiebel in die Pfanne. Reduzieren Sie die Hitze auf das niedrigste Niveau und decken Sie sie mit einem Deckel fest ab. Achten Sie nach zwei Minuten darauf, dass die Brühe langsam und gleichmäßig schwankt, intensives Kochen ist nicht akzeptabel. Kochen Sie die Brühe etwa 50 Minuten lang, bedecken Sie die Pfanne mit einem Deckel. Wir prüfen die Bereitschaft durch Punktieren, wenn die Messerklinge ungehindert ins Fleisch gelangt - sie ist fertig.

2. Während die Brühe kocht, den Sauerampfer aussortieren. Wir wählen verblasste Blätter und zufälliges Gras. Wir reißen harte Stiele unter dem Blatt ab. Den Sauerampfer mit Wasser gewaschen und zum Trocknen auf ein Leinentuch gelegt. 3. Reis auf den Tisch gießen. Wir entfernen jeglichen Müll, der vom Verderb und von schlecht gemahlenen dunklen Körnern geschlagen wird. Dann das Müsli in einem Sieb auffangen und mit kaltem Wasser abspülen. Um das Stärkepulver besser vom Korn abzuwaschen, mischen Sie das Müsli mit Ihrer freien Hand oder einem Löffel. Tun Sie dies, bis das Wasser aus dem Sieb kristallklar wird. Ersetzen Sie das Sieb durch ein kleineres Sieb und lassen Sie den Reis trocken.

4. Kartoffeln schälen, Möhre dünn schälen. Kartoffeln in kleine Würfel oder dünne Würfel schneiden, Wasser gießen. Lassen Sie es nicht in der Luft, sonst wird es dunkler.

5. Wir bekommen das fertige Hühnchen und setzen es vorübergehend ab. Das Fleisch sollte etwas abkühlen, damit es von Hand leicht von den Knochen entfernt werden kann. Nehmen Sie die Zwiebel aus der Pfanne und gießen Sie drei Tassen Brühe in eine separate Schüssel. In der restlichen kochenden Hühnerbasis die Kartoffeln absenken, die fein schäbigen Karotten und den getrockneten Reis hinzufügen. Nach dem Kochen warten Sie ungefähr zwanzig Minuten.

6. Gießen Sie Öl in eine dickwandige Pfanne oder einen Kessel und erwärmen Sie es bei geringer Hitze. Wir schneiden breite Sauerampferstreifen aus und legen sie in erhitztes Öl. Gelegentlich umrühren, ca. 8 Minuten köcheln lassen.

7. Dem vorigen Cast, der Zeit hatte, die Brühe abzukühlen, Eier zerbrechen. Peitschen Sie auf, um absolute Gleichmäßigkeit und leichtes Schäumen zu erreichen.

8. Hähnchenfleisch mit Knochen entfernen. Wir zerlegen es durch Fasern oder schneiden mit einem Messer in kleinere Stücke. Wir senken das Hühnchen auf die bereitgestellten Kartoffeln und fügen den gedünsteten Sauerampfer hinzu. Rühren Sie den Inhalt der Pfanne kontinuierlich im Kreis, gießen Sie einen dünnen Strahl Eimasse und fügen Sie Salz hinzu. Wir bringen Sauerampfer Suppe zum Kochen, entfernen Sie von der Hitze.

Sauerampfer-Suppe mit Ei: ein schrittweises Rezept für Fleischbrühe ohne Kartoffeln

Schritt für Schritt Rezept für Oxalsuppe mit Ei ohne Kartoffeln. Der Fleischgehalt des Gerichts wird durch Fleischbrühe bereitgestellt. Sauerampfer wird separat blanchiert und als Püree zugegeben. Nach dem Servieren wird die fertige Suppe mit gekochten Eihälften ergänzt.

Zutaten: • ein Pfund mittelschweres Schweinefleisch;

• gereinigtes Wasser - eineinhalb Liter:

• 400 gr. frischer Sauerampfer:

• eine Zwiebel;

• kleine Möhre;

• 50 gr. Selleriewurzel;

• Petersilienwurzel - 100 g;

• zwei Löffel Butter;

• 2 Löffel ohne Mehlplättchen;

• frischer Dill zum Servieren;

• vier große, "kühle" Eier;

• sechs Löffel mit 20% Sauerrahm (können hausgemachtes fettarmes sein).

Vorbereitung:

1. Wir verarbeiten Fleisch. Schneiden Sie die zusätzlichen Fett- und Dickfilme vom Fruchtfleisch ab. Mit Papiertüchern abwaschen, in Portionen schneiden. Es können kleine Würfel oder dünne, streng gegenüberliegende Fasern, Brocken, sein. Das Schweinefleisch in die Pfanne legen und mindestens anderthalb Liter Wasser hinzufügen. Nach allen Regeln bereiten wir fleischige klare Brühe zu. Bei intensivem Feuer den Schaum kontinuierlich abnehmen und zum Kochen bringen. Kochen Sie anschließend eine Stunde lang mit mäßiger Hitze unter einem Deckel.

2. Das Gemüse putzen, den Sauerampfer aussortieren und mit kaltem Wasser waschen. Wurzeln und Möhren schneiden in kleine Würfel, Melenko bröckeln Zwiebeln.

3. Sauerampferblätter stapeln wir in einen Topf, der der Größe entspricht. Mit etwas Wasser auffüllen, ein Viertel Glas reicht aus. Der Eintopf geht etwa zehn Minuten unter einen Deckel, woraufhin wir den Mixer in Kartoffelpüree unterbrechen. Wenn Sie keine solche Küchenvorrichtung haben, zerdrücken Sie den gedünsteten Sauerampfer durch ein Sieb oder führen Sie ihn durch eine "feine" Fleischmühle.

4. Zwei Löffel Butter in die Pfanne geben. Erwärmen Sie es leicht, setzen Sie Wurzeln und Gemüse. Umrühren, bei mittlerer Hitze 10 Minuten köcheln lassen, bis sie weich ist. Mehl über die Fritteusen streuen, gut umrühren, damit es ausverkauft ist und nicht zusammengewürfelt wird. Bei derselben Hitze weitere drei Minuten kochen.

5. In der Fleischbrühe die mit Gemüse gebratenen Wurzeln auslegen, Oxalpüree hinzugeben und mit Salz abschmecken. Zum Kochen bringen, die Suppe bei schwacher Hitze fünf Minuten kochen.

6. Reinigen Sie hart gekochte Eier von der Schale und waschen Sie die kleinen Bruchstücke mit Wasser ab. Schneiden Sie die Eier mit. Zum Servieren Sauerrahm in die Suppe geben und auf Eierplatten verteilen.

Die einfachste und preisgünstigste Sauerampfer-Suppe mit Ei: ein schrittweises Rezept für Wasser mit geschmolzenem Käse und Haferflocken

Auf Wasser gekochte Oxalsuppe mit Eiern - ein schnelles Rezept für einen schnellen Start. Hercules-Flocken bieten ausreichend Sättigung, und dank des geschmolzenen Käses erhält er einen zarten cremigen Geschmack. In die fertige Schüssel werden fein gehackte, gekochte Eier gegeben.

Zutaten:

• gefiltertes Wasser - 2,5 Liter, kann durch Fleischbrühe ersetzt werden;

• 150 gr. verarbeiteter Käse;

• kleine Zwiebel;

• Kartoffel - 4 Knollen;

• Spinatbündel;

• zwei große Trauben von saftigem Sauerampfer;

• Federn von jungen Zwiebeln;

• 5 Eier;

• frischer Dill;

• Zwei Löffel "Hercules" für das normale Kochen.

Vorbereitung:

1. Wir reinigen die Frühlingszwiebeln. Schneiden Sie die Wurzelreste ab und entfernen Sie die obere transparente Schale vom weißen Teil. Wir berühren die Grüns, wir schneiden die Stiele unter den Blättern am Sauerampfer und Spinat. Die Hülsen von der Zwiebel nehmen, die Kartoffeln schälen.

2. Spülen Sie alle Grüns ab und legen Sie sie zum Trocknen auf Papierhandtücher. Wir schneiden die Kartoffeln in kleine Stücke und lassen sie im Wasser.

3. Schneiden Sie die Zwiebel und die Zwiebelfedern fein ab. Die Blätter von Sauerampfer und Spinat in Streifen geschnitten, Melenko Kroshim Dill. Kleine Scheiben, können Streifen sein, die Eier schneiden.

4. Reiben Sie den geschmolzenen Käse weitgehend ein. Wenn die Käsesorten weich sind und an der Oberfläche der Reibe kleben, legen Sie sie für eine Viertelstunde in den Gefrierschrank. Diese Zeit reicht aus, um etwas einzufrieren - der Prozess wird einfacher und schneller.

5. Zwiebel und Frühlingszwiebel in kochendes Wasser geben. Fügen Sie Kartoffeln hinzu, kochen Sie, stellen Sie die durchschnittliche Hitze ein, ungefähr eine Viertelstunde. Wenn die Kartoffelriegel weich sind, geben Sie den Käse in die Pfanne. Vorsichtig umrühren, Haferflocken hinzufügen. Kochen Sie die Flocken fünf Minuten lang. Es wird empfohlen, genau den klassischen "Hercules" zu nehmen, wobei solche Flocken nach dem Erweichen ihre Form gut behalten. Im Gegensatz dazu kochte das Fast Food-Produkt sofort weich.

6. Legen Sie die gehackten Eier und alle Grüns in die Suppe. Spinatblätter und Sauerampfer einschlafen, hinzufügen. Tomimsuppe bei sehr leiser Heizung für mindestens fünf Minuten, dann den Herd ausschalten.

Sauerampfer Suppe mit Eiern (Schritt für Schritt) - Technologietricks und Tipps

• In jedem schrittweisen Rezept für Oxalsuppe mit Eiern können die frischen Blätter der Pflanze gefroren oder in Dosen ersetzt werden. Aber es lohnt sich, die wichtigen Nuancen in Betracht zu ziehen. Wenn frischer Sauerampfer im Rezept zum Löschen oder Blanchieren erforderlich ist, sollten Sie dies nicht mit dem Rohling tun. Gefrorener Sauerampfer wird fünf Minuten vor dem Garen ohne Auftauen in die Suppe gegeben. Konserven sollten zwei Minuten vor Ende des Garvorgangs abgesenkt werden.

• Magst du ein sauer schmeckendes Gericht? Fügen Sie der Sauerampfer-Suppe am Ende des Kochens etwas Zitronensäure oder natürlichen Zitronensaft hinzu. Wenn Sie den Verkauf von Waldsauerampfer treffen, nehmen Sie es besser. In solchen Blättern ist die Säure viel höher als im Garten.

• Kochen Sie die Suppe nach dem Einführen von Sauerampfer nicht lange. Sobald sich die Blätter verfärben und weich werden, schnell zum Kochen bringen und vom Herd nehmen.

• Sauerrahmsuppe mit Eiern kann mit Sauerrahm gefüllt werden, aber nicht weniger lecker ist das Gericht, wenn Sie Mayonnaise verwenden. Der einzige Nachteil - die Sauce wird auf Getreideflocken verkauft, aber jemand mag diese Option mehr.

Kommentare (0)
Suchen